Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

216 Beiträge, Schlüsselwörter: Erfindungen Wissenschaft Entdeckung

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

23.07.2019 um 13:49
uatu schrieb:Z.B. könnte ich behaupten, dass das Universum vor 5 Minuten um den Faktor 100 geschrumpft ist. Soll mir mal einer das Gegenteil beweisen!
Wissenschaft ist nicht Religion. Glauben daß das Universum spontan geschrumpft ist kann jeder - das wäre Glauben, aus dem man eine Religion machen könnte - aber wenn das jemand einem Wissenschaftler gegenüber erzählt, dann will der erst mal einen handfesten Beweis für die plötzliche Schrumpfung sehen. Denn wer behauptet, muß Beweise liefern. Und zwar gute, auch von anderen Personen jederzeit nachvollziehbare Beweise, keine subjektiven Hirngespinste.


melden
Anzeige

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

23.07.2019 um 15:08
@Rao: Du hast sträflich das Smily am Ende des Zitats unterschlagen. ;)


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

23.07.2019 um 15:26
Ich weiß, daß das Beispiel nicht ernst gemeint war. Das ändert aber nichts an der grundsätzlichen Beweispflicht. Denn keine Behauptung ist zu blöd, als daß nicht irgendwann irgendjemand sie für bare Münze halten täte.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

23.07.2019 um 21:10
Ich hoffe, irgendwann braucht man keine Kabel mehr zur Stromversorgung. Das wär nochmal richtig toll, alles irgendwo hinstellen zu können ohne Kabelsalat oder Ausrichtung nach Steckdosen.

Außerdem könnte ich mir vorstellen, dass noch eine Art Energie zwischen Menschen entdeckt werden könnte, die sowas erklärt wie wenn die Mutter in einer Stadt nicht schlafen kann, während das Kind in einer anderen Stadt leidet. Ich denke für sowas gibt es sicher eine rationale Erklärung.

Medizin mit Soforteffekt (Heilung statt Symptombekämpfung) und ohne Nebenwirkungen wie in "Seelen" von Stephanie Meyer wäre auch super. Gerade für (noch) unheilbare Krankheiten wäre das ein Durchbruch.

Und natürlich Wissen um Themen wie was kommt nach dem Tod, welchen Sinn hat das Universum usw.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

23.07.2019 um 22:41
@CottonCandy
Geehrter Forist

Zu 1. Ich meine mit Induktion gibt es da was ansatzweise.

Zu 2. Das ist auch mir wahrlich ein Mysterium.

Zu 3. Mein Diabetes wäre für so was z.B vorstellbar.
Aber den Geist....für mich nicht mal ansatzweise vorstellbar,individuell und komplex.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

24.07.2019 um 17:50
Swiffer25 schrieb:Ich meine mit Induktion gibt es da was ansatzweise.
Aber auch nur ansatzweise. Geht ganz gut bei Schinenfahrzeugen. Aber wenn die Abstände zu groß werden, nehmen die Verluste überhand. Das hat schon Tesla zu spüren bekommen, der hatte die gleiche Idee und ist damit gescheitert.
Man muß halt immer unterscheiden zwischen einem Wunsch ("wenn es dieses oder jenes geben würde") und der technischen Realisation. Und da sind die Naturgesetzte knallhart. Perpetuum Mobiles und Zeitmaschinen verstoßen gegen Naturgesetzte und werden auf ewig Wunschträume bleiben. Und bei vielen anderen Dingen kann man nur sagen: "Zur Zeit nicht realisierbar. Vielleicht für immer, vielleicht geht es doch irgendwann mit einem technischen Trick, den wir noch nicht kennen". Ein Akku mit hoher Leistungsfähigkeit ist z.B. solch ein Ding. Beim vollständig selbstfahrenden Auto ist schon Licht zu sehen am Ende des Tunnels.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

24.07.2019 um 21:03
2) Kann man physikalisch erklären mit der Quantentheorie. Dabei entsteht für verschränkte Quantenteilchen auch über große Distanz eine "spukhafte Fernwirkung", wie Albert Einstein es nannte.

3) Kann auch bald kommen wenn die Nanotechnologie soweit ist. Dabei werden winzigste Roboterchen gebaut die in den Körper injiziert werden, und dort z.B. Gewebe oder Organe langsam wieder reparieren können. Genauso können sie wie ein künstliches Immunsystem eingesetzt werden, indem sie gefährliche Bakterien und Viren erkennen können und diese kaputt machen. Eine Impfung ist dann nur noch ein Update für die Nanoroboterchen einspielen.
(Risiko: Die Nanoroboter werden gehackt und mit einem bösen Update versehen, so fressen sie den Körper von innen auf, wenn man nicht rechtzeitig einen Geldbetrag an die Hacker bezahlt. Lösung: Anti-Nanobots werden injiziert die rechtzeitig die fehlerhaften Nanobots zerstören.)


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

24.07.2019 um 22:05
@frivol

Zu 3) Mich betreffend...

Wenn "jemand" einen Weg findet wie man z.B meine Bauchspeicheldrüse wieder in "Gang" bringt bzw. repariert, dann würde derjenige sich das garantiert "angemessen" entlohnen lassen.
Als Typ1 Diabetiker ist man sovielen Folgeerkrankungen ausgesetzt....:(

Seit einigen Tagen stimmt z.B was nicht mit meinem rechten Auge..hoffentlich kein beginnender Star.

Da kann man nur hoffen, dass ich z.B solch Entdeckung der "Heilung" noch erleben darf.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

24.07.2019 um 22:53
Swiffer25 schrieb:Zu 3) Mich betreffend...
Ich glaube das ist generell schwierig. Zu unterschiedlich die Körper, zu unterschiedlich die Lebensweisen, also zu unterschiedlich die Menschen. Ist doch heute schon so, was bei dem einen hilft, hilft beim anderen nur wenig bis gar nicht oder ruft was anders hervor, bei den selben Problemen.
Um das bewältigen zu können, müsste es gelingen den menschlichen genetischen Code vollständig zu knacken, und alle Prozesse zu verstehen. Da gehört also mehr zu als eine einziges Medikament gegen eine Krankheit.
Soll Dein Problem natürlich nicht relativieren, aber ich stelle mir das nicht so einfach vor.

Nachtrag: Wünsche Dir auch alles Gute :)


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

24.07.2019 um 22:56
@Swiffer25
Geh mal ganz schnell zum Augenarzt. Ansonsten meine besten Wünsche, dass es mit Dir noch lange gutgeht.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

03.08.2019 um 22:00
Fluxus schrieb am 27.06.2019:Des öfteren habe ich in Dokumentationen zwar gehört, dass es keine "Heureka" Entdeckung mehr geben wird
Das glaube ich nicht. Ein Heilmittel gegen Krebs und AIDS, eine Möglichkeit komplett blinde Menschen sehen zu lassen und Rollstuhlfahrer gehen zu lassen wäre so eine Entdeckung. Ganz zu schweigen von der Entdeckung einer M Theorie also die alles erklärt oder der Technologie durchs All düsen zu können oder durch ein schwarzes loch fliegen zu können.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

03.08.2019 um 23:26
@Fluxus

Gehen wir mal weg von dem Fantastischen Ereignis eines Abgestürzten Raumschiffs.

Dann würde die Entdeckung eines Energiespeichers welcher wenigstens die Energie für 100 Jahre binden kann ohne Verlust alles verändern.

Ist für mich persönlich der Heiligegral der Energiegewinnung, weil wir einfach auf dem Gebiet absolut im Anfangsstadium sind.

Mfg


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

04.08.2019 um 02:17
noname schrieb:weil wir einfach auf dem Gebiet absolut im Anfangsstadium sind.
Naja, sagen wir mal so, die Realität gibt nur das her was wir bisher haben, oder umgekehrt.
Wie können nur minimal optimieren, dafür aber vielleicht viel verändern. Was das bedeutet, muss man dann sehen.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

04.08.2019 um 13:39
@skagerak
Stimmt,wobei ich mich dem Anschließe dann was gepostet wurde schon mal.

Die Veränderung kann auch schleifen kommen ohne Tamtam wie bei Microchips halt und plötzlich hat man sehr viel neues.

Da in der Wissenschaft sowieso vieles ungeplant und zufällig passiert würde mich es nicht mal wundern,wenn es Still und leise um die Ecke kommt.

Mfg


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

04.08.2019 um 18:17
@CottonCandy
CottonCandy schrieb am 23.07.2019:Ich denke für sowas gibt es sicher eine rationale Erklärung.
Durchaus. Hat aber nichts mit Energie zu tun, sondern mit mütterlicher Fürsorge.
CottonCandy schrieb am 23.07.2019:Das wär nochmal richtig toll, alles irgendwo hinstellen zu können ohne Kabelsalat oder Ausrichtung nach Steckdosen.
Also, ich kann sie schon schreien hören, die "Strahlen"-Paniker. ;)
CottonCandy schrieb am 23.07.2019:Medizin mit Soforteffekt (Heilung statt Symptombekämpfung)
Nie. Körper sind keine mechanischen Maschinen, die man mal rucki-zucki mit dem Anziehen der richtigen Schraube wieder in Gang bringen könnte.
Heilung ist ein chemischer Prozess, an dem sehr viele Komponenten beteilig sind. Dat dauert eben.
CottonCandy schrieb am 23.07.2019:Und natürlich Wissen um Themen wie was kommt nach dem Tod, welchen Sinn hat das Universum usw.
Dieses Wissen existiert bereits, nur Esoteriker und Spiritualisten mögen es gar nicht.


@Swiffer25
Swiffer25 schrieb am 24.07.2019:Wenn "jemand" einen Weg findet wie man z.B meine Bauchspeicheldrüse wieder in "Gang" bringt bzw. repariert
Ich sehe da sehr wohl Hoffnung in der Gentechnik.


@PedroThomaso
PedroThomaso schrieb:Ein Heilmittel gegen Krebs und AIDS, eine Möglichkeit komplett blinde Menschen sehen zu lassen und Rollstuhlfahrer gehen zu lassen wäre so eine Entdeckung.
Abgesehen von AIDS, haben alll die anderen Erkrankungen unterschiedliche Ursachen. Von daher schon wird es auch nie ein einziges Allheilmittel geben.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

04.08.2019 um 18:23
@off-peak
An ein wundermittel das alles heilen kann glaube ich nicht, aber ein wundermittel das nur eine dieser Probleme lindern könnte wäre schon schön.

AIDS wäre in meinen Augen das wicht, dann kommt Krebs, die anderen sachen wären auch toll.

Umgedreht, ein Heilmittel dass alle Probleme lösen könnte wäre auch krass.
off-peak schrieb:Von daher schon wird es auch nie ein einziges Allheilmittel geben
Wenn man jemanden 1925 von Smartphones erzählt hätte, hätte diese Person wohl auch gesagt, dass es das niemals geben wird. Sag niemals nie.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

04.08.2019 um 18:43
PedroThomaso schrieb:Wenn man jemanden 1925 von Smartphones erzählt hätte, hätte diese Person wohl auch gesagt, dass es das niemals geben wird. Sag niemals nie.
1. Hast Du dieses Beispiel erfunden, daher musst Du auch im Konjuktiv reden. Eine erfundenes Beispiel ist als Argument für eine reale Sache irrelevant.

2. Der Vergleich ist unsinnig, da es sich um komplett unterschiedliche Dinge handelt.

Du solltest Deine Ansicht schon auf die Sache bzw auf ein Argument bezogen begründen. Mein Argument ist: Alll die anderen Erkrankungen haben unterschiedliche Ursachen. Von daher schon wird es auch nie ein einziges Allheilmittel geben.
Um eine Krankheit zu heilen, muss man die Ursache angehen. Unterschiedliche Ursachen - unterschiedliche Heilmittel und -methoden.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

04.08.2019 um 19:04
off-peak schrieb:Du solltest Deine Ansicht schon auf die Sache bzw auf ein Argument bezogen begründen
Hab ich doch. Man kann doch nie wissen was Technologisch alles noch kommt. Vielleicht werden Hyperintelligente Miniroboter erfunden die jede Krankheit erkennen und heilen können. Vielleicht ist die Technologie wird die Technologie noch exotischer sein.


melden

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

04.08.2019 um 19:26
PedroThomaso schrieb:Hab ich doch. Man kann doch nie wissen was Technologisch alles noch kommt. Vielleicht werden Hyperintelligente Miniroboter erfunden die jede Krankheit erkennen und heilen können. Vielleicht ist die Technologie wird die Technologie noch exotischer sein.
Naja, ich würde den Einwand von @off-peak so verstehen, als wenn man sich eine Frucht wünscht, die Apfel und Birne gleichzeitig ist. Macht keinen Sinn, oder? ;)


melden
Anzeige

Welche Entdeckungen würden alles verändern?

04.08.2019 um 19:30
@skagerak
Stimmt, das würde auch keinen sinn machen. Ursprünglich meinte ich ja auch dass es für jedes Problem ein anderes Heimittel gibt. Dann dachte ich an Nano Technologie und konnte mir Plötzlich Miniroboter vorstellen, die im Körper eingeschläußt werden und die Krankheiten bzw. so sachen wie Blindheit oder sowas beheben.


melden
323 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt