Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Minoxidil

63 Beiträge, Schlüsselwörter: Haare, Wachstum, Haarausfall, Haarwachstum, Haarwuchs, Minoxidil

Minoxidil

25.10.2008 um 06:12
Hopfen wie im Bier? Oder als Extrakt oder inwiefern?


melden
Anzeige

Minoxidil

25.10.2008 um 13:08
Cathryn schrieb:Speisegelatine? Also die zum Backen? Oder das graessliche Zeugs aus der Apotheke? Oder die Kapseln? Was hat denn da geholfen und in wie fern?
Nein, schon das grässliche Zeug. :) Aber du wirst begeistert sein. Ich hatte früher selber probleme mit den Haaren und kann nur sagen das diese ganzen äußerlichen Sachen nicht wirken. Wahre Schönheit kommt halt von innen.

PS: Irgendwie gehört das Thema aber ganz und garnicht in ein Mytery-Forum?


melden

Minoxidil

25.10.2008 um 13:10
Gelatine enthält sehr viel körpereigenes Eiweiß und Aminosäure, das brauchen die Haare um zu wachsen. Ich esse viel Hülsenfrüchte, da beobachte ich eine ähnlich Starke wirkung. Aber mit Gelatine geht's wirklich schnell.


melden

Minoxidil

25.10.2008 um 18:52
Weiß vieleicht jemand noch was gegen erblich bedingten Haarausfall hilft?
Denn ich bin einfach zu verplant,um mir zweimal täglich das Minoxil auf den Kopf zu schmieren.
ich vergesse es andauernd!:(

@guest

Hilft die Gelantine auch bei erblich bedingten Haarausfall?
Und macht es die Haare dicker?
Ich bin jetzt auch zum Biofleischesser geworden.
Also esse keine tierischen Produkte mehr die nicht Bio sind, aber es gibt doch bestimmt auch Biogelantine oder?
guest schrieb:PS: Irgendwie gehört das Thema aber ganz und garnicht in ein Mytery-Forum?
Wieso nicht?
Es gibt hier ja auch die Rubrik Menschen und Seelenkunde.
Und da stehen auch nicht immer nur "Mythen-Themen" drin.
Warum auch. man kann doch auch mal über anderes reden. Hier wird ja nun wirklich mehr als genug über Mystisches geredet. ;)


melden

Minoxidil

25.10.2008 um 19:11
Also ob es Bio-Gelatine gibt kann ich dir nicht sagen, ebenso wenig ob es bei erblich bedingter Alopecie hilft. Aber das du deine Ernährung umstellst ist auch ne gute Sache, vielleicht wird's schon dadurch besser. Isst du denn viel Fleisch? Oh Gott, beim Thema Ernährung könnte ich Romane erzählen... :)


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Minoxidil

26.10.2008 um 03:14
ja hopfen wie im bier... ein alkoholfreies weizen nach dem sport jeden tag ist gut für körper und haare..


melden

Minoxidil

24.11.2009 um 09:29
Bier ist auch generell gut für die Haare zb. als Schampoo.
Probiers doch ausserdem mal mit Plantur 39, Kieselstein, oder Merz.


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Minoxidil

25.11.2009 um 19:02
Vielleicht hat der Yeti das Mittel bei der Monster AG benutzt. :)


melden
Mr.Mystery
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Minoxidil

10.12.2012 um 06:27
Weiß jemand ob sich Minoxidil auf den Bartwuchs ausüben könnte wenn man sich das Zeug ins Gesicht schmiert :D ?

Und wie sieht es da mit Nebenwirkungen aus?
Sollte ja keinen Unterschied machen ob man es auf der Kopfhaut aufträgt, oder im Gesicht xD

Soll ja Leute geben denen es geholfen hat, dazu kommt noch das ich einen eher niedrigen Blutdruck habe, aber wie Sidewinder schon gesagt hat, ein Risiko besteht zwar, aber bei der Menge über die Haut eher unwarscheinlich.

Schade das ich Sidewinder hier nicht direkt ansprechen kann :(
Er könnte mir die Frage eventuell beantworten.


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Minoxidil

10.12.2012 um 06:44
@Mr.Mystery
Ich könnte dir sagen wie die Nebenwirkungen von Finasterid sind, das ja auch als Haarwuchsmittel verwendet wird. Da wachsen zwar die Kopfhaare aber die Körperbehaarung geht zurück. Dann gibt es noch andere Nebenwirkungen die dir wahrscheinlich nicht so gefallen werden.


melden
Mr.Mystery
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Minoxidil

10.12.2012 um 06:48
@Anja-Andrea

Nebenwirkungen die einem Nicht gefallen hat glaube ich (fast) jedes Medikament, allerdings treten die meisten eher selten aus :)

Hmm das die Körperbeharung zurück ght will ich ja nicht, ich will nen Bart :D
Aber wie gesagt, soll ja schon Leute geben die durch auftragen von Minoxidil im gesicht Erfolge erzielt haben.


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Minoxidil

10.12.2012 um 06:58
@Mr.Mystery
Dann kommt noch Libidoverlust dazu, Erektion Dysfunktion, verminderte Ejakulation und eventuell Gynäkomastie. Warum willst du unbedingt einen Bart, viele Männer wären froh wenn sie sich nich täglich rasieren müssten.


melden

Minoxidil

10.12.2012 um 10:14
Anja-Andrea schrieb:Warum willst du unbedingt einen Bart,
Weil Bärte magisch sind.
df2e6f tumblr m1okc9eUcv1qdbjezo1 400

Aber mal ernsthaft - soweit ich weiß, kann ein Haarwuchsmittel nicht den Bartwuchs verstärken, da das durch unterschiedliche Mechanismen gesteuert wird.
Wie @Anja-Andrea schon schrieb:
Anja-Andrea schrieb:Da wachsen zwar die Kopfhaare aber die Körperbehaarung geht zurück.


melden
DrNo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Minoxidil

10.12.2012 um 11:43
Das Mittel halte ich für unwirksam!

Alles was eine biochemische, oder noch schlimmer, genetische Wirkung erzielen könnte, fiele unter dem Arzneimittelgesetz und wäre Rezeptpflichtig! Dazu noch große klinische Studien und Zulassung vom Amt.

Da dieses Minoxidil nicht rezeptplichtig ist, hätte es auch keine Wirkung.

Das gilt auch für die ganzen überteuerten Beautycremes, die nichts anderes sind, als eine Mischung aus Fett und sonstigen chemischen Abfällen. Da kann man sich auch Schweineschmalz ins Gesichts schmieren.


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Minoxidil

10.12.2012 um 11:52
@Cathryn
Allergische Reaktion ist das schlimmste, das passieren kann.
Ich nehm das auch. Vorbeugend. Meine Ma war letztens auf nem medizinischen Vortrag über Haarausfall. Minoxidil und Finasterid sind die einzigen Mittel, die helfen.


melden
Mr.Mystery
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Minoxidil

10.12.2012 um 16:11
Minoxodil wurde zuerst als Blutdrucksenker eingesetzt, wurde aber Oral eingeführt.
Als Nebenwirkung wurde an manchen Stellen ein erhöter Haarwuchs beobachtet.
Auch wenn man es sihc auf die kopfhaut schmiert, wurde leicher Haarwuchs an nicht behandelten stellen beobachtet.
Also wieso nicht auhc im Gesicht :D

Auserdem soll Minoxodil die noch schlafenden Wurzeln fördern und aufwachen lassen.


melden

Minoxidil

10.12.2012 um 17:51
Da der Thread schon aufgewärmt wurde...

haare


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Minoxidil

10.12.2012 um 17:54
@jayjaypg
Wobei Finasterid auf keinen Fall von Frauen eingenommen werden darf. Und dazu erhebliche Nebenwirkungen hat.


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Minoxidil

10.12.2012 um 22:15
@Anja-Andrea
Stimmt. Frauen sollten Finasterid nicht einnehmen. Aber Nebenwirkungen bei Männern? Ich habe keine.


melden
Anzeige
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Minoxidil

11.12.2012 um 04:17
@jayjaypg
Mir sind 3 Fälle bekannt bei denen Libioverlust, Erektionsstörungen, veringerte bzw. ausbleibende Ejakulation, Verminderung der Körperbehaarung und Gynäkomastie auftraten. Allerdings sind Zwei Fälle bei denen die Dosierung 5mg betrug.Sie nahmen das Mittel gegen Prostatabeschwerden.
Bei Einnahme wegen Haarausfall ist die Dosierung ja niedriger aber man muß auch bedenken das es noch keine Langzeitstudien gibt und gegen Haarausfall muß man das Medikament sein Leben lang einnehmen. Denn beim Absetzen des Medikamentes beginnt der Haarausfall erneut.


melden
393 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Hercolubus38 Beiträge