weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Stromausfälle

85 Beiträge, Schlüsselwörter: Stromlobby, Stromausfälle
isolabella
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stromausfälle

29.09.2003 um 10:00
Also, um ehrlich zu sein, mir kommt das ganze Stromausgefalle in der letzten Zeit auch ziemlich komisch vor. Obwohl, Italien ist noch ein Land, wo ich sagen würde "ok, hat mal wieder alles nicht so geklappt Mr Berlusconi", ganz einfach weil dort die privatisierung in vollem Gange ist und das damit so einige Schwierigleiten zusammenhängen ist ja bekannt.
Das was ich so mit bekommen habe ist, zum einen, dass der Strom aus der Schweiz kam und zum anderen aus Frankreich, ich habe sogar schon gehört aus beiden Ländern gleichzeitig.
Wenn das wirklich der Fall sein sollte, dann muß doch etwas daran Faul sein!

Ich habe gestern ein wenig die Nachrichten verfolgt und so gegen mittag wurde gesagt das Nord-Italien wieder mit Strom versorgt würde, aber der komplette Süden noch lahmgelegt wäre.
Das war eindeutig eine "unwahre" Aussage, ich habe schon morgens um elf mit meinem Onkel telefoniert, der in Süd-Italien lebt, da war die Stromversorgung schon wieder in vollem Gange.
Was wird uns da vorgegaukelt frage ich mich da?
Will man uns weis machen, das die Wiederaufnahme der Versorgung länger dauert als es in Wirklichkeit ist?

Ich finde es komisch, das in der letzten zeit überall auf der Welt der Strom ausfällt. Was ist das? Übung für den Ernstfall? Und wenn es so ist, was für ein Ernstfall???

E quando moriamo, tutti i nostri sogni muoiono con noi...
(und wenn wir sterben, sterben alle unsere träume mit uns...)


melden
Anzeige
spuky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stromausfälle

29.09.2003 um 12:17
@all

1.was ich komisch finde überall fällt der strohm aus
2.hat jemand von euch wieder mal von sars gehört ich hab das gefühl die medien verheimlichen uns da auch was


vor dem erfolg kommt der schweis
vor dem sex das reden


melden
dufof
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stromausfälle

29.09.2003 um 15:22
Vielleicht testet auch eine nation (oder organisation)irgend so eine geheimwaffe die die stromversorgung lahmlegen kann.

@spuky
die medien verheimlichen uns sehr viel.wie lange hat man z.B.nichts mehr von UFOs im radio gehört oder im fernsehen gesehen?Oder man höhrt auch nicht mehr was die soldaten in Afgahnistan machen.

I want to believe

Das ist kein Mond, das ist eine Raumstation (zit.Luke Skywalker Episode 4)


melden

Stromausfälle

29.09.2003 um 15:57
Wemm es Hacker waren dann sicher nicht Saddams! Ich habe gehört das die chinesische Armee ganz viel auf Cyberkrieg setzten. Die bilden Hacker aus die, im Ernstfall den Krieg auch über die ganzen computer etc.. führen würden.
Klar, die Amis haben sowas auch.... aber die würden sich schon nicht selber 'probeweise' lahmlegen, oder ?

Nordkorea könnt es auch sein, die bekommen sowieso alles insgeheim von den Chinesen. Könnt sich echt was schreckliches anbahnen! Scheisse, wie komm ich dann ins Internet wenn der 3. KE wütet und es keine Strom mehr gibt ??

Ich fange an das komplette Internet auf meine Festplatte zu laden. Sozusagen das komplette Internet im Offlinemodus zugänglich machen...*g*...hat jemand preiswerte Festplatten? hehe

Könne es nicht auch sein das das alles mit der Welt-Energie-Kriese zu tun hat ?
Ist ja jedem bekannt das immer mehr Energie gebraucht wird und immer weniger geliefert werden kann o.ä..... Vielleicht auch ein Grund das USA vorausahnend den Irak mal geschwind besetzt hat und die Macht noch nicht so schnell hergeben will....??? Naja, hauptsache ich kann noch jahre im Internet surfen in meinem Bunker, zwar nix aktuelles aber da gibts doch soo vieles..*g*

Noch ein Fahrrad installieren das beim trampeln alle meine Akkus aufgeladen werden und bissl Essensvorräte. Naja, ist doch auch ganz gemütlich! Ich bin bereit...hehehehe

Jetzt weis ich das ich nichts weis und du erst recht nicht!


melden

Stromausfälle

29.09.2003 um 18:42
Link: de.news.yahoo.com (extern)

Internet-Attacken auf Stromnetze theoretisch denkbar

Hamburg (dpa) - Der jüngste «Blackout» in Italien hat erneut Spekulationen über die mögliche Anfälligkeit der Versorgungsnetze für terroristische Angriffe etwa über das Internet hervorgerufen. Nach einem Bericht der «Berliner Zeitung» vom Montag prüft derzeit auch die deutsche Energiewirtschaft die Möglichkeit, ob Kriminelle etwa mit einem Computer-Wurm über das Internet die Stromnetze ganzer Länder lahm legen könnten.

Mehr siehe Link

ChH


Vielleicht ist das Universum nicht nur eigenartiger, als wir es uns vorstellen, sondern möglicherweise eigenartiger, als wir zu denken vermögen. (J.B.S. Haldane)


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stromausfälle

29.09.2003 um 19:05
... ja und nicht zu vergessen italien ist ein weiteres land das amerika bei seiner "irakpolitik" offen und gegen deutschland und frankreich unterstützt hat . man muß sich dabei vergegenwärtigen ,daß länder wie deutschland frankreich england und italien bei den arabern so ziemlich stellvertretend für den begriff europa stehen .
zusammengefasst sieht das so aus: nach amerika haben die zwei europäischen länder auffällig umfassenden stromausfall gehabt welche die amis in ihrem vorgehen zur weltherrschaft unterstützen . ...mal aus der sicht der araber gesehen .
....ich denke es ist keine frage ob die stromausfälle zufällig oder gesteuert waren.
deutschland bzw seine stellvertreter sollten sich in zukunft sorgfältig gedanken darüber machen wie sie sich aussenpolitisch zum nahenosten und der expansionspolitik der amis verhalten.

.@ isolabella

ich glaube , daß es unereheblich ist ob der zeitpunkt der meldung mit der seinerzeit gegenwärtigen situation übereingestimmt hat oder nicht . die deutschen nachrichtenmedien sind immer schon ein wenig hinter den aktuellen nachrichten hinterhergehinkt . am liebsten lesen sie sie von bbc oder cnn . selber hinfahren ? wozu , das machen doch andere für sie......

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
dejavu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stromausfälle

29.09.2003 um 21:09
@isubella
Übung für den Ernstfall? Und wenn es so ist, was für ein Ernstfall???

Bestimmt keine übeung für den Ernstfall!!!!!

Der Ernstfall ist der Stromausfall !!!!(besser als eine Bombe)
daher er kann eine große Waffe werden in der Zukunft !


melden
findeti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stromausfälle

29.09.2003 um 21:17
Eine Übung, warum nicht??
Gerüchten zufolge war ja geplant das größte Kernkraftwerk der USA zu zerstören. Für so einen GAU könnte die Übung sein.

I don't want to believe - I DO believe.


melden
dejavu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stromausfälle

29.09.2003 um 21:34
Jeder weiß was ohne Strom passiert ..daher wieso eine Übung?
Wenn eine Übung ...dann aber nicht von dem Land wo es passiert ...
Ohne Strom ist ein Land Hilflos!!!!
Ohne Strom
-Computer schalten sich ab

- Telephone - Handys gehen nicht mehr

-stockt die Wasserversorgung, weil die Pumpen nicht mehr laufen,

-verderben Lebensmittel, weil die Kühl- und Gefrierschränke abtauen,

-bleiben die Uhren an Kirchtürmen, Bahnhöfen und großen Plätzen stehen,

-sind Alarmanlagen und Einbruchsmelder außer Kraft.

- kein Nachrichten - kein Radio

- Keine Imformationen können gesendet werden

. müssen Supermärkte und auch kleine Läden schließen, weil es kein Licht, keine Kühlung und auch keine Energie für die elektronische Kasse gibt,

- können keine neue Lebensmittel neu bestellt werden

-läuft nichts mehr an den Zapfsäulen der Tankstellen,

-geben die Geldautomaten kein Bares mehr aus.

usw....man kann so ein Land in die Knie zwingen


melden
babalooga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stromausfälle

30.09.2003 um 00:38
also ich könnte mir gut vorstellen das es sich schon um so eine art tests handelt. eizelne länder werden darauf gestestet wie leicht die stromzufuhr zu unterbrechen ist. und irgendwann wird es in ein paar ländern gleichzeitig passieren das der strom weg ist. und wie ihr schon geschrieben habt ist ein land ohne stromen wehrloses land. ein perfektes angriffsziel. auch wenn millitärische einrichtungen über gute notstrom nlagen verfügen wird es sicherlich schwer sein sich bei einem angriff zu wehren.ich bin mal gespannt wie das weitergeht. bin mir aber auch sicher das es sich schon um einen sehr sehr großen zufall handeln müsste wenn "zufällig" in 2 monaten 5 länder zu grossen teilen lahm gelegt werden. mal sehen wann deutschland dran ist.


mfg babalooga


-> Nichts ist so wie es scheint <-


melden
dufof
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stromausfälle

30.09.2003 um 15:18
ihr habt doch auch schon von den EMP-Waffen gehört oder? kann ja sein das die solche dinger testen:

I want to believe

Das ist kein Mond, das ist eine Raumstation (zit.Luke Skywalker Episode 4)


melden
nibbler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stromausfälle

30.09.2003 um 16:07
ES IST SEHR HEIß ,SEHR HEIß!
DIE STROMVERSORGUNG IN LÄNDERN WIE ITALIEN ODER IN DEN USA SIND DAZU AUCH NOCH IM ARSCH!
Leute bitte das ist doch absurd ,genauso wie mit den X in den neuen Fenster von Aliens.......



Der Mensch ist in seiner Wahrnehmung limitiert,
meint zu begreifen, was in einem unendlichen,
dunklen Raum passiert,
in den er nur durch das Schlüsselloch Einblick hat!


melden

Stromausfälle

30.09.2003 um 17:25
Sogar in den allen Medien wird die Theorie der Hackerangriffe diskutiert.
Obwohl manche Stromnetze veraltet sind, ist die Häufigkeit erschreckend.

Wir können ja eine Rangliste eröffnen:

Welches Land hat den nächsten Stromausfall ?

Ich sage Spanien.

Niemals aufgeben !


melden
findeti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stromausfälle

30.09.2003 um 17:29
Portugal oder Frankreich

I don't want to believe - I DO believe.


melden

Stromausfälle

30.09.2003 um 17:54
frankreich hatte doch schon einen, oder? jedenfalls südfrankreich glaub ich. im zusammenhang mit italien oder so.
bin ja gespannt obs sowas auch mal in deutschland geben wird. noch sagen sie ja alle, dass unser stromnetz so toll sei. aber weiß...


melden
tell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stromausfälle

30.09.2003 um 18:27
hmm, wegen italien ists natürlich sehr gut möglich, dass der fehler in der schweiz gelegen hat. in der schweiz ist irgendwo das grösste elektrische verteilzentrum des ganzen kontinentes, dort werden alle weichen gestellt.... die von italien, deutschland, spanien, österreich usw


melden

Stromausfälle

30.09.2003 um 19:11
ich hab gelesen das es einböser baum war der irgendwo an eine blöde stelle hinfiel.

Das Leben ist ein scheiss Adventure, aber mit Hammer Grafik


melden

Stromausfälle

30.09.2003 um 19:16
@pyotr

Gibt es bei euch böse Bäume, da kann man ja gar nicht in den Wald gehen, man ist sich seines Lebens nicht mehr sicher. Grusel !!!

Vieleicht ist der böse Baum zu schnell gelaufen und ist über eine Wurzel gestolpert.

Hast du einen Link über die bösen Bäume aus der Schweiz ? ;) ;) ;) ;)

Niemals aufgeben !


melden

Stromausfälle

30.09.2003 um 19:36
ne habich ned aber sie jagen immer kleine kinder und ihre wurzeln greifen nach den kinderwagen muhahahahahaha wart ich such mal einen

Das Leben ist ein scheiss Adventure, aber mit Hammer Grafik


melden
Anzeige

Stromausfälle

30.09.2003 um 19:40
http://www.20min.ch/news/kreuz_und_quer/sdastory.tmpl?id=sda0928d2111406334201970640

Das Leben ist ein scheiss Adventure, aber mit Hammer Grafik


melden
187 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden