Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

134 Beiträge, Schlüsselwörter: Erfindungen Wissenschaft Entdeckung

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

04.07.2019 um 09:29
@shagerak

Vielleicht durch eine Art mathematische Formel oder vielleicht auch das offenbaren des Gottes in einem zufälligen Experiment.
Ich muss da immer etwas an Albert Hofmann denken, so wie er LSD gefunden hat, könnte es ja mit dem Beweis einer göttlichen Existenz passieren.

Aber das ist jetzt alles sehr weit hergeholt. Wie genau das alles passieren könnte kann ich nicht sagen, dazu kenn ich mich in diesem Bereich viel zu wenig aus.


melden
Anzeige

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

04.07.2019 um 13:15
Die großen Religionen hängen zu sehr an der Macht. Selbst wenn man einen Gott finden würde und er entspräche nicht ihren Vorstellungen wird es wie mit der Evolution. Es wird die Wahrheit ignoriert uns zurechtgeschustert Bis es wieder in die Doktrin passt. Das kann ja nicht sein weil in unserem heiligen Buch steht das anders. Wobei ja die Frage an sich schon ne Entdeckung wäre was man überhaupt als Gottesbeweis akzeptieren könnte.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

04.07.2019 um 13:28
Ein Gottesbeweis wäre (für einen Gott) denkbar einfach, nämlich irgendetwas so großes, daß sogar Außerirdische damit Probleme hätten. Zum Beispiel der Erde einen zweiten Mond bescheren mit einer großen Aufschrift quer über die Oberfläche: "God was here". :)

Selbstreplizierende schwarze Obelisken, die den Jupiter in eine zweite Sonne verwandeln, würden vielleicht auch schon reichen. ;)


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

04.07.2019 um 14:03
Das Problem dabei wäre das wir den Unterschied zwischen extrem weit entwickelten Wesen und einem Gott gar nicht erfassen könnten. Vlt müssen WIR als Menschen erstmal weit genug entwickeln um die Antworten auf die Fragen zu erfassen. Das meine ich nicht Eso mäßig sondern wir wissen einfach nicht genug. Anderseits wäre es vlt auch zu viel Energie verschwendet um etwas zu erforschen was es vlt. gar nicht gibt. Bis jetzt deutet ja eher nicht so viel drauf hin.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

04.07.2019 um 14:17
ein gottesbeweis macht keinen sinn, da man mit diesem beweis ja sicher wäre, dass man nach dem tod in welcher form auch immer weiter exisitiert. würde das ganze konzept über den haufen schmeissen und sehrwahrscheinlich auch millionen in den selbstmord führen.

aber das wäre sicherlich eine sehr sehr grosse entdeckung, die viel verändern würde.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

04.07.2019 um 14:26
Irgendwie raff ich das nicht, wie könnte denn ein Beweis für (einen) Gott wohl aussehen?

Das geht doch nur wenn er/sie/es sich höchst persönlich präsentieren würde.

Alles andere kann immer nur vermutet werden.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

04.07.2019 um 14:34
@skagerak
die frage ist ja auch, ist gott eine person, ein wesen, was auch immer?
vielleicht ist es ja einfach ein personfiziertes etwas?

du siehst, es happert in allen ansätzen :D


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

04.07.2019 um 14:37
@BluesBreaker
Eben drum.

Es wäre schlichtweg eine Offenbarung, in welcher Form auch immer.
Und damit wäre sicher einfach alles nur noch sinnlos.

Ach ja, und wer sagt denn dass dies gleichbedeutend wäre mit einem "Leben“ nach dem Tod?


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

04.07.2019 um 14:41
skagerak schrieb:Ach ja, und wer sagt denn dass dies gleichbedeutend wäre mit einem "Leben“ nach dem Tod?
niemand, da haste recht :).
aber wenn es einen gott gibt oder eine höhere macht, dann müssen wir alle hier auf der erde nur statisten sein oder eine "rolle" spielen, welche wir einnehmen, wenn wir hier auf der erde zur welt kommen.

aber vielleicht redet jetzt auch nur meine graue masse oben in meinem kopf völligen schwachsinn :D.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

04.07.2019 um 14:42
miles1701 schrieb:Das Problem dabei wäre das wir den Unterschied zwischen extrem weit entwickelten Wesen und einem Gott gar nicht erfassen könnten. Vlt müssen WIR als Menschen erstmal weit genug entwickeln um die Antworten auf die Fragen zu erfassen. Das meine ich nicht Eso mäßig sondern wir wissen einfach nicht genug.
richtig. Genau meine Meinung. Was ist wenn eine Spezies derart weit entwickelt ist, dass wir es lediglich als eine Art Anomalie wahrnehmen würden bzw. als eine Art Energie für die wir keine Erklärung haben.
Da gibt es ja nun schon einige Sachen bspw. die dunkle Materie + dunkle Energie. Das wären so die beiden "heißesten" Kandidaten. Ja es erscheint schon fast wie "Magie" was sich da im Universum tut...aber wer weiß was es wirklich ist.

Fest steht jedenfalls dass wir unser Wissen da noch extrem erweitern müssen.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

04.07.2019 um 14:46
knopper schrieb:Fest steht jedenfalls dass wir unser Wissen da noch extrem erweitern müssen
oder es ist eben das ziel, dass wir beschränkt leben und dies nie erfahren werden (da eben beschränkt, aber natürlich in theorien schon möglich). wenn das leben eingeschränkt sein soll, dann macht es keinen sinn, das höhere spiel zu durchschauen, denn man würde die regeln brechen oder das ganze spiel sinnlos machen.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

04.07.2019 um 14:49
BluesBreaker schrieb:oder es ist eben das ziel, dass wir beschränkt leben und dies nie erfahren werden (da eben beschränkt, aber natürlich in theorien schon möglich).
naja Theorien würden ja reichen...aber wenn selbst das nicht mehr geht bzw., unsere Mathematik / Modelle / Theorien nicht mehr ausreichen dann sind wäre vermutlich wirklich beschränkt und diese Tür bliebe uns für immer verschlossen.
Die Vergangenheit hat aber mehr als einmal gezeigt dass dem nicht so ist. Von daher bin ich zuversichtlich.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

04.07.2019 um 14:51
knopper schrieb:naja Theorien würden ja reichen...aber wenn selbst das nicht mehr geht bzw., unsere Mathematik / Modelle / Theorien nicht mehr ausreichen dann sind wäre vermutlich wirklich beschränkt und diese Tür bliebe uns für immer verschlossen.
die wissenschaft funktioniert ja mal so, dass man zuerst theorien erstellt und dies dann versucht nachzuweisen.
da kann es schon mal sein, dass das werkzeug mathematik verwendet wird, um z.b. mehrere dimensionen zu erschaffen.
die frage ist nur, wie weist man diese nach?


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

04.07.2019 um 15:15
Für mich ist die vorhersagbarkeit persönlich immer die Königsdisziplin. Wenn man eine Brauchbare Vorhersage treffen kann, dann ist sie ja erstmal auf dem Richtigen Weg und für mich persönlich zu mindestens ein Nachweis. Auf dem Weg zu etwas kann man ja vlt Erkenntnisse erlangen die nicht das gewünschte herausfinden aber anders weiterbringen.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

04.07.2019 um 23:28
miles1701 schrieb:Die großen Religionen hängen zu sehr an der Macht. Selbst wenn man einen Gott finden würde und er entspräche nicht ihren Vorstellungen wird es wie mit der Evolution.
Wenn da so ein Dr. Manhatten ähnliches Wesen vom Himmel steigt.. Ich weiß ja nicht, ich glaube da haben die großen Religionen nicht mehr viel zu melden...


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

05.07.2019 um 00:56
miles1701 schrieb:Die großen Religionen hängen zu sehr an der Macht. Selbst wenn man einen Gott finden würde und er entspräche nicht ihren Vorstellungen wird es wie mit der Evolution.
Das ist eine reine Unterstellung. Nur weil sie bei "irdischen" Erkenntnissen so und so reagiert haben, kannst Du nicht bei so einer Erkenntnis auf das selbe schließen.
Jede Religion hat ihre Berechtigung, da niemand weiß ob und was es für eine höhere Macht gibt.

Wie bereits erwähnt, es wäre eine Offenbarung ohnegleichen. Sicherlich wären viele Menschen, und grad die die einer bestimmten Religion angehören, erst mal total unsicher und verwirrt und jeder würde auf seine Weise darauf reagieren. Aber die Augen davor verschließen könnte niemand.
Zumal der-/die-/dasjenige sicher auch die Macht hätte, jeden ganz einfach zu überzeugen und aufzuklären. Jeder würde sofort verstehen was es bedeutet.

Mit der von Dir unterstellten Gier nach Macht, wäre schlichtweg obsolet, das würden sogar die Fanatiker raffen mMn.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

05.07.2019 um 08:23
@skagerak

Ich bleib der Einfachheit halber bei den Abrahamitschen Religionen da kenne ich mich besser aus. Es kann nur eine Religion recht haben, oder auch gar keine weil die 3 einander ausschließende Wahrheiten behaupten. Falls also eine Richtig liegen sollte (wo für es keinerlei beweise gibt meines Wissens nach) dann sind die Anderen falsch. Und weil ALLE Religionen Beweise und Fakten die gegen ihr Weltbild sprechen verdrehen oder ignorieren, werden sie dies auch weiterhin tun. Egal wie der Beweis aussieht. Die Religionen werden sich höchstens anpassen und mit irgendwelchen Gedankenverrenkungen es so hindrehen das sie doch recht habe.

Gier nach macht vlt. nicht zwangsläufig aber zuzugeben das die eigenen kernüberzeugungen falsch waren ist für die meisten schwer bis unmöglich. Fanatiker kann man nicht überzeugen.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

05.07.2019 um 08:46
@miles1701
Okay, dass sich dann jeder seine jeweilige eigene "Wahrheit“ zurechtschwurbelt, wäre durchaus denkbar.
Aber auch dann können sie der Realität dadurch nicht entfliehen.

Andererseits, so eine Offenbarung wäre ja schon echt der Hammer, ein wahrer Orgasmus der Erkenntnis sozusagen.
Vielleicht hast Du recht, und es gäbe dann immer noch dumme Fanatiker, die sich sogar einer echten Gottheit entgegenstellen würden.
Ist schwer zu sagen wenn man nicht mal definieren kann was man mit einer Gottheit überhaupt meint.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

05.07.2019 um 09:09
Celladoor schrieb:Ich denke die Frage ob eine KI "vollständig funktioniert" ist nicht beantwortbar. Wir werden die Antwort darauf selbst geben müssen, auf Basis unseren eigenen moralischen Wertvorstellungen. Solche Fragen sind auch schon heute aktuell. Wie reagiert z.B. ein Auto mit Insassen und einer KI gesteuerten Autopilotfunktion bei einem bevorstehenden Unfall? Weicht es einer tödlichen Gefahr voraus aus um den Fahrer zu schützen oder rast dabei mit tödlicher Gefahr in einen Fussgänger am Strassenrand? Wie werden menschliche Leben von der KI in diesem "einfachem" Beispiel bewertet? Nach dem Alter, Popularität, Geschlecht, Hautfarbe, IQ, VIP, Fruchtbarkeit, Wirtschaftsfakoren Sympathie usw... ? Werden solche Entscheidungen programmiert oder von der KI selbst getroffen mit allen Daten die sie über uns hat?
Bei einer wirklich gut funktionierenden KI mit (nahezu) unbegrenzten Rechenmöglichkeiten, passiert so etaws gar nicht mehr. Sollte es irgendwann mal so weit sein, gehe ich davon aus das die Fahrzeuge in Tunneln (ähnlich wie bei IRobot) unter den Städten fahren. Die Fahrzeuge an sich haben nicht mehr wirklich Fenster sondern Bildschrime, von daher ist die Aussicht egal. Du fährst in einen Tunnel und hast die schönste Landschaft "auf den Fenstern". Fußgänger werden dort also gar nicht unterwegs sein. Da die KI alle Fahrzeuge steuert weiß sie auch im Voraus ob es zu irgendwelchen Schwierigkeiten kommt und wird deshalb schon früh genug dagegen steuern. Unfälle, genauso wie Staus passieren nur durch die Unachtsamkeit einzelner. Eine KI ist nicht Unaufmerksam. Es braucht auch keine Ampeln oder Schilder mehr.

Die Verknüfpung einer KI mit dem Auto macht daher nur Sinn, wenn wir ALLE Aspekte des fahrens na diese abgeben und uns wie im Bus nur noch auf unseren Sitz setzen und nichts machen :)


melden
Anzeige

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

05.07.2019 um 09:11
@skagerak

Da stehen wir ja auf einer Linie. Ums mal abzuschließen damit der Thread nicht zu sehr vereinnahmt wird: wir müssen mehr über die Natur verstehen um einen Naturwissenschaftlichen Gottesbeweis führen zu können. Aber die oben genannten Probleme sprechen für mich zu mindestens gegen die gängigen Vorstellungen von Götter was nicht heißen muss das es soetwas nicht gibt. Ich denk das ist eher so Lovecraft mäßig. Es gibt welche, sie interagieren mit uns aber denen sind wir so ziemlich egal.


melden
132 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Kampf ohne Berührung128 Beiträge