Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bielefeld-Verschwörung

1.967 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Bielefeld, Bielefeldverschwörung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Bielefeld-Verschwörung

14.10.2005 um 11:23
llllloolllll

nimms doch nicht so ernst! ;)



Ist es verwerflich,
sich nach einem Licht zu sehnen,
wenn man im Schatten lebt?



melden

Bielefeld-Verschwörung

14.10.2005 um 11:24
Nun bleibt mal beide locker, oder wie es Seth Gekko formuliert hätte: Be cool, you be cool!

Es bringt niemenden wirklich voran. Wenn schon Streit, dann solltet ihr euer Potential nutzen, die Phantasten hier mit einen kräftigen Tritt in den Allerwertesten auf den Boden der Realität zurückzuholen.

n_n

Wer zuletzt lacht hat es nicht eher verstanden!


melden

Bielefeld-Verschwörung

14.10.2005 um 11:25
Noch einer der auf eure Schei** reingefallen ist :(

Frauen begnügen sich nicht mehr mit der Hälfte des Himmels, sie wollen die Hälfte der Welt (Alice Schwarzer, deutsche Journalistin und Feministin)


melden

Bielefeld-Verschwörung

14.10.2005 um 11:26
n_n

gaaaanz ruhig.... ;)

war alles nur ein spässle, wir wollten lolli bissl hochnehmen.... :D

aber sie hats net so ganz gut aufgenommen....

Ist es verwerflich,
sich nach einem Licht zu sehnen,
wenn man im Schatten lebt?



melden

Bielefeld-Verschwörung

14.10.2005 um 11:26
ähemm.. um zurück auf das thema zu kommen: ja, ääää.. bielefeld... gibt es nun ein bielefeld oder nicht ? also, ich denke: nicht.

:)

ist es so wie es war oder war es so wie es ist oder wird es mal so wie es soll


melden

Bielefeld-Verschwörung

14.10.2005 um 11:27
Eh Leute, ihr wißt mit mir kann man immer reden, deshalb verp*** ich mich jetzt auch nicht einfach.

Aber ich hab mir solche Sorgen gemacht und hab noch versucht euch zu versöhnen ihr A**is!

Ihr könnt euch schonmal ne Wiedergutmachung überlegen!


;) *schockzustandhat*

Frauen begnügen sich nicht mehr mit der Hälfte des Himmels, sie wollen die Hälfte der Welt (Alice Schwarzer, deutsche Journalistin und Feministin)


melden

Bielefeld-Verschwörung

14.10.2005 um 11:27
*sichhinterrockiversteck*

war seine idee *aufrockizeig*

ist es so wie es war oder war es so wie es ist oder wird es mal so wie es soll


melden

Bielefeld-Verschwörung

14.10.2005 um 11:28
Link: www.bielefeld.de (extern) (Archiv-Version vom 27.11.2005)

oh doch!!

dat gibbet!!



Ist es verwerflich,
sich nach einem Licht zu sehnen,
wenn man im Schatten lebt?



melden

Bielefeld-Verschwörung

14.10.2005 um 11:28
Link: de.wikipedia.org (extern)

Bielefeld ist eine Stadt im Landesteil Westfalen im Nordosten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen.

Die kreisfreie Stadt ist die größte Stadt der Region Ostwestfalen-Lippe und eines der Oberzentren des Landes.

Die Einwohnerzahl der Stadt Bielefeld überschritt 1930 die 100.000-Grenze und machte sie damit zur Großstadt. Heute gehört sie mit ihren 327.000 Einwohnern zu den 18 größten Städten des Landes.

Seit 1969 ist Bielefeld Universitätsstadt und zeigt sich daher gerne als wirtschaftliche und kulturelle Metropole. Zusammen mit Herford und Gütersloh zählt sie zu den Verdichtungsräumen der Bundesrepublik.





man kann nicht alles haben!!
-das ist nur meine Meinung also stresst net rum.
Dieser Beitrag unterliegt einem Copyright !!!



melden

Bielefeld-Verschwörung

14.10.2005 um 11:29
nix da, is alles auf rauchers mist gewachsen!! :D

aber im ernst, es tut uns verdammt leid!!!!!

stimmts raucher??? *dir-unauffällig-in-die-seite-kneif*

Ist es verwerflich,
sich nach einem Licht zu sehnen,
wenn man im Schatten lebt?



melden

Bielefeld-Verschwörung

14.10.2005 um 11:31
Aha. *böseinrockisrichtungschaut*

Wenn ihr euch das nächste mal richtig fetzt, dann könnt ihr auf meine Unterstützung nich mehr zählen :|

Wie soll ich euch denn jetzt wieder vertrauen???

Jetzt werd ich bestimmt noch schlimmer als vorher *schnüff*

Und nur wegen euch ;(

Frauen begnügen sich nicht mehr mit der Hälfte des Himmels, sie wollen die Hälfte der Welt (Alice Schwarzer, deutsche Journalistin und Feministin)


melden

Bielefeld-Verschwörung

14.10.2005 um 11:33
na suuuper, da haste ja was angerichtet, raucher!



Ist es verwerflich,
sich nach einem Licht zu sehnen,
wenn man im Schatten lebt?



melden

Bielefeld-Verschwörung

14.10.2005 um 11:33
Ihr 2 Schlawiner!

Aber Daumen hoch - da habt ihr euch doch mal wirklich zusammengerauft.

So ne Verarsch*** bedarf doch sicher jahrelanger Planung :D

Wenigstens hab ich etwas erreicht :)

Das werd ich in mein GB übernehmen - als Andenken *gg*

Frauen begnügen sich nicht mehr mit der Hälfte des Himmels, sie wollen die Hälfte der Welt (Alice Schwarzer, deutsche Journalistin und Feministin)


melden

Bielefeld-Verschwörung

14.10.2005 um 11:34
ja (*grins :D ) tut uns leid (*dem-rocki-unauffällig-in-den-bauch-box*)

ist es so wie es war oder war es so wie es ist oder wird es mal so wie es soll


melden

Bielefeld-Verschwörung

14.10.2005 um 11:35
http://fsinfo.cs.uni-sb.de/~abe/mirrors/bielefeld.html

Die Bielefeld-Verschwörung

Warnung: Diese Seite enthält Material, von dem SIE nicht wollen, daß es bekannt wird. Speichern Sie diese Seite nicht auf Ihrer lokalen Platte ab, denn sonst sind Sie auch dran, wenn SIE plötzlich bei Ihnen vor der Tür stehen; und das passiert schneller als man denkt. Auch sollten Sie versuchen, alle Hinweise darauf, daß Sie diese Seite jemals gelesen haben, zu vernichten.

Tragen Sie diese Seite auf keinen Fall in ihre Hotlist/Bookmarks/etc... ein!!!

Vielen Dank für die Beachtung aller Sicherheitsvorschriften.



Die Geschichte der Entdeckung

Vor einigen Jahren fiel es einigen Unerschrockenen zum ersten Mal auf, daß in den Medien immer wieder von einer Stadt namens 'Bielefeld' die Rede war, daß aber niemand jemanden aus Bielefeld kannte, geschweige denn selbst schon einmal dort war. Zuerst hielten sie dies für eine belanglose Sache, aber dann machte es sie doch neugierig. Sie unterhielten sich mit anderen darüber, ohne zu ahnen, daß dies bereits ein Fehler war: Aus heutiger Sicht steht fest, daß jemand geplaudert haben muß, denn sofort darauf wurden SIE aktiv. Plötzlich tauchten Leute auf, die vorgaben, schon einmal in Bielefeld gewesen zu sein; sogar Personen, die vormals noch laut Zweifel geäußert hatten, berichteten jetzt davon, sich mit eigenen Augen von der Existenz vergewissert zu haben - immer hatten diese Personen bei ihren Berichten einen seltsam starren Blick. Doch da war es schon zu spät - die Saat des Zweifels war gesät. Weitere Personen stießen zu der Kerngruppe der Zweifler, immer noch nicht sicher, was oder wem man da auf der Spur war.

Dann, im Oktober 1993, der Durchbruch: Auf der Fahrt von Essen nach Kiel auf der A2 erhielten vier der hartnäckigsten Streiter für die Aufdeckung der Verschwörung ein Zeichen: Jemand hatte auf allen Schildern den Namen 'Bielefeld' mit orangem Klebeband durchgestrichen. Da wußte die Gruppe: Man ist nicht alleine, es gibt noch andere, im Untergrund arbeitende Zweifler, womöglich über ganz Deutschland verteilt, die auch vor spektakulären Aktionen nicht zurückschrecken. Von da an war uns klar: Wir müssen diese Scharade aufdecken, koste es, was es wolle!



man kann nicht alles haben!!
-das ist nur meine Meinung also stresst net rum.
Dieser Beitrag unterliegt einem Copyright !!!



melden

Bielefeld-Verschwörung

14.10.2005 um 11:35
heeee, ich war nicht alleine ok? du alter... hehehehe, ne neeee scherz

ist es so wie es war oder war es so wie es ist oder wird es mal so wie es soll


melden

Bielefeld-Verschwörung

14.10.2005 um 11:35
ne lolli, das war alles frei improvisiert.. :D

ich finde, wir beide hätte sogar de niro und co. an die wand gespielt... :D :D

Ist es verwerflich,
sich nach einem Licht zu sehnen,
wenn man im Schatten lebt?



melden

Bielefeld-Verschwörung

14.10.2005 um 11:36
and the oscar goes toooo.....:

rocki & rauchi :)


jepp, alles freestyle..

ist es so wie es war oder war es so wie es ist oder wird es mal so wie es soll


melden

Bielefeld-Verschwörung

14.10.2005 um 11:37
Da muß ich dir recht geben @ rocki.

Aber jetzt versprecht mir (bitte beide die Hand heben) das ihr das nie nie nie nie wieder macht.



Schwört!




Frauen begnügen sich nicht mehr mit der Hälfte des Himmels, sie wollen die Hälfte der Welt (Alice Schwarzer, deutsche Journalistin und Feministin)


melden

Bielefeld-Verschwörung

14.10.2005 um 11:38
ok, versprochen (*auf-einen-bein-stell-die-finger-hinter-dem-rücken-kreuz*)

hoch und heilig versprochen ;)

ist es so wie es war oder war es so wie es ist oder wird es mal so wie es soll



melden