Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Meinungsmache in Deutschland

12 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Meinungsmache
Diese Diskussion wurde von jimmybondy geschlossen.
Begründung: Thema schon vorhanden
Seite 1 von 1
der-heiler
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsmache in Deutschland

18.10.2009 um 22:41
In Deutschland waren für den Zeitraum von Zwei Wochen nach der Bundestagswahl anschläge angesagt. Die Deutschan Truppen sollten aus dem Irak und Afganistan abgezogen werden, sonst drohten Anschläge.
Zu diesen Anschlägen kam es nie und die Truppen bleiben im Irak und in Afganistan.
Alle waren für das abziehen der Truppen, wobei auch Pateien ihre Meineung Geändert haben, nach dem die Anschläge angesagt waren.
In dieser hinsicht empfinde ich es als eine Art Meinungsmache.

Was meint ihr dazu.

MfG Der Heiler


melden
Anzeige
smodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsmache in Deutschland

18.10.2009 um 23:23
Ist doch eh alles nur angstmacherei... ich glaube erst an einen anschlag wen wirklich mal was in die luft geht :)


melden

Meinungsmache in Deutschland

18.10.2009 um 23:34
Vorsicht ist gut, aber wie wir sehen ist durch solche Ankündigungen mit Anschlägen wohl keinem geholfen, die Leute haben Angst und lassen sich leichter manipulieren als sonst.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsmache in Deutschland

18.10.2009 um 23:34
Wen interessiert denn das,totale Sicherheit ist ohnehin nicht möglich,nie,nirgendwo


melden
der-heiler
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsmache in Deutschland

19.10.2009 um 00:15
@Warhead
Werf einen Blick zurück in die DDR. Da War es möglich und die hatten wenige mittel. hier sind viel größere mittel da.


melden
der-heiler
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsmache in Deutschland

19.10.2009 um 00:16
Es ging nie darum einen anschlag zu machen, sondern die truppen im Irak und in Afganistan zu lassen, denke ich.


melden

Meinungsmache in Deutschland

19.10.2009 um 14:48
der-heiler schrieb:Es ging nie darum einen anschlag zu machen, sondern die truppen im Irak und in Afganistan zu lassen, denke ich.
Angst macht krank...


melden
BunterPilz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsmache in Deutschland

19.10.2009 um 14:57
Ich habe keine Angst vor so ein paar 30 jährigen Terroristen-Jungfrauen die Leute umbringen um im Himmel 72 minderjährige Frauen aufzureisen.
Ich habe allein gester 2 Dokusgeschaut über den Krieg in Afganistan und im Irak.
Für mich sind die Menschen da unten alle wischi waschi im Kopf.
Ich bin dafür das wir genauso wie die USA keinen Schritt zurückschrecken sollten um ein anderes Land vom Terror der Dorftrottel zu befreien.
Wenn wir pfer dadurch zu beklagen haben ist das ein Opfer was ungewollt aber nicht von uns verursacht wird.
Andersherum, wenn wir ihnen freies Geleit geben würden würden die eh alle "Ungläubigen" umbringen.
Ich sehe das hier etwas einfach aber die Menschen die sich dem Islam dem Mohamed und dem Koran angeschrieben haben und durch ihn Terror und unruhe stiften können auch nur sehr dumm sein. Zumindest ungebildet und schwer von irgendwem verstrahlt.


melden
der-heiler
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meinungsmache in Deutschland

19.10.2009 um 21:14
@BunterPilz
Dafür wäre ich auch, wenn es torristen gäb. Aber so weit ich weiß waren es inside Jobs.


melden

Meinungsmache in Deutschland

19.10.2009 um 22:12
Zunidest in Berlin am H-Bhf geben sie sich Mühe ....
Die Jungs mit ihren MG's sehen Handverlesen harmlos aus ;)
Nette sympatische Jungs mit einem tödlichen autumatischen Bleispritze.

Ist doch was !


melden

Meinungsmache in Deutschland

19.10.2009 um 23:37
al-Qaida hat ja direkt nach der Wahl ihre eigenen Aussagen relativiert und "großzügig" verkündet, dass man zumindest noch bis zur Entscheidung des Bundestags über eine Verlängerung des Afghanistan-Einsatzes der Bundeswehr, was ja noch in diesem Jahr ansteht, warten möchte.

Ich finde das extrem fair und äußerst gentlemenlike von den Bart- und Turbanträgern, nicht wahr? ;-)


melden
Anzeige

Meinungsmache in Deutschland

20.10.2009 um 11:29
Bitte hier weiterposten:

Diskussion: Al Kaida Anhänger droht Deutschland mit Anschlägen


melden

Diese Diskussion wurde von jimmybondy geschlossen.
Begründung: Thema schon vorhanden
350 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt