Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Steigender Wasserspiegel durch abschmelzende Polkappen ?

66 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Wissenschaft, Wirtschaft, Medien, Technologie, Forschung, Klima
OstHool
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steigender Wasserspiegel durch abschmelzende Polkappen ?

22.12.2013 um 07:08
Man hört und liest immer wieder in den Medien, das die Polkappen schmelzen und dadurch der Meeresspiegel steigt. Irgendwie ist mir das völlig unschlüssig. Ich würd gern mal Eure Meinung dazu hören,ob dies denn überhaupt sein kann ?!


melden
Anzeige

Steigender Wasserspiegel durch abschmelzende Polkappen ?

22.12.2013 um 07:34
Warum ist dir das unschlüssig?

Die Wassermenge aller Ozeane beträgt in etwa
12.544.000.000.000.000.000.000 Liter Wasser (1,2544 Trillionen Liter)

Im Zeitraum von 1992 bis 2011 sind die Eisschilde der Arktis und Grönland um
4.000.000.000.000.000 (4000 Billionen Liter) mehr geschmolzen, als nachgefroren ist

Und das hinzugekommene Wasser kann ja nicht irgendwo hin, sondern lässt den Spiegel steigen


melden
OstHool
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steigender Wasserspiegel durch abschmelzende Polkappen ?

22.12.2013 um 07:41
@RobbyRobbe
Welches Wasser kommt denn hinzu ?? Wo kommt es denn her ? Es ist ja immer dasselbe Wasser, nur der Aggregatzustand hat sich geändert !! ;-)


melden

Steigender Wasserspiegel durch abschmelzende Polkappen ?

22.12.2013 um 08:10
@OstHool
Es macht einen Unterschied, ob es in gefrorenener Form auf einer Insel liegt und vertikal nach oben geschichtet vorliegt wie das grönlandeis oder geschmolzen in den Wasserkreislauf geführt wird.
Das Eis ist der sehr lange und war lange gefroren - den Wasserspiegel, den wir kennen basiert darauf, dass es so viel eis gibt welche "gespeichert" Wird - ist dieses geschmolzen hätte es einfluss auf den Gesamtwasserstand


melden
Jack_Colt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steigender Wasserspiegel durch abschmelzende Polkappen ?

22.12.2013 um 08:15
Zumindest beim Nordpol dürfte ein Abschmelzen der Polkappe keinen steigenden Meeresspiegel zur Folge haben, da der Nordpol eine Ansammlung riesiger Eisschollen ist, die auf dem Wasser schwimmen. Wenn diese Schollen jetzt schmelzen, dann braucht die gleiche Menge Wasser jetzt weniger Platz, da es flüssig geworden ist. Ein Ansteigen des Meeresspiegels wäre also höchstens vom Südpol aus möglich (unter dessen Eisschichten sich festes Land verbirgt).


melden

Steigender Wasserspiegel durch abschmelzende Polkappen ?

22.12.2013 um 08:17
@Jack_Colt
Südpol und Grönland - das mit den Nordpol stimmt


melden
OstHool
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steigender Wasserspiegel durch abschmelzende Polkappen ?

22.12.2013 um 08:19
Naja...aber Wasser ist das einzige Medium,das sich ausdehnt,wenn es gefriert. Also müsste es sich beim Erwärmen ja zusammenziehen quasi weniger werden


melden

Steigender Wasserspiegel durch abschmelzende Polkappen ?

22.12.2013 um 08:21
@OstHool
Hast du die Post uüberhaupt gelesen?
Das Eis liegt auf Inseln - es nimmt keinen Volumen im Meer ein.
Wenn dieses runterschmilzt, dann schon - da die insteln dennoch erhalten bleiben, muss es dazuadiert werden, auch wenn es etwas weniger ist als in Eisform


melden

Steigender Wasserspiegel durch abschmelzende Polkappen ?

22.12.2013 um 08:23
@OstHool
Die Eismassen auf Grönland und am Südpol sind hier ausschlaggebend was den Meerespiegel angeht, der Nordpol war wohl bereits in einem der vergangenen Sommer eisfrei und Holland steht ja noch.
Das kalte Schmelzwasser aus Grönland kann solche Ausmaße annehmen, dass der Golfstrom wahrscheinlich abreißen wird und dann wird es nicht nur nass sondern auch arschkalt.


melden
OstHool
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steigender Wasserspiegel durch abschmelzende Polkappen ?

22.12.2013 um 08:25
@absurdus
Ganz schön absurdus...ich wusste garnicht, das der Nordpol in den vergangenen Jahren eisfrei war. Was sagen Russland und Kanada dazu ??


melden
OstHool
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steigender Wasserspiegel durch abschmelzende Polkappen ?

22.12.2013 um 08:27
@absurdus
...und das es durch Klimaerwärmung plötzlich kälter werden soll ist auch ganz schön absurdus ;-)


melden

Steigender Wasserspiegel durch abschmelzende Polkappen ?

22.12.2013 um 08:34
@OstHool
Die streiten sich um Schifffahrtsrouten und Bodenschätze.

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/eisfrei-riss-am-nordpol-a-89879.html
OstHool schrieb:...und das es durch Klimaerwärmung plötzlich kälter werden soll ist auch ganz schön absurdus
Naja, ist es nicht. Dadurch dass es wärmer wird und das Eis auf Grönland schmilzt, kann der Golfstrom ( Wikipedia: Golfstrom ) abreißen. Und der Golfstrom ist für das Wetter hier verantwortlich. Kommt kein warmes Wasser mehr her, wird's halt kalt hier (woanders wird's wärmer, Klimawandel ist global).


melden
OstHool
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steigender Wasserspiegel durch abschmelzende Polkappen ?

22.12.2013 um 08:39
@absurdus
Mach mal das Experiment mit nem Eiswürfel und füll ein Glas mit nem Eiswürfel drin bis zur Oberkante mit Wasser. Wenn der Eiswürfel jetzt schmilzt,bringt er auch nicht das Glas zum Überlaufen. Das passiert auch nicht, wenn Du erst komplett das Glas bis Oberkante füllst und dann erst den Würfel reinlegst. Probiers mal aus !! :-)


melden

Steigender Wasserspiegel durch abschmelzende Polkappen ?

22.12.2013 um 08:42
@OstHool
Du raffst es nicht, oder? Du darfst den Eiswürfel nicht ins Glas legen sondern musst ihn über dem Glas halten. Das Eis auf Grönland und am Südpol liegt auf Land nicht im Wasser.
Ich brauch's also nicht ausprobieren.


melden
Jack_Colt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steigender Wasserspiegel durch abschmelzende Polkappen ?

22.12.2013 um 08:44
@RobbyRobbe

Ja, genau :)


melden

Steigender Wasserspiegel durch abschmelzende Polkappen ?

22.12.2013 um 08:55
@OstHool
Es wurde bereits mehrfach erklärt, daß das über Land liegende Eis relevant ist. Sprich: das Eis auf Grönland (und den nördlichen Inseln Kanadas) und das Antarktiseis. Wie Du vielleicht weißt, unterscheiden sich Nord- und Südpol darin, daß am Südpol eine überfrorene Landmasse liegt. Schmilzt das Eis dort ab und fließt in die Ozeane, erhöht sich der Wasserspiegel.

Zur Temperatur, vermute ich, muss man zwischen Klima und Wetter unterscheiden. Bzw. nochmal zwischen lokalem (europäischem) Klima und globalen Tendenzen. (Disclaimer: ich bin da fachfremd, lasse mich gerne korrigieren/freue mich über mehr Wissen). Derzeit etwa ist Europa wärmer als es seiner Lage nach sein sollte. Grund dafür ist der Golfstrom. Sollte der kollabieren, wird es in Europa kälter. Das heißt aber nun nicht, daß damit die globale Erwärmung aufhört. Europa ist nicht die Welt.


melden
OstHool
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steigender Wasserspiegel durch abschmelzende Polkappen ?

22.12.2013 um 08:56
Ich hab ja auch was von Polkappen geschrieben und nicht von abschmelzendem Inlandeis auf Grönland...und genau das war mir unschlüssig..ihr Herren MickyMaus-Wissenschaftler


melden

Steigender Wasserspiegel durch abschmelzende Polkappen ?

22.12.2013 um 08:58
@OstHool
Arktis ist Polkappe und ist ein Inlandeis

Ich glaube hier will einer trollen oder nicht in der Lage zu verstehen, was 3 verschiedene User versuchen zu vermitteln


melden

Steigender Wasserspiegel durch abschmelzende Polkappen ?

22.12.2013 um 08:58
OstHool schrieb:ihr Herren MickyMaus-Wissenschaftler
Du bist aber ein ganz lustiger Geselle.
OstHool schrieb:Ich hab ja auch was von Polkappen geschrieben und nicht von abschmelzendem Inlandeis auf Grönland
Auch gut, das Eis am Südpol liegt auf Land und deshalb steigt der Meeresspiegel.

@RobbyRobbe
Glaub ich auch..


melden
Anzeige

Steigender Wasserspiegel durch abschmelzende Polkappen ?

22.12.2013 um 09:01
@OstHool
Ah, und deshalb überliest Du auch permanent die Erklärungen zur Antarktis?

Mal nebenbei, die nördliche Polkappe erstreckte sich mal bis Grönland. Sprich: das Eis auf Grönland (und den nordkanadischen Inseln) gehört(e) zur Polkappe.

429px Arctic Sea Ice Minimum Comparison.


melden
168 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt