Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

134 Beiträge, Schlüsselwörter: Erfindungen Wissenschaft Entdeckung

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

09.07.2019 um 22:14
viele der teils amüsanten, teils lehrreichen Ideen sind lesenswert. Andere offenbaren großenteils Grenzen jeweiliger Weltbilder und deshalb "verpaßter" großartiger Entdeckungen. Die längst gemacht wurden, aber wegen des engstirnig materialistischen Weltbildes unterdrückt und verboten wurden.
Vor allem :
Wilhelm Reich hat das ORGON entdeckt - eine Art kosmisches Urfeld - und sein negativer Gegenspieler DOR, der oder das aus den Auswirkungen industrieller und konsum-maximierter Lebensweise entsteht. Er hat auch wirksame Krebs-Heilungsmethoden entdeckt. Usw.
Weil das alles der herrschenden Wissenschaft und geldgierigen Industrie mißfiel, wurde es verboten und er ins Gefängnis gesteckt und um die Ecke gebracht.
Nicht viel besser erging es dem Entdecker der Krebs-Ursachen, Geerd Hamer, der viiele Jahre im Gefängnis wegen seiner Entdeckung saß.
Der Entdecker der Weltformel - und der bisher unterdrückten enormen Folgen der Quantenphysik und des 12-dimensionalen Kosmos , Burkhard Heim, wird nach wie vor nicht anerkannt, ,weil das materialistische Weltbild zusammenbrechen würde.
Der sog. Wunderheiler Bruno Gröning ist der bekannteste Vertreter einer spirituellen Medizin ohne Medikamente und Schnibbelmesser. Er allein hat tausende "Unheilbare" geheilt, wofür er im Gefängnis landete und schlußendlich im gewollten Tod.
Die abertausenden Nahtoderfahrungen und andere unkörperliche Erfahrungen von Millionen werden immer noch als hirnsrissige Halluzinationen veräcghtlich gemacht, weil ihre Anerkennung das materialistische Weltbild ins Bodenlose abstürzen ließe.
Dies alles dient nur zur Aufrechterhaltung völlig absurder , aber weltweit in alle Gehirne eingepflanzte , Weltbilder, und der Macht und em Gewinnstreben der jherrschenden Eliten. Die Quittung bekommen wir alle schon heute, und der Untergang der Welt , durch Klimawandel und Seuchen und Aussterben von Lebensformen aller Art ist unaufhaltbar, weil diese Gesellschaftsform der unbeschränkten Gier nach KOnsum, immer mehr besinnungsloser Unterhaltung und mehr protzigem Besitz (SUV) , und zwanghaftem Wirtschaftswachstum ist Zweck und Sinn der einzigen weltweiten Religion : des globalen Materialismus. Aber in der verordneten suggestiven Blindheit geht es uns wie dem römischen Reich, das sich in Luxus und Betäubung aller Sinne in den Untergang bugsierte.


melden
Anzeige

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

09.07.2019 um 22:25
@maulwurf43
Und? Verzichtest Du denn auch schon auf Materialismus? Bist Du gar Minimalist?

Geerd Hamer z.B. hat genug bewiesen dass seine Thesen nicht stimmen können, sind doch genug Menschen deswegen gestorben.

Und warum sollte der Materialismus bedroht sein durch Burkhard Heims Weltformel? Könnten wir denn zaubern oder so?

Du könntest gerne mal näher auf alle Punkte und einzeln eingehen, und nicht einfach nur behaupten.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

09.07.2019 um 22:28
@maulwurf43
Nachtrag:
Denn sollen die Wunderheiler doch einfach mal das Aller-heils-Krebsmittel herstellen, und flux stillheimlich alle Patienten heilen. Da könnte doch niemand mehr eben das leugnen. Macht aber keiner. Warum?

Ups! Stimmt gar nicht. Der Hamer hat ja das versucht, hat aber nicht geklappt. Warum nicht?


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

09.07.2019 um 22:45
Wirtschaftswissenschaft könnte ein neues Wirtschaftssystem entwickeln, das die Welt auf den Kopf stellt.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

10.07.2019 um 16:38
524F22D1-024A-4795-9032-D38FAF106A2E


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

10.07.2019 um 17:28
@prometheusx
Und? Machen wir jetzt einen auf supermysteriös, und wir müssen raten welche Elite wohl hinter diesem Beitrag steckt?


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

10.07.2019 um 18:09
@frivol
Wäre ja mal interessant, eine Funktionierende Alternative zu Kapitalismus und Kommunismus.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

10.07.2019 um 23:42
Da ich gerade wieder meinen Klassiker von 1960 sehe;für mich wäre die Ultimative das Zeitreisen.:=)


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

11.07.2019 um 00:15
@Swiffer25
Hab ich mir letztens auch wieder angeschaut 😊
Du meinst sicher „Die Zeitmaschine“, oder?


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

11.07.2019 um 00:22
@skagerak

Genau :)
So eine Entdeckung bzw Möglichkeit dürfte doch so ziemlich alles auf den Kopf stellen.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

11.07.2019 um 00:33
Swiffer25 schrieb:für mich wäre die Ultimative das Zeitreisen.
mit 7... also 1986, habe ich zum ersten mal "Zurück in die Zukunft I" gesehen.
Ich war damals sowas von Baff nach diesem Film.
Mit 14 habe ich mir jedes...ungelogen..jedes Wochenende alle drei Teile immer und immer wieder reingezogen.
Bis heute meine absoluten Lieblingsfilme.
Ich kann dich sehr gut verstehen. :D
Zeitreisen bleiben für mich aber wahrscheinlich so unerfüllt, wie eine schöne Weltraumreise.
Schade....
Ich würde so gern mal ins Mittelalter reisen..Da wo´s noch alles "echt" war. :D


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

11.07.2019 um 00:54
Die Urfrage dieses Threads müsste aber eigentlich lauten:
Welche Pläne der allgemeinen Superhirne dieser Welt, sind nicht schon längst in irgendwelchen Schubladen gelandet, nur weil jemand, der am "längeren Hebel" sitzt, seine "Macht" weiter ausspielte.
Ist das nicht einen Gedankengang Wert?


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

11.07.2019 um 03:32
Fluxus schrieb am 27.06.2019:Welche Entdeckungen würden die Wissenschaft auf den Kopf stellen? Wie wahrscheinlich ist ein Eintreffen eben dieser Geschehnisse, und wären die Auswirkungen eher positiv oder negativ?
Die Entdeckung deines eigenen Potentials


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

11.07.2019 um 04:12
planke schrieb:Welche Pläne der allgemeinen Superhirne dieser Welt, sind nicht schon längst in irgendwelchen Schubladen gelandet, nur weil jemand, der am "längeren Hebel" sitzt, seine "Macht" weiter ausspielte.
Netter Stoff für Romane, Sensationszeitschriften, etc. Bringt aufgrund des Unterhaltungswerts eine Menge Klicks und Leser. Mit der Realität hat das allerdings nichts zu tun. Besonders stark verbreitet sind solche Gerüchte ("unterdrückte Technologie") u.a. im Bereich der "Freien Energie". Ich kenne sie aus jahrelanger Erfahrung so ziemlich alle. Tatsächlich stecken i.d.R. Spinner, die sich wichtig machen wollen, Geschäftemacher, die ihre substanzlosen Bücher und Zeitschriften verkaufen wollen, und Betrüger, die Kunden und Investoren für nicht funktionfähige Wundermaschinen suchen, dahinter.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

11.07.2019 um 04:28
@Swiffer25
Das wäre gar verrückt.
Wer darf als erstes, und hätte das Auswirkungen auf alles und jeden?
Aber es wäre eben auch paradox.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

11.07.2019 um 04:32
planke schrieb:Ist das nicht einen Gedankengang Wert?
Jain.
So krasse Sachen könnten es wenn denn nicht sein bzw höchsten nur das was die aktuelle Entwicklung grad hergibt.

In meiner Lehrzeit zum KFZ-Mechaniker wurde vom Lehrer immer das Märchen vom ewig haltbaren Scheibenwischer erzählt, dessen Idee von Bosch gekauft, und in die berühmt berüchtigte Schublade verstaut wurde.
Wer‘s glaubt...


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

11.07.2019 um 14:27
@planke
Wenn die geheim sind woher weißt du davon und warum sollte derjenige der sie kauft nicht auch verwerten. Ausserdem würde so etwas irgendwann rauskommen. Hast du mal ein Beispiel für so einen Vorgang?


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

11.07.2019 um 15:05
planke schrieb:Die Urfrage dieses Threads müsste aber eigentlich lauten:Welche Pläne der allgemeinen Superhirne dieser Welt, sind nicht schon längst in irgendwelchen Schubladen gelandet, nur weil jemand, der am "längeren Hebel" sitzt, seine "Macht" weiter ausspielte.Ist das nicht einen Gedankengang Wert?
Ich kenne die Geschichte vom Autoreifen, der ein ganzes "Autoleben" lang hält. Bei irgendeiner prominenten Autoreifen-Firma in der Schublade verschwunden. Was immer das bei den inzwischen verkürzten Nutzzeiten pro Auto noch wert wäre.
Notfalls macht der Staat mal wieder Abwrack-Prämien für die alten Kübel, und schon gibt es mehr benutzte aber noch nicht abgenutzte Secondhand-Autoreifen auf dem Markt als irgendwer brauchen kann.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

12.07.2019 um 10:18
Da gibt es doch auch die Geschichte der nicht schädlichen Zigaretten. Die Firma soll dann von den großen Firmen aufgekauft worden sein und das Produkt wurde nie verkauft.


melden
Anzeige

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

12.07.2019 um 12:11
Warum immer gleich so hochtrabend? Warum sollten neue Entdeckungen immer gleich "alles" verändern?
War doch noch nie der Fall.
Geht´s nicht eine Nummer kleiner? Realistischer?


melden
128 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt