Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

2 te Evolution auf unserer Erde ?

29 Beiträge, Schlüsselwörter: Erde, Evolution
schriftrolle
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2 te Evolution auf unserer Erde ?

26.03.2004 um 15:42
Hi

ein Thema das mir schon lange auf dem Herzen liegt hoffe das es viele Replys gibt.

Gab es schon mal eine Intelligente Evolution auf der Erde die Menschenähnlich waren und aus irgendeinem Grund die Erde wieder verließen noch lange bevor der Planet durch einen Einschlag oder dergleichen verwüstet worden ist ?

Ok ich geh mal jetzt nur von den alten Kulturen aus ich fange gleich mal an mit den Ägyptern die ja unendlich viele Götter hatten und diese Götter ihnen Architektur gelehrt haben.

Oder gab es wirklich eine Evolution vor unserer Zeit die noch vor kurzen (jahre 0 Christi geburt) noch auf der Erde waren ?

Ok wenn wir darüber nachdenken was die Lehren Jesus waren da gab es eigentlich nur 2 Dinge gut und böse mehr nicht .

Folgt mir sprach Jesus und glaubet an den Herrn und ihr werdet gesund werden und nicht Hungern oder sowas ähnliches hat er von sich gegeben .

Ok wie hat Jesus das mit dem Brot teilen hinbekommen ?

Ich will auch nicht lange schreiben darüber weil mir die Erfahrung dafür fehlt deshalb jetzt der Schluss.

Gab es eine Evolution vor uns die Intelligent waren wie wir oder Intelligenter ?



Gruß Schriftrolle



melden
Anzeige

2 te Evolution auf unserer Erde ?

26.03.2004 um 15:51
Ja, 100% sicher!!

...leben heisst lieben!


melden
apo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2 te Evolution auf unserer Erde ?

26.03.2004 um 16:46
glaube stark dran das es eine evolution von inteliegentem keben schon gab, aber net auf der erde ;)

frage mich gerade was das ganze mit jesus zu tun hat *krübbelkrübbel*

komm mir bitte nicht mit gott als erklärung, mein glaube ist die wissenschaft


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2 te Evolution auf unserer Erde ?

26.03.2004 um 16:57
Das überlege ich ahc gerade...Paläontologen haben herausgefunden,das es wohl Dinosaurier gab,die den IQ von Primaten gehabt haben könnten. Ob sich daraus kurz vor dem Aussterben daraus intelligente Viecher entwickelt haben,k.a.

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden
pilz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2 te Evolution auf unserer Erde ?

26.03.2004 um 17:17
Wenn man der Aufstiegstheorie glauben mag, gab es vor uns 5 intelligente Rassen, die in höhere dimensionen bzw. geistesebenen aufgestiegen sind.
Desweiteren ist noch anzumerken, dass die menschheit sich nach dieser Theorie auch auf den Aufstieg in eine höhere geistesebene vorbereitet.
Ach ja, es sollen mit der Erde 383 weitere Planeten simultan aufsteigen!

---Es ist definitiv Zeit zur Quelle zurück zu kehren---
Serapis


melden
kronos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2 te Evolution auf unserer Erde ?

26.03.2004 um 18:04
Danke, pliz, für deine Ausführungen. Kannst du das mal etwas näher erläutern, was die Aufstiegstheorie ist und welche 5 intelligenten Rassen gemeint sind. gehören da die Atlanter dazu ?

Gruß Kronos



melden
lévia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2 te Evolution auf unserer Erde ?

26.03.2004 um 19:45
Eine Spezies höherer Intelligenz, die fähig wäre eine primitive Kultur zu entwickeln, sicher nicht. Dafür blieb imho weder die Zeit, noch die Sicherheit während der prähistorischen Zeit.


melden
mindgone
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2 te Evolution auf unserer Erde ?

26.03.2004 um 19:56
die nächsthöhere geistesebene die wir erreichen sollten ist ganz einfach die fähigkeit eigenverantwortung zu übernehmen. und zwar gegenüber dem leben.
vielleicht retten wir uns so doch noch.

Fliegt ein Planet am anderen vorbei...
Fragt der eine: "wie gehts?"
der andere: "schlecht"
erster:" wieso?"
zweiter: " ich hab homo sapiens"
erster: "oh böse :( das hatte ich auch mal, aber keine angst, erledigt sich von selbst."

Ich weiß, dass ich nicht weiß


melden
lévia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2 te Evolution auf unserer Erde ?

26.03.2004 um 20:04
Die nächst höhere Geistesebene der >Allgemeinheit<liegteherbeimBauvonPfeilundBogen:oJedenfallssolltemandasmeinen;)DennmalimErnst,wowähredie>Allgemeinheit< ohne die 200 Wissenschaftler und Genies, die die Grundlagen für all das gefunden haben, die uns diesen Zivilisationsstand ermöglicht? Damit besitzen sie mehr als sie besitzen sollten.


melden
schriftrolle
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2 te Evolution auf unserer Erde ?

27.03.2004 um 09:42
Ok ok
zuerst mal zu der Frage was das mit Jesus auf sich hat.

@apo naja ist nur ein Gedanke von mir woher hat Jesus das alles das es nur einen Gott gibt etc etc . Denn letztendlich war er seiner Zeit in gewissen Dingen voraus genauso wie andere die vor ihm waren .

Ich denke nicht das Jesus in wirklichkeit Sohn Gottes war und vor allem welchen Gott ?

Gehen wir mal etwas in der Geschichte zurück Gabriel wer auch immer das war tantz bei Josef und Maria an irgendwie durch eine Erscheinung wie auch immer .
Er kommt im Auftrag von ..Gott ok nehmen wir das mal als gegeben hin das es so war .
Dann irgendwie regelt er das mit Maria ,Josef darf weiter den Stall Putzen gehen denn er war ja nicht in der Lage ne Jungfrau zu befruchten also checkt das Gabriel für ihn.
Jesus wird gebohren und hat einen überdurchschnittlichen IQ bringt uns dann die Lehre von "einem Gott" nicht von mehreren Göttern und außerdem hat er die Kunst zu Heilen . Immerhin ga es damals Cholera Lepra etc wie hat Jesus das geregelt ? Nur durch Handauflegen ?
Wir haben heute noch probleme solche Krankheiten wirklich zu heilen oder zur gänze auszumerzen wie hat dann Jesus das auf die Reihe gebracht ?

Viele schließen sich Jesus an und begeben sich auf Wanderung über den Jordan da kommt meine Frage.Laut Bibel hat Jesus die alle ernährt waren ja viele nur wie ??

Die Interpretation das Jesus von den Römern ans Kreuz geschlagen wurde mit Nägeln und einer hat sein Herz durchbohrt wie zum Geier ist er dann auferstanden ?
Vor allem wo ist er dann hin steckt da etwas anderes dahinter als wir vermuten gab es evtl. andere intelligente Wesen die dahinter stecken und uns nur durch Jesus sagen wollten bleibt brav oder ihr vernichtet euch selber ?

Eine Spezies die schon auf unserem Planeten waren würde ich nicht ganz ausschließen klar das es zu weit hergeholt erscheint aber das ist ja auch meine Frage :) .

@Kronus gute frage ich würd auch gerne wissen was mit den 5 Rassen ist die Pilz meint ob es Atlanter waren ob sie es gab.

das Universum ist so groß also warum sollte es da nicht eine andere Rasse geben die un ähnlich ist und schon vorher auf unserem Planeten war und uns in unserer Entwicklung nen schubs erteilt hat .



Gruß Schriftrolle



melden
sky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2 te Evolution auf unserer Erde ?

27.03.2004 um 12:17
ich glaub das nicht denn ein wichtiger faktor hierbei ist die zeit. Man kann anhand des miller-experiments in etwa nachweisen wie die ersten lebewesen bzw. org. substanzen entstanden sind. Es hat erst einmal eine unglaubliche ewigkeit (da die evolution viel zeit brauch) gedauert bis annähernd höhere lebewesen ( in dem falle tiere) entstanden sind. Wir wissen ja das es dann die dinosaurier gab. Diese sind dann wahrscheinlich aufgrund eines meteoriteneinschlags wieder ausgestorben. So dann haben sich die menschen entwickelt. Und jetzt vergleichen wir mal. Wie weit sind wir eigentlich nach all denn tausenden von jahren von der intelligenz her. Noch nicht so weit als das wir irgendwelche raumschiffe bauen und auf einen anderen planeten fliegen können um dort zu leben. So und wie soll nun zu zeiten der ersten lebensprozesse in so schneller zeit eine form von lebewesen entstanden sein die so schnell eine hohe intelligenz erreicht haben soll das sie mit ihrem raumschiff wegfliegen und woanders sich niedergelassen haben!?
Desweiteren hat man keine beweise darüber gefunden das es vor unserer entsteheung lebewesen gegeben haben soll die auch nur annähernd eine kultur sich aufgebaut haben die auf ein höheres maß von intelligenz schließen lassen können.

Der Wissende hat Macht.
Der Unwissende gehorcht.


melden
loydmurphy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2 te Evolution auf unserer Erde ?

27.03.2004 um 12:18
Auf keinen Fall. Nch der Lehre Darwins war die Entwicklung der menschlichen Intelligenz sozusagen ein Zufall im Zufall, also beinahe Unmöglich. Das im Tierreich viele Arten und Gattungen vorhanden sind, die Intelligent sind ist nicht ungewöhnlich. Aber man muss ja dabei nicht nur die Umstände auf der Erde betrachten sondern die Technologie. Metallreste hätten gefunden werden können.
Ausserdem ist ein entscheidender Punkt die Betrachtung fremder Planeten. Das es auf der Erde überhaupt zu einer Entwicklung von Leben kommen konnte ist auch wieder extremes Glück. Das ähnliche klimatische und chemische Bedingungen herrschen ist höchst unwahrscheinlich. Das man diesen Planeten dann noch im Weltall lokalisieren kann, ist wahrscheinlich noch unwahrscheinlicher. Von daher halte ich es in erster Linie für ausgeschlossen, dass früheres Intelligentes Leben diesen Planeten verlassen konnte.

wer nur vorgibt viel zu wissen, weiß weniger als der, der weiß, dass er nichts weiß!


melden
sky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2 te Evolution auf unserer Erde ?

27.03.2004 um 12:39
@loydmurphy
nun also ein großer zufall war der mensch sicherlich nicht. Ich stimme dir natürlich in deiner hauptaussage zu aber das mit dem glück für den menschen ist etwas weit hergeholt. Wir dürfen schließlich nicht vergessen das durch selektion und mutation die natürliche evolution dafür sorgt das es zu einer weiterentwicklung kommt und somit ist der mensch nach der natürlichen auslese das entstandene produkt was wir heute vor uns sehen. Ganz so zufällig verläuft die natur nun auch wieder nicht.

Der Wissende hat Macht.
Der Unwissende gehorcht.


melden
pilz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2 te Evolution auf unserer Erde ?

27.03.2004 um 16:07
@kronos das kann ich dir leider nicht genau beantworten welche die 4 anderen sind , aber auf jeden Fall sind die Atlanter aufgestiegen(steht zumindestenz in meinen Schlauen büchern ;) )
Bei der Aufstiegstheorie geht es um den Aufstieg des Planeten Erde und der menschheit (bis zum Jahr 2012??). Auf jeden Fall, bedeutet Aufstieg eigentlich nur Rückkehr zur Quelle, also zu Gott!
Wenn ihr weitere Infos wollt, schreibts hier rein! ;)
Gruß Pilz

---Es ist definitiv Zeit zur Quelle zurück zu kehren---
Serapis


melden
kronos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2 te Evolution auf unserer Erde ?

27.03.2004 um 18:26
hey , ...und da taucht ja schon wieder das ominöse jahr 2012 auf, das war doch ganz heftig in einem anderen Tread...

pilz, was sind das denn für schlaue Bücher, würd mich mal interessieren.

Gruß Kronos


melden
loydmurphy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2 te Evolution auf unserer Erde ?

27.03.2004 um 20:29
@Ski:

Der Mensch konnte nur entstehen, weil das Leben allgemein auf unserem Planeten entstand. Sieht man nun die uns am nächsten liegenden Planeten, Venus und Mars, erkennt man, das die klimatischen Bedingungen sehr entscheidend sind. Das die Erde sich in ihrer jetzigen Bahn eingependelt hat ist ein grosser Zufall. Da beginnt die Reihe von Zufälen, die es schliesslich möglich machten, dass Leben auf diesem Planeten entsteht.
Wenn du also nicht davon ausgehst das der Mensch ein Zufallsprodukt ist, müsstest du die theologischen Lehren der Menschwerdung akzeptieren, die besagen, dass der Mensch die Krone der Schöpfung ist.
Ausserdem sorgte die Isolation für unsere Entwicklung. Kontinentalplatten stießen gegeneinander und schufen ein weitreichendes Bergsystem, welches sich vom Jordan bis nach Sambesi erstreckt. Die Wolkenmassen blieben auf einer Seite des Berges hängen; auf der anderen Seite versteppte das Land. Das würde ich ebenfalls als einen großen Zufall bezeichnen. Die Umwelt bestimmt welche Mutationen in der Wildnis überleben! Und genetische Mutationen sind reine Zufälle, die bei der Zygotenteilung entstehen. Es ist also ein purer Zufall das wir Menschen auf der Erde sind, wir hätten uns auch anders an die Umstände anpassen können, beispielsweise hätten wir uns zu Kaninchenähnlichen Tieren entwickeln können, die unter Erde leben, um sich so or Feinden in der Steppe zu schützen. Das ist garnicht so abwegig, Kraken sind auch direkt mit den Schnecken verwandt!

wer nur vorgibt viel zu wissen, weiß weniger als der, der weiß, dass er nichts weiß!


melden
pilz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2 te Evolution auf unserer Erde ?

27.03.2004 um 22:37
Die beiden Bücher sind:
Handbuch für den Aufstieg von Tony Stubbs gechannelt von Serapis
Der Lichtkörperprozess von Taschira Tachi-Ren gechannelt von Erzengel Ariel

Ich gebe aber auch eine Warnung dazu ab:
Die Bücher sind sehr geschikt geschrieben und man muss darüber grübeln.
Böse Zungen behaupten, sie wären von Anhängern einer Sekte "Sielentology"(oder so) verfasst worden, um neue Anhänger zu gewinnen.
Auf jedenfall sind Informationen in ihnen enthalten, die man nur mit ÄUSERSTER SKEPSIS aufnehemen darf, da meinermeinung nach zum Teil vom Autor dazu verleitet werden soll weitere seiner Artikel zu kaufen(sogenannte gesegnete Essensen, die meiner Meinung nach völliger Schwachsinn sind!).
Aber manche Informationen sind wirklich Gold wert!
Die Bücher haben durch an den Leser gerichteten Fragen in mir eine total neue Auffassung von Realität geschaffen und sie bieten auch eine Reihe von parixsmaterial.
Dennoch gilt: lasst euch dadurch nicht zu Dummheiten verleiten, da manche Informationen wirklich GEFÄHRLICH FÜR DEN GEISTESZUSTAND SIND und mental labilen persöhnlichkeiten würde ich gänzlich von dem an 2. Stelle genannten Buch abraten!!!
Wenn bedarf besteht, kann ich ja mal eine Leseprobe abtippen!(wenn ich die Zeit dazu habe!)

So long Pilz

---Es ist definitiv Zeit zur Quelle zurück zu kehren---
Serapis


melden

2 te Evolution auf unserer Erde ?

28.03.2004 um 13:16
In meinen Augen ist unser gesammtes Sonnensystem eine "Maschinerie"
welche das Leben auf der Erde erst ermöglicht.
Zufall und Glück, sind leere und vergängliche Begriffe welche ich nicht mit
dem Leben in Verbindung setze.
Für mich ist z. B. der Mars nicht trocken und kalt, sondern ein Körper welcher
durch seine Anwesenheit unser aller Leben in den Fugen hält. Das gilt
natürlich auch für jeden anderen Körper in unserem Sonnensystem, es ist
eben ein System!

Wir sollten wieder anfangen dieses zu achten und ihm unsere volle
Aufmerksamkeit zu schenken!

...leben heisst lieben!


melden

2 te Evolution auf unserer Erde ?

28.03.2004 um 13:47
evolution durch mutation! ala X-men!

Gedanken sind deine wahre Macht. Wenn du Gedanken verstehst, bist du wahrhaft mächtig!
DENKT doch was IHR WOLLT!

Wer andere kennt , ist klug! Wer sich selber Kennt, ist Weise!
Wer andere besiegt, hat Kraft!
Wer sich selber besiegt ,ist Stark!
Wer sich durchsetzt, hat Willen!
Wer sich genügen läßt, ist Reich!


melden
kronos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2 te Evolution auf unserer Erde ?

28.03.2004 um 20:35
@pilz: nee, laß es lieber, aber trotzdem vielen Dank für die info.
wenn du damit klar kommst, alles ok.




melden
Anzeige
pilz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2 te Evolution auf unserer Erde ?

28.03.2004 um 21:44
sind auch ziemlich psyscho geschrieben!
Aber die beschäftigen sich nicht mit engeln oder so, sondern eher mit Metaphysik!
Also auch so sachen die man nicht sehen kann usw!

---Es ist definitiv Zeit zur Quelle zurück zu kehren---
Serapis


melden
350 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Déjà-vu56 Beiträge