weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Apokalypse

71 Beiträge, Schlüsselwörter: Weltuntergang, Apokalypse
guenni1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

14.06.2006 um 22:35
@lolle

Wenn so was wie im Video passiert brauchst bunker auch keine mehrbauen^^


Ich persönlich glaube nicht das wir durch einen Meteoriten oder durcheinen
Atomkrieg aussterben (selbst wenn ein Atomkrieg stattfinden würde würde dieMenschheit
überleben).

Ich glaube eher dass wir schön langsam aussterbenwerden und nicht
von heute auf morgen. Wer weiß, vielleicht eine Krankheit, durchImpotenz, oder indem wir
einfach die Umwelt zerstören ....

Diewahrscheinlichkeit, dass uns ein Meteor
oder Asteroid trifft während wir noch lebenist gering. (und irgendwann hat alles mal ein
ende)


melden
Anzeige
tscherig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

15.06.2006 um 23:00
Ich denke auch dass wir im moment eherlangsam aussterben. Unsere Gesellschaft vergreißtimmer mehr, und irgendwann wird es nicht mehr genug Kinder geben, um die Menschheit zuernähren. Auserdem werden in unserer "Zivilisation" immer mehr menschen impotent, wasz.T. auch vererbbar ist.


melden
enomine
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

16.06.2006 um 13:22
Wahrscheinlich wird uns der Iran mit ner Atombombe umlegen.
Wenn nicht geht uns durchdie Abholzung der Waldflächen
der Sauerstoff aus und wir werden alle ersticken.


melden
ankh_morpork
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

16.06.2006 um 13:31
"Wenn nicht geht uns durch die Abholzung der Waldflächen
der Sauerstoff aus und wirwerden alle ersticken."

Ich halte einen 3. Wk für sehr viel warscheinlicher^^

und die Auslöschung durch einen kometen ist garnicht so unwarscheinlich,
wenn ich mich nicht irre kommt der halleysche komet bei jedem Besuch ein wenig näheran die Erde heran...


melden
janusurlaub
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

16.06.2006 um 14:05
Der aufprall eines gefährlichen meteoriten auf unsere erde wurde soweit ich mich erinnereerst auf ein Datum in ca. 2 Milliarden Jahren datiert...
Zu dem Video wollte ich nochsagen: Es läuft alles viel zu langsam ab und außerdem macht mich der Glockenturm davöllig fertig...nie und nimmer würde die Technik eines solchen Turm nach einem solchenAufprall noch funktionieren um den turm läuten zu lassen....ansonsten aber ein ganznettes Video...
Ich selber muss beim Weltuntergang immer an die Kubakrisedenken....das muss man sich mal vorstellen...russland zeigt mit seinen Atomwaffen auf dieUSA, die USA wiederrum auf Russland...erst im allerletzten Moment wird einwaffenstillstand ausgehandelt...innerhalb von grade mal einem jahrhundert gab es 2Weltkriege, den Vietnamkrieg, den Koreakonflikt, den 1. und den 2. Irakkrieg, derTerrorismus gewinnt allmählich die Macht...wie lange kann es da noch bis zum ende derWelt dauern ???
Bestimmt nicht 2 milliarden Jahre...


melden

Apokalypse

16.06.2006 um 14:22
beeindruckendes video...

@janusurlaub
USA hat zuerst auf die Russen gezieltund zwar mit Raketen, die in der Türkei stationiert waren.

Zum Video:

Es läuft nicht zu langsam ab. Du musst dir denken, dass die Größen d.h Erde undAsteroid gewaltig sind. Es scheint nur langsam zu sein, aber in Wirklichkeit ist dieGeschwindigkeit unglaublich, da sowohl die Größen als auch die Distanzen gewaltig sind!


melden
janusurlaub
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

16.06.2006 um 14:30
ichhabe nie behauptet, dass russland zuerst angefangen hätte...ich wollte damit nurdarstellen wie knapp wir bereits am weltuntergang dran waren..
Bei der sache mit demvideo gebe ich dir allerdings recht...;)


melden

Apokalypse

16.06.2006 um 14:34
Ist OK.

Nur höre ich immer wieder von Leuten (die keine Ahnung haben), dassRussland mit der Provokation angefangen hätte. Und das regt mich immer wieder aufs Neueauf.

...,aber du hast völlig recht. Man kann wohl sagen, dass wir mit einem Fußam Abrund während der Kubakrise standen!


melden
janusurlaub
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

16.06.2006 um 14:46
stimmt...ich glaube wenn sich diese beiden Supermächte mit Atomwaffen bekämpft hätten,würde die Welt heut GANZ anders aussehen....


melden

Apokalypse

16.06.2006 um 15:17
apokalypsn


melden
ankh_morpork
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

16.06.2006 um 15:39
"stimmt...ich glaube wenn sich diese beiden Supermächte mit Atomwaffen bekämpft hätten,würde die Welt heut GANZ anders aussehen...."

Ich glaube dann würde man die Weltüberhaupt NICHT mehr sehen ;)


melden
janusurlaub
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

16.06.2006 um 16:21
?....Du kannst du welt selbst mit Atomwaffen nichtvollkommen zerstören...du kannst siezwar unbewohnbar machen, aber net zerstören....
Was mich immer so fasziniert, ist dietatsache, dass wir seid tausenden von Jahren nach dem Rezept zur Herstellung von Goldsuchen und nun haben wir es direkt vor der Nase und schaffen es doch nicht es zunutzen...eine Atombombe verwandelt bei der Explosion schließlich jedes getroffene atom inein anderes...also kann beispielsweise aus wasser: o² Gold also Au werden...find ichirgendwie strange...


melden
janusurlaub
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

16.06.2006 um 16:22
aber lustig...^^


melden
ankh_morpork
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

16.06.2006 um 16:25
"?....Du kannst du welt selbst mit Atomwaffen nichtvollkommen zerstören...du kannst siezwar unbewohnbar machen, aber net zerstören.... "

die atombomben der heutigenzeit reichen aus um die Welt über 100 mal hochzujagen und nenn mir einen Grund warum diesnicht gehen sollte? man kann mit Dynamit auch Berge sprengen....


melden

Apokalypse

22.06.2006 um 10:37
Link: www.ebaumsworld.com (extern)

Oder vielleicht doch so...^^


melden
_someone_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

22.06.2006 um 11:12
Hm... viele Meinungen zu einem Thema, das zu diskutieren ebenso mühselig, wie auchsinnlos ist. Egal was nun unser Ende bedeutet - Atomkriege, Meteoriteneinschläge,Seuchen, Hungersnöte, Eiszeiten... oder einfach von einem Auto überfahren werden - totist tot, und da ist es auch egal, wie oder wodurch man gestorben ist. Fakt ist doch, dasswir unser Ableben nie kontrollieren können (vllt. mal von Suizid abgesehen). Sofern nichtjemand unbedingt sterben will, würde er ja alles in seiner Macht stehende unternehmen,damit er dem Tod von der Schippe springen kann - aber die meisten Todesfälle heutzutagesind relativ unumgänglich und mit der immer besser werdenden medzinischen Versorgung -wenn man die Mediziner auch die Patienten versorgen lässt und ihnen nicht die Händebindet mit Budgetierungen etc. - wird das immer seltener sein, dass noch jemand sterbenmuss, obwohl es noch zu umgehen gewesen wäre.

Ich kann dazu nur sagen, dass esmir eigentlich total schnuppe ist, was mich irgendwann mal das Leben kosten wird. Ichhoffe einfach, dass es noch nicht so bald sein wird, aber selbst wenn doch... wenn es sogekommen ist, wird es mich kaum noch stören. :D


melden

Apokalypse

22.06.2006 um 13:02
niemals wird sich die menschheit selbst ausrotten mit atomwaffen


melden

Apokalypse

22.06.2006 um 13:29
Eindrucksvoll gemacht...aber ich stimme der breiten Mehrheit zu, dass sich die Menschheitirgendwann selbst ausrotten wird!


melden

Apokalypse

22.06.2006 um 15:14
lol ehy, wenn das passiert dann war es eindeutig richtig das der menschheit kein lebenmehr gewährt wird .........


melden
Anzeige

Apokalypse

05.02.2008 um 09:57
ich glaub auch nicht das durch einen Atomkrieg die komplette Menschheit zerstört wird. es überleben immer welche. dafür sind wir einfach zu viele. Aber mit dem Meteor einschlag wäre das schon denkbarer, außer wir schaffen es uns vorher auf den mars oder so umzusiedeln


melden
164 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Zeitloch93 Beiträge
Anzeigen ausblenden