Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Raumgenerierung

Raumgenerierung

31.07.2007 um 23:09
@Tyranos

gehirn ist ein abstraktes konstrukt;)


melden
Anzeige

Raumgenerierung

31.07.2007 um 23:13
die frage nach dem "wo" stellt sich eigentlich nicht;)

man koennte es soausdruecken, das gehirn ist IM bewusstsein;)


melden

Raumgenerierung

01.08.2007 um 00:37
Angenommen ein Objekt würde in einem schwarzen Loch mit einer unwarscheinlich hohenDichte rotieren, was wäre mit der Zeiteinheit innerhalb dieses Objektes.

Ich weissnicht wie es euch geht, aber dieser Gedanke sprengt die Grenzen meinesVerstandes.
Bitte klärt mich auf


melden

Raumgenerierung

01.08.2007 um 13:31
ein (für mich jedenfalls) interessanter gedanke:

wenn man zeit als bewegung derteilchen betrachtet, kommt mir eine verlangsamte zeit unter dem einfluss großer massen(gravitation) logisch vor.

größere dichte lässt sich schwerer bewegen.
an derstelle würde mich interessieren, ob das, was im absoluten (materiefreien) vakuum ist, vonder gravitation beeinflussen lässt.
es geht mir eben um ein vakuum, nicht um dasechte nichts. sry, ich kann es nicht besser ausdrücken, hier sind sicher leute die wissenwas ich meine.

die zeit muss uns in der nähe eines schwarzen loches genau so langvorkommen wie weit davon entfernt, da unser verstand auf teilchen basiert. für unsereinnere uhr zeigt sich kein unterschied.

vielleicht ist zeit nicht direkt von dermasse abhängig, sondern indirekt durch die gravitation.


melden

Raumgenerierung

01.08.2007 um 13:41
oje, ich hab eigendlich nur den post von dänker nachgeplappert^^
war keineabsicht.

bleibt immer noch die frage, ob der "äther" von der gravitationbeeinflusst wird.


melden

Raumgenerierung

07.08.2007 um 03:03
jo, leude, irgend jemand wir dazu doch was zu sagen haben.


melden

Raumgenerierung

07.08.2007 um 04:12
"vielleicht ist zeit nicht direkt von der masse abhängig, sondern indirekt durch die gravitation."

zeit ist praktisch ein "produkt" der gravitation.

verstehst du unter "äther" das vakuum oder was?


melden

Raumgenerierung

07.08.2007 um 04:25
"verstehst du unter "äther" das vakuum oder was?"

ja, bzw das, was den raum ausmacht.


"zeit ist praktisch ein "produkt" der gravitation."

nein, so meinte ich das nicht.
und soweit ich weis ist das auch nicht so.


melden

Raumgenerierung

07.08.2007 um 04:29
"vielleicht ist zeit nicht direkt von der masse abhängig, sondern indirekt durch die gravitation."

ich verbessere das mal:
vielleicht wird zeit nur indirekt durch die masse beeinflusst, direkt durch die auswirkung der gravitation auf den "äther".


melden

Raumgenerierung

07.08.2007 um 13:42
"Da man die Elementarteilchen der Materie als Verdichtungen des elektromagnetischen Feldes verstehen könne, sagt Einstein, gebe es zwei aneinander gebundene Realitäten, einerseits den Gravitationsäther und andererseits das elektromagnetische Feld, „oder – wie man sie auch nennen könnte – Raum und Materie"

wäre das dann nicht ein gravitationsäther?


melden

Raumgenerierung

07.08.2007 um 13:46
das hört sich interssant an.

hast du n link dazu, bitte?


melden

Raumgenerierung

07.08.2007 um 14:07
habd gesehen, aus wiki.


melden
Anzeige

Raumgenerierung

07.08.2007 um 18:59
jo aus wiki, musst mal durchlesen ist wirklich sehr interessant


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

476 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt