Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

NWO ---> " Atlantik-Brücke e.V.

56 Beiträge, Schlüsselwörter: NWO, Bilderberger, Davos + 2 weitere
YonaMcAllister Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

NWO ---> " Atlantik-Brücke e.V.

24.02.2010 um 23:25
Zur Einführung in das Thema dieses Threads :

Wikipedia: Atlantik-Brücke


NWO besteht für mich auch darin, möglichst viele " Machteliten " zu vernetzen, denn deren Vernetzung bedeutet weltweite Kontrolle. Zu diesem Netzwerk der Lüge und Unterdrückung gehört für mich auch die Atlantik - Brücke e.V. In diesem Verein haben z. B. Alfred Herrhausen oder Uwe Barschel mitgewirkt. Der US ERP ( "Marschall-Plan " ) hat hier ein Standbein. Es ist immer dasselbe : Unter dem Deckmäntelchen guter Taten werden " Machteliten " angelockt, um für eine künftige Rolle in der NWO gesiebt und vorbereitet zu werden. Sind sie ungeeignet, werden sie entweder " ausgeschaltet " oder " ausgetauscht." Und überall sind unser Helmut Schmidt oder sein Ostpendant Gorbatschow alleine oder im Doppelpack dabei.

Für mich ist daher klar, dass die Vernetzungen der NWO nicht bei den Bilderbergers oder in Davos bzw. durch Skulls & Bones stattfinden, sondern innerhalb " unscheinbarer " Institutionen.


melden

NWO ---> " Atlantik-Brücke e.V.

25.02.2010 um 00:06
@YonaMcAllister
Schau mal hier nach, da gibt es das Thema bereits...

Bertelsmann/Think-Tank


melden
YonaMcAllister Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

NWO ---> " Atlantik-Brücke e.V.

25.02.2010 um 00:08
@schmitz
da geht es aber nicht im speziellen um die atlantik - brücke.


melden

NWO ---> " Atlantik-Brücke e.V.

25.02.2010 um 00:10
@YonaMcAllister
Das spielt eigentlich keine Rolle, denn mehr über diesen Verein, als Wiki nebst Links ausspuckt, wird man da kaum in Erfahrung bringen können, -zum Spekulieren reicht der andere Thread vollkommen. ;)


melden
YonaMcAllister Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

NWO ---> " Atlantik-Brücke e.V.

25.02.2010 um 00:32
@schmitz
erstens muß hier nicht spekuliert werden, denn es werden zahlreiche namen genannt, deren querverbindungen zur nwo evident sind. zweitens liegt es nicht bei dir zu bestimmen, was relevant ist und was nicht, sondern erst einmal beim te und dann an der summe der diskutanten. drittens geht es hier um freien informationsaustausch, den du offenbar unterbinden möchtest.


melden

NWO ---> " Atlantik-Brücke e.V.

25.02.2010 um 00:33
@YonaMcAllister
Die NWO ist ein imaginäres Gebilde, also kann da keine Verbindung "evident" sein!


melden
YonaMcAllister Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

NWO ---> " Atlantik-Brücke e.V.

25.02.2010 um 00:34
@schmitz
ich werde dich ab jetzt ignorieren. -


1x zitiertmelden

NWO ---> " Atlantik-Brücke e.V.

25.02.2010 um 00:34
@YonaMcAllister
Ich unterbinde nichts, stelle nur fest, dass es Dir halt eher um "Deinen" Thread, als um das Thema geht, das Thema, nämlich, wird im anderen Thread wesentlich ausführlicher und sachlicher beleuchtet.


melden

NWO ---> " Atlantik-Brücke e.V.

25.02.2010 um 00:35
@YonaMcAllister
Was? Schon? :D


melden

NWO ---> " Atlantik-Brücke e.V.

25.02.2010 um 00:39
Sorry, aber ich muß Referenz Recht geben. Dieser Thread hat vielleicht seinen Platz hier nicht gänzlich verfehlt, allerdings wurde im genannten Paralellthread bereits alles gesagt. -Alles andere ist, wie mein Vorredner bereits sagte, Spekulation.


melden

NWO ---> " Atlantik-Brücke e.V.

25.02.2010 um 00:46
@YonaMcAllister
Was hast Du gegen Helmut Schmidt? Oder warum ist Gorbatschow schlecht? Fragen über Fragen...^^


melden

NWO ---> " Atlantik-Brücke e.V.

25.02.2010 um 01:41
Zitat von YonaMcAllisterYonaMcAllister schrieb:ich werde dich ab jetzt ignorieren. -
Das Wetter,die Fuss und Handballergebnisse,Omas Ableben...alles was nicht ins projektionierte Weltbild passt wird ausgeblendet.
Auch die Tatsache das die NWO eine Erfindung eines Schmierlackels ist der selbst die NWO verkörpert.
Der Schmierlackel heisst Pat Robertson,ein ultraevangelikaler,erzreaktionärer,faschistoider Kotzbrocken der seine Hasspredigten gegen Schwule,Schwarze,Liberale,Sozialisten,Feministen uswusw über den eigenen Bibelsender funkt.Pat schrieb ein Buch...die NWO

Wikipedia: Pat Robertson


melden

NWO ---> " Atlantik-Brücke e.V.

25.02.2010 um 02:01
@Warhead
na ganz so konservativ kann der kotzbrocken ja nicht sein!!! immerhin schreibt er bücher über wrestling und behauptet auch nicht das "die" mit ihrem haarp dingens am erdbeben von haiti schuld sind sondern voodoo bzw die "schlechtigkeit" der haitianer


melden

NWO ---> " Atlantik-Brücke e.V.

25.02.2010 um 09:04
Die NWO scheint eine Hydra mit vielen Köpfen zu sein. Die transatlantische Brücke scheint vor allem den militärischen Teil und der NATO zu betreffen. Der Kriegsbaron Guttenberg gehört auch dazu.


melden

NWO ---> " Atlantik-Brücke e.V.

25.02.2010 um 09:08
Es wundern mich auch nicht, dass man der Bischhöfin Käsmann aufgelauert hat, nachdem sie sich ziemlich eindeutig gegen den Krieg in Afghanistan ausgesprochen hat. Ich glaube, sie kann froh sein, dass sie noch lebt. Andere hatten nicht so viel Glück.


melden

NWO ---> " Atlantik-Brücke e.V.

25.02.2010 um 10:11
@dosbox


Aus dem Alkoholproblem einer fahrenden Trinkerin nun allerdings gleich eine Verschwörungstheorie finsterer Afghanistankrieger zu konstruieren, halte ich für absurd.

Ob nun hinter jedem Zirkel, in dem sich das Kapital und seine politischen Kleindarsteller tummeln, gleich mindestens eine NWO steckt, wage ich zu bezweifeln. Ich habe an diversen Meetings von Politik und Wirtschaft teilgenommen. Auf beiden Seiten. Manchmal hilft es, dorthin zu gehen, um zu sehen, dass es meist eher Stammtischcharakter hat und so verschwörerisch zugeht wie bei der Jahreshauptversammlung des Kleintierzüchtervereins "Häschen in der Grube".


melden

NWO ---> " Atlantik-Brücke e.V.

02.03.2010 um 20:25
Hier ist schon lange nichts mehr absurd. Es ist einfach alles möglich. Mit Sicherheit kannte man schon lange die Gewohnheiten dieser nicht ganz unwichtigen Person. Mit wem sie ins Bett geht, ob sie Alkohol, oder Drogen konsumiert und bei Bedarf schnappt dann die Falle zu. Gewiss weiss der kleine Streifenpolizist nichts darüber, aber die, von denen sie ihre Befehle bekommen.


melden

NWO ---> " Atlantik-Brücke e.V.

02.03.2010 um 20:50
ne besoffene bischöfin mitten in der fastenzeit erspart der NWO ein teures killerkommando

chuzpe muß man haben


1x zitiertmelden

NWO ---> " Atlantik-Brücke e.V.

02.03.2010 um 22:54
Zitat von robert-caparobert-capa schrieb:ne besoffene bischöfin mitten in der fastenzeit erspart der NWO ein teures killerkommando
Zur Reduzierung der Weltbevölkerung??


melden

NWO ---> " Atlantik-Brücke e.V.

02.03.2010 um 23:48
"Mit wem sie ins Bett geht, ob sie Alkohol, oder Drogen konsumiert und bei Bedarf schnappt dann die Falle zu."

Was ja aber auch irgendwie nichts daran ändert, das die Frau nachts betrunken über ne rote Ampel gebretter ist.
Nebenbei sind Promiskuität und diverse Drogensüchte nun wirklich keine Eigenschaften die eine Bischöfin oder Vorsitzende der EKD haben sollte.

Aber vielleicht mal um zum Thema zurückzukommen.

http://www.atlantik-bruecke.org

Auf der Seite von denen findet man ein paar Infos über deren Vorstand. Ich finds vor allem recht witzig wie exeziv die Seiten zu Konferenzen bebildern, damit auch jeder gleich sieht was für Polit-Bonzen sich da rumtreiben.

Und solche Leute machen dann „Young Leaders“-Programme oder arbeiten mit der "Hertie School of Governance" zusammen, da habe ich irgendwie schon im Vorraus die Ahnung das die 'Ausgebildeten' mir nicht gefallen werden.


melden

NWO ---> " Atlantik-Brücke e.V.

03.03.2010 um 00:03
Oh... schaut mal wer da einen Preis gekriegt hat:

http://www.atlantik-bruecke.org/owx_medien/media8/865.jpg


melden

NWO ---> " Atlantik-Brücke e.V.

03.03.2010 um 00:08
@neurotikus
Sobald es sich um eine Bischöfin handelt muss sie nach öffentlicher Meinung mit nem Keuschheitsgürtel vor der Möse rumlaufen...während vor den männlichen Kutten nichts und niemand sicher ist.

Der Vorstand besteht grösstenteils aus der Creme de la Creme der unausstehlichen Kotzbrocken dieses Landes


melden