Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Das Geheimnis der Mona Lisa

44 Beiträge, Schlüsselwörter: Geheimnis, Mona Lisa, Leonardo Da Vinci

Das Geheimnis der Mona Lisa

14.03.2012 um 12:11
Ida schrieb:Man hat einen geheimnisvollen Buchstaben- und Zahlencode in den Augen entdeckt
Hat sich als Fake herausgestellt.

Diskussion: Echter "da-Vinci-Code" entdeckt


melden
Anzeige

Das Geheimnis der Mona Lisa

14.03.2012 um 15:07
neurotikus schrieb:Man sollte vielleicht doch mit der neuentdeckten Zwillingsschwester vorlieb nehmen (zumindest sobald diese selbst nicht mehr so überrannt sein wird). Die scheint mir auch wesentlich 'lebendiger' zu sein. (@emodul wird wohl recht damit haben, dass das Bild sehr gelitten hat).
Es mag an meinem Bildschirm liegen, aber die sogenannte Zwillingsschwester erscheint mir nicht so präzise in den Farben, wie andere Porträts von Da Vinci. Auch wenn man den Lichteinfall usw berücksichtigt fehlt da einfach etwas, das Bild wirkt nicht stimmig.
Also hätte ich die Möglichkeit würde ich mir eher die orginale Mona Lisa anschauen als die "Zwillingsschwester"


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Geheimnis der Mona Lisa

17.03.2012 um 19:55
Rexus schrieb am 11.03.2012:das sagenumwobene Portrait der Mona Lisa. Ihr Geheimnis ist bis heute nicht gelüftet.
Gibt es überhaupt ein Geheimniss?
Rexus schrieb am 11.03.2012:Warum bleibt das Porträt bis zum Tod Leonardos in dessen Besitz?
Manche Künstler behalten ihre Werke, so einfach ist das.
Rexus schrieb am 11.03.2012:Hat er sich etwa in das Porträt verliebt-oder in die Poträtierte?
Warum malt Leonardo so viele Jahre daran und stellt es nie fertig?
Es wurde fertiggestellt. Hatte er wirklich etliche Jahre daran gemalt? ->@Windlicht
Rexus schrieb am 11.03.2012:Aber vor allem: Wer ist die Porträtierte wirkliuch?
Eine unbekannte Schöne?
Eine Prostituierte?
Oder tatsächlich die Frau des Giocondo?
Manche meinen es handelt sich womöglich um einen Mann. Warscheinlich wird man es nie mit bestimmtheit sagen können.
Rexus schrieb am 11.03.2012:Wieso lächelt sie so geheimnisvoll?
Macht das Portrait doch interessanter. Hätte Da Vinci eine traurige Frau abgebildet würde man fragen weshalb sie traurig ist. Möglicherweise hatte er einfach Lust sie so darzustellen, ohne weitere Hintergedanken.
Rexus schrieb am 11.03.2012:Was hat diese Frau zu verbergen?
Inwiefern? Meinst du den Hintergrund? :D


Die echte Mona Lisa wurde nie Restauriert, deshalb sind die Farben so düster. Wen man die Schmutzschicht(keine Ahnung wie das richtig heisst) entfernen würde, würde sie ebenso leuchten wie die kürzlich wiederentdeckte Kopie, welche vermutlich ein Schüler Da Vincis anfertigte.

Ja, möglicherweise ist im Louvre tatsächlich eine Kopie. Manche Munkeln ja, das das Original seit dem 2. Weltkrieg verschollen sei. Eventuel hat der Louvre das Original auch in nem Tresor, immerhin ist es das Berümteste und teuerste Gemälde der Welt.


melden
LoggDog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Geheimnis der Mona Lisa

17.03.2012 um 21:11
Alleine die Alkoholrückstände (wie man mir sagte gab es da welche) und die mehreren Schichten (hab ich auch nur gehört ^^) zeugen doch davon, dass er viel Mist gebaut hat und sein Werk x mal umgearbeitet haben muss.

Wenn ich ein Bild male und so viel "wegwischen" und "übermalen" muss, schäme ich mich eher, als es als Kunstwerk anzupreisen. Kein Wunder, dass es zu damaliger Zeit Mist war :D


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Geheimnis der Mona Lisa

17.03.2012 um 22:20
@LoggDog
seine Werke waren zu seiner Lebzeit hoch gefragt.


melden
LoggDog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Geheimnis der Mona Lisa

17.03.2012 um 22:22
@killimini
Als Auftragsmaler oder als Genie, wie man es ihm Heute nachsagt? ^^
Ich finde, da ist ein hmmelweiter Unterschied (wenn es denn so war)


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Geheimnis der Mona Lisa

17.03.2012 um 22:27
Beides. Machte ja auch anderes. Beispielsweise Waffen. @LoggDog


melden
LoggDog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Geheimnis der Mona Lisa

17.03.2012 um 22:37
@killimini
Sinnfreie Panzer beispielsweise?
Bin da nicht so im Bilde :D


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Geheimnis der Mona Lisa

17.03.2012 um 22:39
Ja, aber die wurden nie gebaut. Er hatte aber auch andere Waffen entwickelt die er verkaufen konnte. @LoggDog


melden
LoggDog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Geheimnis der Mona Lisa

17.03.2012 um 22:40
@killimini
Über wirklich nutzbare Waffen wusste ich nichts.
Gibt es grafisches Material, welches Du mir näherbringen könntest?


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Geheimnis der Mona Lisa

17.03.2012 um 22:44
@LoggDog
Kannst ja googeln. ;)
Architekt war er auch. Unter anderem in Frankreich


melden

Das Geheimnis der Mona Lisa

18.03.2012 um 00:19
@killimini
@LoggDog
wie wär's wenn ihr euch einfach nur mal ein ganz kleines bisschen standard-literatur reinziehen würdet? ist ja so langsam echt peinlich, ich dachte das gröbste über leonardo gehört zur allgeinbildung.
sorry folks - ich klink mich aus - eben weil ich genau das studiert hab und liebend gern 'ne doktorarbeit über leonardo geschrieben hätte. wenn es da nicht schon viel zu viele davon gäbe.
von denen vermutlich kein allmy-user jemals in erwägung gezogen hat sie auch nur mal am rande und zum vergnügen durchzubläüttern.............


melden

Das Geheimnis der Mona Lisa

18.03.2012 um 00:38
@killimini
killimini schrieb:Die echte Mona Lisa wurde nie Restauriert, deshalb sind die Farben so düster. Wen man die Schmutzschicht(keine Ahnung wie das richtig heisst) entfernen würde, würde sie ebenso leuchten wie die kürzlich wiederentdeckte Kopie, welche vermutlich ein Schüler Da Vincis anfertigte.
in den 50ern wurde das gemälde durch einen säure-anschlag schwer beschädigt. eine restaurierung war entsprechend unumgänglich. später gab es auch noch mehrere anschläge - obwohl das gemälde in der folge extrem gut geschützt wurde. fakt ist: das gemälde wurde mehrfach restauriert und auch mehrfach gereinigt. als erstmalig die "schmutzschicht" entfernt wurde, war das entsetzen gross in der bevölkerung, ähnlich wie bei der sixtina. man kannte leonardo halt ebensowenig "unplugged" wie michelangelo.

die "schmutzschicht" nennt man übrigens "patina" (sofern sie nicht in 'ner versifften kleinwohnung durch küchenfett und nikotin entstanden ist).

dass ein gemälde im alter (und die gioconda ist ja nun immerhin über 500 jahre alt) nachdunkelt ist normal. das passiert übrigens auch mit modernen farben, da meist sogar schneller und unkontrollierter, weil schon ab 1700 viel mehr "chemie" drin war. leonardos farben waren hochwertiger (und damit wesentlich teurer) als alles was man heute selbst im fachhandel so bekommt, und selbst für diese schlechtere quali würde man heute, um so ein gemälde herzustellen, mehrere tausend allein fürs material bezahlen müssen. er war noch "handwerker" der seine farbe selbst hergestellt hat - mit allem drum und dran.


melden

Das Geheimnis der Mona Lisa

18.03.2012 um 00:41
@LoggDog
charmant.
zeigt dass du weder respekt vor leonardo hast noch vor leuten die ERNSTHAFT versuchen sich damit auseinanderzusetzen.

behaupte einfach weiter sachen, von denen du nichts verstehst.
irgendwann wirst du 'ne gottsallmächtige klatsche kriegen dafür, dass du blöd rumlaberst aber null ahnung hast. man sollte sich halt nicht zu weit aus dem fenster lehnen, wenn man vom thema nichts, aber auch garnichts weiss.


melden

Das Geheimnis der Mona Lisa

18.03.2012 um 01:35
@LoggDog
gerade ein gebildeter mensch reagiert auf klugschwätzer und wichtigtuer abfällig.
tut mir leid, ich hätte mir mehr mühe geben sollen.
nicht desto trotz:
wenn's dich glücklich macht weiter darüber zu schwadronieren dass du nicht gewillt bist irgendwo irgendwo irgendwas nachzulesen, dann mach das.
ich muss es ja nicht lesen.

allen anderen empfehle ich, einfach mal eben nachzulesen. und selbst zu entscheiden wie weit.


melden
Anzeige

Das Geheimnis der Mona Lisa

18.03.2012 um 01:50
@LoggDog
Du eiferst wiederholt danach bewundert zu werden, für deine dann doch nicht vollbrachten Leistungen.
oh - ich habe meine diplom-arbeit halt über was anderes geschrieben als leonardos "mona lisa". die entsprechende bewunderung hab ich auch gekriegt. wie kommst du drauf dass ich die "leistung" nicht geschafft hätte? hey, ich hab sogar noch 'n titel 'ne stufe höher. und jetzt?
Davon abgesehen sollte ein studierter Mensch weder so brackig formilieren noch ein geistig Gesunder solch einen Schund publizieren :D
wie wär's denn wenn du einfach meine aussagen überprüfst?
dass ich hier flapsig schreibe ist klar - das ist kein kunsthistoriker oder auch nur uni-forum. für deine ohren: mir geht's hier wie in "big bang" - wenn ich das so formuliere, dass leute, die ahnung von der materie haben, es konkret, schnell und direkt verstehen, sagen alle anderen nur penny-mässig "hääääääääääääääääh?".

wer hier "schund" "publiziert" hat bist du.
ich hab hier weder publiziert noch schund geschrieben.
Wie ich merken darf ist weder lesen noch schreiben deine Stärke. Von Benehmen ganz zu schweigen.
also ich behaupte mal: du hast wenn überhaupt, dann nur einen bruchteil von leonardos weltbild verstanden. vielleicht weil du nicht nur weder lesen noch schreiben in anderen sprachen kannst.
und DEIN benehmen ist unter aller sau - wenn du meinst hier reinrülpsen zu dürfen ohne auch nur den hauch einer ahnung von der materie zu haben.
Jedoch wird da jetzt jemand frustriert und unterfordert sitzen und sich denken "jetzt gebe ich es denen aber!"
ja, du vermutlich. weil von dir mindestens erwartet wurde einen brotbringenden beruf zu erlernen bzw. weil es die reine notwendigkeit dir aufgezwungen hat.
ich für meinen teil hab das reine glück an meinem akademischen titel.
dass der natürlich auch einfluss auf meine bezahlung hat muss ich hoffentlich nicht erwähnen?


melden
168 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Wahre Verschwörungen!188 Beiträge