Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Amerika das Reich des Satans?

247 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Teufel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Amerika das Reich des Satans?

03.07.2007 um 11:33
Natürlich geht es um Religion, Macht, Geld, Ölquellen, Vorherrschaften - muss man immer
alles so ganz deutlich erwähnen ? Ich hoffe ich habe nichts vergessen - aber ich ziehe
meine jetzige Lebensweise einer islamische geprägten Weltordnung vor - ich verneige mich
nicht gern und wir verneigen uns schon gar nicht vor einer Religion


melden

Amerika das Reich des Satans?

03.07.2007 um 11:46
achso du verneigst dich nicht gern, würdest es aber tun.
interessant, also ist deinprobelm nicht das verneigen, sondern das verneigen vor einer bestimmten religion.


melden

Amerika das Reich des Satans?

03.07.2007 um 11:47
Amerika das Reich des Satans?

die ganze welt ist satans reich...


melden

Amerika das Reich des Satans?

03.07.2007 um 11:56
slimpin - leg mir keine Worte in den Mund, die ich nicht gesagt habe - ich bin wederKatholik noch ein Freund jeglicher anderen Religion oder Glaubensgemeinschaft - nichtsrichtet mehr Unheil an, als blinde Religionsfanatiker


melden

Amerika das Reich des Satans?

03.07.2007 um 12:02
TigerWutz du bist ein narr!!!! und das ist keine beleidigung sondern eine feststellungdeiner person,du narr!!!


eigne dir erst mal ein bisschen backround wissenan.
über den islam und wie der islam bisslang auf die anderen religionen wirkte und inwelch demokratischer form anders gläubige ihre religion ausleben durften und immer nochdürfen.

siehe osmansiches reich!

die glocken läuten in istanbul jedensonntag immernoch,die kirchen sind über 600 jahre alt und kein sultan keiner zerstörteden glauben anderer und zwang die anders gläubigen sich zu beugen und richtung mekka zuknien.


melden

Amerika das Reich des Satans?

03.07.2007 um 12:04
TigerWutz

du sollstest begreifen, dass nicht die religion das probelm ist, sonderndie menschen und ihre gier noch macht. es ist nichts verwerfliches dran an gott zuglauben und dieses auch mit taten zu untermauern (beten etc.).
aber wenn menschenkrieg in namen der religion führen (und hier beziehe ich mich nicht nur auf dem islam)hat es nichts mit der liebe zu gott zu tun.
hier es geht einfach darum wer dengrößten hat!!


melden

Amerika das Reich des Satans?

03.07.2007 um 12:23
ja richtig Mensch - die machen das ja freiwillig - sollen sie ja - ich tus nicht - warumdann diese islamischen Hassprediger ?? Was wird gelehrt in den Koranschulen Pakistansund sonstwo - reine Nächstenliebe ?? Wo lebt ihr - Osmanisches Reich - ich krieg dieKrise - schon das Wort "Andersgläubige" erzeugt Brechreiz bei mir - es gibt weder Gottnoch Satan, somit ist auch kein Reich Gottes oder Satans möglich


melden

Amerika das Reich des Satans?

03.07.2007 um 12:25
was dann wie gings dann weiter???

krieg auf krieg atombombe und krieg krieg kriegdie amis haben mehr menschen auf dem gewissen als alle terrororganisationen dieser weltzusammen!!!!

aber trotzdem kann man nicht sagen das alles böse von dortkommt,denn das böse dor wurde von europa mitgenommen als man sich dahingesiedelthat.

tja ist leider sooo

ausserdem muss man auch betonen das es vielegläube und viele menschen auch in den usa sind die ihren glauben ausleben und auchgotteshäuser bauen.

seien es die christen, protestanten,mormonen,seien es diemuslimen oder seien es die orthodoxen juden, es gibt so viele menschen auch in den usadie an gott glauben und auch versuchen gott den menschen näher zu bringen,
aber diemenschen werden ertränkt im konsumrausch, so dass keiner diese gruppierungenmitbekommt!
-------------------------------------
Geschichtlich Falsch. Anbei einLiteraturtipp.

http://www.amazon.de/Typisch-amerikanisch-Amerikaner-wurden-sind/dp/3406494064


melden

Amerika das Reich des Satans?

03.07.2007 um 12:27
eigne dir erst mal ein bisschen backround wissen an.
über den islam und wie der islambisslang auf die anderen religionen wirkte und in welch demokratischer form andersgläubige ihre religion ausleben durften und immer nochdürfen.
-----------------------------

Was Religionsfreiheit angeht, so ist diein den USA mit am weitesten vertreten.


Und Religöse Fanatiker haben dasProblem eine ziemliche Kurzeitausrichtung zu haben was für eine kultur auf lange sichtSchädlich ist, weil die Welt bleibt nicht stehen.

Und Religion sollte nichtunbedingt aufgezwungen sein.


melden

Amerika das Reich des Satans?

03.07.2007 um 12:50
religionsfreiheit in den usa?! also bitte!
in einem hat TigerWutz recht, religionspielt zum teil in den kriegen bzw. kriegsgründen eine rolle, so auch in usa.
bestesbeispiel irak, der krieg ist dort nicht einmal vorbei, aber schon findet man hunderte vonmissionaren die das "ungläubige" -volk bekehren möchte. natürlich mit dem segen und vorallem mit großer finanzieller unterstützung der regierung!!


melden

Amerika das Reich des Satans?

03.07.2007 um 13:01
Der Obermissionar des Irak lebt doch nicht mehr ?
Slimpin - darf ich mal ratenwelchem Indianerstamm du angehörst ?
Der momentane Terrorismus geht doch eindeutigvon den Anhängern des Islam aus oder täusch ich mich da ? Und wenn sie dann eins draufbekommen, dann ist derjenige der sie in die Schranken weist, ein Satan ?
Ungläubigeauf allen Seiten


melden

Amerika das Reich des Satans?

03.07.2007 um 13:02
religionsfreiheit in den usa?! alsobitte!
--------------------------------------------------

Du hast keine AhnungGell??



in einem hat TigerWutz recht, religion spielt zum teil in denkriegen bzw. kriegsgründen eine rolle, so auch in usa.



Nein nicht dieReligion , es geht eher um Moralische Werte, die in der gesamten Gesellschaft verbreitetsind. Direkte Religion aber nicht.



.............................
bestesbeispiel irak, der krieg ist dort nicht einmal vorbei, aber schon findet man hunderte vonmissionaren die das "ungläubige" -volk bekehren möchte. natürlich mit dem segen und vorallem mit großer finanzieller unterstützung der regierung!!
.........................................


In den USA gibt es keinerleiStaatlicher Unterstützung für Kirchen, die Kirchen selbst haben meist nicht mal eineZentrale institution, ausnahme vielleicht die Katholiken.

Missionieren , ist invielen Religionen eine teil des Rituals bzw der Aufgabe, ist bei den Moslems nichtanders, die werden wie viele andere auf Privater initiative dort sein.


melden

Amerika das Reich des Satans?

03.07.2007 um 13:13
indianerstamm? hast du jetzt auch noch ein problem mit den indianären?
sei beruhigtdie meisten von ihnen worden schon von den amis ausgelöscht. vielleicht schaffen diese esja dann auch mir den moslems, so dass am ende das gute obsiegt!
und saddam warsicherlich kein "obermissionar", sondern ein sadist! sein anliegen war es bestimmt nichtmenschen zu bekehren! ihm ging es nur um macht. so wie es dem bush um macht geht! oderwillstmir sagen bush handelt nach christusgesetzt, dann muss er aber die andre wange auchnoch herhalten!
es geht hier nicht um böse oder gute religion!


melden

Amerika das Reich des Satans?

03.07.2007 um 13:49
Könnte ich mir gut vorstellen im Land der unbegrenzten Möglichkeiten.


melden

Amerika das Reich des Satans?

03.07.2007 um 13:51
Na eins sollte ja klar sein. Der Islam ist mit Sicherheit nicht die Zukunft der Menschen,denn auf Mittelalter haben die wenigsten Lust. Und i bin auch davon überzeugt das die USAkein böses Land ist.


melden

Amerika das Reich des Satans?

03.07.2007 um 14:15
genau und ich bin davon überzeugt, dass du ein richtig schlauer menschbist

@darkmind


melden

Amerika das Reich des Satans?

03.07.2007 um 14:26
@ die die sagen usa gut = bush ist schuld an allem

ich habe da mal eine kleinefrage so am rande.
sie tat sich mir auf als ich die ersten 2-4 seiten dieses threadsdurchgelesen habe.

also wenn doch die momentane regierung schuld an allem ist unddas gemeine volk, die ach so unschuldige bevölkerung ist, also "nette" leute sind. dienichts mit bush gemein haben.
und bush als satan abgestempelt wird??.

..müsstenwir dann nicht auch hitler als satan abtun,und die damalige deutsche bevölkerung. die janachweislich hitler an die macht gewählt hat als das arme unschuldige völkchen ansehen.die ja rein überhauptnicht, garnichts für den 2. wk konnte. und nicht mal wusstens dass6.000.000 menschen durch rassistisches denken ums leben gekommen sind

bush wurdevom us volk zum präsidenten gewählt. egal wie egal mit welchen werbetechnischen mitteln.fakt ist hinter bush steht ein haufen menschen. warscheinlich mehr als deutschlandeinwohner hat. man kann die politik nicht an einer regierung festmachen. das aus einemdemokratischendenken heraus gewählt wurde.

nicht das ihr meint ich wärerassistisch veranlagt, hitler und das deutsche volk gilt mir nur als beispiel.
grussoutsider


melden

Amerika das Reich des Satans?

03.07.2007 um 14:51
>> Na eins sollte ja klar sein. Der Islam ist mit Sicherheit nicht die Zukunft derMenschen, denn auf Mittelalter haben die wenigsten Lust. Und i bin auch davon überzeugtdas die USA kein böses Land ist.<<

und nochmals usa ist und kann auch kein"böses" land sein.dafür leben viel zu viele unterschiedliche menschen dort.
doch wennsatan sich einen ort suchen müsste, an dem heuchlerei sowie überheblichkeit vorherrschen,wäre usa an erster stelle.
spricht du für alle menschen? auch für die 1,5 millardenmoslems (also jeder fünfte mensch)?
und dass mit dem mittelalter ist eine beleidigung,um dessen unterlassung ich dich jetzt bitte.


melden

Amerika das Reich des Satans?

03.07.2007 um 14:53
Wo soll denn da die Beleidigung sein?

Der Islam ist doch sogar stolz darauf, dasser sich als unveränderlich betrachtet.
Muslime sehen es als Ideal an, die Vorschriftendes Korans 100% zu befolgen.

Wo ist da also die Beleidigung?


melden

Amerika das Reich des Satans?

03.07.2007 um 14:53
hinter Bush steht der amerikanische Kongress - was dort nicht abgesegnet wird, setzt derPräsident nicht um - man steuert übrigens keine vollbesetzten Flugzeuge in Hochhäuser,das ist Menschenverachtend und gehört bestraft - ich hätte da härter reagiert an derenStelle

simplin - ich habe keine Probleme mit Indianern, wollte nur mal sehen wiedu aussiehst, wenn du die Federn stellst :) - die Indianer wurden nicht ausgelöscht -diese Cowboy- und Indianerfilme entsprechen nicht der Realität - es gibt noch jede MengeIndianer - vor allem in Indien


melden