Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

3.868 Beiträge, Schlüsselwörter: China, Coronavirus, Quarantäne, Erreger, Wuhan, 2019-nCoV

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

08.07.2020 um 09:23
Zitat von Elfenqueen
Elfenqueen
schrieb:
Wo steht das oder woher stammt dein Eindruck, dass er eine konstruktive Zusammenarbeit nicht wolle?
Alleine die Tatsache, dass er einen Brief an die Kanzlerin mit nicht belegten oder sogar falschen Thesen schreibt, spricht für den Alleingang dieses Menschen.
Wer so etwas macht, will eben im Gespräch bleiben. Echter konstruktiver Austausch mit Wissenschaftlern wäre weniger populär.

Der BR hat sich mit den Thesen aus seinem Brief an die Kanzlerin befasst:
https://www.google.com/amp/s/www.br.de/nachrichten/amp/wissen/bhakdis-brief-an-die-kanzlerin-was-ist-dran-an-seinen-fragen,RutYDhd



melden

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

08.07.2020 um 09:24
Niemand hat die Wahrheit gepachtet, auch kein Dr. Bhakdi. Trotzdem finde ich sind seine Thesen beachtenswert. Zur 2. Welle hat er sich mehrfach in seinen Videos geäußert.

Es gibt ja mittlerweile auch viele Wissenschaftler im Ausland, die Bhakdis Thesen stützen.

Doch, ich finde der Mann hat das gute Recht fachliche Publikationen als Quellverweise in seinem Buch aufzuführen, die der Bürger nachlesen und sich selbst erarbeiten muss, wenn er denn möchte. Denn schließlich ist dies ein fachliches Buch.

Auch Karina Reiss ist fachlich versiert. Von daher hat Herr Bhakdi kompetente Unterstützung im Bereich Mikrobiologie, Virologie, usw.

YouTube ist für viele Meinungsfänger nützlich, das stimmt. Aber der Mann hat eine Vita, die nachweist, dass er sich in seinen Bereichen auskennt, jahrzehntelange Erfahrung sammeln konnte und Ahnung hat. Den kann ich doch nicht mit jemandem in eine Ecke stellen, der keinerlei Fachwissen hat und einfach mal wichtig bei YouTube sein will! Meine Meinung.



melden

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

08.07.2020 um 09:31
Zitat von Wahnfried
Wahnfried
schrieb:
Youtube ist meistens nur Meinungsmache, egal von welchen Seiten.
Stimmt das gibt es da zu Hauf, aber wenn man keinen Podcast gesponsert bekommt macht man seine Theorien eben über Youtube öffentlich.
Es ist nicht alles unwissenschaftlich nur weil es bei Youtube veröffentlicht wurde.
Zitat von Wahnfried
Wahnfried
schrieb:
Wenn man Studien bewerten möchte, und will sich nicht aufs Glatteis der Meinungen von irgendwelchen Protagonisten begeben, dann muss man da schon selber reinschauen, oder in das was Quellennah veröffentlicht worden ist.
Studien zu bewerten kann ein Otto-Normal-Bürger eh nicht. Auch nicht mit 2 Tagen einlesen auf irgendwelchen Seiten.
Ich weiß nicht wie man sich überhaupt anmaßen kann den einen oder den anderen Doktor oder Professor schlecht zu reden, obwohl man selbst nichtmal in dieser Richtung studiert oder gelernt hat.



melden

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

08.07.2020 um 09:34
@Freki2.0
Zitat von Freki2.0
Freki2.0
schrieb:
Ich weiß nicht wie man sich überhaupt anmaßen kann den einen oder den anderen Doktor oder Professor schlecht zu reden, obwohl man selbst nichtmal in dieser Richtung studiert oder gelernt hat.
Seltsam; seine fehlerhaften Thesen ohne jede Ahnung gut zu reden findest du doch auch in Ordnung?!
Seine Irrtümer sind ihm übrigens von Experten auf dem Gebiet aufgezeigt worden. Hast er dazu öffentlich Stellung bezogen oder beschränkt sich sein "wissenschaftlicher Diskurs" auf mimimi in seinem yt-Kanal?



melden

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

08.07.2020 um 09:37
Anaximander schrieb (Beitrag gelöscht):Naja, und die These von dem Zusammenhang von Luftverschmutzung und schwerem Verlauf, das ist doch längst überholt. Auch der Fragensteller bekommt seine Fragen im Vorhinein, denn wenn er über die USA und Italien hinausgeht, dann würde die Erklärung schon nicht greifen. Zumal gerade der Süden der USA, wo die 2. Welle anläuft, keine hohe Luftverschutzung hat.
@Freki2.0
Das sieht so aus, als wollte unser Dr. Bhakdi eigentlich eine ganz andere Message rüberbringen, die nichts mit Corona zu tun hat.
Umweltschutz, Tierschutz, Kinderschutz, Gerechtere Gesellschaft etc. sind sicherlich honorige Anliegen, gehören aber nicht da rein.

Wer versucht, das alles in die Pandemiebewältigung reinzupacken und deswegen (vielleicht unabsichtlich) bei der Querfront mittrommelt erweist der Sache einen Bärendienst



melden

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

08.07.2020 um 09:39
Dann sagt er was zur Hintergrundimmunität. Das sind sehr weitschweifige Erklärungen, die neueste Erkärung dazu ist aber, dass Ältere keine T-Zellen mehr haben oder nicht so wie jüngere. Daher der schwere Verlauf bei diesen Altersgruppen. Also nichts neues, oder irgendwas was dem allseits bekannten widerspricht.

Das Virus können diese "Immunen" (= Teilimmunen) trotzdem weitertragen. So zumindest der bisherige Kenntnisstand.

Dann ein paar allegemeine Überlegungen der Nachteile eines "lockdowns" (den es ja gar nicht mehr gibt) sowie zur angeblichen "Hörigkeit". Dabei wäre es noch wahrscheinlicher, dass Menschen nicht in das Krankenhaus gehen, wenn diese Krankenhäuser voll von Corona-Infizierten sind.

Konnte da nichts raushören, was irgendwie neu oder relevant wäre.



melden

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

08.07.2020 um 09:43
Zitat von geeky
geeky
schrieb:
Seltsam; seine fehlerhaften Thesen ohne jede Ahnung gut zu reden findest du doch auch in Ordnung?!
Zu guter Letzt können wir (nicht studierte Biologen oder Mediziner) nur Person A, B oder C Glauben schenken.
Widerum haben auch wieder nur andere Virologen seine Thesen als fehlerhaft bezeichnet. Man kann nicht allen Glauben und Vertrauen schenken. Zuhören kann man ja erstmal wertungsfrei allen.
Zitat von Wahnfried
Wahnfried
schrieb:
Umweltschutz, Tierschutz, Kinderschutz, Gerechtere Gesellschaft etc. sind sicherlich honorige Anliegen, gehören aber nicht da rein.
Das ist ja die Sache. Er bewertet diese Dinge höher wie die Gefahr des Virus. Das macht ihn zum Schreckgespenst der deutschen Medien.
Wer im Endeffekt recht hat: Keine Ahnung.



melden

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

08.07.2020 um 09:51
Zitat von Freki2.0
Freki2.0
schrieb:
Das ist ja die Sache. Er bewertet diese Dinge höher wie die Gefahr des Virus. Das macht ihn zum Schreckgespenst der deutschen Medien.
Wer im Endeffekt recht hat: Keine Ahnung.
Wenn er das so sagen würde, und nicht seine wissenschaftliche Autorität mit fragwürdigen Thesen beschädigen würde, hätte ich zumindest mit diesem Mann kein Problem.



melden

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

08.07.2020 um 09:55
@Freki2.0


Besonders dein letzter Absatz trifft den Nagel auf den Kopf. Das ist genau der Grund, weshalb ich den Herrn schätze. Weil der Virus bei ihm nicht über allem steht. Wenn man sich die Letalität ansieht, ist das auch richtig.

Und nein, ich will den Virus nicht selbst haben, möchte auch nicht, dass jemand von meinen Lieben daran erkrankt oder sonst wer. Und nein, mir sind alte Menschen oder Vorerkrankte (zu denen ich auch wohl gehöre) nicht egal.

Trotzdem finde ich es gut, dass da jemand zu Maßhaltung und Wahrung unserer Rechte, unseres sozialen Lebens und unserer Wirtschaftsstärke aufruft. 👍👍👍👍



melden

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

08.07.2020 um 10:00
Zitat von Elfenqueen
Elfenqueen
schrieb:
Trotzdem finde ich es gut, dass da jemand zu Maßhaltung und Wahrung unserer Rechte, unseres sozialen Lebens und unserer Wirtschaftsstärke aufruft.
Wozu diese Einstellung führt, sieht man aktuell in den USA, natürlich spielen da noch andere Probleme eine Rolle aber ich denke wenn die Hygienemaßnahmen hier nicht durchgesetzt worden wären, wäre das auch so eskaliert wie in England oder Italien.



melden

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

08.07.2020 um 10:07
Kann denn jemand mal bitte beschreiben, was an seinen "Thesen" denn überhaupt neu sein soll?

Weil ich bislang absolut nichts finden konnte.

Dass die "These", es liege ein Zusammenhang zwischen der Schwere der Pandemie und der regionalen Luftverschmutzung vor, absolut nicht mehr haltbar ist, brauche ich doch gar nicht zu sagen (dafür soll ich auf eine Karte gucken).

Das war selbst im absoluten Anfang der Pandemie etwas skurill, und jedenfalls eine reine Behauptung.



melden

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

08.07.2020 um 10:11
Zitat von Wahnfried
Wahnfried
schrieb:
aber ich denke wenn die Hygienemaßnahmen hier nicht durchgesetzt worden wären, wäre das auch so eskaliert wie in England oder Italien.
Die Sache ist nur, dass das was du denkst von den Medien so implementiert wurde.
Wenn Dr. Bhakdi Berater der Bundesregierung gewesen wäre würdest du wahrscheinlich genau das Gegenteil denken. :)

Ich weiß nicht warum versucht wird uns in diese Richtung zu steuern, aber fest steht es wird versucht.
Dr. Bhakdi darf beispielsweise in Österreich im Fernsehn auftreten und sich Fragen stellen, in Deutschland unvorstellbar.

Klar wütete da eine Krankheit in den USA, aber ich finde Ländervergleiche immer sehr schwierig. Auch in Bezug auf Schweden.
Das führt zu nix.



melden

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

08.07.2020 um 10:34
Zitat von Freki2.0
Freki2.0
schrieb:
Bhakdi darf beispielsweise in Österreich im Fernsehn auftreten
Ist ja nicht verboten, dass er im privaten Red-Bull-Sender Servus-TV interviewt wird. Nur NS-Propaganda darf nicht verbreitet werden, und das macht Bhakdi nicht.

Wenn jedoch die österreichische Politik seinen Vorstellungen folgen würde, nehme ich mir mein Recht auf Widerspruch und Widerstand.



melden

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

08.07.2020 um 10:35
Zitat von Freki2.0
Freki2.0
schrieb:
Die Sache ist nur, dass das was du denkst von den Medien so implementiert wurde.
Wenn Dr. Bhakdi Berater der Bundesregierung gewesen wäre würdest du wahrscheinlich genau das Gegenteil denken. :)
Natürlich bin ich ein Opfer unserer Medien und ich glaube bedingungslos, was unsere Politiker erzählen :D

Ich halte mich an die Fakten, In Deutschland krepieren nicht die Unterschtler reihenweise an Corona und Anfangs waren es nur die Karnevalisten, Après-Ski Fahrer und Webasto Mitarbeiter. Dann hat es schlimm in den Altenheimen gewütet und jetzt sind die prekären Arbeitsbedingungen in Schlachtbetrieben.

Die Hygienemaßnahmen waren angemessen!



melden

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

08.07.2020 um 10:35
Zitat von Freki2.0
Freki2.0
schrieb:
Ich weiß nicht warum versucht wird uns in diese Richtung zu steuern, aber fest steht es wird versucht.
Bitte was? Wer steuert wen in welche Richtung?



melden

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

08.07.2020 um 10:36
Zitat von Narrenschiffer
Narrenschiffer
schrieb:
Nur NS-Propaganda darf nicht verbreitet werden, und das macht Bhakdi nicht.
Aha.
Zitat von Narrenschiffer
Narrenschiffer
schrieb:
Wenn jedoch die österreichische Politik seinen Vorstellungen folgen würde, nehme ich mir mein Recht auf Widerspruch und Widerstand.
Aufgrund welchen Wissens?



melden

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

08.07.2020 um 10:41
Zitat von Anaximander
Anaximander
schrieb:
Kann denn jemand mal bitte beschreiben, was an seinen "Thesen" denn überhaupt neu sein soll?
Er beschreibt u.a., weshalb der neue Impfstoff, der schon in der Erprobung ist, gefährlich sei - im Gegensatz zur natürlichen Immunisierung durch das Virus selbst (wenn man es schon hat oder hatte).
Zitat von Anaximander
Anaximander
schrieb:
Dass die "These", es liege ein Zusammenhang zwischen der Schwere der Pandemie und der regionalen Luftverschmutzung vor, absolut nicht mehr haltbar ist
aber es ist doch - mMn - logisch, dass jemand, der ständig hoher Luftverschmutzung ausgesetzt ist, ein schwächeres Immunsystem hat und seine Lungen etwas vorgeschädgt sind.



melden

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

08.07.2020 um 10:41
Zitat von Wahnfried
Wahnfried
schrieb:
Natürlich bin ich ein Opfer unserer Medien und ich glaube bedingungslos, was unsere Politiker erzählen :D
Opfer und bedingungsloser Glauben nicht, aber unterbewusst wird einem Angst vor dem Virus vermittelt.
Zitat von vincent
vincent
schrieb:
Bitte was? Wer steuert wen in welche Richtung?
Wer?
Medien, Politiker, die Moderation dieses Forums :)

Richtung:
Angst vor Corona, keine "Verharmlosung"

Wie gesagt ich will das nicht bewerten, oder gar schlechtreden.
Ist nur meine Beobachtung.

Und jetzt bitte nicht belehren, dass das dem Allgemeinwohl gilt und die Maßnahmen wichtig sind um andere zu schützen usw.
Dessen bin ich mir bewusst.



melden

Corona-Virus - Wuhan National Biosafety Laboratory

08.07.2020 um 10:43
Zitat von Optimist
Optimist
schrieb:
Er beschreibt u.a., weshalb der neue Impfstoff, der schon in der Erprobung ist, gefährlich sei - im Gegensatz zur natürlichen Immunisierung durch das Virus selbst (wenn man es schon hat oder hatte).
also Kategorie Impfskeptiker



melden