Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schwerkraft und Antischwerkraft

106 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Schwerkraft, Antischwerkraft ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Schwerkraft und Antischwerkraft

16.01.2007 um 19:51
...HIHIHI.....GRINzzzzzzzzzzzzz....Kiddies->ROT-GRÜN ?...oda doch lieba Ketchup
mit
Mayo ?

M.LUV.....Neuschwabs...->Sao °°]MC°°


melden

Schwerkraft und Antischwerkraft

16.01.2007 um 19:55
KEINE MACHT DEN DROGEN ! Aber genau!...und nun SChLuSS mitden TeeMa !

M.LUV

°°]MC(°°


melden

Schwerkraft und Antischwerkraft

16.01.2007 um 20:14
Lieba PoLytox...PEacE...OMaNIpAdmeHum...das Thema iss äusserst fragil !
Auch der Totist zerbrechlich !...Wir sind HIER in der Öffentlichkeit !!
....M.L. °°)MC°°


melden

Schwerkraft und Antischwerkraft

16.01.2007 um 20:26
ähm scheint hier zwar alles nix mehr mit dem Thema zu tun zu haben aber egal

Nurwas zum Tachyon... es wurde immer nur angenommen und die ersten versuche mit einer GUThaben es tatsächlich vorhergesagt nur ist das Tachyon verbesserungen zum Opfer gefallenund wird nun nicht mehr vorhergesagt was den meisten Physikern besser gefällt das dasTeilchen ziemlich verwirrende eigenschaften besitzen würde.

Der Casimier Effektzeigt nur "Negative-Energie" obwohl ich das so nicht unbedingt beschreiben würde.

@palladium: kannst du mir bitte das mit den HiggsFeldern erklären hab davon nochnicht viel gelesen...
oder noch besser schlag mir mal Bücher vor die diese Themendeiner Meinung nach gut und korrekt wiedergeben

Mfg Matti15


melden

Schwerkraft und Antischwerkraft

16.01.2007 um 20:49
°°]ES GIBT UNENDLICH HOCH UNENDLICH UNIVERSEN ![°°...³

ENTITÄTEN REISENSELBSTVERSTÄNDLICH MIT LICHT UND ÜBERLICHTGESCHWINDIGKEIT !

...AbbA...IN UNSEREMSPIRALNEBEL GIBT ES SEIT KURZEM EIN SUPERSCHNELL
ROTIERENDES SCHWARZESLOCH-WELCHES ATYPiSCHER ALS
"ATYPI`SCHST IST ! ...

ES GIBTERHEBLICH MEHR "DARK MATTER" ALS "MATTER"...VIEL SPASSS !!

ANGST IST DEINGRÖSSSSTER FEIND !!


MUCH LUV,

°°]M:C:[°°³


melden

Schwerkraft und Antischwerkraft

16.01.2007 um 20:59
ES GIBT UNENDLICH HOCH UNENDLICH UNIVERSEN

Falsch, da unendlich kein Exponentsein kann. Außerdem sollten unendliche viele schon ausreichen.

ENTITÄTEN REISENSELBSTVERSTÄNDLICH MIT LICHT UND ÜBERLICHTGESCHWINDIGKEIT !

Falsch, Entenschwimmen auf dem Teich, und das nicht gerade schnell!

ES GIBT ERHEBLICH MEHR"DARK MATTER" ALS "MATTER"

Yes, richtig!

ANGST IST DEIN GRÖSSSSTERFEIND

Hmm... da müsste man nochmal drüber nachdenken, aber ich traue mich nicht.


melden

Schwerkraft und Antischwerkraft

16.01.2007 um 21:02
willst du uns was bestimmtes sagen?^^
also weder rotierende löcher noch unendlichhochunendlichUniversen noch dunkle Materie ist etwas wovor du angst haben musst die tut dirnix^^


melden

Schwerkraft und Antischwerkraft

19.01.2007 um 23:14
@ all

die physik sagt,
dass der ursprung der gravitation völlig UNGEKLÄRTist ...

>>> trotzdem wagt sie die behauptung,
dass JEDES masse-behafteteteilchen eine gravitation hervor ruft ...

>>> schizophren, nicht wahr ???

>>> nun behaupte ich hier mal (gegensätzlich):
jedes gravitations-behafteteteilchen ruft masse hervor -
und bin auf reaktionen gespannt ...

ciao,
riccio.


melden

Schwerkraft und Antischwerkraft

19.01.2007 um 23:25
"ie physik sagt,
dass der ursprung der gravitation völlig UNGEKLÄRT ist ..."

Aha, wo sagt sie denn das?
Eigentlich ist es geklärt.


melden

Schwerkraft und Antischwerkraft

19.01.2007 um 23:32
@ all

# zum verständnis:
ich bin der festen meinung,
dass gravitationNICHT durch die erd-anziehung hervor gerufen wird,
sondern durch unsererd-magnetfeld ...

>>> dies ist auch die erklärung,
weshalb die"erd-anziehung" weltweit derart unterschiedlich ist ...

>>> dies ist auch dieerklärung,
weshalb bei schwächerem magnet-feld die menschen größer werden ...

>>> dies ist auch die erklärung,
warum die kontinente in jene richtung driften,
und nicht in die andere ...

# das erdmagnetfeld entsteht demnach NICHTdurch die erd-rotation,
sondern umgekehrt:
die erde wird vom magnetfeldangetrieben ...

ciao,
riccio.


melden

Schwerkraft und Antischwerkraft

19.01.2007 um 23:36
@ allen

bitte lies dir den beitrag auf seite -1-
von unseremphysik-spezialisten -
palladium oder so ähnlich ...

>>> bitte gib mir einequelle an,
wonach der ursprung der gravitation geklärt wäre ...

ciao,
riccio.


melden

Schwerkraft und Antischwerkraft

19.01.2007 um 23:47
Palladium hab ich meinerzeit noch in die Schwanken gewiesen. Was du da schreibst isttotaler Unfug, Erdmagnetfeld, ha! Verstehe erst mal was diese Dinge sind, ehe du zuquasseln anfängst. Was deine feste Überzeugung ist, ist keinen Cent wert, wenn du davonkeinen blassen Schimmer hast.


melden

Schwerkraft und Antischwerkraft

20.01.2007 um 00:06
@palladium

>nein. das kraftträgerteilchen der gravitation ist das graviton.

ob man dies so stehen lassen kann .. ?
wenn ja, bitte eine quelle

ichdachte immer dies "graviton" waere ein hypothetisches teilchen, gefordert vor allem vonder string theorie ....


melden

Schwerkraft und Antischwerkraft

20.01.2007 um 00:16
@

# deine meinung über meinen beitrag nehme ich zur kenntnis ...

>>>ich ersuche dich hiermit (NOCHMALS) um eine seriöse quelle,
wonach der ursprung dergravitation völlig geklärt sei !!!

# bitte gib uns auch DEIN verständnis derdinge preis,
damit wir uns vor deiner wahrheit verneigen können !!!

>>>vielleicht werde ich im anschluss
DEINEN blassen schimmer als leuchtende wahrheitverbreiten ...


ciao,
riccio.


melden

Schwerkraft und Antischwerkraft

20.01.2007 um 00:20
@ Allen

# deine meinung über meinen beitrag nehme ich zur kenntnis ...

>>> ich ersuche dich hiermit (NOCHMALS) um eine seriöse quelle,
wonach derursprung der gravitation völlig geklärt sei !!!

# bitte gib uns auch DEINverständnis der dinge preis,
damit wir uns vor deiner wahrheit verneigen können !!!

>>> vielleicht werde ich im anschluss
DEINEN blassen schimmer als leuchtendewahrheit verbreiten ...


ciao,
riccio.


melden

Schwerkraft und Antischwerkraft

20.01.2007 um 00:22
ART.


melden

Schwerkraft und Antischwerkraft

20.01.2007 um 00:32
@ Allen

Verstehe erst mal was diese Dinge sind, ehe du zu quasselnanfängst. Was deine feste Überzeugung ist, ist keinen Cent wert, wenn du davon keinenblassen Schimmer hast.

Warum immer so hart, direkt und destruktiv. Schaue Ermal, heutzutage versucht man doch auch „solche“ Dinge „positiv“ zu umschreiben, das soll„motivieren“.

Beispiel:

Nicht Putzfrau, sondern Raumpflegerin. Nachdem das Prinzip erkannt, könnte man also obigen Satz doch so formulieren:

Versuche mehr Deine Kraft in das Verstehen der Dinge zu stecken und weniger in dieKommunikation über selbige. So könntest Du dann, Dein offensichtlich sehr großesPotenzial zur Optimierung Deines Grundlagenwissens wesentlich besser realisieren. :)



melden

Schwerkraft und Antischwerkraft

20.01.2007 um 00:35
@ allen

ART. ???

>>> wem wird diese aufschluss-reiche antwort wohlgelten ???

>>> ich werte sie vorab einmal als "schwanz-einziehen" !!!

ciao,
riccio.


melden

Schwerkraft und Antischwerkraft

20.01.2007 um 00:40
@ Riccio

ART = AllgemeineRelativitätstheorie<- Ich bin ein Link klick mich…

@ Potenzial

Hm,…



melden