weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

UFO bedroht ISS

38 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, ISS

UFO bedroht ISS

27.06.2006 um 13:38
Link: www.spiegel.de (extern)

Unbekanntes Müll-Objekt bedroht Raumstation

Ein Stück Weltraumschrott istder Internationalen Raumstation so nahe gekommen, dass die Flugleitzentrale schon überein Kursänderung nachdenkt - was den Start der Raumfähre "Discovery" gefährden könnte.Das geheimnisvolle Objekt steht nicht im Verzeichnis der bekannten Weltraum-Trümmer.

Am Samstag soll das Space Shuttle "Discovery" mit dem deutschen Astronauten ThomasReiter an Bord ins All starten. Das Ziel der Raumfähre: die Internationale Raumstation(ISS). Ausgerechnet in deren Nähe ist nun ein unbekanntes Objekt aufgetaucht.
<---->
UFO = Unbekanntes Flugobjekt
UFO = NichtAußerirdisches Flugobjekt

Zufall den wenn es ernst ist ! Muss der Start der"Discovery" abgebrochen werden und die Amerikaner verlieren nicht Ihr Gesicht. Denn waskönnen die den wir den Müll ? und man hätte mehr Zeit die Alte Lady zu kontrollieren.


melden
Anzeige
mermaidman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO bedroht ISS

27.06.2006 um 13:40
Prom the news reader...

Der SPIEGEL lässt grüßen.

:)


Selber schuld die astrofuzzies, wenn sie jeden scheiß nach oben schiessen.

Der mensch macht aus allem ein dreckshaus.



mmm


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO bedroht ISS

27.06.2006 um 13:43
Irgendwann kommen wir gar nicht mehr von der Erde weg, weil ein fliegender Müllhaufen dieErde bedeckt ....


melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO bedroht ISS

27.06.2006 um 13:47
yo, und irgendwann stürzt der ganze dreck auf die erde.

Selber schuld sach ich...

Naja, ein vorteil hat das, so kommen die aliens nicht so schnell auf dieerde..... Die müssen erstmal durch den MÜLLGÜRTEL.

mmm


melden

UFO bedroht ISS

27.06.2006 um 13:49
@mermaidman
Was meinst du wieso soviel UFO's abstürzen ? ;)


melden

UFO bedroht ISS

27.06.2006 um 13:51
"Das geheimnisvolle Objekt steht nicht im Verzeichnis der bekannten Weltraum-Trümmer. "

Was ist bden daran wieder geheimnisvoll. Das der Müll in den diversenUmlaufbahnen (alte Raketenstufen, tote Sateliten, etc..) eine Gefahr darstellen ist dochschon lange bekannt. Deshalb wird ja auch ein Register geführt und man macht sich sogarGedanken wie man den wieder loswird. Von alleine runterkommen tut ein gewisser Teilnämlich nicht so schnell. Ne strabile Umlaufbahn ist nun mal stabil, Müll hin oder her.


melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO bedroht ISS

27.06.2006 um 13:56
-
@mermaidman
Was meinst du wieso soviel UFO's abstürzen ? -
-
aso...yep.

Dann wird's zeit das wir gefahrenmakierungen ins all schießen, damit dieauch anständig landen können

Wie wärs mit sowas.




Von der größe her passtst doch.


mmm


melden
Disc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO bedroht ISS

27.06.2006 um 14:13
Irgendwann kommen wir gar nicht mehr von der Erde weg, weil ein fliegender Müllhaufen dieErde bedeckt ....
---------

Fetter Reimer...


melden

UFO bedroht ISS

27.06.2006 um 14:27
@mm

Joo, genau. Vor allem die hübsche Bimmel ist sehr effektiv


melden

UFO bedroht ISS

27.06.2006 um 14:43
Mensch, das ist eine spezialbimmel..... die kann man im All hören, so wie eineHundepfeife :D

Aber mal ernst beiseite....... ich find das schon schrecklich dasda oben soviel Müll rumfliegt das schon die ISS bedroht wird -.-

Naja...... aberirgendwann wird es warscheinlich nen neuen Berufszweig geben "Astro-Müllmann" ^^


melden

UFO bedroht ISS

27.06.2006 um 14:44
Zufall den wenn es ernst ist ! Muss der Start der "Discovery" abgebrochen werden und dieAmerikaner verlieren nicht Ihr Gesicht. Denn was können die den wir den Müll ? und manhätte mehr Zeit die Alte Lady zu kontrollieren.


melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO bedroht ISS

27.06.2006 um 14:45
-
Naja...... aber irgendwann wird es warscheinlich nen neuen Berufszweig geben"Astro-Müllmann" ^^
-
Kannst dich ja schonmal bewerben. Ist bestimmt lukrativerals auf der erde.

mmm


melden

UFO bedroht ISS

27.06.2006 um 14:46
Ich glaub da wird man keine Angst haben den Job zu verlieren ;)


melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO bedroht ISS

27.06.2006 um 14:50
>Ich glaub da wird man keine Angst haben den Job zu verlieren
Wieso? Wenn die dichnicht mehr brauchen, dann schleppen die dich erst garnicht wieder mit zurück.
Dannkannste AMPEL spielen.

mmm


melden
janusurlaub
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO bedroht ISS

27.06.2006 um 14:50
Ich merke schon...unsrere ''leicht'' kranken Fantasien schweifen in richtung Douglas Adam( Per Anhalter durch die Galaxis) ab....:)


melden

UFO bedroht ISS

27.06.2006 um 14:55
"Mensch, das ist eine spezialbimmel..... die kann man im All hören, so wie eineHundepfeife "

Genau, das ist eine Äther-Bimmel.


melden

UFO bedroht ISS

27.06.2006 um 15:55
Wenn man einfach allen Abfall in den Weltram entlässt muss man sich über so was dochnicht wundern -.-

Das ist typisch amerikansich: Aus den Augen aus dem Sinn.Fehlanzeige liebe Amerikaner ;) Das Zeug ist nicht einfach Weg.


melden

UFO bedroht ISS

27.06.2006 um 15:58
@horusfalk3
:{ :( Nicht nur die Amerikaner haben ein Weltraumprogramm !!!

Esa, Indien, China, Russland, Brasilien, nur um mal einpaar zu nennen !!


melden

UFO bedroht ISS

27.06.2006 um 16:00
Mag sein :) Aber die Amis übertreiben es damit immer ein wenig. Wer atomuboote im Meerversenkt .... aber das ist ein anderes thema.


melden
kai_s
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO bedroht ISS

27.06.2006 um 16:07
Wer bitte versenkt denn Atom-U-Botte im Meer?


melden
Anzeige

UFO bedroht ISS

27.06.2006 um 16:09
@kai_s

Na die Russen auf jeden Fall, die Amis aber auch. Und noch einiges mehr.


melden
259 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden