weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Terminator bald Realität

58 Beiträge, Schlüsselwörter: Realität, Terminator

Terminator bald Realität

22.03.2005 um 17:40
man wird bestimmt keine kampfroboter in den einsatz schicken die nicht (perfekt) funktioniert... der mensch wird nie von maschienen ersetzt werden... computer werden zur unterstützung da sein um die arbeit and der front leichter zu machen... um z.b. friendly fire auszuschließen, um zivile opfer noch geringer zu halten, um noch preziser zu töten, um noch schneller den krieg zu gewinnen...

Vorurteil:
Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom.
*Albert Einstein*


melden
Anzeige

Terminator bald Realität

22.03.2005 um 17:41
Als ob man ziviele Opfer verhindern möchte


melden

Terminator bald Realität

22.03.2005 um 17:54
Ja, gibt immer schlechte Presse, Wie sähe denn die Golfkriegskritik aus wenn kein Zivilist zu schaden gekommen wäre. Und ja das macht man auch heute schon, Denn sonst würden Luftangriffe immer noch so aussehen wie im 2 Weltkrieg


melden
grübler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terminator bald Realität

23.03.2005 um 17:17
interresante meinungen die ich hier lese,für mich steht fest das wir(auf jeden fall alle unter 30)sicherlich noch miterleben wie solche dinger alles plattmachen,schließlich sind maschinen in vielerlei hinsicht dem menschen überlegen,z.b. kriegsveteranen die psychische störungen von solchen einsätzen bekommen, auch die fehlende moral bzw. skrupel sowie blinder gehorsam selbst bei regelrechten selsmordaktionen.das ist bei den hohen generälen natürlich gerne gesehen.bei einem vorigem beitrag kam die jahreszahl 2035 in den raum.nun ich denke bei der heutigen entwicklung, sei es ki oder der mechanik denke ich das es nicht mal mehr so lange dauert.wenn mann sich nur mal die ki bei videospielen anschaut.da hat sich in den letzten 5-10 jahren einiges getan.das sind verschiedene welten.ganz davon abgesehen gehört nicht viel intelligenz dazu auf alles zu ballern was sich bewegt.ok bei einem häuserkampf,wo sich zivilisten aufhalten könnten,werden sie vieleicht nicht gleich eingesetzt aber bei einem offenem kampf wo sich zwei parteien gegenüberstehen erfüllen sie sicherlich ihren zweck.alles was sich bewegt wird niedergemacht.andererseits denke ich der krieg der zukunft wird nicht mehr so ablaufen. eigentlich läuft der sowieso nicht mehr so ab.erst wird alles niedergebomt(Flugzeuge,langstreckenraketen,...).dann kommen bodentruppen um die reste aufzusammeln und zu besetzen.es wird vielmehr der feige krieg bevorzugt.Der terror(autobomben,sprengfallen,anschläge,..siehe irak) wird der krieg der zukunft sein.


melden

Terminator bald Realität

23.03.2005 um 18:35
Nein , diese Werte wei blinden Gehorsam und skrupellosigkeit sind nicht unbedingt gewünscht. Der Moderne Krieg ist ein zusammenwirken vieler Waffensysteme, Blind Geräte die nur nach Sensoren erfassen und Töten, die aber keine Zusammenhänge folgern könne sind anfällig für Tricks und Hinterhalte, Gerade aktuelle Rüstungsprojekte legen ja immer mehr informationen und selbständiges agieren in den einzelnen infantristen,

dann ist es noch wahscheinlicher das sie Exoskelette bauen wie in Heavy gear

Außerdem sind das bisjezt kleine Buggys mit ner Kamera und Gewehr drauf, und von einer richtigen Ki sind wir noch 100 Jahre entfernt


melden
zuerg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terminator bald Realität

23.03.2005 um 21:59
@grübler: warum eigentlich "feiger Krieg"?

Also, dafür zu sorgen, dass möglichst wenige eigene Soldaten draufgehen, ist "feig"? Eigentlich ist das doch eines der Hauptziele eines Krieges.

Wie würdest du es denn nennen, wenn man stattdessen (siehe 1. Weltkrieg) seine Soldaten zu hunderttausenden ins gegnerische MG-Feuer rennen lässt? "Fair"? "Ehrenhaft"? "Mutig"???




@derjenige, der gemeint hat, Roboter müssten nur auf alles ballern, was sich bewegt:

Prima, dann ballern sich die eigenen Roboter ja erst mal gegenseitig ab ;)


melden

Terminator bald Realität

23.03.2005 um 22:47
@Fedaykin Stopp mal, was verstehst du unter einer richtigen KI ? Die Kampfandrpoden die ich vor augen hab müssen keine Einsteine sein, sondern müssen nur geschickt taktieren und kommunizieren können, sowas ist heute schon machbar. wenns um taktik geht, sind unsere KIs bereits fabelhaft. Schau dir Deep blue an, den schachcomputer. Das Problem ist nur einen roboter zu entwickeln der genauso agil und wendig ist und sich in fremden terrain zurechtfinden kann. das hat wenifer mit der KI als mit dem visuellen erfassen und verarbeiten von information bzw richtigem einschätzen dieser zu tun. und genau DAS schafft die robotik momentan noch nicht om griff zu bekommen.
Der neuste stand der dinge ist allerdings ein Roboter der obekte erkennt und danach greifen kann. es dauert keine 10 jahre mehr, dass sich ein Roboter in userer umgebung zurecht finden wird. in 15 jahren, so prophezeie ich mal, wirds die ersten haushaltsroboter geben 2020. Diese werden aber auch über keine KI verfügen. Eine KI zu entwerfen : also ein selbstdenkendes technisches Wesen zu erschaffen halte ich für unmöglich, das wird auch nicht in 1000 Jahren der Fall sein

@ zuerg...
und was kommt dann ? was wäre das fürn gefühl wenn pltzlich deutschland von robotern überannt würde...
grübler hat Recht... Heutige Kriege sind völlig ehrlos... die moral des Krieges hat spätestens seit dem 2.weltkrieg nach gelassen... es wird niemehr einen Kampf Mann gegen Mann geben, wie es im mittelalter der Fall war. Es war ein größtes für den König zu sterben in der Schlacht.
Was ist heute ? irgendwelche regime werden auf knopfdruck abgelöst, und irgendwelche nich feigeren terroristen bombadieren harmlose zivilisten.. was soll das? und wo solldas hinführen ? wenn das nicht feige ist

Der Weg zweier sich liebender Herzen ist der kürzeste, denkbare Weg zwischen zwei Punkten


melden

Terminator bald Realität

24.03.2005 um 10:34
@kikuchi
das hoffe ich auch -- aber leider wird noch ein großer krieg kommen -- und dann ist es hoffentlich vorbei !!

gruß antigrav


Das schönste Erlebnis ist die Begegnung mit dem Geheimnisvollen. Sie ist der Ursprung jeder wahren Kunst und Wissenschaft.
Wer nie diese Erfahrung gemacht hat, wer keiner Begeisterung fähig ist und nicht starr vor Staunen dastehen kann, ist so gut wie tot: Seine Augen sind geschlossen... Albert Einstein


melden

Terminator bald Realität

24.03.2005 um 11:26
Im Krieg geht es ertmals um das Gewinnen, nicht um seine Blutehre im Kampf Mann gegen Mann, Die Schweiz hat das schon früh erkannt im 15 Jahundert und sich so die Unabhängigkeit erkannt


Schach ist eine Sache- 64 Felder eine berechenbare Anzahl an Zügen und Möglicheiten- Schach das können unsere computer aber es gibt zum beispiel immer noch kein "GO" programm was zu ähnlichen Leistungen fähig ist, Bestimmte sensorendaten aufzunehmen und sich damit zu bewegen ist eine Sache, aber Menschen könne Folgern und Komplexe Situationen durchdenken und sich in den Gegner hineinversetzen, Nicht alles läßt sich mit Mathematik errechnen,ein Robomob ist eine Sache, Staßenkampf eine völlig andere

Roboter werden lediglich als Halbautonome Waffenträger eine Zukunft haben und eine zunehmende Computerisierung der Armme macht sie auch anfälliger für Hacker und Viren - und zu guter Letzt EMP, dann ist stillstand


Die Hölle zu meiner Linken - Das Paradies zu meiner Rechten- und hinter mir der TOD

aus der orange Katholischen Bibel


melden
grübler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terminator bald Realität

24.03.2005 um 13:04
@zuerg:mit feigen krieg meinte den terror.


melden

Terminator bald Realität

29.03.2005 um 00:24
Seit es den Menschen gibt hat er sich den Kopf eingeschlagen!

Nur die Mittel wurden immer Raffinierter.
Ich sehe das grundlegende Problem nur im Menschen.
"Der Mensch ist das einzige Tier was sich für Intelligent hält!"


melden
relict
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terminator bald Realität

29.03.2005 um 00:50
Klar warum nicht. Aber keine Panik, in diesem unserem Leben nicht mehr.
Zumindest nicht so weit entwickelt wie im Film. ;-)

Dennoch, der Krieg der Zukunft wird ein Krieg der Technik und Maschinen.

Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.
Wir haben die DDR überstanden und werden auch die BRD überstehen.


melden

Terminator bald Realität

29.03.2005 um 15:32
Ob Gouveneur Arnie sich für die Entwicklung von Terminatoren einsetzen würde ? hehe, nach seinem Bilde, muskolös und stumpfsinnig

Der Weg zweier sich liebender Herzen ist der kürzeste, denkbare Weg zwischen zwei Punkten


melden

Terminator bald Realität

30.03.2005 um 16:47
Hallo und herzlich Willkommen, wenn ihr euch wirklich für diese Thematik interessiert dann bin ich überzeugt wird euch folgender Buchvorschlag weiterbringen. Ihr habt vieleicht schon davon gehört. Der Titel ist: Wahrheit ans Licht. Hier eine Kurze Inhaltsangabe:

Wahrheit ans Licht, Julius H. Barkas €17.00 Schenken Sie den Worten von Politikern Glauben? Denken Sie George Bush sagt die Wahrheit? Wenn ja, so ist dieses Buch ungeeignet für Ihre Belange. Sofern Sie jedoch klare und logische Zusammenhänge wünschen und die schlichte Wahrheit hören wollen, sind Sie hier genau richtig. Ob in den Bereichen Gesundheit, Geld, Wirtschaft, Natur, Geheimes oder bei der Ermordung John F. Kennedys, es eröffnet sich Ihnen ein sinnvolles Bild, das viele Antworten gibt. Sie begegnen der befreienden Wirkung von Wahrheit, die zahllose Lügen vom Tisch fegt. Einige Quellen dienen als Stützen für den Roten Faden, der mit einer bärenstarken Säule zementiert wird. Dem Großen Brockhaus. Welcher Narr wollte dieses Lexikon ernsthaft der Unwahrheit bezichtigen? Mit einem derart erhabenen Beweismittel lassen sich Lügen und Unwissenheit spielend und leichtfüßig beseitigen.

Die Sprengung des WTC, der Feldzug Afghanistan zur Sicherung der Rohopiumernte oder der Raubzug im Irak, es wird alles fein säuberlich zerlegt. Wir sezieren die Zwiebel der Lügen, bis der wahre Kern vor uns liegt. Allein das bringt schon Linderung und bedeutet eine Verbesserung. Folgt dann noch der Ausblick auf ein nahendes, glückliches Ende, wird in Ihnen eine unbeschreiblich positive Kraft erwachen. Das klingt unglaublich, wissen wir. Doch Sie werden es fühlen, so wie wir auch. Und bitte behaupten Sie später nicht, wir hätten Sie unvorbereitet auf diese wundervolle Überraschung treffen lassen. Gebunden, ca. 250 Seiten.

Dieses Buch könnt Ihr bei mir zu einem Vorzugspreis von nur 15,95 € zzgl. 3,00 € Versandkosten bestellen. Schickt einfach eine e-Mail an folgende Adresse: novus_ordo23@hotmail.de

mfg und viel Spaß beim lesen euer
Julius H. Barkas

PS: Wenn Ihr ein Signiertes Exemplar haben wollt oder eins mit Persönlicher Widmung dann schreibt mir das in der mail. Ihr bekommt dann ein Signiertes oder mit Persönlicher Widmung versehenes Buch zugesandt.


melden

Terminator bald Realität

07.04.2005 um 23:55
oh mann ey :)
was ein freak

Der Weg zweier sich liebender Herzen ist der kürzeste, denkbare Weg zwischen zwei Punkten


melden

Terminator bald Realität

08.04.2005 um 00:22
tja wer weiß das shcon....wenn sie schon zum einsatz kamen...wirds ncih lange dauern bis es menschenähnliche kampfmachinen gebn wird^^

DEINE MACHT REICHST DU UNS DURCH DEINE HAND
DIESE VERBINDET UNS WIE EIN HEILIGES BAND
WIR WATEN DURCH EIN MEER VON BLUT
GIB UNS DAFÜR KRAFT UND MUT


melden

Terminator bald Realität

19.04.2005 um 23:17
harr lest euch das mal durch, mein Post verliert nicht an aktualität

http://www.n24.de/wirtschaft/multimedia/index.php/n2005041915080800002

Der Weg zweier sich liebender Herzen ist der kürzeste, denkbare Weg zwischen zwei Punkten


melden

Terminator bald Realität

20.04.2005 um 15:18
@Gurkenhannes

toller beitrag! so wird die kriegsführung in zukunft aussehn! roboter sind meiner meinung nach nicht so rlevant, da sie mit elektromagnetischen waffen leicht ausser gefecht gesetzt werden können!


melden
-freak-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terminator bald Realität

20.04.2005 um 16:06
Man man man ... habt Ihr Euch schon einmal überlegt oder Informiert was es alles braucht um eine Rationale Entscheidung treffen zu können.

Da ist die Entwicklung noch kurz hinterm Urknall ... was Spiele wie Ihr meine oder auch Roboter bislang können ist lediglich Ihr vorgegebenes Programm
abspielen aber geschweige denn in kurzer Zeit eine eigene entscheidung auf
Erfahrung und/oder Logisches Denken zu bringen.

Fazit macht Euch nicht ins Hemd oder habt Ihr Angst vor Eurer Microwelle *lol*

Rechtschreibfehler dienen der Allgemeinen Belustigung, und dürfen behalten werden !


melden
Anzeige

Terminator bald Realität

20.04.2005 um 18:08
I´ll Be Back!

U haffi see wi flop,
But wi solid as a Rock,
Could no haffi hold wi back,
But wi headin to the TOP!!!!


melden
261 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden