Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

29.01.2009 um 15:55
Der Mensch besteht aus Materie.
Pflanzen bestehen aus Materie.
Die Erde selbst besteht aus Materie.
Selbst die Dinge wie Luft, Düfte und Dämpfe bestehen aus Materie obwohl man sie mit dem blosen nicht sehen kann.
Alles um uns herum ist aus Materie.

Die Realität wird nicht von der Materie erzeugt,
sondern von Energie und Schwingungen.

Materie besteht aus Energie, Energie die die Atome zusammen hält.

Der Mensch kann fühlen, lieben und denken.
Das Denken ist Energie, durch unser Denken bewirken wir Schwingungen.
Die Schwingungen sind so ähnlich wie Wellen die den Aufbau der Materie,
also den Aufbau der Atome und ihrer Bestandteile beeinflussen kann.

Unsere kommunikation besteht aus Schwingungen,
bevor wir was aussprechen denken wir erstmal,
also kommt die Energie, sie beeinflusst unseren Körper,
unseren materiellen Körper wieder durch Anreize, Nerven und Muskeln,
die durch Energie hervorgerufen von unserem Gehirn aus gelenkt werden.
Wenn diese Energie in unserem Kopf nicht wäre, wären wir auch nicht im Stande unseren Körper zu lenken.

Dieses Beispiel kann man eigentlich auch in andere Bereiche nehmen wie die Beeinflussung der Materie die unseren Körper nicht direkt betreffen.

Dazu ein interessanter Link

http://wiki.lkm.uni-konstanz.de/index.php/Manifestieren


würde gerne eure Meinung dazu hören in weit ihr das befürwortet oder dagegen sprecht.


melden
Anzeige
mr.nofear
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

29.01.2009 um 16:09
Und wenn diese Energie im Endeffekt auch Materie wäre? was würde dann noch übrig bleiben ? :D


melden
lonespirit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

29.01.2009 um 16:11
diese Energie ist nur als bezeichnetes Medium materie, es wird alles immer feiner bis es sich wieder verdichtet und sich der Kreis schließt.


melden
neutrino1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

29.01.2009 um 16:16
@sacrum_lux
sacrum_lux schrieb:Der Mensch besteht aus Materie.
Pflanzen bestehen aus Materie.
Die Erde selbst besteht aus Materie.
Selbst die Dinge wie Luft, Düfte und Dämpfe bestehen aus Materie obwohl man sie mit dem blosen nicht sehen kann.
Alles um uns herum ist aus Materie.
Nö, ich kann dir direkt ein paar Beispiel nennen, was nicht aus Materie besteht, beispielsweise: Licht (oder allgemein elektromagnetische Strahlung).

Allgemein würde ich sagen, masselosses ist keine Materie.

Es gibt einen deutlichen Unterschied zwischen Materie und Kräften, Materieteilchen sind Fermionen, Kräfteteilchen sind Bosonen, in der Quantenphysik ein großer Unterschied.
sacrum_lux schrieb:Die Realität wird nicht von der Materie erzeugt,
sondern von Energie und Schwingungen.
Materie erzeugt auch gar nichts und Realität wird auch nicht erzeugt sondern ist so wie sie ist, unanhängig von deiner eigenen Wahrnehmung.
sacrum_lux schrieb:Materie besteht aus Energie, Energie die die Atome zusammen hält.
Gemäss E=mc² haben auch die Atome einen Energiegehalt.
Und übrigens, der Satz widerspricht sich selbst, denn Atome sind Materie (zusammengesetzt aus Fermionen) und wenn du Materie und Energie gleich setzt würde das bedeuten das Atome von Materie zusammengehalten wird.
sacrum_lux schrieb:Der Mensch kann fühlen, lieben und denken.
Das Denken ist Energie, durch unser Denken bewirken wir Schwingungen.
Die Schwingungen sind so ähnlich wie Wellen die den Aufbau der Materie,
also den Aufbau der Atome und ihrer Bestandteile beeinflussen kann.
Beim denken feuern Neuronen im Gehirn, zusammen nennen wir das Denken.
Aber der ganze Prozess scheint nur über elektrische Phänomene abzulaufen, also im Grunde über Elektronen (Fermionen) und den Überträgerteilchen der elektromagnetischen Kraft (Photonen).
sacrum_lux schrieb:Unsere kommunikation besteht aus Schwingungen,
bevor wir was aussprechen denken wir erstmal,
also kommt die Energie, sie beeinflusst unseren Körper,
unseren materiellen Körper wieder durch Anreize, Nerven und Muskeln,
die durch Energie hervorgerufen von unserem Gehirn aus gelenkt werden.
Wenn diese Energie in unserem Kopf nicht wäre, wären wir auch nicht im Stande unseren Körper zu lenken.
komische Formulierung...


melden
neutrino1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

29.01.2009 um 16:18
@mr.nofear
mr.nofear schrieb:Und wenn diese Energie im Endeffekt auch Materie wäre? was würde dann noch übrig bleiben ?
Ist sie nicht, den Materie hat Masse, wechselwirkt mit dem Higgs Feld oder man nimmt die Erklärung der Stringtheorie an.


melden
mr.nofear
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

29.01.2009 um 16:21
hehe, dass ich nicht lache, wo bleibt Dein GegenArgument? warum sollte Materie nicht mit Materie wechselwirken? wenn Du zwei Steine oder Köppe zusammenknallen lässt, passiert doch auch irgendetwas rein physikalisches, alles andere sind nur Hirngespinte.......... *lol*


melden
neutrino1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

29.01.2009 um 16:28
@mr.nofear

Bei deinem Comment hab ich erstmal gelacht :)

Lies es noch mal durch, vllt bist du auch nicht inder Lage zu verstehen ;).


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

29.01.2009 um 16:35
Falls jemand meint es läft heute Abend nichts in der Glotze.

Sehr empfehlenswert der Vortrag:



melden

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

29.01.2009 um 16:39
@neutrino1
neutrino1 schrieb:Gemäss E=mc² haben auch die Atome einen Energiegehalt.
Und übrigens, der Satz widerspricht sich selbst, denn Atome sind Materie (zusammengesetzt aus Fermionen) und wenn du Materie und Energie gleich setzt würde das bedeuten das Atome von Materie zusammengehalten wird.
Was hab ich da geschrieben?
das die Energie die Atome zusammenhält und somit die Materie besteht.
Alles ist aus Energie, Atome können nicht ohne Energie bestehen und die Materie nicht ohne die Atome.

Wenn ein Mensch anfängt zu denken, richtig konzentriert anfängt zu denken, erhitzt sich der kopf, und das wurde bemessen, man sagt das sich die energie im gehirn erhöht und nicht das sich das gehirn aufgrund der neuronen, elektronen und photonen erhitzt.
die hervorrufung dieser photonen und neuronen etc kommt erst nach dem der mensch sein denken in kraft gesetz hat und nicht weil diese teilchen es so wollen.

Diese Theorie passt dir nicht wie ich sehe...


melden

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

29.01.2009 um 16:41
@Primpfmümpf

echt netter link von dir, danke ;)


melden
neutrino1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

29.01.2009 um 16:58
@sacrum_lux

Atome bestehen aus Fermionen (Quarks, Elektronen), das sind Materieteilchen, die können auch getrennt von einander sein und sind dann immer noch Materieteilchen.
sacrum_lux schrieb:Wenn ein Mensch anfängt zu denken, richtig konzentriert anfängt zu denken, erhitzt sich der kopf, und das wurde bemessen, man sagt das sich die energie im gehirn erhöht und nicht das sich das gehirn aufgrund der neuronen, elektronen und photonen erhitzt.
die hervorrufung dieser photonen und neuronen etc kommt erst nach dem der mensch sein denken in kraft gesetz hat und nicht weil diese teilchen es so wollen.

Diese Theorie passt dir nicht wie ich sehe...
Wo hast du das her? - Link!
aber ich hätte dazu auch gleich ne Erklärung

Also, der Kopf erhitzt sich, das bedeutet das die kinetische Energie der Teilchen im Kopf sich erhöht, anders ist das auch nicht möglich.
Zum denken braucht der Kopf mehr Energie, die soweit ich mir erinnert von ATP Molekülen getragen wird.
Das Gehirn verrichtet also mehr Arbeit, da nun mehr Energie im Gehirn ist, erhöht sich die Entropie gemäss S=E/T die Entropie S, um dies auszugleichen steigt die Temperatur T, heißt im Nenner steht wieder eine größere Zahl, der Quotient aus E/T (die Entropie) , wird weniger produziert, sie wird dem Körper durch Infrarotstrahlung abgeführt.


melden
neutrino1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

29.01.2009 um 17:00
@sacrum_lux
sacrum_lux schrieb:Diese Theorie passt dir nicht wie ich sehe...
Das ist keine Theorie, das ist eine Behauptung.


melden

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

29.01.2009 um 17:08
@neutrino1

Hast du den Link für die einführung in den Thread durchgelesen?

Ich glaub du denkst das die Materie den Geist und somit auchdie Seele erschafft, aber was ist wenn die Seele den Gesit und der Gesit die Materie erschafft/beeinflusst?

in dem posting von Maik480 wo er ein link angibt wird die sache auch wissenschaftlich erklärt.

anstatt das so sturr abzustreiten solltest du mal diese 2 links durchlesen und das video ansehen. kann ich nur raten.


melden

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

29.01.2009 um 17:09
@neutrino1

behautpung die von wissenschaftlern aufgestellt werden? ich glaub das nennt man theorie und ich unterstütze diese neue denkweise weil sie in mein schema passt das der geist die materie beherrscht und nicht die materie den geist.

wie schon gesagt, schau dir die links an.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

29.01.2009 um 17:19
Es gibt 2 zwei verschiedene oder mehrere Wege und Arten der Erhitzung im Kopf. Eine ist z.B. durch elektronen der synapsen(kein genauen plan jetzt über die biologische Funktion) und einmal durch das Blut. Das hirn ist auch ein Muskel.


melden

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

29.01.2009 um 17:31
@Primpfmümpf

natürlich, aber diese dinge sind hervorgerufen durch das denken.

du willst einen muskel trainieren, also denkst du, du musst für den biseps hanteln heben oder für den bereich der brustmuskeln wie auch der arme liegestützen machen, also machst du es und was passiert?
dein körper macht weil dein gehirn es ihm so befehligt, liegestützen, deine muskeln arbeiten und erhitzen sich...

also ist im endeffekt der geist für das funktionieren deines matierellen körpers zuständig und nicht die materie für das denken.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

29.01.2009 um 17:45
... und nicht die materie für das denken.

soll das heißen dass du nicht denkst dass das Hirn beim denken Muskeln braucht?


melden
neutrino1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

29.01.2009 um 18:32
@sacrum_lux

In meinem Weltbild (und in dem der Wissenschaftler) sind Geist oder wie du es nennst Seele und Gehirn das Selbe, eine Seele konnte noch nicht einmal nachgewisen werden.

Mal was zu deinen Link... eine physikalische Theorie ohne Mathematik und Falsifizierungsmöglichkeit taugt in meinen Augen gar nichts, soviel dazu.

Und das sprachliche Nivaeu mit dem dieser Artikel formuliert wurde deutet für mich eher auf Philosophie hin...


melden
lonespirit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

29.01.2009 um 18:34
@neutrino1
nun ja das mit der seele nachweißen ist so eine sache, klappt bei liebe auch nicht, allerdings sind beide noch realistischer eine vorhandene ? als bspw eine personifizierte momothoistische gottheitsform ;)


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

29.01.2009 um 18:39
Seele heißt nichts weiter als das was wir sind. Wie soll man uns nachweisen können?


melden
Anzeige

Manifestieren - Durch Gedanken beeinflussen

29.01.2009 um 19:16
@lonespirit
Naja, Liebe lässt sich als chemische Reaktionen im Körper gut erfassen und nachweisen.


melden
329 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gedankenfotografie20 Beiträge