Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Aufruf

139 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Aufruf ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Aufruf

09.03.2006 um 11:33
@Quaoar

Ich würde gern beide Kurse belegen. Könnte ich die dann inRaten
abbezahlen?
10.000,-- Euronen würde ich ja dann bei John Holmes verdienenkönnen. Den
Rest verdiene ich mir dann bei Sat1 und RTL, wenn auch nur als Brüller,mit meinem
intensivgebasteltem Kopfputz. :D :D



Teuer ist mir der Freund, doch auch den Feind kann ich nützen; zeigt mir der Freund was ich kann, lehrt mich der Feind, was ich soll. (Friedrich von Schiller)

Etwas fürchten und hoffen und sorgen muß der Mensch für den kommenden Morgen, daß er die Schwere des Daseins ertrage und das ermüdende Gleichmaß der Tage.
(Friedrich von Schiller)



melden

Aufruf

09.03.2006 um 11:56
Jawohl, Maat,
Auch du kannst bald zu den Reichen und Berühmten zählen!
Ichgratuliere dir zu dem Entschluß, unser Supersonderangebot anzunehmen!
Ratenzahlungist selbstverständlich kein Thema, ich bitte dich!

1. Rate : € 15990,- zahlbarin bar und Vorrauskasse.
2. - 10. Rate a € 1,- in jährlichen Abständen. Konditionen,die sehen lassen können!

Also, wenn ich es nicht selber anbieten würde...Ichwürd's sofort machen!


melden

Aufruf

09.03.2006 um 12:09
@leopold
Ein klassisches Beispiel: Du denkst an jemanden, in diesem Moment ruft
derjenige an. Toll oder ?

Das ist gleich dem Würfelelement, xMenschen haben 100 Jahre lang ständig "zufällige" gedanken, manchmal kommt der Gedanken"Freund X" anrufen bei beiden gleichzeitig.

Was ist mit Meldungen bei denen manweiß dass "etwas passiert" ist?
Es gibt Berichte bei denen Angehörige vom Tod,Unfall, Krankheit eines Verwandten wußten bevor die Nachricht per Telefon usw. kam.

Und was ist mit der Kirlianphotographie die angeblich abgetrennte Gliedmassenabbilden kann und abgetrennte Blätter bei Pflanzen?

Ich war schon mal in Bielefeld!!!


melden

Aufruf

09.03.2006 um 12:12
So kommen wir nicht ins Geschäft, Quaoar.

Ich hatte eher an Raten von 1,- Euroje Monat gedacht, ohne Anzahlung. Das Ganze wäre dann in 15.999 Monaten erledigt.

Teuer ist mir der Freund, doch auch den Feind kann ich nützen; zeigt mir der Freund was ich kann, lehrt mich der Feind, was ich soll. (Friedrich von Schiller)

Etwas fürchten und hoffen und sorgen muß der Mensch für den kommenden Morgen, daß er die Schwere des Daseins ertrage und das ermüdende Gleichmaß der Tage.
(Friedrich von Schiller)



melden

Aufruf

09.03.2006 um 12:14
"Und was ist mit der Kirlianphotographie die angeblich abgetrennte Gliedmassenabbilden kann und abgetrennte Blätter bei Pflanzen?"

Angeblich. Mehraber auch nicht.

Um jemandem das Wasser reichen zu können, sollte man zuerst einmal in Erfahrung bringen, in welchem Schrank die Gläser stehen.
-=ebai=-



melden

Aufruf

09.03.2006 um 12:41
Ts, ts, Maat,
du willst unsere Organisation schon wieder verlassen? Wir sind sehrenttäuscht, wo Prof. Dr. Dr. Prsztckic sich doch solche Mühe gegeben hat deine IP undWohnadresse ausfindig zu machen und wir jetzt wissen, wo du wohnst und wie du heisst. Wirkennen dich besser als du selbst, du brauchst diese Kurse, glaub uns doch!

Also,gleich heute überweist du die erste Rate und wenn ich und meine Katze und Prof. Dr. Dr.Prstckcic wieder von unseren Intensivstudien in Bangkok zurück sind, wird der Proffessorsofort telepathischen Kontakt mit dir aufnehmen. Gib die Hoffnung nicht auf! Wir helfendir! Vergiss nicht: du bist nichts ohne unsere Kurse!

Da wir neue Mitgliedersehr intensiv betreuen, will ich mal nicht so sein und lege zu den beiden Kursen nocheine Rolle Folienhutmaterial drauf. Aus dem äusserst seltenen, geheimnissvoll silbrigschimmernden Material Quaoarin mit dem geheimen Wirkstoff "P" nach Prof. Dr. Dr.Prstckkic. 12 m auf Rolle gegen eine unschlagbar niedrige Zusatzgebühr von nur € 999,- !

Ein Angebot, das du nicht abschlagen kannst!


melden

Aufruf

09.03.2006 um 12:45
@c12h22o11
Hab auch gerade festgestellt, das das alles Mythen sind.

Ich war schon mal in Bielefeld!!!


melden

Aufruf

09.03.2006 um 12:54
Ihr macht mir ja schon richtig Angst. Ich glaube ja, daß mich andere besser kennen, alsich mich selbst, aber von Prof. Dr. Dr. Prstckcic habe ich erst heute erfahren. Ich binschon in freudiger Erwartung auf den telepathischen Kontakt. Kann es gar nicht fassen.

Die Rolle Folienhutmaterial hat mich jetzt gänzlich überzeugt. Wohin darf ichüberweisen? :)

Teuer ist mir der Freund, doch auch den Feind kann ich nützen; zeigt mir der Freund was ich kann, lehrt mich der Feind, was ich soll. (Friedrich von Schiller)

Etwas fürchten und hoffen und sorgen muß der Mensch für den kommenden Morgen, daß er die Schwere des Daseins ertrage und das ermüdende Gleichmaß der Tage.
(Friedrich von Schiller)



melden

Aufruf

09.03.2006 um 12:56
Sollte es jemanden geben der Tatsächlich in die Zukunft geben kann, auch nur für eineMinute, kann dieser jenige mit meiner Hilfe innerhalb von wenigen Tag Multimillionärwerden, aber sojemanden gibt es hier nicht mal annährend...


melden

Aufruf

09.03.2006 um 12:56
geben= sehen


melden

Aufruf

09.03.2006 um 13:14
Na also Maat, geht doch!
Wir hier im Institut wären sehr traurig gewesen, einaufstrebendes Talent wie dich zu verlieren...Denk doch: auf du und du mit den VIPs undProminenten aus den RTL2 Nachmittagsshows! Das kann man sich nicht entgehen lassen!Ausserdem können wir natürlich nicht zulassen, wenn Leute, die zuviel wissen an dieÖffentlichkeit treten, nicht wahr, Mauzi? *knuddelt vergnügt seine Katze*

Werdedir sogleich die Nummer des freundlichen russischen Inkassobüros zukommen lassen, an dasdu überweisen wirst. Es wäre auch wirklich nicht in Ordnung gewesen, so fromme,großzügige und gutherzige Menschen wie den Professor und mich zu enttäuschen.

Nicht wahr, Mauzi?


melden

Aufruf

09.03.2006 um 13:22
Ich verspreche, bei meinem Leben, immer pünktlich zu zahlen. Ich bin auch schon ganzscharf auf die RTL2-Nachmittagsprominenz.

Und wegen der beiden Kurse und derFolienhutfolie, um es mal mit den Worten eines berühmten deutschen zu sagen, dessen Namenmir momentan entfallen ist: Dann hat man was eigenes.

Teuer ist mir der Freund, doch auch den Feind kann ich nützen; zeigt mir der Freund was ich kann, lehrt mich der Feind, was ich soll. (Friedrich von Schiller)

Etwas fürchten und hoffen und sorgen muß der Mensch für den kommenden Morgen, daß er die Schwere des Daseins ertrage und das ermüdende Gleichmaß der Tage.
(Friedrich von Schiller)



melden

Aufruf

09.03.2006 um 13:31
es gibt doch diesen typen, der vor´n paar wochen bei Raab transtelepathische kunststückevorgeführt hat. hat das einer gesehen?

Geht wählen!


melden

Aufruf

09.03.2006 um 14:49
Ne.

NICHTS lebt ewig !


melden

Aufruf

09.03.2006 um 14:59
@Maat
Es gibt noch günstigere Kurse, z.B. bei http://www.telepathie.net/ (Archiv-Version vom 16.05.2005)

@leopold
Das Erste und Freenet berichtet über erfolgreiche Experimente:
http://www.daserste.de/dimensionpsi/gaensehaut_06.asp (Archiv-Version vom 03.09.2006)
http://www.freenet.de/freenet/wissenschaft/paranormal/psi/telepathie/





Ich war schon mal in Bielefeld!!!


melden

Aufruf

09.03.2006 um 15:10
@tomba
Sowie der Stern mit seinen Hitlertagebüchern, ist auch das ARD auf einenScharlatan hereingefallen.
Informiere dich mal ein wenig über den "Macher" derSendung, Dr. Dr. Walter von Lucadou. Dann kannst du dir denken, wie "unvoreingenommen"und "wissenschaftlich" er an soetwas wohl herangeht. ;)

Eine echte Peinlichkeitfür`s Erste,


NICHTS lebt ewig !


melden

Aufruf

09.03.2006 um 15:13
@tomba
Bei freenet sträuben sich mir ja eigentlich schon automatisch die Haare.
Wenn ich dann noch den Namen Lars A. Fischinger lese, muß ich ehrlich gestehen, dasich den Artikel gar nicht erst lese.

NICHTS lebt ewig !


melden

Aufruf

09.03.2006 um 15:32
Rooooooofl^^

|°-=Versus=-°|~}ATC{~

((Exekultive(¯`·.¸¸.·´¯`·.¸¸.--00O°°°



melden

Aufruf

09.03.2006 um 15:34
LeopOlD
:D aber etwas was der schreibt ist schon richtig vielleicht nur etwas. Aberimmerhin etwas.

Ich glaube einfach an die Aufklärung, daran, dass man Menschen überzeugen kann durch Argumente.
-=CIA=- *|CduS|*



melden

Aufruf

09.03.2006 um 15:39
Ja, der Satzbau (teilweise)


Nichts in der Biologie ergibt Sinn, außer im Lichte der Evolution (Theodosius Dobzhansky)
-=ebai=-



melden