Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kühlt Väterchen Frost die brodelnde UN ab?

30 Beiträge, Schlüsselwörter: Iran, Syrien, Klima, Kälte, Haarp, WW3

Kühlt Väterchen Frost die brodelnde UN ab?

07.02.2012 um 17:31
Moin moin,

an alle Zahlendreher, VTler & WW3//2012-Auguren:
Ansonsten recht unaufgeregt, rieb ich mir neulich, nach einer lange YouTb-Irrfahrt durch sämtliche aktuellen VT-Videos, bei der montäglichen Lektüre des HH Nachrichtenmagazins mit dem orangenen Titel doch ein wenig die Augen und biete nun meinen Eindruck dem geneigten Forum zur Diskussion (da dies mein erster Post in derartigem Umfeld ist, leider kein Bild/Link etc uploadbar).

In Ausgabe 5/12 (Titel: die zwei Herren von der Dt.Bnk) fand ich auf Seite 99 ein Foto, welches im Bildvordergrund eine Radaranlage in weißer Winterlandschaft zeigt. Im dunstigen Hintergrund erkennt man eine verschneite Gebirgskette, deren Zentrum durch einen pyramidenförmigen Gipfel dominiert wird.Der dazu gehörige Bildtext beginnt mit der Einleitung, dass unter 3000 Eisbären einige Max-Planck-Inst.-Wissenschaftler Wetterdaten sammeln, dazu 356 Antennen betreuen und "auch bei klirrender Kälte" ihren Dienst tun. so weit so banal, wenn nicht:

-die Seitenzahl, die Anzahl der Eisbären und der Antennen, sowie die Bildkompsoition eine Botschaft von und an (oder nur an;-) Zahlenmystiker sein könnte
-für mich die plausibelste Nutzung für starke Radarstrahlung (HAARP?) die Hebung von Luftschichten und damit die Umleitung von Jetstreams sein könnte,
-seit dem erscheinen des Magazins ein eiskalter Wind aus Sibirien - verursacht durch ein ungewöhnlich stabiles Hoch - den selben Weg nimmt wie sonst das wärmespendende russ. Gas
-Russland grade für ein paar Tage die Lieferung von Gas nach Europa herunter gefahren hat, um "den eigene Bedarf" zu decken (sind die schon am Förderlimit?)
-gleichzeitig russiches Veto in der UN zwar alle "humanen", westlichen Nationen aufschreien lässt, uns aber wahrscheinlich vor milit. Intervention in Syrien (ergo Iran ergo China ergo WW3) bewahrt.

Hat Väterchen Russland da mal den Zahlenmystikern hie und da des Atlantik gezeigt, wer jetzt sagt, wie warm es im Winter bei uns sein darf, wenn der einzige russ Warmwasserhafen in Syrien bald durch eine "Friedenstruppe" des Westens besetzt werden soll. Oder soll das einfach nur heißen: "Ab, ihr lieben Mitverschwörer, ins warme Steuerparadies, die Citywohnung in London und Zürich wird bald zu kühl, das Personal möge das Anwesen vor Frostschäden schützen."?

Ich weiß da nicht weiter. Selbstversorger-Acker heute schon neu einsäen und nen Bunker mit Holzofen bauen? Wie Conrebbi auf nen Kajütboot sparen? Kann man Oliven-Ciabatta einfrieren, wenn´s bald keins mehr gibt? Oder das ganze einfach aussitzen und die mal machen lassen. Wo doch alles schreit, da unten, zwischen Konstantinopel und Persien bricht der nächste Weltkrieg aus. Wo bleibt der rauchende Colt?

Jetzt kommt ihr


melden
Anzeige

Kühlt Väterchen Frost die brodelnde UN ab?

07.02.2012 um 17:34
Ähm. Was?


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kühlt Väterchen Frost die brodelnde UN ab?

07.02.2012 um 17:35
AMIGO500 schrieb:Selbstversorger-Acker heute schon neu einsäen und nen Bunker mit Holzofen bauen?
Acker kannst du in der Eiszeit vergessen.

Und für das Phänomen habe ich bereits ein sehr magisches Wort gefunden: Winter. Was das wohl schon wieder bedeutet?


melden

Kühlt Väterchen Frost die brodelnde UN ab?

07.02.2012 um 18:03
@Branntweiner
der Winter kam seltsamerweise aus dem Nichts, "wie mit dem Schalter angeknipst", das gabs doch früher nie.


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kühlt Väterchen Frost die brodelnde UN ab?

07.02.2012 um 18:05
AMIGO500 schrieb:der Winter kam seltsamerweise aus dem Nichts, "wie mit dem Schalter angeknipst", das gabs doch früher nie.
Du hast Wetteraufzeichnungen?

Früher waren Winter mit -10 Grad milde Winter. Um auch mal den Frühertotschlag zu verwenden.

Früher hatte es plötzlich eine Woche -30 Grad täglich.
Früher hatte es sechs Wochen -15 Grad.
Früher war man bei acht Zentimeter Neuschnee nicht verwirrt.


melden

Kühlt Väterchen Frost die brodelnde UN ab?

07.02.2012 um 18:08
Das war mMn nur eine Frage der Zeit, bis hier eine VT zu der aktuellen Kältewelle aus dem Ärmel gezogen wird. Nur weil sich einmal das Wettergeschehen hierzulande und in der unmittelbaren Nachbarschaft stark von denen der Vorjahre unterscheidet, muss da noch lange niemand hinterstecken. Sowas passiert eben, wenn die milden Luftströmungen aus westlicher Richtung im Winter mal ausbleiben.
AMIGO500 schrieb:der Winter kam seltsamerweise aus dem Nichts
Oh doch, das konnte man schon vorhersehen. Das alles kam nicht einfach so aus dem Nichts; dieses Hochdruckgebiet, was maßgeblich für die Kältewelle verantwortlich ist, breitete sich nach und nach Richtung Westen aus und schob die kalte Luft immer weiter hier her.
Wikipedia: Kältewelle_in_Europa_2012#Verlauf_und_Synopse


melden

Kühlt Väterchen Frost die brodelnde UN ab?

07.02.2012 um 18:11
ich wollte hier eigentlich keine Diskussion über Bauernregeln oder das Wetter anstossen, sondern einem Kenner der Zahlenmystik meine Mutmaßungen schildern. Die Verwendung des Konjunktivs bei deren Schilderung ist Ihnen bestimmt nicht entgangen.


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kühlt Väterchen Frost die brodelnde UN ab?

07.02.2012 um 18:11
Zur Kältewelle 1987: http://www.20min.ch/winterspecial/news/story/22275065

Damals habe ich am Grenzübergang Salzburg-Bayern LKW-Fahrer mit Flammenwerfern ihre Dieseltanks aufheizen sehen!
AMIGO500 schrieb:sondern einem Kenner der Zahlenmystik meine Mutmaßungen schildern
Du meinst also, es ist nur so kalt, weil die Zahlen in einer schnöden deutschen Provinzzeitung gepasst haben?

:shot:


melden

Kühlt Väterchen Frost die brodelnde UN ab?

07.02.2012 um 18:32
Dass eine Theorie zur wirklichen Verwendung von HAARP, nämlich die Verschiebung von Luftschichten nach oben und die damit mögliche Umlenkung des Jetstreams zur Wetterbeinflussung, wird ja hier und da diskutiert, und von Leuten fundiert vorgetragen, die da auch mehr Ahnung davon haben als ich.

Mich machte schon beim lesen die Kombination der Bildmotive (pyramidenartiger Berg im Zentrum hinter Radaranlage) und die Zahlenkombinationen (Seite 99, 3000 Eisbären, 356 Antennen) stutzig. Die Verbindung zum aktuellen Wetter, den Gaslieferungen und der UN-Resolution entstand erst im nachhinein.

Dass uns vom Cover dieses Magazins die Verantwortlichen der größten Finanzkrise der letzten Jahrzehnte kühl entgegen blicken, die Titelstory den kompletten Coup mit Kreditausfallversicherungen erklärte, gleichzeitig aber verkündet, dass bis auf ein paar aussergerichtlichen Vergleichen mit Anlegern der Schaden beim kleinen Steuerzahler hängen bleibt, ist noch das nächste starke Stück, was einem das Blatt präsentiert. Scheinbar wird uns hier unter dem Anschein des investigativen Journalismus nur arrogant die Selbstherrlichkeit der Elite durch die Hauspresse mitgeteilt. Und auf Seite 99 dann der Firmen-Wetterbericht.

Kann ja auch nur Zufall sein.


melden

Kühlt Väterchen Frost die brodelnde UN ab?

07.02.2012 um 18:44
@Branntweiner
die Zahlen machen nicht das Wetter, die Zahlen sind die Botschaft, ein Code, der evtl auffordert das Bild unter bestimmten Gesichtspunkten zu "lesen". Eine mögliche interpretation des Bildmotivs (Radar, HAARP, etc) versuchte ich herzustellen.


melden

Kühlt Väterchen Frost die brodelnde UN ab?

07.02.2012 um 18:59
@AMIGO500

An wen ist die Botschaft gerichtet ?


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kühlt Väterchen Frost die brodelnde UN ab?

07.02.2012 um 19:08
AMIGO500 schrieb:der Winter kam seltsamerweise aus dem Nichts, "wie mit dem Schalter angeknipst", das gabs doch früher nie.
Nein?

Also der Winter 1995-1996 und 1996-1997 kamen ebenso plötzlich und heftig daher.

Für mich zumindest ist solch ein harter Wintereinbruch nichts ungewöhnliches.

Oder der Winter 1979, als es von Plusgraden über Nacht in die Schneekatastrophe überging war auch nicht zu verachten.

HAARP dient der Ionosphärenforschung. Das hat mit dem Wettergeschehen in der Troposphäre nichts zu tun.

Zu dem Rest schreibe ich lieber nichts.


melden

Kühlt Väterchen Frost die brodelnde UN ab?

07.02.2012 um 19:09
Das ist auch meine Frage.

von Putin den "Westen": nur ruhig Blut mit Assad, wir lassen es kalt werden bei euch und drehen dann das Gas knapp. ????

oder
von Lord Illuminati/NWO an sein Gefolge, man möge sich auf kaltes Wetter einstellen oder auf was auch immer ????

es sieht für mich halt nur aus wie ne Botschaft, wo ist der Zahlenkundige hier, der die Zahlen 3000 und 356 auf Seite 99 kundig interpretiert


melden

Kühlt Väterchen Frost die brodelnde UN ab?

07.02.2012 um 19:11
@AMIGO500

beides hört sich äußerst abwegig an , findest du nicht auch ?


melden

Kühlt Väterchen Frost die brodelnde UN ab?

07.02.2012 um 19:16
AMIGO500 schrieb:von Putin den "Westen": nur ruhig Blut mit Assad, wir lassen es kalt werden bei euch und drehen dann das Gas knapp. ????
Super jetzt hab ich wieder Kopfkino :( : Ich seh den Putin in seinem Büro sitzen, vor sich ne Weltkarte mit lauter Temperaturreglern die er nach Belieben hoch und runterdreht. "Ende Januar Europa mmmh machen wir mal n bisschen kälter.." Aber nächste Woche geh ich in Urlaub nach Südostlampukistan dann drehen wir da mal ordentlich hoch ein bisschen vorheizen :D

Jetzt mal ehrlich das kann doch nicht euer Ernst sein. Habt ihr jeglichen Realitätssinn verloren? Jetzt ist eben Winter da wirds kalt. In ein paar Monaten kommt der Sommer dann wirds wieder warm.

Oder ist das halt nur Rumgetrolle aus Spass, also das jemand ernsthaft so denkt kann ich mir nicht vorstellen, daher kann es nur rumgetrolle sein.


melden

Kühlt Väterchen Frost die brodelnde UN ab?

07.02.2012 um 19:22
@Registrierung
was hört sich in diesem forum hier nicht abwegig an?

Was die Botschaft sein könnte, ist mir halt schleierhaft und meine Vermutungen nur daher gesponnen.

Dass es eine Botschaft sein könnte, ist der Punkt. Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte.

Wer die Ausgabe 5/12 des Spiegel zu Hand hat, möge einen Blick auf Seite 99 werfen, mit der Frage: Könnte hier eine Botschaft versteckt sein? Das Bildformat ist einfach für solche Beiträge zu groß, das Thema zu banal, die Bildsprache recht symbolisch, der Text voller Zahlen ohne Wert für den Inhalt...

@mojorisin
natürlich ist die Mutmaßung, welche Botschaft, welche Handlung hinter dem Bild stecken könnte reine Phantasie und sicherlich weit hergeholt, aber was ist das nicht, in diesem Forum


melden

Kühlt Väterchen Frost die brodelnde UN ab?

07.02.2012 um 19:22
Das is ne Botschaft von Kachelmann, den lassen sie öffentlich nix mehr sagen und er kann seine Wettervorhersagen nur noch verschlüsselt an den mann bringen.


melden

Kühlt Väterchen Frost die brodelnde UN ab?

07.02.2012 um 19:26
Übrigens, die auf dem Foto abgebildete Radaranlage wurde mit dem Namen "Sousy" erwähnt. Diesen hier im Forum als Suchbegriff eingegeben ergibt zwei Treffer mit Diskussionen zum Thema HAARP


melden

Kühlt Väterchen Frost die brodelnde UN ab?

07.02.2012 um 19:28
@AMIGO500
AMIGO500 schrieb:was hört sich in diesem forum hier nicht abwegig an?
Was nicht heißt, dass man sein Niveau dem vorhandenen anpassen sollte, nicht wahr ?


melden
Anzeige

Kühlt Väterchen Frost die brodelnde UN ab?

07.02.2012 um 19:54
AMIGO500 schrieb:Text
Gib den Namen eines x-beliebigen radioteleskopes ein, und Du wirst das hier im Forum in Verbindung mit irgendwelchem HAARP-Geschwulst finden...


melden
399 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
von bülow5 Beiträge