Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

LUDWIG II.

7 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Neuschwanstein, Preußen, König Ludwig, Schloss, Staat, Ludwig, Mord, Welt, Macht, Politik, Verschwörung, Ludwig Ii
Seite 1 von 1

LUDWIG II.

25.06.2016 um 14:34
Hallo.

Ludwig der II war laut manch Geschichtshistoriker, die seine Tagebücher gelesen haben, ein lebensfroher Mensch. (Kein plan.) Aber er wurde getötet (Offiziell Selbstmord). Wikipedia: Ludwig_II._(Bayern)#Tod_im_Starnberger_See

"Ludwig II. wollte in dem sich anbahnendem Krieg zwischen Preußen und Österreich um die Führung in Deutschland neutral bleiben und sein Land aus dem direkten Kriegsgeschehen heraushalten." finde ich eine interessante Aussage.

"In der Folge widmete er sich vor allem seinen romantischen Ideen und zog sich auf seine Schlösser zurück; von dort aus ließ er die Regierungsgeschäfte durch Gesandte führen." ...............

Da wo sein Denkmal Kreuz steht (im See) kommt das Wasser bis zum Knie. Keine Ahnung wie er sich da selbst umgebracht haben sollte. Jedenfalls wird das angezweifelt unnnnnnnnnnnnnd vlt weiß ja jemand von euch was da los ist? Denke er musste beseitigt werden.

Call me Verschwörungstheoretiker.


melden
Anzeige
Aldaris
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

LUDWIG II.

25.06.2016 um 22:58
Ich meine, es gibt dazu schon einen Thread. Aber ich bin mir nicht sicher.


melden

LUDWIG II.

25.06.2016 um 23:37
daisuki schrieb:die seine Tagebücher gelesen haben, ein lebensfroher Mensch. (Kein plan.)
Na ja gerade anhand seiner Briefe und Schriftstücke etc. geht man doch eher von einer emotionalen Instabilität aus (Borderline mit depressiven Anleihen).
daisuki schrieb:In der Folge widmete er sich vor allem seinen romantischen Ideen und zog sich auf seine Schlösser zurück
In erster Line türmte er einen immensen Schuldenberg an (die Wittelsbacher mussten bis 1920 dafür zahlen) und träumte von einem bayrischen-kanarischen Königreich. Nach seiner Entmündigung und Isolation zerfiel seine Flucht in die Traumwelt.
daisuki schrieb:Aber er wurde getötet
Niemand hörte einen Schuss, auch die vermeintliche Tatwaffe, eine Windbüchse/Druckluftgewehr, erzeugt 94 db beim Schuss.
daisuki schrieb:Denke er musste beseitigt werden.
Weil Bismarck nicht wollte das der Ludwig zu seiner Sissi flüchtet?
daisuki schrieb:Call me Verschwörungstheoretiker.
No—da eher a echta Guglmann oder ein perfekter Anwärter:
http://www.guglmann.de/deutsch/index.htm


melden

LUDWIG II.

26.06.2016 um 04:22
@sarkanas
hmm wer weiß ^^


melden

LUDWIG II.

26.06.2016 um 04:22
@Aldaris
für aiur!


melden

LUDWIG II.

26.06.2016 um 20:28
Also entweder er war ein Werwolf und hat sich daher ertränkt, bevor er Schaden anrichten konnte (gabriel knight, the Beast within), oder er hatte ein Problem mit seiner Homosexualität und kam da nicht drauf klar.


melden

LUDWIG II.

28.06.2016 um 04:55
Er war doch König von Bayern! Und er hatte schöne Schlösser... :( R.i.p


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
73am 09.01.2014 »
22am 20.04.2008 »
154am 11.11.2017 »
von Goermi
200
448 Stimmen
am 12.11.2017 »
33am 20.10.2016 »
von skyze
112.013 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden