Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die wahre Macht der Rothschilds und Rockefellers?

Diese Diskussion wurde von Merlina geschlossen.
Begründung: Mitglied seit 2005. Und du kennst die Suchfunktion nicht? Kann ich nicht glauben.
Seite 1 von 1

Die wahre Macht der Rothschilds und Rockefellers?

19.11.2010 um 10:45
Liebe Mitverschwörer!

Kürzlich hat ein Kollege von mir ein Mail bekommen, das sich auf recht verschwörerische Art und Weise mit der derzeitigen Krise auseinandersetzt.
Was ich davon halte, war seine Frage.

Das Mail unter anderem im Wortlaut:
Durch die Privatisierung kommen die Räuberbarone (Rockefeller, Rothschild und ihre multinationalen Konzerne) an die Rohstoffquellen, an die Infrastruktur des Landes mit ihren Schulen und Krankenhäusern usw. Gerade heute kann jeder in den Nachrichten lesen, dass die Eisenbahn in Griechenland vor der Privatisierung steht. So wurden mittlerweile auch in Österreich die wichtigsten Industrien und Infrastrukturbereiche an diese Räbuerbarone verkauft.
Was man von Privatisierungen hält, sei dahingestellt, aber in diesem Zitat fiel mir auf, dass er von den Rockefellers und Rothschilds schreibt.
Ich persönlich "fürchte" mich mehr vor Google und Facebook, als vor den Nachkommen beider Unternehmer. Deshalb möchte ich eine Frage an euch stellen:
Ist die Macht der Rockefellers und Rothschilds tatsächlich noch so relevant, wie vor einigen Jahrzehnten?

Danke! Freu mich auf eine interessante Diskussion!


melden
Anzeige

Die wahre Macht der Rothschilds und Rockefellers?

19.11.2010 um 11:01
"Rothschild befindet sich seit der Gründung vor mehr als 200 Jahren in Familienbesitz. Mit seinen rund 950 beratenden Bankern in mehr als 35 Ländern weltweit ist Rothschild der bevorzugte Berater von Regierungen, Finanzinstituten, Unternehmen und Privatpersonen"
Quelle:
http://www.rothschild.de/aboutus/

dieser Satz aus der Homepage sagt doch schon alles aus.

Zu Rockefeller fällt mir folgendes ein:
Trilaterale Kommission, Council of Foreign Relations, Bilderberg und die CHASE Bank in New York. Da ist er überall mit drin....also wenn diese Positionen keinen Einfluss in die Politik inne haben, dann weiß ich auch nicht ;)


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die wahre Macht der Rothschilds und Rockefellers?

19.11.2010 um 11:03
VOn wem war denn die email?

Haben die da websites angegeben zum weiterlesen?

@Soulhunter


melden

Die wahre Macht der Rothschilds und Rockefellers?

19.11.2010 um 11:09
@Soulhunter

Wenn es denn so wäre, was glaubst du hat die Fäden von Google in der Hand???

Die größte Macht, besteht darin-----wenige glauben daran!


melden

Die wahre Macht der Rothschilds und Rockefellers?

19.11.2010 um 11:12
@Puschelhasi
Nachdem das Mail nur in einem privaten Kreis versendet wurde möchte ich über den Verfasser keine genauen Angaben machen, ich denke, das ist verständlich.

Nein, keine Homepage. Er hat nur auf ein Werk von Milton Friedman verwiesen.

@NeoDeus
Papier ist geduldig :)
Ohne genaue Angabe von "Regierungen, Finanzinstituten, Unternehmen und Privatpersonen" kann man sehr viel schönen.
Genau deswegen habe ich diesen Beitrag verfasst - weil ich nicht weiß, ob und wieviel Macht diese Banken tatsächlich haben.

@Tara
Google ist ein sehr liquides Unternehmen. Als Informatiker habe ich einige Bücher über Google gelesen. In den meisten Fällen hat es sich selbst gut in der Hand.
Bei Facebook bin ich mir nicht sicher...

Google und FB wissen mehr über mich als einige Banken mit faulen Krediten...


melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die wahre Macht der Rothschilds und Rockefellers?

19.11.2010 um 11:16
@Soulhunter
Wer das Finanz -und Banksystem in der Hand hält, der ist mächtig.
Dem zufolge sind die Rockefellers und die Rothschilds noch genauso an der Macht, wie sie es schon immer waren, aktueller denn je.


melden

Die wahre Macht der Rothschilds und Rockefellers?

19.11.2010 um 11:21
@MysticWoman
Die Machtverhältnisse habe sich in den letzten Jahrzehnten doch sehr verändert. In Europa sind Bankengruppen wie Raiffeisen oder UniCredit bei weitem präsenter.

Aber bevor hier weitergemutmaßt wird: Hat jemand konkrete Zahlen?


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die wahre Macht der Rothschilds und Rockefellers?

19.11.2010 um 11:23
Was soll das eigentlich?

Kapitalismus = Geld = Macht = Banken

Was ist denn daran so überraschend, oder unklar?

Ich versteh nicht was hier eigentlich so weltbewegendes diskutiert werden soll.


melden
DerErste
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die wahre Macht der Rothschilds und Rockefellers?

19.11.2010 um 11:26
Man sollte sich eher um die Mafia gedanken machen,als hier irgendwelche Weltverschwörungstheorien breit treten zu wollen.


melden

Die wahre Macht der Rothschilds und Rockefellers?

19.11.2010 um 11:29
Und der Kommunismus spart sich beim Weg zur Macht das Geld und die Banken...

Dass die Rothschild-Bank einst mächtig war will ich nicht bezweifeln. Aber ist das heute immer noch so.
Zum 2. John D. Rockefeller war kein Bankvorstand sondern wurde mit Erdöl reich.

@DerErste:
Ob zu einer "Weltverschwörung" wirklich Anlass besteht will ich herausfinden. Aber bis dato hat man sich eher über den Kapitalismus beschwert, als Zahlen zu liefern.
Wie kommst du in diesem Zusammenhang auf die Mafia?


melden

Die wahre Macht der Rothschilds und Rockefellers?

19.11.2010 um 12:00
Dieses ganze Gefasel von der Rothschild/Rockefeller-Verschwörung haben doch schon Leute von der NSDAP bis zu den zahllosen Zepp-LaRouche-Parteien als Beleg für eine angebliche "jüdische Weltverschwörung" bis zum Erbrechen überstrapaziert.


melden

Die wahre Macht der Rothschilds und Rockefellers?

19.11.2010 um 12:28
@Doors

Das ist eben mein Standpunkt.
Rockefeller war kein Bankier und wie mächtig das Bankhaus Rothschild ist bezweifle ich eben.
Mich macht es sehr stutzig, dass sowohl Rockefeller, als auch Rothschild als Juden gelten...


melden
DerErste
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die wahre Macht der Rothschilds und Rockefellers?

19.11.2010 um 12:29
@Soulhunter
Auch hier geht es um Macht und Geld,Einfluß und Steuerung welche viel konkreter und gemeingefährlicher sind, da wir alle davon betroffen sind, als Geschäfte der Rothschilds und Rockefellers.
Ich sehe das immer so welche Macht kann mir gefährlich werden,bei den Rothschilds und Rockefellers sehe ich da keine Gefahr auf mich und die Gesellschaft zu kommen.


melden

Die wahre Macht der Rothschilds und Rockefellers?

19.11.2010 um 13:36
Es ist allgemein bekannt, dass in den USA keine Notenbank, im Gegensatz zu uns, sich befindet.
Eine Reihe von Bankern, u.a. die Rothschilds und Rockefellers, haben im Jahre 1913 ein Gesetz durchgebracht, das sie ermächtigt, Dollar-Noten zu drucken und dem Staat gegen Zins auszuleihen.
Kennedy wollte das ändern, ist wie wir wissen , daran kläglich gescheitert.


melden
Wolfsrocker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die wahre Macht der Rothschilds und Rockefellers?

19.11.2010 um 16:41
Beim Zaubern ist das wichtigste die Ablenkung. Nach den allgemeinen VT´s stehen Rothschild und Rockefeller an der Spitze der Verschwörer. Wäre es nicht selten dämlich, über einen so langen Zeitraum, die (enttarnte) Spitze eines Verschwörerzirkels nicht umzubesetzen???

Wer sich mal die Liste der reichsten Menschen dieser Welt angeschaut hat, wird mit den meisten Namen nix anfangen können.
Inzwischen kennen die Leute nur die Menschen, die auch in den Nachrichten und bei irgendwelchen VIP-Treffen gesichtet werden. Wenn man aber ein "Verschwörer" ist, will man keine Aufmerksamkeit.

Die goldene Regel, wer das Gold hat, macht die Regeln.....


melden
Anzeige
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die wahre Macht der Rothschilds und Rockefellers?

19.11.2010 um 18:56
Rothschild steht an der Spitze der Weinpyramide,vom Bankgeschäft hat man sich grösstenteils zurückgezogen,aber das nehmen nur Weinkenner wahr

gg67888,1290189381,chateau mouton-rothschild 1982  1.2245941.1237820032


melden

Diese Diskussion wurde von Merlina geschlossen.
Begründung: Mitglied seit 2005. Und du kennst die Suchfunktion nicht? Kann ich nicht glauben.
197 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden