weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist der absolute Stillstand einer Masse möglich?

51 Beiträge, Schlüsselwörter: Masse, Stillstand
jever
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der absolute Stillstand einer Masse möglich?

11.02.2005 um 03:50
Sicher war er das. Nur leider hilft mir das net weiter, wenn ich versuche, die Relativitätstheorie zu ergründen... :(

MfG jever

Verwirrt mich nicht mit Tatsachen!


melden
Anzeige

Ist der absolute Stillstand einer Masse möglich?

11.02.2005 um 03:53
hehe

:) Blöde Rechtschreibung :)


melden

Ist der absolute Stillstand einer Masse möglich?

11.02.2005 um 07:41
Erstmal müßte man Stillstand definieren. Man braucht um eine Bewegung zu erkennen einen Bezugspunkt. Und nur zu diesem bewegt sich ein Objekt, oder nicht.
Von einem anderen Punkt aus, kann es ganz anders sein.
Und, sagt man nicht: Alle Körper in der Schwerelosigkeit befinden sich im " freien Fall " ? ;)


NICHTS lebt ewig !


melden
jocelyn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der absolute Stillstand einer Masse möglich?

11.02.2005 um 10:41
Jo, also nach einem absoluten Stillstand im Raum braucht man nicht suchen, denn diesen (leeren) Raum als Bezugspunkt hat Einstein ja gerade verworfen (Stichpunkt Weltäther). Alles andere ist eine Frage des Bezugspunktes.

Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null, und das nennen sie ihren Standpunkt


melden
oberheimer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der absolute Stillstand einer Masse möglich?

11.02.2005 um 11:46
Theoretisch gesehen, könnte ein Körper, in einem Gravitationsleeren Raum stehen, und somit niemals beeinflusst worden sein. Was aber eigentlich den absoluten Stillstand verweigert ist die Unschärferelation zwischen Ort und Geschw. (Es gibt auch keinen absolut leeren Raum, dies verweigert die Energie Zeit Unschärfe). Ein Körper muss einfach immer folgende Beziehung erfüllen:

p: Impuls, also Masse*Geschwindigkeit
x: Ort

d(p) d(x) >= h/(4*pi) und mit d(p), d(x) ist die Streuung (Varianz oder Standartabweichung) von den Grössen p und x gemeint. h ist das plancksche Wirkungsquantum.

Diese Relation kann also nicht efüllt werden, wenn die Ortsstreuung 0 ist, denn:
d(p) * 0 >=h/(4*pi) erfüllt die Gleichung nicht. Somit muss mindestens eine kleine Ortsänderung vorliegen.

N/A


melden

Ist der absolute Stillstand einer Masse möglich?

11.02.2005 um 12:26
alles dreht sich um mich

jo, besser als mein vorredner kann man es nicht veranschaulichen.
ich will trotzdem noch was sagen zum thema stringtheorie.
ich will mir ganz sicher nicht anmaßen, dass ich mit dieser theorie, welche im prinzip nur eine mathematisches spielerei ist, groß was anfangen kann, aber mich stört einfach die tatsache immens, dass diese theorie wie der heilige grahl der physik gefeiert wird, nur weil es ein modell ist, welches in der theorie gut funktioniert. bei wievielen dimensionen sind wir jetzt? 22? 28? ist eigentlich auch egal; der absolute löwenteil des physik beruht doch auf einem 4dimensionalen konstrukt, sei es die relativitätstheorie, feldtheorie, das standartmodel usw. ausserordetlich beachtenswerte erkenntnisse wurden auf diesem 4dimensionalen kontrukt erdacht, die unbestimmtheitsrelation, die schrödingergleichung, die klein-gordon gleichung usw. alles erstaunliche leistungen, und jetzt kommen auf einmal eine handvoll mathematiker, die ohne weiteres 22 dimensionen aus dem ärmel schütten um ihrer vagen these einen festen boden zu begen.
ich meine, da stimmt doch schonmal was ganz grundsätzliches nicht, wenn ich über einen fluss will definiere ich das wasser auch nicht als fest um rüber zu kommen.

heute nacht wird dir klar, dass der liebe gott dich nicht liebt
dass der tag der erlösung sich noch verschiebt
10 biere im sturzflug und die eingangstür fest im visier
die rettende kavallerie kommt heute nicht mehr | element of crime


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der absolute Stillstand einer Masse möglich?

11.02.2005 um 12:40
hey ulti, bist ja fast wieder der alte von früher ;)

wenn sich alles bewegt, könnte man durch vergleichen der relativen geschwindigkeiten und richtungen vielleicht feststellen, wo am wenigsten bewegung herrscht :| denn wenn es mal einen urknall gab, dürfte an diesem ausgangsort, dem nullpunkt des koordinatensystems universum sozusagen, keine bewegung herrschen, während sich alles von diesem punkt wegbewegt, oder? :)


melden
jocelyn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der absolute Stillstand einer Masse möglich?

11.02.2005 um 12:41
"wenn ich über einen fluss will definiere ich das wasser auch nicht als fest um rüber zu kommen."

^^ ein Mathematiker würde es so machen!
Da gibt es nen schönen Witz: 1 Experimentalphysiker,1 theoretischer Physiker und ein Mathematiker sind in einer Höhle eingesperrt und haben jeweils eine Dose Essen. Als man die befreit, leben nur noch die beiden Physiker. Der Experimentalphysiker schleuderte seine Dose so lange gegen den Felsen,bis sie aufging und überlebte. Der theoretische Physiker berechnete ganz genau die benötigte Wurfkraft und den optimalen Auftreffpunkt,schleuderte seine Dose dann auch gegen die Wand und überlebte. Der Mathematiker hingegen verhungerte. Neben ihm an der Wand stand "Die Dose sei offen"!

Naja, in sofern ist das mit dem Fluss schon wahr ^^


Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null, und das nennen sie ihren Standpunkt


melden
oberheimer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der absolute Stillstand einer Masse möglich?

11.02.2005 um 16:21
Es ist doch eigentlich völlig irrelevant, wieviele Dimensionen man hat. In der Quantenmechanik rechnet man ja auch mit einem unendlich dimensionalen Vektorraum (H (abstrakter Hilbertraum)), obwohl man dann diesem Raum meist wieder (um zu rechnen) auf 4 dimensionen "zurückführt". Wenn sichs dann in der Stringtheorie mit den 11 Dimensionen leichter rechnen lässt, als bei den heutigen Theorien, dann seh ich nicht ein, warum man noch mit den heutigen "Mechaniken" rechnen soll.

N/A


melden

Ist der absolute Stillstand einer Masse möglich?

12.02.2005 um 15:30
ICh glaube es gibt im Weltall keinen Stelle wo keine Gravitation mehr herrscht also wird alle bewegt wenn auch nur schwach. Ausserdem wenn bewegt sich das objekt erst nicht mehr wenn sich die atome nicht bewegen und dass wäre der absolute nullpunkt und das geht nicht. Ich denke wenn sich etwas nicht mehr bewegen würde dann wäre es irgendwie nicht vorhanden. vielleicht war dass auch vor dem Urknall also dass alles davor sich nicht bewegen würde also alles nciht da wäre.

We are not alone

MUH


melden

Ist der absolute Stillstand einer Masse möglich?

12.02.2005 um 15:47
hmm
vielleicht mach ich da nun nen krassen denk(erinnerungs) fehler
masse = gravitation = beschleunigung ?

koennte mich bitte wer berichtigen ...

"Du solltest dich etwas hinlegen und eine Tablette nehmen, Dave."

HAL 9000


melden
xerxis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der absolute Stillstand einer Masse möglich?

12.02.2005 um 18:21
Ich werd mich kurz fassen "Nein"


melden
oberheimer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der absolute Stillstand einer Masse möglich?

12.02.2005 um 18:29
@littlegreyalien: Wenn eine Masse auf dem absoluten Nullpunkt ist, dann sollte sie keine innere Energie mehr haben. Aber sie bewegt sich trotzdem. Google mal nach "Nullpunktenergie". Eine Masse auf dem absoluten Nullpunkt hat also noch Energie (Grund ist eher komplexer: Im Grundzustand hört der Hamiltonoperator, mit dem man die Energie eines Zustandes bestimmt auf zu wirken und die Energie-Zeit-Unschärfe tritt in Kraft).

@neoschamane: Also:

"masse = gravitation = beschleunigung"

also:

F=G*(m1*m2)/(r^2)

F: Kraft G: Gravitationskonstante m1: Masse (z.B. Erde)
m2: Masse (z.B. Satellit) r: Distanz der beiden Massen.

Dieses Gesetz sagt, das eine Masse eine Kraft bewirkt. Auf die Erde und auf den Satelliten wirken also die gleichen Kräfte.

F=m*a

F: Kraft m: Masse a: Beschleunigung

Hier ist zu erkennen, das eine grosse Masse weniger von einer Kraft beeinflusst wird, als eine kleine, sprich bei einer grossen Masse und einer gegebenen Kraft ist die Beschleunigung viel kleiner, als bei einer kleinen Masse. Das ist auch der Grund, warum die Gravitationskraft eines Satelliten eigentlich keinen Einfluss auf die Erde hat.




N/A


melden

Ist der absolute Stillstand einer Masse möglich?

14.02.2005 um 15:45
@oberheimer erklär mir das mal genauer man sagt doch dass die atome normaler weiße immer "zittern" und beim nullpunkt würden sie dass nicht also bewegen sie sich nicht mehr oder?

We are not alone

MUH


melden

Ist der absolute Stillstand einer Masse möglich?

14.02.2005 um 16:47
stimmt genau, aber das verhindert die unbestimmtheitsrelation

heute nacht wird dir klar, dass der liebe gott dich nicht liebt
dass der tag der erlösung sich noch verschiebt
10 biere im sturzflug und die eingangstür fest im visier
die rettende kavallerie kommt heute nicht mehr | element of crime


melden
corey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der absolute Stillstand einer Masse möglich?

14.02.2005 um 16:53
nur wenn allah das will......

Es wäre leichter die Menschheit zu vernichten als sie zu verstehen (ich)
Die Zeit ist ein Feind, denn wir uns selbst erschaffen haben(ich)
Energie ist Gott


melden
Amila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der absolute Stillstand einer Masse möglich?

14.02.2005 um 17:35
Ein absoluter Stillstand wurde noch nie festgestellt und ist stark anzuzweifeln, da noch nie etwas gegenteiliges bewiesen wurde sage ich NEIN.
Der absolute Stillstand ist nicht zu erreichen.

LEBEN und LEBEN lassen, darin liegt die wahre Stärke!


melden
Amila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der absolute Stillstand einer Masse möglich?

14.02.2005 um 17:37
@coelus

>>Und eigentlich würde ja "Stillstand", den Tod bedeuten. <<

Tod ist nicht mit Stillstand gleichzusetzen, zumindestens nicht nach meiner Meinung nach.

LEBEN und LEBEN lassen, darin liegt die wahre Stärke!


melden

Ist der absolute Stillstand einer Masse möglich?

15.02.2005 um 01:39
tja, selbst wenn man ein Atom zum absoluten Stillstand bringen könnte, so würden ja immer noch die Elektronen um den Kern kreisen.

Und was dann noch so alles in den Protonen und Neutronen abläuft - das weiß eh kein Mensch.


melden
Anzeige
mûreth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der absolute Stillstand einer Masse möglich?

15.02.2005 um 03:14
@ subhuman:

"tja, selbst wenn man ein Atom zum absoluten Stillstand bringen könnte, so würden ja immer noch die Elektronen um den Kern kreisen."

Es gibt keine Elektronen, die irgenwo herumkreisen, sondern Elektronenwellen, welche um den Kern schwingen und sich auf diskreten Orbits aufhalten, wo sich die Wellen gerade nicht gegenseitig auslöschen. Genau genommen.

"was dann noch so alles in den Protonen und Neutronen abläuft - das weiß eh kein Mensch."

Doch, wissen wir! Quantenchromodynamik!

@ Topic:

"Ist der absolute Stillstand einer Masse möglich?"

Nein, da das Objekt dann zu jedem beliebigen anderen Objekt in absoluter Ruhe verharren müsste und damit die Rolle des Äthers annehmen würde. Dies verstößt jedoch gegen das zweite spezielle Relativitätspostulat, nach welchem es kein ausgezeichnetes Bezugssystem geben kann.


melden
295 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden