Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

150 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschen, Leben, Außerirdische ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 01:50
Hiho :)

In dieser Disskusion müssen wir zunächst davon ausgehen, dass wir nicht die einzige Zivillisation in unserem Universum bzw. in unserer Galaxes sind, was man sich ja ohnehin nicht so gerne vorzustellen vermag, dass die Menschen die einzige intelligente Lebensform sein sollen bei nahe zu Miliarden von Sternensystemen/Planeten und etc.

Jetzt haben Wissenschaftler bereits vor einpaar Jahrchen einwenig in Richtung Zukunft herum prognostisiert und sind zu dem Entschluß gekommen. jegliche Entwicklungsstuffen einer/eines Zivillisation/intelligenten Lebens, sei es unsere/unser eigene(s) oder ein(e) außerirdische(s) Leben, in 3 kategorien/level zu unterteilen.

Diese Stufen / kategorien / level zeigen den kompleten Entwicklungsstand einer zivillisation auf.
Dabei werden mehrere Faktoren heran gezogen, sowas wie energy nutzung etc. wenn ich darauf noch näher eingehe, auf die Kriterien aller Faktoren usw., dann wird die Länge des Textes ins Unermäßliche ansteigen :D

Jedenfalls sieht es folgender Maßen aus.

Der umgang mit Erdöl befördert uns schon mal auf das Level 0 , nicht schlecht was :D aber in ca. 200 jahren sagt man, müssten wir allmählich die angestrebte stufe 1 erreichen, also Alles halb so schlimm LOL ;) Das würde zur Folge haben, dass wir unter Anderem auch das Problem mit der Überbevölekrung regeln und wenn wir uns dann letzten Endes auf lvl 1 befinden, würde das wiederrum bedeuten, dass wir unseren Planeten komplet in Griff hätten.

Denn lvl 1 ist eine reine planetare Zivillisation. erreichen wir frühstens in 100 Jahren, spätestens in 200 Jahren.
Fähigkeiten:
- Kontrolle über das Wetter, Erdbeben, Vulkane
- Kann Städte auf Ozeanen bauen, so abgespact das auch klingt :D

lvl 2 könnten wir bereits in 3000 bis 3400 Jahren erreichen. eine stellare Zivillisation. Und ab lvl 2 wirds richtig Interesant, weil eine Zivillisation ab dieser Stufe nahe zu unsterblich wird. Da sich uns viele Möglichkeiten eröffnen würden dem Schiksal des toten Sterns zu entkommen, zb zu anderen Planeten reißen.
Fähigkeiten
- Wir haben unsere komplete Energy auf der Erde aufgebraucht und greifen nach der imensen Energy unseres Sterns. Im sinne von absorbierung von Sonneneruptionen/ sonnenstürmen.
- wir bedienen uns also der Sonnenenergy, bis wir schließlich auch sie irgentwann ausgeschöpft haben...und heiter weg fliegen.. :D

lvl 3 wäre ab lvl 2 vorraussichtlich in 6 bis 7 tausend jahren möglich, aber da die Sache mit der Relativitätstheorie, nämlich das mit der Lichtgeschwindkeits konstante ein wirklich verhährendes problem darstellen könnte, könnten uns womöglich von der so sehr ersehnten stuffe 3 noch einpaar mehrere Milionen jahre trennen.
Fähigkeiten
- nano Roboter, die sich selbst reproduzieren können, geht schon in die Richtung künstliche Intelligenz etc..
- mit diesen Robotern kann man die ganze Galaxie erforschen, selbst in den abtrünigsten Winkeln der Galaxes.. Man könnte vilt sogar eine lvl 0 zivi dabei beobachten wie sie sich zu einer lvl 2 entwickeln und ihnen wenn wir wollten sogar behilflich dabei sein. Vorrausgesetzt wir verkacken den eigenen Übergang von 0 auf 1 nicht ....

Einbißchen Zeit steht uns ja noch zur Verfügung, die sonne bleibt noch ca. 3 miliarden Jahre konstant und leben tut sie noch 4,5 miliarden jahre, Aber nach 3 Milrd jahre wirds hier schon so heiß sein, dass man besser verdufften sollte, Also lieber nicht erst bis zum End Spektakel abwarten ^^

Fazit von dem Ganzen ist, wir können diesen Übergang von 0 auf 1 bewältigen, oder wir können es genau so gut auch sein lassen und jämerlich verkümmern. Das Alles liegt in den Händen der Menschheit und das ist die wichtigste Phase überhaupt in unserer ganzen Geschichte ;)

Als krönenden Abschluß kann ich noch einpaar Variationen anbieten, die den ein oder Anderen evtl. mit Denkanstößen dienen könnten :)

Variante 1) Menschheit ist leider nicht schlau genug? und wird lediglich nicht einmal lvl1 erreichen,weil wir davor schon alle drauf gehen? dumm gelaufen oder wie oder was :D

Variante 2) Wir bewältigen Alle probleme und Miseren, die uns von lvl 1 noch trennen ,zb sowas wie Bevölekrungswachstums problem. Und letztendlich schaffen wirs auf Lvl 1 und sogar bis hin zu lvl 2, und somit sind wir unsterblich aber niemals auf lvl 3 ,weil die Lichtgeschwindigkeits grenze uns einfach ein zu großes hindernis in den Weg wirft?

Variante 3) wir steigen auf Lvl 3 auf, und können uns nun als eine der Intelligentesten und weit entwickelsten Lebensformen bezeichnen, von hier aus sind uns Alle möglichkeiten frei zugänglich

Variante 4) wir befinden uns auf Lvl 3 und haben Alle hürden vor Jahr tausenden schon überwunden und können nun sogar den Sinn des Lebens zu ergründen..;)

Variante 5,6,7,8,9..usw Jedem selbst überlassen ,wünsche euch Allen viel Spaß an Alle, die sich an der Disskusion beteiligen werden :D ;)

Ps: ist ja zum Verzweifeln das Thema :D


3x zitiertmelden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 01:53
is das n neues game für Wii? so lvl undso?


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 01:56
@rauperabeprinz

Klingt zwar einerseits interessant (für einen SF-Roman...), aber andererseits auch nach einer ziemlichen Fantasterei, wenn man sich die aktuelle reale Entwicklung auf dem Planeten so anschaut.

Was mich interessieren würde - welche Wissenschaftler sollen sich wann genau damit beschäftigt haben und zu diesem Überlegungen gekommen sein?


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 01:57
@ imprägniert

hehe nene das is die Realität mein Freund XD ;)^^ i know der Text ist sehr Lang, aber ich find das Thema sehr intressant, mal schauen ob es auch Interesse bei den Anderen zu wecken vermag ;)


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 01:58
@rauperabeprinz

Wow. Viel Text. Hört sich aber interessant an.
Die Menscheit ist aber grade auf dem besten Wege, schon Lv. 1 zu versieben. :D


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 01:58
Die Einteilung in Stufen habe ich zum ersten mal von Dr. Michio Kaku gehört, stammt aber nicht von ihm..

@rauperabeprinz
Von wem stammt die Einteilung ursprünglich?


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 02:00
Es befassen sich mehrere Wissenschaftler damit, ich weiß nich Alle Namen von dennen, aber einer von ihnen ist zb Doktor krakau,

http://www.2012-blog.de/tag/2012-zivilisation/ (Archiv-Version vom 08.03.2012)

hier ist ein Link dazu und suche gerade noch nen Anderen Link dazu heraus, gibts sogar ein Artikel auf Allmysterie das such ich gerade ;)


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 02:01
Ich vermisse die Quellenangaben verlässlicher Quellen.
Nettest Thema, aber solange du keine Links geben kannst, wo das alles in Sachlicher form geschildert wird, kann ich dem langem Text, dem du sicherlich viel mühe gewidmet hast, keine Aufmerksamkeit schenken.

Edit: ach da ist ja ein Link.
Nun, "www.2012-blog.de" hört sich nicht besonders verlässlich an ;)


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 02:02
Ach ich habe es: Es ist unter Kardaschow-Skala bekannt.


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 02:03
Wikipedia: Kardaschow-Skala
@tarikce
@Ciela
@Thawra
@imprägniert
@rauperabeprinz


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 02:03
@ Darmstadtium

Ahh sry den Michio kaku meine ich auch , ursprünglich stammt die These von einen russischen Wissenschaftler, wenn ich mich noch recht entsinne. Der hat das bei einer Versammlung vorgeschlagen, das Alles in stuffen zu unterteilen. An sein Namen erriner ich mich grad auch nicht mehr, Aber iuch such grad nach dem Artikel auf Allmy, da müsste das aufjedenfall mit drinne stehen ;)


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 02:05
Endlich hab den Link gefunden, hoffe das ist verlässlich genug als Quele ?

http://www.allmystery.de/artikel/ausserirdisches_leben.shtml


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 02:06
@rauperabeprinz

Eher eine schillernde Persönlichkeit, dieser Kaku. Sieht für mich mässig vertrauenswürdig aus, nebenbei bemerkt.

Aufgefallen ist mir in diesem Blogtext (nach dem '2012', was schon mal leichte Magenverstimmung zur Folge hatte):
Das ist auch die Grundidee vom Film 2001 – Odyssee im Weltraum. Die “Roboter” sind die schwarzen Monolithen. Typ 0-Geschöpfe (Affen, Mondastronauten) treffen auf Typ 3.
Erstens war das ursprünglich ein Buch von Arthur C. Clarke, und zweitens rotiert Stanley Kubrick grad mit ca. 10'000 Umdrehungen pro Sekunde im Grab...


@Rumpelstil

Naja, in dieser Skala geht's ja 'nur' um den Energieverbrauch und weniger um die recht fantasievolle Ausschmückungen...





Anhang: Allmystery als verlässliche Quelle? ROFLMAO... :D :D


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 02:06
@all

Topic: Denkt ihr, die Menscheit wird überhaupt jemals Level 1 erreichen, oder versauen sie es sich schon alle vorher?

Aber interessant ist das Thema allemal.

@Rumpelstil
Danke für den Link.


1x zitiertmelden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 02:07
@Rumpelstil

Ich vertraue bei solchen Themen leider nicht immer auf Wikipedia, wenn du verstehst was ich meine.
Um wirklich GANZ ehrlich zu sein, halte ich das ganze für ziemlich schwachsinnig.

Man kennt erst einen "belebten" Planeten, und schon kommen irgendwelche "Genies" und teilen intelligente Lebensformen (wohlgemerkt, bis jetzt gibt es für uns nur eine) in drei Skalen ein?
Wie gesagt, ich halte das für Schwachsinn.


1x zitiertmelden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 02:07
@Thawra
Dr. Kaku ist cool. Er ist der Popstar der Physik! ^^


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 02:08
@tarikce
kannst weitere Quellen mit leichtigkeit finden. Einfach nur unter "Kardaschow-Skala" suchen.


melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 02:09
@ Thawra

Das bezüglich der Bauchschmerzen wegen diesen 2012 Aspekt kann ich echt gut nachvollziehen. Ich bin auch der Meinung, dass diese 2012 Propaganda wirklicher Schwachsinn ist. ;)


1x zitiertmelden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 02:09
@Rumpelstil
Es geht mir nicht mehr um Quellen(Man findet immer Quellen wenn man welche braucht), es geht mir darum, inwiefern das Thema einen Sinn macht.
Zitat von tarikcetarikce schrieb:Man kennt erst einen "belebten" Planeten, und schon kommen irgendwelche "Genies" und teilen intelligente Lebensformen (wohlgemerkt, bis jetzt gibt es für uns nur eine) in drei Skalen ein?
Wie gesagt, ich halte das für Schwachsinn.



melden

Hochintelligentes Leben in 3 Stufen unterteilt >lvl 3 Sinn des Lebens<

30.12.2011 um 02:09
Zitat von CielaCiela schrieb:Aber interessant ist das Thema allemal.
Ja, finde ich auch. Obwohl ich nicht viel davon halte... Wer weiß wie es in 50 Jahren sein wird...


1x zitiertmelden