Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Widerstand - sinnvoll oder zwecklos?

95 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwörung, Widerstand

Widerstand - sinnvoll oder zwecklos?

12.07.2009 um 14:43
@skep
skep
schrieb:
Das sehe ich ebenfalls als ernste Gefahr,denn diese Leute versorgen
unter anderem diejenigen mit Argumenten,denen das Netz schon lange
ein Dorn im Auge ist.
Grundgesetz Artikel 2, 1
(1) Jeder hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit, soweit er nicht die Rechte anderer verletzt und nicht gegen die verfassungsmäßige Ordnung oder das Sittengesetz verstößt.

DAS grenzt z. B. SEHR deutlich gewisse "Meinungen" aus, die dann eben nicht als Meinungsfreiheit verteidigt werden können. Rassismus, Holocaustleugnung und dergleichen verletzt die Rechte, die verfasungsgemäße Ordnung und auch das Sittengesetz.

Und da die Präsentation rechtsradikaler Thesen im www bereits augenfällig und für die meisten jungen Menschen kaum noch erkennbar ist, bin auch ich in diesem Bereich für strikte Verbote.

Man kann ja hier im Form schon erkennen was derartige Propaganda anrichtet.


melden
alphawal
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Widerstand - sinnvoll oder zwecklos?

12.07.2009 um 14:44
klar 88 ist net fein
obwohl es ja eigentlich fein sein sollte
den es sollte zweifache taufe bedeuten
nun ist es wohl von denen als 2fache taufe vielleicht sogar verstanden worden?

es ist sehr schwierig von innen heraus zu argumentieren
und viele sind daran gescheitert
aber es ist möglich!!!
ich hoffe du verstehst was ich dir sage
weil ich hier mehr ungern ausführen möchte

andererseits ist es gut wenn ein offene gegenwehr sehr berechtigt
der aufstand der guten ist oft viel zu leise

das wahre deutsche wird auch immer ein wahres judentum
in sich bergen
die deutsche sprache und ihre buchstaben haben wurzeln die tief sind
und dei dich immer iweder ins herbäische führen müssen
ein "gereinzigtes" deutsches oder ureuropäisches
ist ein widrrpsruch in sich
den nur der ständige kulturaustausch hat europa zu dem gemacht was es ist
auch schon die kelten lebten im kulturaustausch
mit den grossen völkern deiser welt un dihrer zeit
da waren die germanen noch gar nicht da
der erste arische besiedlungsvrostoss fand im baltikum statt
lange vor der besiedlung deutschlands

davor besiedelten menschen aus afrika deutschland
aus ihnen formiert sich der geist des keltentums in tiefer weise
sei sprachen also afrikans
und das ist die muttersprache des hebräischen
aber selbst der özi wäre ohne die techniken der arabischen halbinsel
um das schmiedehandwerk nicht zurecht gekommen
und das töpfern haben auch nicht die europäer erfunden will ich meinen

man muss finde ich zulassen könne das die "nazies" argumentieren
einen hitler kann man einfach und allein mit argumenten überzeugen
gesetzen fall er hätte zugehört
sein vision war neu und voller kraft
deshalb hat der krieg solange gedauert
aber sie war voll alter bilder und missverständnisse

nutzen wir unseren geist um daraus zu lernen
und ziehen wir wie bitter uns das auch erschien mag
das gute aus der schlacke des wahnsinns
nutzen wir die kraft die beschworen wurde um
ineindánder zu wachsen
zu einem neuen starken wesen


melden
alphawal
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Widerstand - sinnvoll oder zwecklos?

12.07.2009 um 15:01
übrigens blond und blauäugig wurde in der eiszeit erfunden
so sahen die frauen aus um attraktiver für die männer zu wirken
und nur die frauen!!!
es gab nämlich ein grossen frauenüberschuss

also blonde blauäugige männer sind "sehr sehr weiblich"
sorry boys das ich jetzt kicher
aber der blonde hans ist für mich immer ein bisschen ein weiblicher typ ;o)


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Widerstand - sinnvoll oder zwecklos?

13.07.2009 um 17:18
Huuuch Hach was für reizende Schwestern...

http://www.youtube.com/watch?v=FIy7sy69mGw&feature=fvst

http://www.youtube.com/watch?v=LLOHl8wVnBQ&feature=related

Goldilock

gg54616,1247498299,AB-wounded2


melden

Widerstand - sinnvoll oder zwecklos?

13.07.2009 um 17:27
@erleuchteter
erleuchteter
schrieb am 21.06.2009:
Es ging darum wie die Wirklichkeit um uns herum aussieht und ob es sinnvol wäre dagegen Widerstand zu leisten oder nicht.
Widerstand gegen Was?

Die Wirklichkeit um Dich herum ist das, wie Du Dein Leben gestaltest, welches Umfeld Du hast und welche Ziele Du im Leben erreichen möchtest.

Dazu benötigt man keinen Widerstand, sondern nur den Willen, seine Ziele im Leben zu erreichen ;)

in einfachen Worten: leb Dein Leben und verwirkliche Deine Träume!

Wer hindert Dich daran?

Wenn das politisch gemeint war, dann musst Du in die Politik gehen und dort Deine Karriere starten und es "besser" machen.


melden

Widerstand - sinnvoll oder zwecklos?

02.05.2011 um 00:32
Der Widerstand ist sinnlos die werden alle niederknüppeln


melden

Widerstand - sinnvoll oder zwecklos?

02.05.2011 um 00:35
@erleuchteter

ich bleibe sachlich und sage; zwecklos!


melden

Widerstand - sinnvoll oder zwecklos?

02.05.2011 um 00:36
Resistance is futile ...

We are The Borg


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Widerstand - sinnvoll oder zwecklos?

02.05.2011 um 01:06
Ryker10
schrieb:
@erleuchteter

ich bleibe sachlich und sage; zwecklos!
Meine Glaskugel sagt, dass erleuchteter das nicht mehr lesen wird :D


melden

Widerstand - sinnvoll oder zwecklos?

02.05.2011 um 01:21
@omem
omem
schrieb:
Meine Glaskugel sagt, dass erleuchteter das nicht mehr lesen wird :D
Die Glaskugel hätte ich auch gerne - das offensichtliche zeigen, wahnsinn!! ;)

:trollbier:


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Widerstand - sinnvoll oder zwecklos?

02.05.2011 um 01:38
@clearsky

Darfst mal in meine gucken:

t3V3gDE neu-1hrb9

:D ;)


melden

Widerstand - sinnvoll oder zwecklos?

02.05.2011 um 01:49
@omem

woot - Wahnsinn *habenwill*

:D


melden
Sebixxx03
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Widerstand - sinnvoll oder zwecklos?

02.05.2011 um 02:21
Mir fällt zu diesem Thema ein gutes Lied ein:
http://www.viddler.com/explore/Darky/videos/57/ (Archiv-Version vom 04.06.2011)
Btw, ich wäre ebenfalls dafür das wir anfangen was zu tun!


melden

Widerstand - sinnvoll oder zwecklos?

02.05.2011 um 02:24
@Sebixxx03

Get Up stand up!

Bob Marley - Get Up Stand Up Live In Dortmund, Germany


melden

Widerstand - sinnvoll oder zwecklos?

02.05.2011 um 02:26
Ob FRIEDLICH oder MILITANT,
WICHTIG ist der WIDERSTAND!


melden

Widerstand - sinnvoll oder zwecklos?

02.05.2011 um 20:09
Richtig: Empört euch!
http://www.sueddeutsche.de/kultur/frankreichs-manifest-zum-volkszorn-empoert-euch-1.1045201


melden

Widerstand - sinnvoll oder zwecklos?

01.05.2020 um 22:22
Es regt sich organisierter Widerstand gegen die Corona-Verordnungen der Bundesregierung:

www.widerstand2020.de

Sinnvoll oder Schwachsinn?


melden

Widerstand - sinnvoll oder zwecklos?

01.05.2020 um 23:10
@Harry.de.beere
Kannst du bitte mal zitieren, wo da auf der Seite etwas über Corona steht?
Alternativmedizin gab ich gesehen. Aber dazu vielleicht später.


melden

Widerstand - sinnvoll oder zwecklos?

01.05.2020 um 23:18
Alles klar, der Dr. Bodo Schiffmann ist schon mal so ne Art … ziemlich Rechter …, nicht wahr, Harry? Darf man Nazi sagen?
Worauf willst du hier hinaus?


melden

Widerstand - sinnvoll oder zwecklos?

02.05.2020 um 04:25
@Nemon

Kannst du mal bitte belegen, dass die genannte Person rechts ist?


melden
121 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt