Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

NASA verschwörungen?

16 Beiträge, Schlüsselwörter: Nasa
Diese Diskussion wurde von Alari geschlossen.
Begründung: Videos muessen mit einer Inhaltsangabe versehen werden. Manche User koennen oder wollen keine Videos anschauen.
Seite 1 von 1
danny94
Diskussionsleiter
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

NASA verschwörungen?

07.04.2019 um 00:18
Ich bin ein sehr neutraler Mensch. Trotz meines Glaubens der Welt gegenüber.
Ich kann aber nicht leugnen, das ich Verschwörungstheorien, zumindest manche von ihnen gerne als Wahr benennen würde.
evtl. um diesem Leben mehr Sinn zu geben, als das bloße existieren auf unbestimmte zeit, um anschließend zu Staub zu werden und bis
in die Unendlichkeit nicht zu existieren.
Darum evtl.
Und so bin ich wieder in die YT tiefen gestiegen, und habe nicht bloß ein Interessantes Video entdeckt.
Dieses mal waren die Kommentare zu dem video auch nicht so spöttisch wie man es sonnst so kennt.
Kein beweiß der Wahrheit, aber ein beweiß der Kollektiven Bestätigung, der Annahme, das was dran sein kann.


Sehr würde ich euch über Antworten freuen.

Viele sagen ja, es sind Pixelfehler. Aber gewisse dinge, können keine Pixelfehler verursachen. Gerade eine Kollision zwischen Kopf und Türrahmen.

Youtube: Nasa ISS fake Aufnahmen | Entgültiger Beweis | Klare Fakten | Riesen Betrug


melden
Anzeige

NASA verschwörungen?

07.04.2019 um 00:28
Tja, zuerst mal müsste man wissen, ob das überhaupt Originalaufnahmen sind oder sie vielleicht vom Kanalbetreiber bearbeitet wurden, um Fehler vorzutäuschen ... Die Authentizität ist nicht gesichert ...

Außerdem ist das der falsche Thread ;)
danny94 schrieb:Dieses mal waren die Kommentare zu dem video auch nicht so spöttisch wie man es sonnst so kennt.
Kein beweiß der Wahrheit, aber ein beweiß der Kollektiven Bestätigung, der Annahme, das was dran sein kann.
Nur ein Beweis, dass ein paar Hundert oder Tausend Deppen den Unsinn auch noch glauben, den jemand in einem Youtube-Video behauptet ...


melden

NASA verschwörungen?

07.04.2019 um 00:30
danny94 schrieb:Ich kann aber nicht leugnen, das ich Verschwörungstheorien, zumindest manche von ihnen gerne als Wahr benennen würde.
evtl. um diesem Leben mehr Sinn zu geben, als das bloße existieren auf unbestimmte zeit, um anschließend zu Staub zu werden und bis
in die Unendlichkeit nicht zu existieren.
Lassen wie uns das auf der Zunge zergehen: Du hättest gerne, dass VTs zutreffend sind, damit dein Leben mehr Sinn hat? so in etwa?

Sind schon Osterferien eigentlich? Es nimmt gerade wieder zu. Nutze die Zeit lieber erst mal, um deine sprachliche Ausdrucksfähigkeit zu erweitern. echt jetzt!


melden
danny94
Diskussionsleiter
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

NASA verschwörungen?

07.04.2019 um 00:34
Stephenson schrieb:Lassen wie uns das auf der Zunge zergehen: Du hättest gerne, dass VTs zutreffend sind, damit dein Leben mehr Sinn hat? so in etwa?
Ich sag mal so.
Im Moment ist es so, wenn man alles Faktisch betrachtet man Geboren wird, man Lebt, man Stirbt. Und das wars.
Es ist ja nur Menschlich, das viele Menschen einen höheren Sinn suchen. Der Gedanke ist ja auch ziemlich... nun ja... Zermürbend :D



Viele suchen diesen in Religionen. oder anderem.


melden
danny94
Diskussionsleiter
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

NASA verschwörungen?

07.04.2019 um 00:35
Issomad schrieb:Außerdem ist das der falsche Thread ;)
Verschwörungstheorien ?

naja, ich finde wenn man sich das anschaut, wäre es ein wenig Schwer, das zu faken... naja. zumindest bestimmte dinge.
nicht alles.. aber manches.


melden

NASA verschwörungen?

07.04.2019 um 00:48
@danny94
@Issomad

Die verkehrte Rubrik ist wohl gemeint.

Davon ab verstehe ich nicht ganz worüber man diskutieren möchte. Oder hätte ich mir dazu das Video ansehen sollen?

Mein Leben wird doch nicht sinniger, wenn sich einige VTs bewahrheiten.


melden

NASA verschwörungen?

07.04.2019 um 00:56
danny94 schrieb:naja, ich finde wenn man sich das anschaut, wäre es ein wenig Schwer, das zu faken... naja. zumindest bestimmte dinge.
nicht alles.. aber manches.
Da täuschst du dich ... es ist nicht schwer, so etwas nachzubearbeiten ...

Und selbst wenn etwas dran wäre ... wieso sollte die NASA mit so billigen Tricks mit solchen groben Fehlern arbeiten?
Dort sind die besten Wissenschaftler und Techniker angestellt ...

Für das viele Geld, das die NASA aus dem US-Haushalt erhält (etwa 21,5 Mrd. Dollar 2019), kann man doch Besseres erwarten, wenn man angeblich keine Raketen in den Weltraum schickt ;)


melden
danny94
Diskussionsleiter
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

NASA verschwörungen?

07.04.2019 um 01:04
Issomad schrieb:Da täuschst du dich ... es ist nicht schwer, so etwas nachzubearbeiten ...

Und selbst wenn etwas dran wäre ... wieso sollte die NASA mit so billigen Tricks mit solchen groben Fehlern arbeiten?
Dort sind die besten Wissenschaftler und Techniker angestellt ...

Für das viele Geld, das die NASA aus dem US-Haushalt erhält (etwa 21,5 Mrd. Dollar 2019), kann man doch Besseres erwarten, wenn man angeblich keine Raketen in den Weltraum schickt ;)
Was aber wenn sie genau solche Antworten wie deine erwarten, wenn dann mal die größten Fehler entstehen :D
Gerade weil das Spitzenkräfte sind ^^


melden

NASA verschwörungen?

07.04.2019 um 01:10
danny94 schrieb:Was aber wenn sie genau solche Antworten wie deine erwarten, wenn dann mal die größten Fehler entstehen
Ja, was denn dann?

Die Nasa war nie im Weltraum?
Alles (schlechte) Fakes?
Und die rechnen mit solchen Antworten?

Hääää?


melden

NASA verschwörungen?

07.04.2019 um 01:11
danny94 schrieb:Was aber wenn sie genau solche Antworten wie deine erwarten, wenn dann mal die größten Fehler entstehen :D
Gerade weil das Spitzenkräfte sind ^^
Ich glaube nicht, dass jemand von der NASA grobe Fehler einbaut, nur damit irgendein Depp ein Youtube-Video zusammenstellen kann ...

Sie würden ihr Leben und ihre Arbeit doch einfacher machen, wenn die Simulation perfekt wäre ... Dann gäbe es keine Verschwörungstheoretiker-Bewegung und keiner würde ihnen genauer auf die Finger schauen ...
Ach ja, war eigentlich schon mal jemand von denen bei einem Raketenstart? Ich denke nicht ...


melden

NASA verschwörungen?

07.04.2019 um 01:19
Was ist das überhaupt für ein kindervideo das hier im threadeingang steht.?Wie alt ist der der da spricht? 16?Weiss nicht warum man über das schwachsinnsvideo diskutieren sollte. 😎😂


melden

NASA verschwörungen?

07.04.2019 um 05:05
danny94 schrieb:Und so bin ich wieder in die YT tiefen gestiegen, und habe nicht bloß ein Interessantes Video entdeckt.
Das ist ein Fehler. Vor allem, wenn Du nach dem Sinn des Lebens suchst. Der Sinn des Lebens ist die Fortpflanzung Deiner Gene - nicht mehr, nicht weniger.
Da helfen Dir Verschwörungstheorien und YT nicht weiter.

Du könntest ja auch mal selber Recherchen betreiben.
Zum Beispiel könntest Du selbst Astronauten/Kosmonauten treffen und nach dem Leben im All fragen. Ein guter Startpunkt wäre das Kennedy Space Center - hier kannst Du einige Antworten finden.
https://www.kennedyspacecenter.com/launches-and-events/events-calendar?pageindex=1

Du kannst auch den Livestream der ISS verfolgen:
https://www.nasa.gov/multimedia/nasatv/iss_ustream.html

Du kannst auch mal bei den Russen nachfragen, was die zu dieser Verschwörungstheorie sagen.

DAS könnte Deinem Leben einen Sinn geben, wenn Du dann vielleicht Raketenwissenschaft studierst.


melden

NASA verschwörungen?

07.04.2019 um 09:03
Dieses Video ist ein klassisches Beispiel dafür, wie all diese "Wahrheitsfinder" arbeiten: kurze Filmschnippsel und unbekannter Quelle, aus jeglichem Zusammenhang gerissen müssen als Beweis für irgenreine abtruse Behauptung herhalten.
Wäre ein solcher Sensationsenthüllungswahrheitsfinder wirklich daran interessiert was hinter solchen Vidoefehlern steckt, dann würde er folgendermaßen vorgehen:

1.: möglichst eine Originalquelle für das Video in hoher Auflösung suchen: Meist bringt dann schon ein Vergleich, dass solche Ungereimtheiten oft aus Komprimierung und Umwandlung in ein anderes Dateiformat bedingt sind. Oftmals werden Videos gar von Enthüllungspezialisten selbst verfälscht, um einen Verfälschung zu beweisen.
2.: Nicht nur kurze Schnippsel anschauen, sondern auch den Rest der Aufnahme: treten die Fehler systematisch auf? Sind es Übertragungsfehler aus einem Livestream? Sind es Komprimierungsfehler aus zu geringer Datenrate? Auch hier wird sich ein Großteil der "Fehler" schon in Luft auflösen
3.: Logisches Denken anwenden. Beispiel: "Der Astronaut ist an Seilen aufgehängt, die dann wegretouschiert wurden." Auch hier hilft, einen längere Sequenz eines Videos anzuschauen um dann zu bemerken, dass der Astronaut solche Bewegungen unter Schwerkraft an Seiolen aufgehängt gar nicht vollziehen kann.

Aber diese 3 Punkte (und es gibt noch mehr, um Fälschungen zu entlarven) werden von solchen Enthüllern nie, nie, nie angewendet.


melden

NASA verschwörungen?

07.04.2019 um 09:06
@danny94

Buche bitte eine Reise: 6. Juli, Baikonur. Es gibt einen Raketenstarttermin zur ISS. Fahr hin und berichte uns, ob wirklich eine Rakete gestartet ist.

http://baikonurtour.com

Ich bin schon soooo gespannt, was du als Augenzeuge dann zu berichten hast.


melden

NASA verschwörungen?

07.04.2019 um 09:27
@danny94
Der Kanal verbreitet auch die dämliche Chemtrail-VT und Impfgegnerpropaganda.


melden
Anzeige

NASA verschwörungen?

07.04.2019 um 09:32
Narrenschiffer schrieb:Buche bitte eine Reise: 6. Juli, Baikonur. Es gibt einen Raketenstarttermin zur ISS. Fahr hin und berichte uns, ob wirklich eine Rakete gestartet ist.

http://baikonurtour.com

Ich bin schon soooo gespannt, was du als Augenzeuge dann zu berichten hast.
WAS?! Ab 2.700€ je Person? Da ist ja KSC bedeutend günstiger. Linienflüge nach MIA, günstiges Hotel und für knapp 120€ Eintrittsgeld kann man sich den Start auch anschauen.


melden

Diese Diskussion wurde von Alari geschlossen.
Begründung: Videos muessen mit einer Inhaltsangabe versehen werden. Manche User koennen oder wollen keine Videos anschauen.
426 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt