Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

"Merkwürdiger" Zug

144 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: ZUG ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

"Merkwürdiger" Zug

23.06.2007 um 11:38
Wie gesagt, wenn es so wäre, dann müßte dieser Zug öfters diese Strecke fahren .. und
deswegen würde ich einfach versuchen heimlich Bilder von diesem Zug zu machen .. okay
könnte vielleicht gefährlich werden .. und nee vielleicht machste das lieber doch nicht
.. sonst hören wir aufeinmal alle im Fernseh von einem tragischen Zugunglück in Deiner
Nähe und von Dir hört und sieht man nichts mehr :(


melden

"Merkwürdiger" Zug

23.06.2007 um 11:46
ausserdem fält mir gerade ein, wenn der zug wichtig wäre dann wäre auch ein kleier truppoder ein kleiner zug vorgefahren und hätte gekuckt ob die schienen nicht blockiert sind,damit die durchfahrt bewährleistet is,


melden

"Merkwürdiger" Zug

23.06.2007 um 15:35
Dafür muss kein kleiner Zug vorfahren.


melden

"Merkwürdiger" Zug

23.06.2007 um 23:37
ja ok aber er meinte ja das auch keiner vorgelaufen ist, wenn ich was wichtigetranzpotiere und nicht umkähren kann dass muss ich sicher sein das die schienen frei sindund keine bäume oder vieleicht feinde sabotage machen


melden

"Merkwürdiger" Zug

24.06.2007 um 03:06
also das ganze erinnert mich an ein gespräch was ich mal mit meinem bruder hatte, er istbei der polizei.er hatte damals in seinen anfängen bei der hundertschaft in bochum auchdas vergnügen castor transporte zu begleiten.
und aus meinem gespräch mit ihm weissich das die castortransporte wo die autonomen etc. pp. ihre aktionen durchführen. vomstaat veröffentlichte termine sind um ebend die antiatommüllautonomen an termine zubinden. die meissten transporte mit atommüll werden durchgeführt ohne das der breite"mob" das mitbekommt. und es ist atommüll in den castorbehältern. es ist nicht nureinfach mal eine schow für die medien wenn die fahren.
was für mich eine möglichkeitwäre für die schilderung des threadbetreibers. zumal ja auch richtung holland transportegehen.


melden

"Merkwürdiger" Zug

24.06.2007 um 05:51
lol
aber wie einer schon meinte verschwende dein sommer, zelte hinter der heckeund documeniere ales mit fotos uduhrzeit,, oder bau dort eine webcam auf, lol


melden

"Merkwürdiger" Zug

01.07.2007 um 18:31
Also ich muss ja mal sagen, verarscht ihn nicht, es haben hier ein oder zwei Leute sogarbestätigt das der Zug so aussieht, schließlich hat einer von den beiden auch schon draufgestanden :) Aber mal so nen Tipp: Warum guckt ihr nicht mal in welchem Ort der im mom"parkt" und fragt einfach nach wofür der ist? :D Die Idee ist zwar kacke, aber trotzdemirgendwie ne Möglichkeit, vllt bekommt man da ja mal ne Antwort und muss sich nicht mehrAntworten wie "Das war der Hogwartsexpress" anhören :D
LG Tschikken


melden

"Merkwürdiger" Zug

15.10.2007 um 18:22
wie wäre es wenn man mal ne email an die deutsche bahn schreibt mit dem link hier drinne dann könnnen die gucken und haben was zu tuen wärend sie streiken


melden

"Merkwürdiger" Zug

19.10.2007 um 04:19
Na ja, ich glaube nicht, dass die Deutsche Bahn sich für sowas interressiert und uns antworten würde. Die sind zu sehr mit streiken beschäftigt^^ Außerdem, vielleicht dient das Ding ja wirklich zu "geheimen" Castor Transporten und in dem Fall würde uns die Bahn sowas wohl erst Recht nicht erzählen...


melden

"Merkwürdiger" Zug

24.10.2007 um 23:51
ich weiss was das war das isn zug war der fährt eigentlich nur anchts weil dann nix los is auf den streccken er repariert die gleise ich hab mich auch gewundert als ich zum ersten mal einen gesehn habe da er seehr langsam fuhr jedenfalls müsste es so einer gewesen sein bei mir war er gelb aba ich komm aus enr ganz anderen gegend ichd enke das erklärt was das fürn zug war


melden

"Merkwürdiger" Zug

03.11.2007 um 16:35
So nun möchte ich mich mal einschalten, habe ja genug DUMME Konmentare gelesen!

Ich bin mir sicher das es sich um einen Komandozug, der Nato handelt solche Züge sind in ganz Europa unterwegs und sind als mobile Einsatzleitstellen aus gelegt. Solche Züge waren auch bei dem Abtransport der US Chemiewaffen 1989/1990 im Rahmen der Wiedervereinigung als Begleiteskorte dabei.Um in Falle eines Unglückes Vorort die Maßnahmen zuleiten. Sie sind so ähnlich Ausgerüstet wie die AWACS Flugzeuge die in Geilenkirchen auf den NATO Fliegerhorst stationiert sind. Habe während meiner BW Zeit einen von Ihnen gesehen 1989/1990 bei der Operation "LINDWURM" siehe oben.

Übrigens hat es bei der BW und der NVA sogenannte Eisenbahnkonpanien geben!

Und die ehemalige UDSSR hat erst vor rund sieben Jahren Ihre letzten sogenannten "Raketenzüge" ( nichts mit James Bomd "Golden Eye" zutun) außer Dienst gestellt, dabei handelte es sich um mobile Raketenabschussbasen für SS19 und SS20 Raketen.
Und die VR China ist ebenfalls im Besitz solchen Züge Komamdo/Raketen Züge!


melden

"Merkwürdiger" Zug

16.11.2007 um 15:16
@Hawker bevor du andere komis als doof bezeichnet, ich habe mir alles durchgelehsen und deins fand ihc am dummsten


melden

"Merkwürdiger" Zug

16.11.2007 um 15:23
@Hawker:
dazu fällt mir nur eines ein:
Zitat :
"NWZEbkjgqbkceqjkbcqerbrqieuqriqlksfjkafgskhjbjd.sdkldlnslnls-lödjnlil-dnncöeljlälkhnlflkjasoöalhjöldfnlwfjänödjä.an,flöidjfhdlpzw#pmxNDJKEN VN KLENEabnrqheruicqrzwrqcnoröqcuorucjweor" Zitat Ende


melden

"Merkwürdiger" Zug

16.11.2007 um 15:25
lufthanse, nu provozier mal nich.


melden

"Merkwürdiger" Zug

16.11.2007 um 15:49
j sry ich provoziere nicht ich sag nur meine meinung, deutschland is ja auch ein krisen gebit wo man angst hat angeschossen zu werden wenn man aus dem Haus kommt hier werden mind. 10 von so welchen Komandozügen gebraucht, ich erleide todesangst jedes aml wenn ihc in der bahn oder im bus sitze habe ich angst das terroristen reinstürmen udn den zug & bus entführen.
Hawker du hast recht so welche züge sind in deutschland


melden

"Merkwürdiger" Zug

17.11.2007 um 06:43
Ich sags euch,das war entweder Kim Jong Il der zu nem Geheimbesuch im kapitalistischen Ausland unterwegs war,dabei besuchte er auch Deutschland um die KKW's Stade und Krümmel zu kaufen.

Zweite Option,es war der Zug des Lebens
http://www.film.at/zug_des_lebens/detail.html?cc_detailpage=full

Castortransporte in der Gegend von Aachen sind eher selten.
Geheimhaltung fällt auch flach,die betreffenden Zwischenlager befinden sich unter ständiger Beobachtung.
Castortransporte werden meist mit solchen Zugmaschinen durch die Gegend gekarrt
http://www.subkontur.de/archiv/atom/castor2003/lueneburg2/lueneburg2.html

und so sehen die Dinger aus der Nähe aus

http://www.subkontur.de/fotoberichte/20041108_1/11.html#foto

Und so wenn sie blockiert sind

http://www.subkontur.de/archiv/atom/castor2001/lueneburg/lueneburg.html


melden

"Merkwürdiger" Zug

17.11.2007 um 11:46
Hmm...ich glaube,dieser Thread wäre unter "Mystery" besser aufgehoben;)
Nun zum Zug: Ich wohne zwar nicht bei Aachen,aber bei Köln. Naja und hier gab es keine ungewöhnlichen Züge:)
Wenn aber der Zug wirklich so langsam war,wieso seid ihr nicht draufgesprungen und erforscht,was da ist. Und falls euch jemand(Menschliches) erwischen würde,sagt einfach,der Zug ging so langsam und ihr hättet euch Sorgen gemacht.


melden

"Merkwürdiger" Zug

17.11.2007 um 16:35
Also hier sind ein paar Links zur "Operation LINDWURM":

Wikipedia: Aktion Lindwurm

http://www.west-wall.de/forum/viewtopic.php?start=0&t=576

unter diesen Links gibt es ein paar Infos über die oben genannte Operation.


melden

"Merkwürdiger" Zug

17.11.2007 um 17:09
ist doch durchaus möglich, dass es ein zug war, der irgendwas transportierte oder irgendwohin beordert wurde, wer weiß.


melden

"Merkwürdiger" Zug

18.11.2007 um 00:24
Gerade DESHALB dürfte er sich aber nicht so langsam bewegen.


melden