Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

verblödet die welt nächstens????

108 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Welt, Verblödung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

verblödet die welt nächstens????

27.11.2004 um 19:08
@tao

Ich lebe nicht um es dir Recht zu machen und ich kann und will es auch nicht jedem Recht machen.
Komisch ich wusste irgenwie schon bevor ich es schrieb, dass es dir nicht behagen würde...
Aber wie schon so oft geschrieben. Ich höre nur auf das was ich fühle und wenn du es gelesen hast, dann weißt du ja was mir mein Gefühl in dieser Hinsicht sagt.

Trotzdem tut es mir Leid dich enttäuscht zu haben, Enttäuschung ist nicht zu vermeiden wenn die Erwartungen zu hoch sind und anscheinend waren diene Erwartungen an mich zu hoch, da ich sie nicht erfüllen konnte.

Ein Delphin benutzt 8% seines Gehirns, der Mensch nur 6%. Nicht auszudenken was wir erreichen könnten, wenn wir wenigstens 61/2% unseres Gehirns benutzen würden.
Lorne Green
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit.
Albert Einstein



melden

verblödet die welt nächstens????

27.11.2004 um 19:40
Die Gegenwart hat doch wieder mal bewiesen wie verblödet manche Menschen schon sind.

Wenn man Pisastudien in Schulen mit überwiegend Ausländern betreibt, na was kann da schon gross rauskommen?
Und es ist Tatsache, dass immer mehr Nichtdeutsche in deutsche Klassenzimmer strömen.

Aber diese Verblödung kann man aufhalten,wenn man gezielt daran arbeitet.

Was da aber über dem grossen Teich abgeht, da stehen wir machtlos visavis.
Vier Jahre Bush mit allem was dazu gehört, hat der Amerikanischen Bevölkerung nicht gereicht. Auf was warten die denn noch?
Dass Jeb Bush ihr nächster Diktator wird?

Ein Kaktus der läuft ist ein Igel!


melden

verblödet die welt nächstens????

27.11.2004 um 19:47
Quote:
<< ...den vierten weltkrieg werden wir wohl mit stöcken und steinen austragen >>
----- > Falls wir den dritten heil überstehen :P


Jopp aber das is wahr, die leute interessieren sich immer weniger an fortbildung.
Sie verblöden einfach. Schlicht gesagt. Allumfassende desinteresse an jeglichen sachen die mit "denken" zu tun haben.

Und schlimm ist auch noch, dass die lehrer in den schulen versuchen, immer mehr schüler / innen dumm zu halten... also einfach dumm zu lassen , dumm werden zu lassen.
Mittlerweile werden sogar schon alg. schlechte noten gegeben auf texte die den momentanen lernnivau übersteigen. *sigh*

*seufz*



"Spread your ken, thats a way to reach immortality" - Dalai Lama


melden

verblödet die welt nächstens????

27.11.2004 um 20:17
Guck dir die Pisa Studie an dann weisst Du es :o)

Töte einen Menschen und Du bist ein Mörder,
Töte millionen und Du bist ein Eroberer,
Töte allen und Du bist GOTT !!!!!!!!



melden
ok ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

verblödet die welt nächstens????

28.11.2004 um 07:45
Dummheit gibts gar nicht. Nur sind intelligente Leute meistens zu faul zum denken.

Practice what u preach


melden

verblödet die welt nächstens????

28.11.2004 um 10:55
@Amila

>>Ich lebe nicht um es dir Recht zu machen und ich kann und will es auch nicht jedem Recht machen.
Komisch ich wusste irgenwie schon bevor ich es schrieb, dass es dir nicht behagen würde...

Sag mal, was ist denn mit dir los ??
Es ihm recht machen? Es behagt ihm nicht? Ich glaube, du solltest tao genügend kennen um zu wissen, dass es hier nicht um "Behagen" geht oder "es jemandem recht zu machen". Komm mal von deinem hohen Ross herunter.

>>Enttäuschung ist nicht zu vermeiden wenn die Erwartungen zu hoch sind und anscheinend waren diene Erwartungen an mich zu hoch, da ich sie nicht erfüllen konnte.

Das hingegen klingt doch schon ganz anders. Damit widersprichst du dir aber selbst. Wenn Erwartungen zu hoch sind, kann es doch nicht einfach um Meinungen und Rechtmacherei gehen oder? Ob du die Erwartungen erfüllen kannst, bestimmst immer du selbst. Nur musst du bereit sein, dafür auch etwas zu tun.

>>Ich höre nur auf das was ich fühle und wenn du es gelesen hast, dann weißt du ja was mir mein Gefühl in dieser Hinsicht sagt.

Glaubst du wirklich, dass dein "Gefühl" unbeeinflusst geblieben ist? Versteck dich nicht hinter leeren Floskeln, das bist nicht du, Amila!

Folget dem Licht, denn vor ihm flieht die Dunkelheit


melden

verblödet die welt nächstens????

28.11.2004 um 11:00
; )

>>Ich lebe nicht um es dir Recht zu machen und ich kann und will es auch nicht jedem Recht machen. <<

"Und dann war da noch die rassige Rita,
die es Jedem recht, - wenn auch nicht billig machte..."

Möge DIE MACHT mit uns sein !

MIKESCH ( Frieden und ein lanes Leben ) *gg*


In liebevoller Hingabe an den EINEN gebiert sich der EINE wiederum liebevoll in uns.

"Was ich geschrieben habe, das habe ich geschrieben !" P.Pilatus



melden

verblödet die welt nächstens????

28.11.2004 um 17:23
"Den vierten werden wir mit Stoecken und Steinen austragen"

Als ob mit Stoecken und Steinen Welt- geschweige denn -Kriege gefuehrt werden koennen. ^^ Npaar Revierstreitigkeiten vllt., Nachbarschaftskonflikte und sowas. *g*

Die Welt dreht sich im Kreis...


melden

verblödet die welt nächstens????

28.11.2004 um 19:19
@Amila

du solltest nicht alles so ernst nehmen... ;)

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch
und unter seufzern tun



melden

verblödet die welt nächstens????

28.11.2004 um 19:56
nächstens`?


melden

verblödet die welt nächstens????

28.11.2004 um 19:57
nun, meiner meinung nach gibt es zwei arten von menschen: die denker und die nicht-denker.

das ist nicht so abwertend gemeint, wie es sich vielleicht anhört.
nicht zu denken kann sehr angenehm sein, es ist sogar eigentlich sehr viel einfacher als zu denken. außerdem ist es gesellschaftlich akzeptierter, einfach zu konsumieren und so vor sich hin zu leben als zu zweifeln und fragen zu stellen und zu nörgeln und zu nerven, wie viele denker es tun.

denker, das sind menschen, die oft als freaks abgestempelt werden, die regelmäßig unter leichten bis schlimmen weltschmerz-depressionen leiden, weil sie sich dinge zu herzen nehmen und darüber nachdenken. menschen, die nach einer gewissen zeit vor der glotze kotzen müssen, weil die nieveaulosigkeit und dummheit ihnen brechreiz verursacht.
kurzgesagt: freaks wie wir (dem ersten eindruch nach zu urteilen)

was hat dieser kleine freak von Kant noch mal gesagt?
'Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen, um dich aus der selbstverschuldeten Unmündigkeit zu befreien.'
oder so ähnlich...vom prinzip her zumindest...

die frage ist nur, welche gruppe ist größer?
denker oder nicht-denker?

bc


melden

verblödet die welt nächstens????

28.11.2004 um 19:59
@blackcloud

>>die denker und die nicht-denker. <<

lieber nichts denken,als verkehrt denken.

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch
und unter seufzern tun



melden

verblödet die welt nächstens????

28.11.2004 um 20:03
das sehe ich anders.
lieber fehler machen und daraus lernen als es gar nicht erst versuchen.
wichtig ist toleranz anderer ansichten und die bereitschaft bestehende urteile über etwas jederzeit bei neuer erkenntnis umzuschmeißen.


melden

verblödet die welt nächstens????

28.11.2004 um 20:57
joah .. wir leben in einer welt wo es NUR um formalitäten geht, wie in den USA oder hauptsächlich in deutschland... es gibt kein es gibt kein "du hättest es wissen müssen" "ich habe es ausversehen getan" oder "ich wusste es nicht ..keiner hats mir gesagt blabla" es gibt nur noch schwarz oder weiss...

ich hasse formalitäten... 1000 fragen kein ergebnis.. oder das ergebnis ist so was von einfach dass man es auch einfach ausm gefühl heraus finden dafür braucht man keine unzähligen fragen

es gibt also unzähliche lücken .. und in den usa natürlich am meisten denke ich mal.. di emenschen werden sowieso programmiert dumm zu sein... also sind ergebnisse wie bei MC DONNALDS eigentlich etwas normales bei den umständen

es gibt keine gnade mehr .... kein gefühl .. kein einstinke .. man bewertet nur das was man sehen kann




If we can't protect our selves and our people....
No one will protect us!



melden

verblödet die welt nächstens????

28.11.2004 um 21:47
@blackcloud

>>lieber fehler machen und daraus lernen als es gar nicht erst versuchen.

Wieviele Leute kennst du, die aus ihren Fehlern lernten? Und wieviele, die die Fehler vor sich selbst nicht zugaben und dadurch alles nur noch verschlimmerten? Also ich kenn mehr von der zweiten Sorte ;)

Folget dem Licht, denn vor ihm flieht die Dunkelheit


melden

verblödet die welt nächstens????

28.11.2004 um 21:50
Wenn man das nur immer vorher wüßte ...
Jedenfalls sollte man zusehen, daß man einen Fehler - wenn überhaupt - nur einmal macht ;)

Wer seinen Gegener kennt, gewinnt.
Wer die Erde und den Himmel kennt, gewinnt immer.



melden
ok ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

verblödet die welt nächstens????

28.11.2004 um 23:06
Der Zweifel und die Hoffnung...in zwei einfachen Beiträgen schön dargestellt.

Practice what u preach


melden

verblödet die welt nächstens????

28.11.2004 um 23:58
Die Weltbevölkerung ist garnicht so dumm, wären da nicht die vielen Verschwörer,Gläubige und die selbsternannten Weltverbesserer.

Die machen aus der Welt den Ort, den eigentlich keiner Anstrebt. Jeder steht mit jedem in konflikt und jeder beharrt auf sein unbewiesenes recht.
aber was für ein recht?

Die Weltbevölkerung hält den Schlüssel zur wahren Intelligenz in ihrer Hand ab dem Moment, in der sie sich als kleines Volk im riesigen Universum realisiert, dem kein Gott , Ausserirdischer, oder Diktator helfen kann.

Dann erst spricht sich der Mensch von allen Dogmen frei, dann besinnt er sich auf sich selbst, und weiss daß UNS ALLE NICHTS TRENNT.

Glaube ist Verirrung,Doktrination,Angst,Liebe oder Dummheit.

(die liste läßt sich erweitern)

ids DeathPoet


melden

verblödet die welt nächstens????

29.11.2004 um 00:05
@DeadPoet

die von dir dargestellte definition von glauben bezieht sich ausschließlich auf den blinden glauben ohne jegliche erkenntnis.

gläubige sind nicht gleich gläubige...

aber dies zu unterscheiden ist nicht gerade jedermanns sache.

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch
und unter seufzern tun



melden
ok ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

verblödet die welt nächstens????

29.11.2004 um 07:33
Die Annahme eines Glaubens ist wichtig um etwas zu haben für das man lebt. Und durch dieses Leben-voll von seinen Enttäuschungen und glücklichen Erfahrungen wird dieser dann Stück für Stück durch Gewissheit ersetzt.

Practice what u preach


melden