Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Grammy Awards 04 - Satan???

55 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Teufel, Satan, 666 ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Grammy Awards 04 - Satan???

09.02.2004 um 02:48
Ich bin hier grad dabei die Grammyverleihung zu sehen und ich bin richtig geschockt! das Symbol der Grammyverleihung ist ein Hexagram!!!
Ich konnt das gar nicht glauben zuerst! Aber schau selbst auf http://www.grammy.com/ ist das Symbol oben links in der Ecke zu erkennen.
Normal steht das Hexagram als ein Satanistisches Zeichen (sollte ich mich irren, informiert mich bitte ;D) das den Kopf Satans darstellen soll. Die Ecke nach unten soll das Maul darstellen, die beiden Ecken nach links und rechts sollen die Ohren darstellen und die beiden nach oben zeigenden Ecken sollen die Hörner sein. Was haltet ihr davon? Was steckt dahinter? Zufall? Gewollt?
Also mich persönlich verwundert das sehr! Bin gespannt was ihr davon haltet!

//noRdiC

Was konnte der Grund sein für das Leben und die Schönheit einer Blume, wenn da niemand wäre, sie zu bewundern


melden

Grammy Awards 04 - Satan???

09.02.2004 um 07:30
also das ist ja wohl wirklich übertrieben, das kann ich mir beim besten willen nicht vorstellen!

Nur die Besten sterben jung!
-böhse onkelz



melden

Grammy Awards 04 - Satan???

09.02.2004 um 09:28
und wenn auch...

Die wahrheit ist wie ein messer ohne klinge bei dem der griff fehlt.


melden

Grammy Awards 04 - Satan???

09.02.2004 um 09:43
Kann das alles noch Zufall sein? Ich denke nicht! Denn die Reihe von „Zufällen“ ist langsam etwas zu auffällig. Ich denke da insbesondere an das neue Logo von Windows LONGHORN und die „Buffy“-Abbildung auf jedem Personalausweis. Nicht zu vergessen jeder Strichcode beinhaltet die 666, das Wort „Computer“ entspricht der 666, die Abkürzung www entspricht der 666 oder die Videotext-Seite für die Lotto-Zahlen auf der 666.

Allgegenwärtig ist die Zahl beim Kaufen und Verkaufen in Form des Strichcodes, genannt EAN (Europäische Artikelnummer) und UPC (Universal Product Code). Ganz links, in der Mitte und rechts werden jeweils drei gleich dicke Doppelstriche über die Länge der anderen Striche hinausgezogen, dafür steht bei ihnen keine Zahl. Stünde bei diesen drei gleichdicken und gleichlangen Doppelstrichen eine Zahl, wäre die Darstellung offensichtlich, denn diese identischen Doppelstriche stehen für die Zahl 6. In jedem Strichcode steckt also die Zahl 6-6-6!
Es gibt Sprachen, die für Zahlen Buchstaben verwenden. Bekannt hierfür sind die römischen Zahlen, die sich aus den Buchstaben I, V, X, L, C, D und M zusammenstellen. Im Westen sind sich jedoch nicht alle Menschen bewußt, daß dies auch im Hebräischen der Fall ist, und zwar auf eine viel komplexere Art und Weise, denn im Hebräischen hat jeder Buchstabe einen Zahlenwert.
Im Hebräischen entspricht die Zahl 6 dem Buchstaben w. Genauso wie ein Römer in den drei Buchstaben MMM die Zahl 3000 erkennt, so erkennt ein Hebräischkundiger in den Buchstaben www sofort die Zahl 666. Computer- und Internetbenutzer hingegen erkennen in der Buchstabenfolge www den Code, den man eintippen muß, um Zugang in die weite Welt des Internets zu bekommen.
Der Code www ist die Abkürzung für world wide web, 'weltweites Netz', wobei das Wort web im Englischen vor allem im Zusammenhang mit Spinnennetz verwendet wird. Ansonsten ist für 'Netz' das Wort net gebräuchlich, wie am Wort Internet (und nicht Interweb) leicht ersichtlich ist. Hier haben sich also irgendwelche 'Erleuchteten' eine codierte Abkürzung einfallen lassen, die alle Netzbenutzer zwingt, mit dem Zeichen des Tieres zu operieren.
Wenn man von www und 666 spricht, drängt es sich auf, auch auf die Wort-Zahlen-Verhältnisse der Kabbala zurückzugreifen. Da sich die Zahl des Tieres nur aus der Zahl 6 zusammensetzt, ist es naheliegend, mit dem additiven Sechseralphabet zu arbeiten: A=6, B=12, C=18, D=24 usw. Nun kann man jedes beliebige Wort nehmen und dessen Buchstaben mit den Zahlen ersetzen. Was dabei herauskommt, ist erstaunlich: Das Wort COMPUTER hat den Zahlenwert 666! Ist das nur Zufall?
Interessant ist, daß man in keinem Elektronik-Lehrbuch oder Lexikon vor 1960 den Begriff Computer findet. Während der ersten zwanzig Jahre ihrer Existenz hießen diese Maschinen im Englischen calculator. Der Strichcode, www, der Zahlenwert des Wortes Computer - überall steckt verborgen die Zahl des Tieres.


melden

Grammy Awards 04 - Satan???

09.02.2004 um 09:49
Aber sicher steckt Satan dahinter ! Wer sonst sollte uns mit solch Grottenschlechten Musikern quälen. ;)

NICHTS lebt ewig !


melden

Grammy Awards 04 - Satan???

09.02.2004 um 09:52
na und? ist doch scheiss egal. ich mein das zeichen sieht ja nicht mal so gresslich aus.... es gibt auch überall egegnstände wo das swastika drauf ist mein gott. ich meine wenn ich einkaufe gehe ist es mir eigentlich egal wie lang dis trichcode oder so sind. meint ihr da hockt irgend ein kranker und denkt uhuhhuu ich muss jetzt bei jeder kasse artikel oder was auch immer diesen scheiss strichcode ändern....

Die wahrheit ist wie ein messer ohne klinge bei dem der griff fehlt.


melden

Grammy Awards 04 - Satan???

09.02.2004 um 09:55
@dux

ich habs selber noch nicht nachgeprüft, aber ich hab mal gehört, dass das wort "hitler" auch 666 entsprechen soll!

Nur die Besten sterben jung!
-böhse onkelz



melden

Grammy Awards 04 - Satan???

09.02.2004 um 10:14
Man kanns auch übertreiben. Das ist alles Show.

Selbstdiziplin ist der wahre Weg zu sich selbst.


melden

Grammy Awards 04 - Satan???

09.02.2004 um 12:12
@blackout

ich habe gehört das 666

6+6+6=18 1 = A 8 = H

AH = Adolf Hittler

naja wenn man sich überlegt das das erste tier satans rasissmus sein könnte wäre AH auf jeden fall dabei


ignorant ist euer leben ,
und mit aroganz geschmückt



melden

Grammy Awards 04 - Satan???

09.02.2004 um 12:28
also für mich sieht das Grammy-Symbol wie ein ganz normaler Stern aus bzw. wie ein "Männchen", mit lila Kopf, orangenen Armen und hellblauen Beinen.Ein Hexagramm besteht nur aus Linien.

ich weiß, dass ich nichts weiß


melden

Grammy Awards 04 - Satan???

09.02.2004 um 12:37
man kann es auch übertreiben und hinter allem und jedem ne verschwörung sehen *lach*...aus zahlenspielen kann man sich alles mögliche zusammenreimen, die fantasie ist hier echt groß ;);)

Die Zukunft wirst du nie erleben, denn in dem Moment da du meinst die Zukunft zu erleben ist diese bereits lebhafte Gegenwart um sich dann in unnahbare Vergangenheit zu wandeln.


melden

Grammy Awards 04 - Satan???

09.02.2004 um 12:58
wieso ist www gleich 666?

@ spuky

6+6+6 = 18
Ja, was sagst du dazu: a= 101 B =102 C = 103 usw. also: HITLER =666
(108+109+120 usw.)
Und es gibt noch sooo viele Möglichkeiten

Aber mal an alle, man kann doch aus allen möglichen Dingen auch die Zahlenfolge 123, oder 777 herausbekommen.


melden

Grammy Awards 04 - Satan???

09.02.2004 um 13:37
Hallo Leutz...

@ noRdiC

"Normal steht das Hexagram als ein Satanistisches Zeichen (sollte ich mich irren, informiert mich bitte ;D)"

Mach ich doch glatt... *löl*

Zunächst aber zu der Website http://www.grammy.com ... ich sehe dort gar kein Hexagramm!

Ein Hexagramm bildet sich nur bei der spiegelverkehrten Überlagerung von 2 Trigonen... in der Mitte, von zwei sich überschneidenden 'Dreiecken', entsteht eine gemeinsame Fläche... das Hexagon. Es ist ein 6 Eck... kein 5 Eck!

Das Hexagramm besteht aus zwei mal sechs Beziehungslinien und deutet eine Harmonie zwischen den hellen und dunklen sechs Trigonen an. Die äusseren kosmischen Trigone berühren sich nicht, aber die inneren des Hexagons formen zusammen eine Einheit von Beziehungen.

Es gibt Weltweit zahlreiche geometrische Darstellungen von Dualitäten.

Während das innere Gebilde des Hexagramms die Welt in ihrer Vielfalt darstellt, stellen die Polaritäten eine Projektion der ewigen, metaphysischen, archetypischen Werte der zwei Ur-Trigone dar, welche die Seinsebene vertreten.

Diese ausserhalb des inneren Hexagons gestalteten Trigonspitzen bezeichnen: oben beim Feuertrigon "Licht", in der rechten Ecke "Liebe", in der linken "Bewusstsein". An der unteren Spitze beim Wassertrigon "Leben" und "Fruchtbarkeit‘t, rechts "Agape" und "Schönheit", links "Wahrheit" und "Transformation".

In der Mitte des Hexagons, als Mutation, gestaltet sich ein Kubus, erkennbar als dreidimensionaler, perspektivischer Würfel.

Liebe Grüße Euch allen... Volker


Ein Krieger des Lichts glaubt.
Weil er an Wunder glaubt, geschehen auch Wunder.
Weil er sicher ist, daß seine Gedanken sein Leben verändern können,
verändert sich sein Leben.
Weil er sicher ist, daß er der Liebe begegnen wird,
begegnet ihm diese Liebe auch.
Manchmal wird er enttäuscht, manchmal verletzt.
Aber der Krieger weiß, daß es sich lohnt zu glauben.

Coelho / Brangs



melden

Grammy Awards 04 - Satan???

09.02.2004 um 13:41
ein erklärender Link... für Interessierte.

http://www.adhikara.com/ordnung/pagine/tontyn-r.htm

Bis demnääxt...

Liebe Grüße Euch allen... Volker


Ein Krieger des Lichts glaubt.
Weil er an Wunder glaubt, geschehen auch Wunder.
Weil er sicher ist, daß seine Gedanken sein Leben verändern können,
verändert sich sein Leben.
Weil er sicher ist, daß er der Liebe begegnen wird,
begegnet ihm diese Liebe auch.
Manchmal wird er enttäuscht, manchmal verletzt.
Aber der Krieger weiß, daß es sich lohnt zu glauben.

Coelho / Brangs



melden

Grammy Awards 04 - Satan???

09.02.2004 um 13:44
@volker
>>>Ein Hexagramm bildet sich nur bei der spiegelverkehrten Überlagerung von 2 Trigonen... in der Mitte, von zwei sich überschneidenden 'Dreiecken', entsteht eine gemeinsame Fläche... das Hexagon. Es ist ein 6 Eck... kein 5 Eck!<<<
Ups, ich meinte eigentlich auch Pentagramm (Drudenfuß, Hexenzirkel,..) und nicht Hexagramm (Judenstern). Aber ändernt nix daran, dass das Grammy-Symbol in meinen Augen kein Pentagram ist, sondern ein Männchen mit einem Plattenspieler im Bauch :)


ich weiß, dass ich nichts weiß


melden

Grammy Awards 04 - Satan???

09.02.2004 um 13:53
das ist ein na ja unförmiges Pentagramm, der Satansstern aber man kann wirklich alles übertreiben nahezu lächerlich deine Theorie.

Es wäre leichter die Menschheit zu vernichten als sie zu verstehen. (ich)
Die Zeit ist unsere Feind, den wir uns selbst erschaffen haben.(ich)
AVE SATANS



melden

Grammy Awards 04 - Satan???

09.02.2004 um 14:13
Das Pentagramm
Durch das Pentagramm - Kennzeichen von USA, ehemaliger Sowjetunion, China und fast aller seit der Französischen Revolution gegründeten Staaten, einschließlich Europäischer Union ist der größte Teil der Menschheit unter dem Sinnbild Lucifers gestellt wurden, der das Kreuz in seinen verschiedenen Formen verdrängt hat. Dieser Stern wird auf vielen Markenartikeln bewußt oder unbewußt angebracht und im Fernsehen sublim zwischenbildlich eingeblendet.
'Mythologisch steht das schon in babylonischen Zeiten bekannte Pentagramm für den sich von jeder Vormundschaft Gottes befreienden Menschen, dem höchsten Wesen, den es stilistisch (mit hochausgebreiteten Armen und gespreizten Beinen) darstellt. Auf zwei Spitzen stehend, sonach Homozentrizität des Seins ausdrückend. Wenn auf einer Spitze stehend: Satanozentrizität.' Gary Allan, 'Die Insider'
John Todd Collins, selbst Ex-Top-Illuminat und mit Hexerei aufgewachsen sagt dazu: 'Das Pentagramm mit einer Spitze nach oben bedeutet Hexerei. Zwei Spitzen oben bedeutet TEUFELSVEREHRUNG oder SATANISMUS! Es ist interessant, daß die östlichen Sterne fünfzackige Sterne mit zwei Spitzen nach oben sind. Das symbolisiet den Ziegenkopf, von dem Satanisten glauben, er repräsentiert den Teufel. Sie benutzen den Ziegenkopf zur Verehrung, so wie sie den Teufel verehren!'

Kurzer Nachtrag:

Das UNO-Emblem
Die UNO ist in der Offentlichkeit für alle der gute Freund, der 'die Sache schon in die Hand nehmen wird'. Mindestens 47 CFR-Mitglieder waren bei ihrer Gründung unter den amerikanischen Delegierten, unter anderen David Rockefeller. Das UNO-Emblem ist ein eindeutiges Freimaurersymbol.
'In der Hermeneutik der Gnosis ist nichts Zufall. Die 33 Gradfelder auf dem Globus stellen die 33 Hochgrade des weltumspannenden AASR = Alter Angenommener Schottischer Ritus dar, dem unter vielen anderen auch Churchill, Roosevelt (32. Grad) und Truman (nach dem Unbedenklichkeitsbeweis von Hiroshima 33. Grad) angehört haben.' Gary Allan, 'Die Insider'
Die Weltkarte ist sehr verzerrt dargestellt. Der Süden erscheint größer als der Norden. Es fällt auf, daß die Gebiete südlich des südlichen 60. Breitengrades garnicht mit auf dem UNO-Emblem dargestellt sind. Die ganze Antartis fehlt. Wie gesagt, nichts ist Zufall. Die Emblementwerfer haben diese Gebiete nicht einfach vergessen. Es scheint, als ob das Land am Südpol vom Machtbereich der Illuminaten ausgesperrt bleibt.
Alle Kontinente sind als Befehlsempfänger überstaatlicher Organe (Bilderberger, CFR, Trilaterale Kommission, Kommunismus) Vollzugsorgane der UNO, die die Vorläuferin der geplanten Weltdiktatur ist. Gary Allan, 'Die Insider'

Gruß Dux


melden

Grammy Awards 04 - Satan???

09.02.2004 um 15:06
reine konspirationsparanoia...


in our headlights, staring, bleak, beer cans, deer's eyes
on the asphalt underneath, our crushed plans and my lies
lonely street signs, powerlines, they keep on flashing, flashing by



melden

Grammy Awards 04 - Satan???

09.02.2004 um 15:25
Naja kommt schon,jedem das was er sieht und denkt!

Ich finds ok!

Kann es zwar auch nicht nach vollziehen aber OK!

Gebt mir eure Mics und ich bringe teure Stylz!


melden

Grammy Awards 04 - Satan???

12.02.2004 um 20:12
Also, ich denke, das ist alles Unsinn. Ein Pentagramm bei den Grammy-Awards! Das ist ein bunter Stern mit 5 Ecken! Mal ehrlich, das ist so total übertrieben! Auch der Rest ist Quatsch, z.B. www (world wide web): www klingt eben besser, als wwn, oder nicht? Das ham die sich sicher nicht ausgedacht, mit dem festen Vorsatz uns allen jedesmal wenn wir ins Netz gehen zu sagen: "Yo, Satan rulez!". Das ist alles sowas von aus der Nase gezogen!
Ok, schönen Abend noch!

Juice-E


melden

Grammy Awards 04 - Satan???

13.02.2004 um 17:48
Also man kann auch aus Mücken Elefanten machen. Wenn man will kann man hinter allem und jedem den Satan und eine Verschwörung sehen. Ich frage mich nur wie ihr euer Leben meistert wenn ihr immer so mißtrauisch seit. Da würde ich mich nicht mehr vor die Tür trauen.

Das Leben ist zu kostbar um es dem Schicksal zu überlassen


melden