Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

2.332 Beiträge, Schlüsselwörter: China, Coronavirus, Erreger, Quarantäne, Wuhan, 2019-nCoV
phil77
Diskussionsleiter
Mitglied gesperrt
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

24.01.2020 um 14:45
Geisterfrei schrieb:Und bitte sieh dir doch mal deine Quellen an. Das ist eine regelrechte Beleidigung der User hier.
Du willst hier einfach nur pöblen, oder?

PS
"Pro Putin"
Das ist ja wirklich ganz schlimm!!!

PPS
"Although China intends to build five to seven high-containment laboratories by 2025, as of now, only the Wuhan lab can currently contain pathogens of this nature, according to the 2019 CDC report.

Chinese health officials have classified the new coronavirus as a Class B infectious disease, placing the illness in the same category as SARS and HIV/AIDS, The Washington Post reported. However, the Chinese government announced that it will institute Class A controls — which are usually reserved for more dangerous diseases, like cholera and the plague — in an attempt to contain the outbreak. "
https://www.livescience.com/china-lab-meets-biosafety-levels-new-coronavirus.html

Kann ja alles nur Zufall sein, wer weiß das schon. Wobei: Du weißt wahrscheinlich eh alles!!


melden
Anzeige

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

24.01.2020 um 15:08
Fraglich, wer da pöbelt!

Klar ist, dass ich mehr weiß als du (was augenscheinlich nicht so schwer ist) . Und du dich auf wirre Verschwörungsverbreiter und absonderliche "Nachrichtenseiten" berufst, deren Ziel neben Einnahmen aus der genauso absonderlichen Werbung doch nur Desinformation sein kann.


melden

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

24.01.2020 um 15:17
phil77 schrieb:-wie gefährlich ist das Virus?
Nicht annähernd so gefährlich wie vergangene Epidemien. Es sterben jährlich mehr Menschen in Deutschland an normaler Grippe als in China durch dieses Coronavirus. Du interpretierst eine Letalität in einen Virus, die so garnicht gegeben ist. Selten sehe ich so von Medien und VTs verblendete und verängstigte Menschen wie dich.


melden
phil77
Diskussionsleiter
Mitglied gesperrt
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

24.01.2020 um 15:35
eb0la schrieb:phil77 schrieb:
-wie gefährlich ist das Virus?

Nicht annähernd so gefährlich wie vergangene Epidemien
Danke für die Antwort! Kann sein, dass das Virus nicht gefährlicher als eine gewöhnliche Grippe ist. Du begründest allerdings deine These bzgl. Letalität nicht weiter, sondern stellst es einfach mal als Tatsache dar. Warum?
Es gibt Videos von Toten in überfüllten Krankenhausfluren und Menschen die auf offener Straße kollabieren. Das Militär sperrt gerade Wuhan und weitere Städte komplett ab:
https://twitter.com/Dystopia992/status/1220625570981126144
eb0la schrieb:Selten sehe ich so von Medien und VTs verblendete und verängstigte Menschen wie dich.
Auch hier verstehe ich die persönliche Beleidigung nicht!


melden

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

24.01.2020 um 15:41
phil77 schrieb:Du willst hier einfach nur pöblen, oder?
phil77 schrieb:Auch hier verstehe ich die persönliche Beleidigung nicht!
da musst du dich hier öfter drauf einstellen...zieh besser den teflon mantel an! da kommen noch ein paar. :P


melden

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

24.01.2020 um 15:44
phil77 schrieb:Es gibt Videos von Toten in überfüllten Krankenhausfluren und Menschen die auf offener Straße kollabieren. Das Militär sperrt gerade Wuhan und weitere Städte komplett ab:
Etwas mehr Medienkritik ist angebracht. Twittervideos etc.


melden
phil77
Diskussionsleiter
Mitglied gesperrt
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

24.01.2020 um 15:51
Fedaykin schrieb:Etwas mehr Medienkritik ist angebracht. Twittervideos etc.
Dann leg los! Für mich sieht das nicht nach Fake aus. Ezra Cheung (CNN, NYT) halte ich für seriös:
https://twitter.com/ezracheungtoto/status/1220641000063848448


melden

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

24.01.2020 um 15:51
phil77 schrieb:sondern stellst es einfach mal als Tatsache dar. Warum?
Hättest du meinen Beitrag komplett gelesen, wüsstest du es. Da du anscheinend zu faul bist (oder was anderes), dich zu informieren, hier nur ein Link:

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/106375/Grippewelle-war-toedlichste-in-30-Jahren


melden

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

24.01.2020 um 15:54
phil77 schrieb:Manche meinen, dass dort auch Biowaffen entwickelt werden. Mit Sicherheit wird dort neben Ebola und SARS auch an weiteren Coronaviren geforscht. Zufall?
Da dieser Text in der Rubrik "Verschwörungen" zu finden ist, bedeutet die Einwort-Frage wohl, ob es vielleicht kein Zufall ist. Da eine Verschwörung Täter impliziert, müsste nun diskutiert werden, wer mit Zugang zum Labor Interesse daran haben könnte, einen Angriff auf die chinesische Bevölkerung mit Coronaviren durchzuführen.

@phil77

Das wäre was für den TE, ansonsten würde ich plädieren, die Diskussion über diesen Coronavirus in die Rubrik "Natur" verschieben zu lassen.


melden
phil77
Diskussionsleiter
Mitglied gesperrt
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

24.01.2020 um 15:54
eb0la schrieb:Hättest du meinen Beitrag komplett gelesen, wüsstest du es. Da du anscheinend zu faul bist (oder was anderes), dich zu informieren, hier nur ein Link:
Versuch dich doch mal zivilisiert auszudrücken. Ist das wirklich so schwer? Jedes Jahr sterben tausende Menschen allein in Deutschland an der Grippe. Dafür laufen hier keine Soldaten in ABC Schutzanzügen rum und es werden auch nicht ganze Städte abgeriegelt!


melden

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

24.01.2020 um 15:56
@phil77

Du kapierst es echt nicht, oder? Da du null auf komplette Beiträge eingehst und ich keine Lust habe, auf so einen Kindergarten, bin ich raus. ;)


melden

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

24.01.2020 um 15:57
phil77 schrieb:Ezra Cheung (CNN, NYT) halte ich für seriös:
Ok, aber das zeigt alles nur einen Virusausbruch. Nicht mehr, nicht weniger.
phil77 schrieb:Jedes Jahr sterben tausende Menschen allein in Deutschland an der Grippe. Dafür laufen hier keine Soldaten in ABC Schutzanzügen rum und es werden auch nicht ganze Städte abgeriegelt!
Vielleicht kommst du selber auf den Unterschied zwischen dem Grippevirus und dem Coronavirus.


melden
phil77
Diskussionsleiter
Mitglied gesperrt
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

24.01.2020 um 16:07
Narrenschiffer schrieb:Da dieser Text in der Rubrik "Verschwörungen" zu finden ist, bedeutet die Einwort-Frage wohl, ob es vielleicht kein Zufall ist. Da eine Verschwörung Täter impliziert, müsste nun diskutiert werden, wer mit Zugang zum Labor Interesse daran haben könnte, einen Angriff auf die chinesische Bevölkerung mit Coronaviren durchzuführen
Ich denke es geht hier ganz einfach um folgende VT:
wird das Ausmaß und/oder die Ursache der Epidemie von der chinesischen Regierung vertuscht?


melden

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

24.01.2020 um 16:15
phil77 schrieb:wird das Ausmaß und/oder die Ursache der Epidemie von der chinesischen Regierung vertuscht?
Welche seriösen(!) Anhaltspunkte hast du dafür?

Warum musst du dich immer drauf zurückziehen, dass die anderen User pöbeln?

Warum kommst du nur mit seltsamen Links um die Ecke?

Wo ist dein Entsetzen bei anderen Erkrankungen?


melden

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

24.01.2020 um 16:24
phil77 schrieb:wird das Ausmaß und/oder die Ursache der Epidemie von der chinesischen Regierung vertuscht?
Ist jetzt weniger eine VT, sondern sondern scheint Realzustand zu sein, wie der österreichische Standard berichtet.
So wurden nach eigenen Angaben der Polizei Anfang des Jahres mehrere Personen in Wuhan festgenommen, weil sie "Gerüchte" über eine mysteriöse neue Krankheit im Netz verbreitet haben.

Doch auch Journalisten wurden, wie "Business Insider" berichtet, mit einer Festnahme bedroht, als sie über den Ausbruch berichteten. So wurde eine Gruppe Journalisten nach Angaben des chinesischen Senders TVB dazu gezwungen, Aufnahmen in einem Krankenhaus wieder zu löschen.
https://www.derstandard.at/story/2000113708704/zensur-china-nahm-nutzer-fest-die-ueber-corona-virus-posten


melden

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

24.01.2020 um 19:57
phil77 schrieb:"Although China intends to build five to seven high-containment laboratories by 2025, as of now, only the Wuhan lab can currently contain pathogens of this nature, according to the 2019 CDC report.
Das ist einfach nur livescience Clickbaiting, die berufen sich auf die Hinudstan Times und sind nicht in der Lage ordentlich auf die CDC zu verlinken die für 2019-nCoV BSL-2 empfiehlt:
Interim Laboratory Biosafety Guidelines for Handling and Processing Specimens Associated with 2019 Novel Coronavirus (2019-nCoV)

Any procedure with the potential to generate fine-particulate aerosols (e.g., vortexing or sonication of specimens in an open tube) should be performed in a Class II Biological Safety Cabinet (BSC).
https://www.cdc.gov/coronavirus/2019-nCoV/lab-biosafety-guidelines.html

Wikipedia: Biologische_Schutzstufe#Schutzstufe_2


melden
Anzeige

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

24.01.2020 um 20:06
Geisterfrei schrieb:Die Dailymail! Eine ultrakonservative Boulevardzeitung, die ne 100jährige Geschichte von Lügen und Verbreitung von Hass hat um das sensationslüsterne aber minderbemittelte Publikum bestens zu versorgen.

Und zero hedge? Da lachen die Hühner! Sogar die die in den letzten 50 Jahren aufm Oktoberfest gegrillt wurden.
Pro Putin, verschwörungstheoretisch und lt Webseite gehört es zu deren "Mission", unterdrücktes Wissen zu befreien und Informationen ohne politischen Einfluss zu analysieren.
Komm mal ein bisschen runter. Das Thema liegt dir nicht, aber das ist doch kein Grund, einen User so dermaßen anzupöbeln.


Fakt ist: Ein hochansteckendes Virus ist unterwegs; in unmittelbarer Nähe scheint (!) es ein Labor zu geben, in welchem mit ansteckenden Viren (unter anderem SARS, zu dessen family unser neuer Freund hier gehört) geforscht wird.
Da kann man schon fragen (wenn es dieses Labor denn wirklich gibt), ob es vielleicht eine Panne gegeben hat, und eventuell etwas seinen Weg in die Freiheit gefunden hat, was das vielleicht nicht sollte. Auch weiß jeder, der mal in China war (bzw. sich das vorstellen kann, reicht auch schon), dass dort jede Menge Menschen auf begrenztem Raum (zumindest in den Metropolen) leben und das natürlich ein paradisiesches Reservoir für Viren ist, die dort jede Menge potentielle Wirte finden.
DAs man sich da etwas Sorgen macht, find ich mehr als verständlich.
Narrenschiffer schrieb:Ist jetzt weniger eine VT, sondern sondern scheint Realzustand zu sein, wie der österreichische Standard berichtet.
Naja, ganz genau, DAS ist halt die Basis, an der man verschwörungstheoretische Gedanken verankern könnte (wenn man es denn wollte).
Ist doch klar, dass schon allein aus wirtschaftlichen Gründen eine Panik vermieden werden möchte, also, wird erstmal möglichst wenig dazu veröffentlicht.
Und das ist jetzt nicht ausgedacht, sondern das berichten Leute, die grad aus Wuhan zurückkamen, z. B. hier:

https://www.deutschlandfunk.de/corona-virus-in-china-sehr-grosse-panik-in-der-bevoelkerung.694.de.html?dram:article_id=4...
Ich glaube, was man jetzt gerade in China sieht ist tatsächlich, dass die Staatsmedien nicht viel Vertrauen genießen. Das ganze Jahr über verbreiten sie die Propaganda der Regierung und jetzt auf einmal sollen die Leute glauben, wenn die Regierung sagt, alles unter Kontrolle. Ich glaube, das gibt gerade diese sehr große Panik in der Bevölkerung.
phil77 schrieb:Ich denke es geht hier ganz einfach um folgende VT:
wird das Ausmaß und/oder die Ursache der Epidemie von der chinesischen Regierung vertuscht?
Antwort: je nachdem, wie das eigene Empfinden dafür ist, wie nah dran die journalistische Berichterstattung an der Wahrheit sein muss, ja ;)

Aber, ist ja klar, jetzt wird erstmal abgewartet.


melden
302 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery empfiehlt
Brave
Browser
Ein neuer Browser, der deine Privatsphäre schützt und standardmäßig Werbeanzeigen blockiert.
ausprobieren
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt