weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Battlefield 3

3.497 Beiträge, Schlüsselwörter: PC, PS3, Computerspiel, Xbox360, BF3, Battlefield 3, Konsolenfassung

Battlefield 3

28.10.2011 um 15:07
Die oben zitierte EULA ist etwas unvollständig. Hier vollständiger:

2. Einwilligung zur Datenerhebung und -nutzung. Du gestattest EA und seinen Partnern das Sammeln, Nutzen, Speichern und Übertragen von technischen und verwandten Informationen, die deinen Computer (einschließlich IP-Adresse), dein Betriebssystem, deine Nutzung der Anwendung (einschließlich erfolgreicher Installation und/oder Deinstallation), Software, Software-Nutzung und deine Hardware-Peripherie identifizieren, um die Bereitstellung von Software-Updates, dynamischen Inhalten, Produktunterstützung und anderen Diensten, einschließlich Online-Diensten, zu erleichtern. EA kann diese Daten ebenfalls in Verbindung mit personenbezogenen Informationen zu Marketingzwecken und zur Verbesserung seiner Produkte und Dienste nutzen. Des Weiteren können wir diese Daten in einer Form, die keine persönliche Identifizierung ermöglicht, an uns verpflichtete Drittunternehmen weitergeben.


melden
Anzeige

Battlefield 3

28.10.2011 um 15:26
@Celladoor

Du musst das Spiel über Origin installieren, noch bevor du den Battlelog öffnest. Also SpielDVD einlegen und installieren, da wird auch erst Origin installiert. Normalerweise sollte er dann das Spiel von alleine installieren. Erst mit Disc 1, bei der Mitte ungefähr wirds dann langsamer bis er sagt Disc 2 einlegen und dann gehts weiter. Ersat dann kannst du entweder über Origin BF 3 starten oder du gehst gleich über den Battlelog. Nicht verzagen ;)


melden

Battlefield 3

28.10.2011 um 15:31
Das Spiel läuft bei mir grafisch bei den automatischen Einstellungen flüssig. Was ich etwas ärgerlich finde sind die Soundprobleme. Eigentlich habe ich eine X-FI Soundkarte und der Sound sollte eigentlich auch kein Problem sein.

Aber es gibt manchmal (am schlimmsten bisher in der ersten Kampagne Mission) Verzögerungen beim Sound oder Sound Effekte ertönen doppelt. In einer Mission ist der Sound sogar kurzzeitig komplett ausgefallen und kam wieder.


Aber ansonsten kann ich bisher keine Bugs feststellen, außer die holprige Installation die echt nervig wurde aber dann doch problemlos lief.

Armes Origin, wird in der Beta Phase von Millionen eifriger Spieler überlastet, kann man auch so sehen :D


melden

Battlefield 3

28.10.2011 um 15:37
Also ich konnte mich bisher nicht beklagen. Die Installation lief bei mir Problemlos. Und das Spiel funktioniert bisher auch einwandfrei. Einzige Problem das ich hatte war, dass ich das Spiel vor Release spielen wollte und dies mit einem kleinen Proxy Trick funktionierte. nur der erste proxy funktionierte nicht also musste ich 2-3 weitere ausprobieren, beim letzten hats dann geklappt. aber das hat mich nicht gestört ^^ hat ja im prinzip nix mit dem spiel selbst zu tun ^^
Und ich bin davon überzeugt, dass die Serverstabilität weiterhin zu nimmt und die Verbindungsabbrüche weniger werden. Auch ein BFBC2 hat das ein oder andere Update erhalten, um Bugs etc. auszumerzen :)


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Battlefield 3

28.10.2011 um 16:00
@TobspeeD
TobspeeD schrieb:Ich kenne meine Rechte. Wahrscheinlich besser als andere und kenne auch die Rechte einer solchen Firma. Also brauch ich mir von dir davon nix erzählen lassen.
Dann sollte Dir ja wohl der eklatante Rechtsbruch von EA bekannt sein und das es verwunderlich ist, da die damit ueberhaupt durchgekommen sind, aber derzeit duerften schon einige Petitionen und Klagen im Umlauf sein.
EA hat zwar ihre EULA etwas abgeschwaecht - man hat die Passage rausgestrichten mit den Personaldaten bei Werbe und Datenunternehmen Roulette zu spielen, das wars bisher dann auch schon.

Und wenn Du deine Rechte so gut kennst, ist es ja schon fast erschuetternd wie Du scheinbar so locker und naiv mit dem Ausverkauf deiner Daten umgehest.
Fuer mich fast schon ein Paradebeispiel der, wie ich es nenne, Facebook-Mentalitaet.

Zum Glueck protestiert eine extreme Mehrheit gegen diesen Ausverkauf der Daten.
TobspeeD schrieb:nicht derart subjektiv
Subjektiv mag meine Meinung zu Origin sein, die anderen Punkte sind Fakten.

Ich sags ja gerne nochmal:

Es kommt verhaeuft zu abstuerzen des Spiels im SP und MP. Origin selbst treibt es sogar so weit, daß man teilweise rebooten muss. Die Spiel scheint nicht immer zu funktionieren und wenn man mal reinkommt wirkt die Aufforderung zur Treiberaktualisierung paradox. Gar nicht zu erwaehnen der Battlelog und Game Client, grausig. Dazu kommen noch der Spießroutenlauf durch Installation, Clientanmeldung-abmeldung-anmeldung-abmeldung usw.
Allein schon deshalb ist von einem Kauf bis zur Behebung der eklatanten Fehler abzuraten.


Schoen das es bei Dir ohne große Probleme laeuft, bei vielen anderen jedoch nicht.


@Lightstorm
die keine persönliche Identifizierung ermöglicht
Was uebrigens eine offensichtliche Luege ist.
Das weißt Du ja hoffentlich.

Schoen wir Du in Wirklichkeit sensible Daten als nichtigen Kladderadatsch abtust.
Ich weiß ja nicht wie alt Du bist, aber solch kindlich/jugendliche Naivitaeten hoere/lese ich meist nur bei Leuten zwischen 12-25.
Im Prinzip hast Du dann sicher auch nichts gegen den Staatstrojaner, oder Trojaner generell. Die machen im groben naemlich nichts anderes.

Bejubeln wir doch diesen Rechtsbruch und verniedichen ihn.

Aber wie gesagt, zum Glueck sieht die Mehrheit dies nicht so und boykottiert das Spiel.
Fazit

Die Nutzungsbedingungen und der Endbenutzer-Lizenzvertrag von Origin sowie die Datenschutz-Richtlinien von Electronic Arts enthalten umfangreiche Verstöße gegen Verbraucher- und Datenschutzrechte. EA nimmt sich über die Nutzungsbedingungen das Recht heraus, einen umfangreichen Kopierschutz einzuführen, der in seiner Wirkung einer Spyware gleich kommt.

Ferner räumt sich EA das Recht ein, praktisch alle Daten über die Nutzer, über deren Computer sowie deren Verhalten zu erfassen und zu verarbeiten. Nach den ersten Protesten wurde zumindest die Klausel entfernt, nach der diese Daten für Marketingzwecke genutzt und weiter gegeben werden durften. Trotzdem sind aufgrund des hier an den Tag gelegten Datenschutzverständnisses von EA massive Datenschutzverstöße zu erwarten. Auch wenn EA sagen sollte, dass sie nicht soweit gehen werden, wie es in den EULA steht, dann bleibt die Frage: Wozu brauchen sie diese Rechte dann überhaupt?

Man nennt so etwas auch »Defective by design«. Wenn etwa ein EA-Mitarbeiter sich fragt, im welchen Umfang er die Nutzerdaten verwenden darf, dann schaut er in die EULA. Und wenn dort die derzeitigen Erlaubnisse stehen, ist anzunehmen, dass er davon ausgeht, dass sie den Rahmen des Erlaubten darstellen. EA versucht zudem den Nutzern an der Durchsetzung ihrer Rechte zu hindern, indem das Unternehmen alle Gewährleistung und Haftung ausschließt, zum Teil sagt, dass Nutzer sich nur durch Kündigung ihres Kontos wehren oder nur auf englisches Recht berufen und in England klagen dürfen.
http://www.gamestar.de/spiele/battlefield-3/artikel/analyse_zur_eula_von_ea_origin,45612,2561554,4.html


Bisher hatte selbst der scheiß Publisher EA einige echt gute Spiele auf den Markt werfen koennen. Doch wenn die kuenftig alle nur mit Origin laeufen verzichte ich dankend, sofern nicht massive Aenderungen Einzug halten.
Da verzichte ich auch Beispielsweise auf Mass Effect 3, egal wie genial es spieltechnisch ist.

DRM, Origin - was kommt als naechstes?

Da warte ich doch lieber auf Cracks/illegale Versionen.


melden

Battlefield 3

28.10.2011 um 16:07
@krijgsdans

Sensible Daten sind für mich vor allem persönliche Dateien aber nicht System oder Software Informationen.

Ich denke noch ist unklar was die Software genau sammelt, in den AGBs kann viel stehen zur Absicherung .... Wäre schön wenn Software Analysten sich das mal anschauen könnten.


Und es weht momentan sehr wohl eine Panikmache. Von Leuten die sich damit nicht auskennen und einfach nur nachplappern und mit Begriffen wie Trojaner oder Backdoor um sich werfen ohne das sie wirklich Ahnung davon haben.

Als wäre EA der erste der in dem Umfang und in der Art Informationen sammelt. Boykottierst du übrigens auch Steam und die Windows Fehlerberichterstattung?


Ich finde das ja auch unschön, aber in Panik verfalle ich nicht und nein boykottieren tue ich es erstmal auch nicht.

Vielleicht bin ich aber auch deswegen locker weil ich momentan durchgehend Mac nutze und mein Windows nur zum spielen starte :D


melden

Battlefield 3

28.10.2011 um 16:12
krijgsdans schrieb:Da warte ich doch lieber auf Cracks/illegale Versionen.
Oh da sind deine Daten bestimmt viel sicherer vor Trojanern undso :D


melden

Battlefield 3

28.10.2011 um 16:13
@krijgsdans

Bleib mal schön in deinem Glauben, ich bleibe in meinem.
Wie gesagt ich kenne meine Rechte, von daher juckts mich nicht die Bohne.
Hab genug sachen in der Hinterhand pfffht


@Lightstorm

Da stimme ich dir zu


melden

Battlefield 3

28.10.2011 um 16:18
TobspeeD schrieb:Du musst das Spiel über Origin installieren, noch bevor du den Battlelog öffnest. Also SpielDVD einlegen und installieren, da wird auch erst Origin installiert. Normalerweise sollte er dann das Spiel von alleine installieren. Erst mit Disc 1, bei der Mitte ungefähr wirds dann langsamer bis er sagt Disc 2 einlegen und dann gehts weiter. Ersat dann kannst du entweder über Origin BF 3 starten oder du gehst gleich über den Battlelog. Nicht verzagen ;)
.
Daran lags nicht. Ich hab bei Origin die Option Reparieren gewählt. Jetzt funktionierts. Juuhhh.:-)


melden

Battlefield 3

28.10.2011 um 16:27
@Celladoor

Achso, du hattest das Spiel anscheinend schon installiert oder? Gut das wäre dann die nächste Option gewesen ;)

Viel spaß beim daddeln ;)


melden

Battlefield 3

28.10.2011 um 16:34
so habs jez durchgespielt :D


melden

Battlefield 3

28.10.2011 um 16:41
@suffel

Hab ich gestern auch :D und wie fandest du die Story?
Fand sie super, allerdings bin ich bei Battlefield immer etwas enttäuscht, da die Story einfach ein apruptes ende nimmt :D war bei bc2 auch schon so.


melden

Battlefield 3

28.10.2011 um 16:43
@TobspeeD

fand die story auch sehr gut und vorallem abwechslungsreich :Y:
leider war sie natürlich zu kurz und man merk das das spiel viel mehr auf den MP ausgelegt ist ^^


melden

Battlefield 3

28.10.2011 um 16:45
@suffel

Das stimmt. Die Abwechslung hat viel Laune gemacht. Waren einige schöne Missionen dabei :)
Ja damit hast du recht. Habe gestern angefangen mit dem MP und es hat mordsspaß gemacht :) kann gar nicht erwarten weiterzu daddeln ^^


melden

Battlefield 3

28.10.2011 um 16:47
Ich habe noch nicht durchgespielt, fand aber die Mission mit dem Kampfjet echt geil :) Wie man vom Flugzeugträger abhebt, das windige Meer sieht und dann der Luftkampf.


melden

Battlefield 3

28.10.2011 um 16:47
@TobspeeD

ich hoff das alles klappt und ich heut noch xbox live haben werd :D


melden

Battlefield 3

28.10.2011 um 16:56
@Lightstorm

Also die Mission fand ich auch super spannend. Vom Detailreichtum ganz zu schweigen. Echt genial gemacht.


@suffel

Achso stimmt ja du bist Box-Player :D ich spiel PC. Schade ist bei Konsolen, dass im MP nur Server mit maximal 32 Spielern gibt. Ist bei PC geiler mit 64 Spielern :D totales Gemetzel.


melden

Battlefield 3

28.10.2011 um 16:58
@TobspeeD

ich werd bestimmt sowieso erst ma verkacken weil ich noch nie bf im online-mp gezockt hab :D


melden

Battlefield 3

28.10.2011 um 17:01
@suffel

Das ist wurst. Ist eh relativ neues Spielkonzept. Ich meine rumlaufen, zielen und schießen ist nicht alles. Dazu gehört ne Taktik udn vieles mehr. Bei BfBC2 hab ich auch oft verkackt.


melden
Anzeige

Battlefield 3

28.10.2011 um 17:02
@TobspeeD

aufjedenfall gehts da ab :D


melden
207 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden