weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

! tiere und pflanzen leben ohne co2 und h2o !

46 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, Pflanzen
_blacksun_
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

! tiere und pflanzen leben ohne co2 und h2o !

02.07.2006 um 20:18
ja jetzt isses leichter weil schon so viel entwickelt würde.
wir hättenvielleicht
bei uns anfangen sollen zu forschen und zu entwickeln...dann wären wir daauch weit.


melden
Anzeige
hullabaloo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

! tiere und pflanzen leben ohne co2 und h2o !

02.07.2006 um 20:18
leider wird die tiefsee zu wenig erforscht,...
ist halt einfach zu teuer undanscheinend hat niemand mit wirklich viel kohle interesse daran...


melden
_blacksun_
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

! tiere und pflanzen leben ohne co2 und h2o !

02.07.2006 um 20:21
also bei den tierarten wusst ich bis jetzt von korallen, röhrenwürmern in verschiedenengrössen, formen und farben,krebsen und das wars


melden

! tiere und pflanzen leben ohne co2 und h2o !

02.07.2006 um 20:21
es wird schon geforscht. Allerdings nicht nach irgendwelchen unbekannten Lebensformensondern eher nach Sachen wie Methan. Das scheint im Moment wichtiger zu sein. Naja. Werdas Geld hat bestimmt. Schade eigentlich aber dagegen kann man (jedenfalls in derGegenwart) nicht viel machen.


melden
_blacksun_
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

! tiere und pflanzen leben ohne co2 und h2o !

02.07.2006 um 20:23
ja das stimmt


melden
_blacksun_
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

! tiere und pflanzen leben ohne co2 und h2o !

02.07.2006 um 20:25
der mariannengraben ist es nicht


melden
hullabaloo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

! tiere und pflanzen leben ohne co2 und h2o !

02.07.2006 um 20:27
- n... marianengraben

hab ich mich anscheinend vertippt


melden
hullabaloo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

! tiere und pflanzen leben ohne co2 und h2o !

02.07.2006 um 20:28
leigt mitten im pazifik...


melden
_blacksun_
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

! tiere und pflanzen leben ohne co2 und h2o !

02.07.2006 um 20:29
das ist der mittelozeanische rücken und er schlängelt sich mit 56.000 km rund um denglobus.


melden
_blacksun_
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

! tiere und pflanzen leben ohne co2 und h2o !

02.07.2006 um 20:30
der graben is der tiefste punkt ja....da hab ich betimmt was dzrchrinander gebracht mitder tiefe


melden
hullabaloo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

! tiere und pflanzen leben ohne co2 und h2o !

02.07.2006 um 20:32
der mittelozeanische rücken bezeichnet doch fast alle gebirgsketten im meer die miteinander zusammen hängen....

der marianengraben ist ein graben im pasifik (dertiefste überhaupt)
und der mittelatlatische rücken liegt in der mitte desatlantiks...


melden
guenni1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

! tiere und pflanzen leben ohne co2 und h2o !

02.07.2006 um 21:49
ja ist so ne sache mit der Tiefseeerforschung:

Wie will man einen Lebensraumerforschen, in dem kein Licht exestiert. Wenn man selber licht macht beeinflusst manbereits die dortigen lebewesen und das wäre ja nicht sinn und zweck der sache. Aberselbst mit licht ist die sichtweite sehr eingeschränkt. Hinzukommt das ein mensch insolch einer Tiefe nur mit erheblichen Aufwand und kosten überleben kann (es ist technischaufwendiger in einem Hochdruckgebiet wie der Tiefsee zu sein als nur in einem Vakuum wieim All).
Geschweige denn das ein Mensch mit seiner ganzen ausrüstung noch irgendwieforschen könnte (in dieser Tiefe kann man nur mehr mit einem U Boot hantieren, und dasmuss schon ein ganz ganz tolles U Boot sein das so weit tauchen kann, nicht mal die AtomU Boote des Millitärs schaffen solche Tiefen)
Und Tauchroboter haben ja auch nur sehreingeschrängte fähigkeiten. Unhantliche Roboterarme, mit denen man nur ein sehrschlechtes gefühl am Joystik hat, die Strömung unter wasser das den Roboter hin undherschaukelt. Und auch mit fortschrittlichen IR oder anderen Kameratechniken sieht mannicht sehr weit (Partikel im wasser).

Bestes Beispiel der unerforschten Tiefseesind wohl die Riesenkalamare. Ich glaube man hat erst ein einsekündiges Video von einemlebendigen Riesenkalamaren gemacht. Sonst hat man nur tote Exemplare geborgen. Also dakönnte man sich ja denken was da unten noch so alles los ist bzw. noch gefunden wird.


melden
hullabaloo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

! tiere und pflanzen leben ohne co2 und h2o !

02.07.2006 um 22:02
jep,.. mus sehr spannend sein da unten!... nur interessiert es anscheinend keinen -.- bzwniemanden mit geld...


melden
guenni1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

! tiere und pflanzen leben ohne co2 und h2o !

02.07.2006 um 22:22
@hullabaloo

es gibt schon tiefseeforscher, und die haben auch einiges an geld!

Das problem liegt nicht daran das es niemanden interressiert, oder das zu wenigGeld da ist (es ist sowieso immer zu wenig geld da, egal ob tiefseeforschung oderraumfahrttechnik oder so was "triviales" wie Grundlagenforschung) es liegt daran dasunsere Technik noch nicht fortgeschritten genug ist um einen so großen und zugleichschwer zugänglichen lebensraum wie die Tiefsee zu erforschen!!! Hier ist die Technik derBösewicht, aber andererseits ist es vielleicht gar nicht so schlecht das wir nichtüberall hinkommen...


melden
hullabaloo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

! tiere und pflanzen leben ohne co2 und h2o !

02.07.2006 um 22:24
stimmt auch wieder...
der mensch kann ziemlcih viel zerstören...

da fälltmir ein herr der ringe zitat ein:

wer etwas zerbricht umd herauszufinden wie esfunktioniert, hat den pfad der weisheit verlassen!
(von gandalf dem grauen,... sooder so ähnlich) ;)...

mfg hullabaloo


melden
_blacksun_
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

! tiere und pflanzen leben ohne co2 und h2o !

03.07.2006 um 00:37
lol....stimmt...


melden
lerem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

! tiere und pflanzen leben ohne co2 und h2o !

03.07.2006 um 01:04
>>Das problem liegt nicht daran das es niemanden interressiert, oder das zu wenig Geld daist (es ist sowieso immer zu wenig geld da, egal ob tiefseeforschung oderraumfahrttechnik oder so was "triviales" wie Grundlagenforschung) es liegt daran dasunsere Technik noch nicht fortgeschritten genug ist um einen so großen und zugleichschwer zugänglichen lebensraum wie die Tiefsee zu erforschen!!!<<

Naja, dasstimmt so auch nicht unbedingt. Die Technik ist auf jeden Fall da, bereits 1960 war manin der Lange bis zum tiefsten Meerespunkt zu gelangen. Heute ist die Technik deutlichweiter entwickelt. Fakt ist, auch hier mangelt es EXTREM an Geld und Forschern. Man musssich mal überlegen, dass wir nichtmal alle Tierarten ÜBER dem Wasser erfasst haben, undauch nicht jedes Fleckchen Erde tatsächlich erforscht. Unter Wasser siehts da nochschlechter aus, macht ja auch 70% der Erdoberfläche aus. Bei der Tiefsee kommt halt nochder grosse Druck hinzu, und somit wird es neben dem quantitativen Problemen(Riesenraum,vergleichsweise wenig "Forscher") auch noch das qualitative. (Für grosseTiefen braucht man teure Technik, was wieder nach extremen Summen verlangt.)
Alsoletztenendes schon ein Geldproblem.... :)


melden
guenni1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

! tiere und pflanzen leben ohne co2 und h2o !

03.07.2006 um 10:52
@lerem

nur weil man in der lage ist den tiefsten punkt zu erreichen heißt dasnoch lange nicht das man in der lage ist diesen völlig zu erforschen. Weißt du wie großdie Tiefsee ist??? Ein bischen größer als beispielsweise der Regenwald, der auch nochimmer nicht völlig erforscht ist. Man hat eben keine adequaten technischen mittel um denlebensraum der tiere und deren verhalten zu erforschen. Nur weil du mit einem UBoot dorthin kommst heißt das noch lange nicht das du fische oder andere lebensformen verfolgenund in ihrem natürlichen lebensraum ihr verhalten studieren kannst. Dafür reicht dieTechnik nicht

Auch wenn man alles Geld der welt in die tiefseeforschungreinstecken würde könnte man mit heutiger technik diesen lebensraum nicht völligerforschen!


melden
lerem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

! tiere und pflanzen leben ohne co2 und h2o !

03.07.2006 um 11:45
Hast du meinen Beitrag überhaupt vollständig gelesen???


melden
Anzeige
guenni1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

! tiere und pflanzen leben ohne co2 und h2o !

03.07.2006 um 12:22
jupp hab ich:

Die Technik ist auf jeden Fall da,...

und ich habgeschrieben:

Auch wenn man alles Geld der welt in die tiefseeforschungreinstecken würde könnte man mit heutiger technik diesen lebensraum nicht völligerforschen!


So weit wie du denkst ist die Technik auch nicht. Weißt duwieviele Tiefseetaugliche U Boote es gibt?
Würde mich nicht wundern wenn man dieseauf einer hand abzählen könnte. Und wie gesagt, Tauchroboter sind einfach nicht sohandlich und können nie den Menschen ersetzen (jedenfalls noch nicht)


melden
262 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Mutterstern19 Beiträge
Anzeigen ausblenden