Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich finde es unsinnig, alles unter Denkmalschutz zu stellen

53 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Häuser, Kirchen, Weltkulturerbe, Denkmalschutz

Ich finde es unsinnig, alles unter Denkmalschutz zu stellen

08.11.2015 um 16:59
Grundsätzlich habt ihr ja recht mit der Erhaltung alter Gebäude, manchmal geht das aber sehr weit ich finde zu weit.
So gibt es im Österreichischen Weinviertel eine Menge Denkmalgeschützter Kellergassen. Naja ist ja nix dabei wird man sich denken, aber die hälfte der Gebäude verfällt langsam weil die Besitzer, meist ehemalige Weinbauern oder deren Abkömmlinge, nicht das Geld hat um ordentlich zu Restaurieren. So steht ein Schandfleck neben dem anderen, mal ein halwegs ordentliches dann wieder welche mit Eternit gedeckt usw.
Ich finde da könnte man schon eine andere Lösung finden.


melden
Anzeige
davros2.0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich finde es unsinnig, alles unter Denkmalschutz zu stellen

08.11.2015 um 18:53
Ich finds wunderschön wenn ganz viel erhalten bleibt. Die ganzen Kriege nerven, da wird immer alles kaputt gemacht... Denkmalschutz ist wichtig!


melden
Cerona
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich finde es unsinnig, alles unter Denkmalschutz zu stellen

08.11.2015 um 19:58
Ich finde es gut wenn alte Gebäude unter Denkmalschutz gestellt werden.
Das erzählt doch auch Geschichte und die alten Gebäude sehen schlicht weg einfach viel besser als manche die heute gebaut werden...


melden

Ich finde es unsinnig, alles unter Denkmalschutz zu stellen

08.11.2015 um 20:51
@KellerTroll
Das ist hier auch das Problem, fuer die Besitzer ist Denkmalschutz meist ein Fluch!
Da werden Vorschriften gemacht die nicht zu bezahlen sind! Z.B. Handgeformte Tonziegel-5€ das Stueck, aber die Foerderung ist ein Witz! Wenn man es nicht zahlen kann, ists halt eine Denkmalgeschuetzte Ruine-wenn man was billigeres nimmt um den Rest zu Erhalten muss man heftig Strafe zahlen. Ich kenne einige hier, die muessen ihr Haus verfallen lassen, bis es aus Sicherheitsgründen abgerissen werden darf!


melden

Ich finde es unsinnig, alles unter Denkmalschutz zu stellen

08.11.2015 um 22:41
@syndrom

Ja eine gängige Praxis auf dem Dorf..
Leider aber viele alte Häuser sind eine Katastrophe zu eng zu dunkel ..
Leider verfallen immer mehr Häuser bei uns


melden

Ich finde es unsinnig, alles unter Denkmalschutz zu stellen

09.11.2015 um 04:36
Naja, es werden ja ziemlich alte Häuser am Leben erhalten, sogar welche ausm Mittelalter. Sie haben die Zeit erlebt. Würden die jetzt abgerissen werden, wars das damit, so wie damals werden die nicht mehr gebaut, und ein neues Haus in dem Stil ist langweilig. Es hat schon einen Grund, warum sie unter Denkmalschutz stehen. Google doch mal den Begriff Denkmal.


melden

Ich finde es unsinnig, alles unter Denkmalschutz zu stellen

09.11.2015 um 09:33
Man bekommt für den Denkmalschutz meines Wissens auch was, Nachlässe in der Grundsteuer zum Beispiel.
Ich habe mal in einem denkmalgeschützten Haus gewohnt und hab da ein bisschen mitbekommen. Es dürften nur Holzfenster verbaut werden, die Schlagläden nur in einem bestimmten Farbton gestrichen werden und so weiter. Das ist bei Sanierungen schon etwas nervenaufreibend.
Sinnvoll wäre es, wenn der Denkmalschutz auch die Pflicht zur Erhaltung beinhalten würde. Denn die Praxis, so ein Gebäude dann dem Verfall preiszugeben, bis sich ein Abriss rechtfertigen lässt, ist schon ziemlicher Mist.


melden

Ich finde es unsinnig, alles unter Denkmalschutz zu stellen

09.11.2015 um 09:53
Ilvareth schrieb:Sinnvoll wäre es, wenn der Denkmalschutz auch die Pflicht zur Erhaltung beinhalten würde.
Die Frage ist ob man es sich leisten kann/will. Wenn nicht Zwangsenteignung?

Ich kenn ein Lokal, das ist direkt an die Stadtmauer angebaut, steht da schon ewig lange, als dieses Restauriert werden musste griff der Denkmalschutz voll, der Betreiber ging um ein Haar Pleite bei dieser Aktion. Die Förderung war, sagen wir mal bescheiden. Wenige Meter daneben hätte er einen Neubau um die hälfte hinstellen können ganz ohne Denkmalschutz Auflagen.


melden
davros2.0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich finde es unsinnig, alles unter Denkmalschutz zu stellen

09.11.2015 um 15:47
@KellerTroll

In solchen Fällen sollten eben die Leute zahlen, die das Gebäude unter Denkmalschutz stellen, immerhin wollen die es ja geschützt haben


melden

Ich finde es unsinnig, alles unter Denkmalschutz zu stellen

09.11.2015 um 16:58
In Nürnberg gibt es einen sehr rührigen Verein "Altstadtfreunde", die sorgen per Privatspenden und Hilfen, z. B. Kontake zu fähigen Handwerkern und Einzelteillieferanten dafür, daß alte Häuser (Nürnberg wurde im Krieg ja übelst beschädigt, da muß man retten, was noch zu retten ist) renoviert werden können, sei es daß die Eigentümer unterstützt werden oder der Verein die Häuser gleich aufkauft und in Eigenregie renoviert, und später dann werden regelmäßige Führungen durch diese Objekte angeboten, damit auch Touris auf den Geschmack kommen. Googelt mal nach den "Handwerkerhäusern" in der Altstadt, die heute Museum sind - Besuch mit Führung empfehlenswert, oder nach der gerade laufenden Renovierung vom Pellerhof, das weitgehend über Privatspenden (samt Verewigung der Spender) läuft. Warum kann man sowas in anderen Städten und Gemeinden nicht auf die Beine stellen - wie dort im Weinviertel, @KellerTroll ?


melden

Ich finde es unsinnig, alles unter Denkmalschutz zu stellen

09.11.2015 um 17:10
@Rao
Kann man ja, aber wenns in einer Region 2-3 solche Kellergassen, meist mit 10-20 Presshäuser gibt reicht das, die kann man ordentlich herrichten und gut ist. Dafür sollte das Geld dann auch reichen.
Wenn aber jeder Bürgermeister glaubt in seiner Gemeinde muss sowas stehen ist es einfach zuviel und die Gebäude verfallen.


melden

Ich finde es unsinnig, alles unter Denkmalschutz zu stellen

09.11.2015 um 17:33
@KellerTroll :
Denkmalschutz beißt sich nicht zwangsläufig mit Umnutzung. Muß man nur eine vernünftige Nutzungsmöglichkeit für die Presshäuser finden, Mieter dazu, dann lohnt sich das mit der Renovierung. Die meisten renovierten Häuser in Nürnberg, die nicht Museen oder sowas sind, sind ganz nomale Privatwohnungen. Wo der Besitzer meist stolz ist, im Rahmen von "Sonntagen der offenen Tür", die ein paarmal pro Jahr angeboten werden, Besuchern sein jeweiliges "Schätzchen" zu zeigen. Einige haben sogar ein kleines Privatmuseum, Fundstücke, die im Rahmen der Renovierungen gefunden wurden und in Vitrinen vorgezeigt werden - etwa im Aushub alter Brunnen. Oder im Fall von Weinherstellung wären das vermutlich alte Weinpressen, Fässer und anderes Handwerkszeug.


melden

Ich finde es unsinnig, alles unter Denkmalschutz zu stellen

09.11.2015 um 22:25
Es gibt einige Förderung vorallem für vermieter in Deutschland Stichwort steuerliche Förderung


melden

Ich finde es unsinnig, alles unter Denkmalschutz zu stellen

10.11.2015 um 10:14
Rao schrieb:Denkmalschutz beißt sich nicht zwangsläufig mit Umnutzung. Muß man nur eine vernünftige Nutzungsmöglichkeit für die Presshäuser finden, Mieter dazu, dann lohnt sich das mit der Renovierung.
Grad mit diesen Gebäuden ist das ein Problem, die werden wenn überhaupt noch ein par Tage genutzt um Wein zu pressen. Dahinter ist allermeist der kellereingang, den dürfte man zuschütten.(Den nutzen aber viele als Lager für eben Wein oder Kartoffel. Die Pressen, die meist Uralt sind darf man verheizen, da sagt keiner was obwohls um die wirklich schade wär.
genutzt wird sowas maximal zum schnellen Umtrunk oder als Partyraum für Jugendliche.
Was willst sonst machen mit einem kleinen Gebäude 25-50m² unbeheizt, feucht und dazumal eben nur zum Weinpressen gebaut.


melden
GizEin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich finde es unsinnig, alles unter Denkmalschutz zu stellen

10.11.2015 um 12:31
Ich wohne in einem haus von 1869...und es ist Bautechnisch gar nicht schlecht..es hat styl und sein eigenden Charme :D
Okey energietechnisch ist es verschwendung...
Aber ich arbeite auch in einer Betriebsform wo werterhalt ein wichtiges thema ist..
Denkmalschutz ist für.
Touristen
Werterhaltung vom gebäude an sich
Und wegen Kulturgründen.
Und mir sind sie auch viel lieber als die Neueren ^^


melden

Ich finde es unsinnig, alles unter Denkmalschutz zu stellen

10.11.2015 um 22:48
Okay ich glaube ich sehe das Problem. Ich möchte jetzt nur ein bisschen das Thema wechseln und über die NACHTEILE von Denkmalschutz reden.


melden

Ich finde es unsinnig, alles unter Denkmalschutz zu stellen

10.11.2015 um 23:13
@KellerTroll
Für echte Geschichtsinteressierte gibt es keine andere Lösung.

Ich war im Sommer im Landesmuseum in Hannover. Da lief gerade eine Ausstellung namens "Brandbilder". Die sahen potthässlich aus... manche waren nur noch schwarze Leinwände mit Pusteln. Von den ursprünglich mal schönen Originalen hat man nichts mehr gesehen. Ich schätze mal, Du hättest sie auch weggeworfen... dabei haben sie doch gerade durch diese Beschädigungen mehr erzählt, als Worte jemals sagen könnten. Sie alle wurden in einem Bunker am Aegidientorplatz gefunden, in dem sie den Zweiten Weltkrieg verbracht haben. Die Schäden an ihnen entstanden durch die extreme Hitzeentwicklung bei Bombenanschlägen. Man kann sich jetzt natürlich auch ein Buch über Bombenanschläge in Hannover holen, aber davorzustehen... der Geschichte ins Auge zu sehen... das ist für einen Historiker etwas ganz Besonderes, was durch nichts ersetzt werden kann.

@DaHe
Dazu habe ich nur einen Satz: Es gibt keine.


melden
GizEin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich finde es unsinnig, alles unter Denkmalschutz zu stellen

11.11.2015 um 07:01
Nachteile
Z.b der Platz den sie belegen.
Wir haben eine fläche von etwa 16 A.
Es ist schon schade das sie nicht belegt ist aber immernoch besser ein paar bäumchien zu haben als ne wohnsiedlung.
Vorallem der Unterhalt ist sehr teuer von den Gebäuden.
Wenn so ein gebäude meistens einen grossen schaden hat und die Gemeinde nicht dafür aufkommen kann und es sich auch keine sponsoren finden wird es abgerissen..
Also warte noch n bissle...die werden alle auch noch abgerissen :D


melden

Ich finde es unsinnig, alles unter Denkmalschutz zu stellen

11.11.2015 um 07:49
CountDracula schrieb:Für echte Geschichtsinteressierte gibt es keine andere Lösung.
Das sehe ich natürlich ein, bin ja kein Kulturbannause ;)
Ich finde es nur eigenartig das auf einer Fläche von 10x10km 100 oder mehr solcher Kleingebäude unter Schutz stehen wobei mehr als 2/3 verfallen. Da ich als Zimmermann öffter selbst daran gearbeitet habe kann ich sagen da sind mehrere dabei die man schon wegen der Sicherheit abtragen müsste. War deswegen auch schon bei einigen Bürgermeistern.

Das Problem ist das bei diversen Festen die Kellergasse eine grosse Rolle spielt, da ist aber oft die Sicherheit nicht mehr gegeben, normalerweise müsste ich oft die Behörden informieren um Betretungsverbot zu erwirken, stütze das Zeug aber meist notdürftig ab und lass mir Unterschreiben das dieses Gebäude einsturtzgefährdet ist. Damit bin aber ich in der Haftung, sehr ungut!

Meiner Meinung nach sollten sich die Ortschaften in der Region zusammentun und einige Kellergassen, bzw deren Gebäude ordentlich renovieren oder zumindest sicher machen, der Rest sollte weg, ausser der gefährdung der Bevölkerung und deren Gäste bleibt da in 10 Jahren sowieso kaum was übrig


melden
Anzeige

Ich finde es unsinnig, alles unter Denkmalschutz zu stellen

11.11.2015 um 07:53
@KellerTroll
Dass man sie so verfallen lässt, finde ich allerdings auch schade... ich meine, wenn man merkt, dass man sich darum nicht mehr kümmern kann, kann man sie doch z. B. auch verkaufen.

Warum feiert ihr denn dann überhaupt da und nicht woanders?

Weg sollte meiner Meinung nach gar nichts. Ich finde Forschung wichtiger als Feiern.


melden
302 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Telekinese1.077 Beiträge
Anzeigen ausblenden