Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Frage zur Gravitation und Quantenmechanik

574 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Frage, Gravitation, Quantenmechanik ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Frage zur Gravitation und Quantenmechanik

28.03.2015 um 16:23
Zitat von Mr.VermouthMr.Vermouth schrieb:Kannst du was aus dem Text verlinken wo die sich davon distanzieren?
Das habe ich aus einer anderen Quelle, Heise glaube ich nämlich nicht einmal die Uhrzeit.

Wikipedia: Kalte Fusion#.E2.80.9EKalte Fusion.E2.80.9C nach Fleischmann und Pons

"Im November 2005 erschien ein Artikel in der Hochschulzeitung der TU Berlin, in welchem davon die Rede ist TU-Wissenschaftler um den Kernphysiker Armin Huke hätten in kernphysikalischen Beschleunigerexperimenten erste experimentelle Belege für die "Wunder" der Kalten Fusion gefunden.[21] Die Fakultät für Physik distanzierte sich kurz darauf davon und erklärte, an der TU Berlin gäbe es keine umfassenden Arbeiten zur kalten Fusion.[22]"


melden

Frage zur Gravitation und Quantenmechanik

28.03.2015 um 16:26
@Peter0167

Ja gut, weil das was man dazu findet alles so schwammig ist, wollte ich halt ein Experiment hier im Forum veröffentlichen.


melden

Frage zur Gravitation und Quantenmechanik

28.03.2015 um 16:28
Na dann viel Erfolg dabei. Ich werde dann mit Sicherheit davon hören, wenn es dir gelungen ist.


melden

Frage zur Gravitation und Quantenmechanik

28.03.2015 um 16:33
@Peter0167

Da gibt's nur halt im Moment ein paar Probleme, weil bei einer 16A Sicherung fliegt die raus und das habe ich vorher im Hause meines Vaters gemacht und das halt im Keller, da dort stärkere Sicherungen sind und ein gewisser Schutz, bei einem enventuellem Unfall des Experiments ist.

Beim ersten starten hats nämlich laut durch die Nachbarschaft geknallt. :troll:

Ich bin da halt mit 310V rangegangen, wo auf der einen Seite eine Warnung dazu ausgesprochen wird unter anderem wegen der Strahlung die da entsteht.

Mein Vater bekommt wieder einen Anfall, wenn ich was vom Kalten Fusions Reaktor erzähle, den ich bei ihm starten will.

Ich wohne halt derzeit woanders und habe hier keine Möglichkeiten mehr dazu.

Aber ich behalte das im Auge.


1x zitiertmelden

Frage zur Gravitation und Quantenmechanik

28.03.2015 um 16:35
@Peter0167

Aber laut dieser Kurve geht es ab 300V so richtig ab. :D

glowdische

Ich würde zwar mit niedrigeren Spannungen arbeiten aber dazu fehlt mir der passende Transformator, da ich den Brückengleichrichter direkt betreibe.

Und für ein vernünftiges Labor Netzteil habe ich kein Geld.


1x zitiertmelden

Frage zur Gravitation und Quantenmechanik

28.03.2015 um 18:33
Zitat von Mr.VermouthMr.Vermouth schrieb:Mein Vater bekommt wieder einen Anfall, wenn ich was vom Kalten Fusions Reaktor erzähle, den ich bei ihm starten will.
Nicht nur dein Vater.


melden

Frage zur Gravitation und Quantenmechanik

28.03.2015 um 18:38
Zitat von Mr.VermouthMr.Vermouth schrieb:Und für ein vernünftiges Labor Netzteil habe ich kein Geld.
Du hast keine 500 Euro um die Menschheit zu retten?


melden

Frage zur Gravitation und Quantenmechanik

28.03.2015 um 19:18
@Celladoor

Haha ich bin pro CO2 da ich eine größere Reduzierung dieses atmosphärischem Stoffes als gefährdend für die Pflanzen ansehe.

Ich brauch nur eine Energie Quelle für ein Raumschiff.


1x zitiertmelden

Frage zur Gravitation und Quantenmechanik

28.03.2015 um 19:20
@Celladoor

Ich wollte halt eine grüne Technologie Hölle auf diesem Planeten erschaffen.

Ohne CO2 ist das scheiße.


melden

Frage zur Gravitation und Quantenmechanik

28.03.2015 um 19:54
@-Michael-
Zitat von -Michael--Michael- schrieb:Ich brauch nur eine Energie Quelle für ein Raumschiff.
Du brauchst ärztliche Hilfe.


melden

Frage zur Gravitation und Quantenmechanik

28.03.2015 um 20:10
@Rho-ny-theta

Kann man sich denn mal kurz unterhalten ohne dass ich direkt wieder fliege?
Weil über die Verwaltung muss ich immer einen Tag warten bis eine Antwort kommt.

Und sag mir mal was daran Schwachsinn sein soll?

Berechnung der Resonanzfreuquenz von Elementen

Und ich bin in Psychiatrischer Behandlung.

PS: Ich hätte gerne mit dir das Fusions Experiment abgeschlossen.

Ich lese mit. ;)


2x zitiertmelden

Frage zur Gravitation und Quantenmechanik

28.03.2015 um 20:15
@L3O
Besorg dir gute Physik Bücher und lerne so zu schreiben, dass Menschen deinen Gedanken folgen können.
Zitat von L3OL3O schrieb:Kann man sich denn mal kurz unterhalten ohne dass ich direkt wieder fliege?
Weil über die Verwaltung muss ich immer einen Tag warten bis eine Antwort kommt.
Wie schaffst du des eigentlich so schnell wieder hier rein zu kommen. Proxy server?:D


melden

Frage zur Gravitation und Quantenmechanik

28.03.2015 um 20:16
@nananaBatman

Fritzbox Stecker ziehen und alle temporären Daten löschen. ;) :D

Und ständig einen anderen Mail Anbieter nehmen.

:D


2x zitiertmelden

Frage zur Gravitation und Quantenmechanik

28.03.2015 um 20:19
@nananaBatman

Die best verschlossene Türe ist die, die offen ist. :D


melden

Frage zur Gravitation und Quantenmechanik

28.03.2015 um 20:20
Zitat von L3OL3O schrieb:Fritzbox Stecker ziehen und alle temporären Daten löschen.
Schade, dass man damit keine psychischen Probleme lösen kann :(


melden

Frage zur Gravitation und Quantenmechanik

28.03.2015 um 20:21
@Peter0167

Das ist doch eh egal, bezüglich meiner Physik Denkweise oder versteht ihr das absolut nicht, was ich vorhin in den Thread mit den Frequenzen geschrieben hab?!?

Ich muss so oft an A Beautiful Mind denken. :D


melden

Frage zur Gravitation und Quantenmechanik

28.03.2015 um 20:25
@Peter0167

https://www.allmystery.de/themen/ug117773

;)

Geht nicht gibt's nicht, ich hab im Moment nur keine Kohle für O2.

Mit dem Jod hab ich auch 3 Tage von morgens bis abends gelacht. :D


1x zitiertmelden

Frage zur Gravitation und Quantenmechanik

28.03.2015 um 20:29
@L3O
Aber was erhoffst du dir eigentlich davon? Scheinbar versteht dich hier keiner, aber du meldest dich immer wieder an nur um gleich wieder zu fliegen...
Wenn deine Geschichte stimmt, hast du dann in deinemLeben nicht größere Baustellen, als hier eine "neue Physik" zu verbreiten??


melden

Frage zur Gravitation und Quantenmechanik

28.03.2015 um 20:30
@nananaBatman

Probleme hab ich schon, aber ich will halt mein Atom oder Physik Model durchsetzen und hier kann ich alle möglichen Fehler darin, durchgehen.

ZB den Fehler mit c.

Ich denke gerade an das huygensche Prinzip und die Geschwindigkeit von c zwischen den Molekülen.


melden

Frage zur Gravitation und Quantenmechanik

28.03.2015 um 20:32
@L3O
Zitat von L3OL3O schrieb:Kann man sich denn mal kurz unterhalten ohne dass ich direkt wieder fliege?
Weil über die Verwaltung muss ich immer einen Tag warten bis eine Antwort kommt.
Mensch, Du Nasenbär.
Hab ich dir nicht gesacht, was du tun solltest, oder hab ich dir gesacht, was du tun solltest?
Jeder weitere Account, den du unerlaubt erstellst und der dir sowieso wieder wegrationalisiert wird, mästet dein Sündenregister.
Glaubst du etwa, man bekommt ein Auto geschenkt, wenn man nur genug rote Ampeln überfahren hat? Ich glaub das nicht.


melden