Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Spin-Netzwerke und Schleifen-Quantengravitation

27 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: GUT, Relativitätstheorie, ART ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Spin-Netzwerke und Schleifen-Quantengravitation

03.06.2007 um 09:59
Die Versuche die Relativitätstheorie mit der Quantentheorie zu verheiraten bringt ja immer interessante Ergebnisse.

Die Schleifen-Quantengravitation ist nun eben ein solches, welches aber reichlich Potenzial enthält. Mit Hilfe dieser Beschreibung versuchen nun die Physiker in Bereiche vorzudringen in die es bisher nicht möglich war, sie versuchen Aussagen zu machen, was vor dem Urknall war.

Der Name Schleifen-Quantengravitation wurde von dem indisch-amerikanischen Physiker Abhay Ashtekar 1986 vorgeschlagen, die Theorie ähnelt in vielem Maxwells Theorie zum Elektromagnetismus, denn sie übernimmt das Konzept der Feldlinnen.

Diese Schleifen sind nun die Grundbausteine für den Raum an sich, und bilden das “Spin-Netzwerk“.

Ich schreibe später noch mehr dazu, aber mal vorab, was wisst Ihr darüber, wenn interessiert es?


melden

Spin-Netzwerke und Schleifen-Quantengravitation

03.06.2007 um 10:15
Mich interessiert es und ich weiss nichts darüber.


melden

Spin-Netzwerke und Schleifen-Quantengravitation

03.06.2007 um 10:28
Kann mich NAVIGATO nur anschließen...kann nich noch paar sachen drüber erzählen?


melden

Spin-Netzwerke und Schleifen-Quantengravitation

03.06.2007 um 10:29
#kanns du nich noch paar sachen drüber erzählen?


melden

Spin-Netzwerke und Schleifen-Quantengravitation

03.06.2007 um 10:57
Noch nie davon gehört. Hat das was mit Strings zu tun?


melden

Spin-Netzwerke und Schleifen-Quantengravitation

03.06.2007 um 11:01
moin

hab auch keine ahnung,
weiss nur, dass diese theorien(höchstwahrscheinlich) niemals experimentell nachgewiesen werden können

buddel


melden

Spin-Netzwerke und Schleifen-Quantengravitation

03.06.2007 um 11:09
Sag niemals nie!


melden

Spin-Netzwerke und Schleifen-Quantengravitation

03.06.2007 um 11:18
nie direkt ;)


melden

Spin-Netzwerke und Schleifen-Quantengravitation

03.06.2007 um 11:31
Ich habe erlich gesagt keine Ahnung was du uns mit deinen Text da oben sagenwillst?!
Hab von sowas noch nie gehört!


melden

Spin-Netzwerke und Schleifen-Quantengravitation

03.06.2007 um 11:34
im prinzip ein weiterer versuch
eine GUT zu erzwingen ;)

n.i.n.


melden

Spin-Netzwerke und Schleifen-Quantengravitation

03.06.2007 um 12:09
"Diese Schleifen sind nun die Grundbausteine für den Raum an sich, und bilden das“Spin-Netzwerk“.

achso!
jetzt wird natürlich n schuh draus


melden

Spin-Netzwerke und Schleifen-Quantengravitation

03.06.2007 um 12:15
Liebe Freunde, das ist wirklich sehr schwierige Materie, das mit einfachen Worten zusagen ist nicht leicht, ich arbeite daran, aber es wird ein wenig dauern, kann ja sein,das bis dato wer anderes schon etwas dazu geschrieben hat.


@ buddel's returnalias n.i.n.

Ja, hat was mit GUT zu tun. :) Seit wann beschäftigst Du Dich mit soetwas?


melden

Spin-Netzwerke und Schleifen-Quantengravitation

03.06.2007 um 13:20
moin

solche fragen haben mich seinerzeit nach allmystery geführt.
das extremschwierige dieser materie und mein eingeständnis
nur die allgemeinplätze zu kennenhat mich dann zu diesen themen verstummen lassen^^

ich habe die standardwerke derpopulären literatur gelesen,
in denen vage ideen ohne grundsätzliches mathematischeswissen zu vermitteln versucht wird.
das ist auf diesem level aber unabdingbar,
dennwenn ich auch die möglichkeiten mehrdimensionaler räume und reversibler zeitenanzuerkennen vermag (mathematisch -trotz unkenntnis zweifel ich solche konstrukte nichtan)
ist eine vorstellung (womöglich noch auf visueller ebene) schlichtunmöglich.

eine gut oder toe sollte "einfacher" sein.
mag sein, dass dieseneuesten ideen marken auf dem richtigen weg sind,
ich erwarte aber eineverständlichere formulierung^^

buddel


melden

Spin-Netzwerke und Schleifen-Quantengravitation

03.06.2007 um 13:29
lange her als ich was über die Loop-Theorie gelesen habe.
mir geht´s da so ungefährwie buddel. *g
einige Ideen, wie z. B. die Quantelung von Raum und Zeit sind denke ichmal auch fruchtbare Ansätze.

was ich aber noch hundertprozentig weiß, dieLoop-Theoretiker und die Stringtheoretiker sind ärgste Feinde. *g

anstelle ihreIdeen auszutauschen und sich gegenseitig geistig zu befruchten wird da eher einpeinlicher Kampf ausgetragen.


melden

Spin-Netzwerke und Schleifen-Quantengravitation

03.06.2007 um 14:36
Ich verstehe mer noch "nur" Bahnhof! =(
Vielleicht kann es mir ja jemand in normalenWörtern erkären!?? =p
Bin ja gespannt was hier draus noch wird! -----> EinSpinnennetz????


melden

Spin-Netzwerke und Schleifen-Quantengravitation

03.06.2007 um 14:58
Was ist GUT?


melden

Spin-Netzwerke und Schleifen-Quantengravitation

03.06.2007 um 15:26
GUT=

"Grand unified theory" oder "Grand unification theory" oder was sonst in dieRichtung geht (-> "Große vereinheitlichte Theorie")


Und TOE=

"Theory of everything" (-> "Theorie von Allem" oder auch "Weltformel")


melden

Spin-Netzwerke und Schleifen-Quantengravitation

03.06.2007 um 15:53
UWE=

palladium in echtzeit


melden

Spin-Netzwerke und Schleifen-Quantengravitation

04.06.2007 um 10:26
Jetzt hätten wir also schon die Abkürzungen geklärt, TOLL!
IVAINN=
Ich versteheaber immer noch nichts! *lol*


melden

Spin-Netzwerke und Schleifen-Quantengravitation

04.06.2007 um 16:38
Ich finde andere Theorien irgendwie anschaulicher...

Also ich denke es gibt einpaar Grundlagen die man klären sollte, bevor man sich damit befasst. Es ist schon soschwer genug .. uff ich arbeite mich mal rein wenn ich zwischendurch mal Zeit finde...werde aber sicher immer mal wieder reinschaun....


melden

Spin-Netzwerke und Schleifen-Quantengravitation

04.06.2007 um 16:50
Also das sich Loop und String theoretiker bekämpfen ist etwas übertrieben.
Es gibt aufbeiden Seiten hinweise das es vielleicht auf eine Theorie hnausläuft.

DieStringtheorie fängt bei der Quantenmechanik an und die Looptheorie am anderen ende beider relativitäts theorie.

Die Loop Theorie hat den vorteil das sie ohne Raum undZeit auszukommen scheint was von einer GUT, Weltformel, Toe oder wie auch immer mand asnennen will verlangt wird.
Ich beschäftige mich auch schon lange damit und versuchauch in die Mathematik einzusteigen ist aber verdammt kompliziert.

Mfg matti15


melden