Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

War Vietnam gerecht?

150 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vietnam ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

War Vietnam gerecht?

29.08.2010 um 00:12
Zitat von cydoniacydonia schrieb am 24.08.2010:Entschuldige wenn ich es so ausdrücke, aber deine Frage ist echt bescheuert.
Wieso sollte ein Krieg gerecht sein? Krieg ist niemals Gerecht!
Zitat von memnosismemnosis schrieb:Zum Thema: Die Frage ist eigentlich ein Witz. Jeder der sich auch nur ein wenig eigene Gedanken über die Welt gemacht hat, wird diese Frage nicht stellen.

MfG
Eine Alternativfrage wirft die provokative Diskrepanz der Polarisierung auf, der es einer offenen Frage mangelt-ich persönlich halte dies auch auf heutige Themen für vielschichtiger als die Frage:
"Warum sind Kriege wie Vietnam ungerecht gewesen-und werden es immer(auch aktuell) sein?"

Der Disskussionsverlauf gibt mir recht-die die Frage nicht verstehn-kann ich verschmerzen...Für das Hintergrundwissen ist die Fragestellung förderlich-wie einige Teilnehmer mit ihren Posts beweisen...

Die Fragestellung zu werten ist gleichbedeutend mit Positionsentscheidung-beinhaltet jedoch keine Begründung, warum demokratische Kräfte die Geschichte wiederholen-tun sie das?

Welchen Einfluß haben Kriege auf Wirtschaftszyklen? Moderne Finanzwirtschaft arbeitet schließlich auch mit Absicherungsinstrumenten und Leverage...

Ist unser Finanzsystem gerecht? - ist es gerecht sich Anteile an Emerging Markets zu sichern? Welche Mittel sind legitim?
Wurde Vietnam als Bedrohung angesehn?
Zu schreiben, daß meine Fragestellung blöd ist-ist der einfachste Weg...


1x zitiertmelden

War Vietnam gerecht?

29.08.2010 um 00:15
@AUMNGH44
Ok, ich will dich nicht angreifen damit, aber um ehrlich zu sein finde ich sie wirklich bescheuert.
Primitiv würde besser passen da man sich so eine Frage selbst beantworten kann. Kein Krieg ist gerecht!


1x zitiertmelden

War Vietnam gerecht?

29.08.2010 um 00:47
@cydonia
Warum gibt es ihn dann?


melden

War Vietnam gerecht?

29.08.2010 um 00:49
Wenn sich mehr Menschen, genau diese Frage in dieser Form stellen würden?


melden

War Vietnam gerecht?

29.08.2010 um 00:55
Des weiteren ist der Zusatztext sehr überschaubar-
1ter Post:
Zitat von AUMNGH44AUMNGH44 schrieb am 14.08.2010:war es eine Verschwörung oder durch was wurde der Vietnamkrieg beendet?
War die Beendigung des Vietnamkrieges eine Verschwörung?

War der Beginn des Vietnamkrieges eine Verschwörungß



melden

War Vietnam gerecht?

29.08.2010 um 01:26
nach reiflicher mehrtägiger Prüfung sehe ich in meiner Fragestellung keine wie auch immer angeprangerte "Wertung"!!!
Diskussion ist "Kontroverse" und nicht "Kopfkino"!


melden

War Vietnam gerecht?

29.08.2010 um 02:27
@cydonia
Zitat von cydoniacydonia schrieb:Kein Krieg ist gerecht!
Bis auf Kriege als Selbstverteidigung oder als Mission mit UNO-Mandat. Die Pflicht zum Krieg kann u.U. unter dem Vorzeichen der Menschenrechtsverteidigung ebenso "unveräußerlich" werden wie die Menschenrechte selbst.


1x zitiertmelden

War Vietnam gerecht?

29.08.2010 um 02:35
@22aztek

Gebe ich dir Recht.


melden

War Vietnam gerecht?

29.08.2010 um 02:48
Zitat von AUMNGH44AUMNGH44 schrieb:Wurde Vietnam als Bedrohung angesehn?
Zitat von 22aztek22aztek schrieb:Bis auf Kriege als Selbstverteidigung oder als Mission mit UNO-Mandat.
Ich finde, daß sich meine Eingangsfrage allmählich relativiert...
(ausdrücklich wertungsvermeidend-und auf den Verschwörungsthread bezogen)


melden

War Vietnam gerecht?

29.08.2010 um 06:21
@AUMNGH44
Weil Menschen im allgemeinen Geldgeil sein, was aber keinen krieg rechtfertigt wie schon gesagt.

@22aztek
Das ist Selbstverständlich etwas anderes. Aber in Vietnam kämpfen, töten und mit Napalm alles niederbrennen ist mit nichts in der Welt zu rechtfertigen!


melden

War Vietnam gerecht?

29.08.2010 um 06:32
ich möchte eine gewisse Neutralität behalten um dem Thread nicht zu schaden...Eine Wertigkeit ist nicht in der Ursprungsfrage zu ersehen....allenfalls hineinzudeuten...


melden

War Vietnam gerecht?

29.08.2010 um 08:03
Wer ein Problem mit der Fragestelung hat, sollte versuchen es aus meiner Sicht zu sehn:
Youtube: Tom Waits - Heart Attack and Vine
Tom Waits - Heart Attack and Vine



melden

War Vietnam gerecht?

02.09.2010 um 23:52
ups-ist Obama ein Missgeschick passiert-inwieweit läßt sich da eine Paralellität/Synchronizität zu Vietnam finden-welche Bedeutung und welches politische Kalkül haben Einfall und Abzug?


melden

War Vietnam gerecht?

02.09.2010 um 23:52
ups-ist Obama ein Missgeschick passiert-inwieweit läßt sich da eine Paralellität/Synchronizität zu Vietnam finden-welche Bedeutung und welches politische Kalkül haben Einfall und Abzug?


melden
melden

War Vietnam gerecht?

03.09.2010 um 00:07
Kein Krieg ist gerecht er schafft nur Leid und unschuldige Tote


1x zitiertmelden

War Vietnam gerecht?

03.09.2010 um 00:26
@SunLover75
Also:
WHY?


melden

War Vietnam gerecht?

03.09.2010 um 00:27
@SunLover75
Zitat von SunLover75SunLover75 schrieb:Kein Krieg ist gerecht er schafft nur Leid und unschuldige Tote
Ergo:

WHY?

Warum Krieg?


melden

War Vietnam gerecht?

03.09.2010 um 01:25
Youtube: dont let me be missunderstood - kill bill
dont let me be missunderstood - kill bill

liebe Grüße OM


melden

War Vietnam gerecht?

03.09.2010 um 01:28
Krieg ist heute ein Medienspektakel, welches in Wirklichkeit auf den Finanzmärkten ausgetragen wird!


melden