weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

DNA Computer

24 Beiträge, Schlüsselwörter: DNA

DNA Computer

28.02.2003 um 12:26
Da kommt am Ende künstliche Intelligenz raus,
und wenn diese dann aufs Internet losgelassen
wird dann haben wir einem künstlichen Wesen
echtes Leben eingehaucht.
Dem Internet ! ...und dann gute Nacht !!!!!


melden
Anzeige
psyclone
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

DNA Computer

28.02.2003 um 12:50
das ist ne krasse vorstellung,
ich mein dan hätten wir unseren allwissenden,
quasie gott! oder nicht?!

..herr ober, da ist ein nanobot in meiner suppe.....

-[psy]-


melden
Anonym
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

DNA Computer

28.02.2003 um 13:34
und die lösung aller fragen ist:


42


giga


melden
psyclone
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

DNA Computer

28.02.2003 um 13:38
?!

..herr ober, da ist ein nanobot in meiner suppe.....

-[psy]-


melden
giga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

DNA Computer

28.02.2003 um 15:26
douglas adams "per anhalter durch die
galaxie" :)))))))


melden
Anonym
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

DNA Computer

28.02.2003 um 16:25
Das Buch ist aber schon ziemlich veraltet und sollte jedem bekannt sein... ;)


melden

DNA Computer

28.02.2003 um 17:00
Eine solche künstliche Inteligenz, könnte auch schwer wiegende Nachteile haben. Ich denke das manche Nationen sehr weit entwickelte künstliche Inteligenz erzeugen könnten, um die super Inteligenz dazu zu benutzen um neue Waffen zu bauen und Perfekte Kreig taktiken zu benutzen.

KURZ: Künstlivhe Inteligenz kann kontrolliert werden um es für eigene zwecke zu verwenden. Denn wer würde schon darauf verzichten, mal ernst niemand. Und wenn es eine ausgereifte künstliche Inteligenz geben wird, dann werden super Mächte dies auf für die schon genanten dinge benutzen, daran steht kein zweifel. Es wird so sein.

frag nur ! :)
frage ist der Schlüssel zum 100% erkennen.


melden

DNA Computer

28.02.2003 um 17:18
Ich denke sogar das die künstliche Inteligenz so vorteilhaft wird das es einer Atombombe gleichen wird im übertragenem Sinn. Und die Nationen die KI haben die werden eine super Waffe haben. Denn man darf die KI nicht falsch vorstellen. Klar KI wird mal so gut sein das es wie ein Mensch ist. Aber eine KI kann viel mehr als ein normaler Gehirn, unser Kapizität ist begrenzt. Eine KI könnte sich Billionen von Zahlen Wörter merken ohne schwierigkeiten. Da muss man sich mal die Inteligenz potenzial vorstellen. KI auf höchste Basis wird in großen Computern sein. theoretisch könnte man 100 Fußball große Computer systeme bauen die alle zusammen arbeiten und das Program ist:"KI" Daher können solche großen systeme von der Militär streng Geheim gebaut und benuzt werden. Denn KI ist in der lage mit entsprechender Rechenkapizität die dopelte denkkraft der gesamten Menschheit nacharmen. Und KI ist sogar besser als unser Gedächnis also z.b wenn die KI die kraft die von dem Menschen besitzt also die Inteligenzkraft, dann verglichen mit uns ist die KI besser ,weil sie auf Digitale weise arbeitet, und das ermöglicht der KI alles exakt wei es war zu speichern. Und die KI kann wie eine Taschenrechenr rechnen also zich mal besser als der Mensch. Daher wird die KI der neue Atombombe sein das die enorme Macht verleit. Denn was sit schon eine Atombombe das alles zerstört verglichen mit den Baukünsten der KI, KI kann neue Technologien erschaffen die eine Nation extrem Macht verleit.

Und daher freut sich die Menschheit auf die Ki ohne darüber nachzu denken was für eine neue ultimaive Waffe das ist.
______________________________________________
Wer weiß vieleicht hat z.b die USA solche Computer b.z.w KI. Denn wenn die Wissenschaftler es geheim halten wie oft. Dann kommt schon von der Regierung nichts raus. Jede redet über Ufo,s in der Area 51. das sit eine vermutung aber keiner denkt daran das vielicht solche Systeme da sind. Aber die Menschen werden ja von Personen wie Bob Lazer abgelenkt. Wenn ihr euch jezt fragt warum die USA nicht dann so super Technologien hat. Jeder sollte wissen das z.b in der Area 51 bis jezt unbekannte Technologien sind. Es ist nämlich vorteilhaft die Technologein nicht zu veraten da es die anderen Nationen dazu aufregt auch zu forschen, aber wenn man die neue Technolgie geheim hält forschen die anderen Länder nicht so extrem. Weil sie denken das sie auf einer gleichen Stufe wie die Super mächte seien.
Sthealt Technolgie, neue vielfachüberschall Flugzeuge wurden in der Area 51 endeckt. Das diese Technologie von Ufo,s kommt ist schwachsinn, denn würde man eine normale Uhr jemanden vom Jahre 1300 geben könnte er damit nichts anfangen geschweige denn es nachbauen. So sit es mit Ufo Technologien ,wie können das nicht so leicht nachbauen.

Daher ein Rat an euch lasst euch nicht ablenken. Denn all die Ufo Geschichte könnte eine ablenkeung sein. Auf jeden fall werden die Menschen davon abgelenkt.

frag nur ! :)
frage ist der Schlüssel zum 100% erkennen.


melden

DNA Computer

28.02.2003 um 20:38
Wieso 42, herr Anonym !

6 + 7 = 13
6 * 7 = 42

6 = die böse Zahl
7 = die göttliche Zahl

etwa sowas ??? Oder was hat es mit dieser
Zahl auf sich. Ich weiss das KI mit dieser
Zahl möglich ist aber erklär du es mir !!!


melden
firestorm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

DNA Computer

28.02.2003 um 21:56
das kann doch garnicht sein...is das wahr oder ne lüge?


melden
firestorm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

DNA Computer

28.02.2003 um 21:57
schaumal hier...
http://www.allmystery.de/system/forum/data/532.shtml


melden
giga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

DNA Computer

28.02.2003 um 22:34
das mit der 42 war ich,
war nur´n joke :)))
kennt denn hier niemand das buch?!


melden

DNA Computer

28.02.2003 um 22:48
@ FireStorm

Mit dem Verschwinden in pure Energie und dann
wieder in Materie, das gibt es im Quark.
Das könnt ihr hier in allmystery.de nachlesen !
Jaaaa, wir befinden uns in der Matrix !!!


melden

DNA Computer

28.02.2003 um 22:49
Wenn es sich in Energie auflöst mit was soll denn die Energie gehalten werden.


____Energieträger_____?

frag nur ! :)
frage ist der Schlüssel zum 100% erkennen.


melden
aktion
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

DNA Computer

02.03.2003 um 14:01
zum thema

http://science.orf.at/science/news/33043

hier nochmal die deutsche version

google.de
http://www.google.de/search?hl=de&ie=ISO-8859-1&q=dna+israel+computer&btnG=Google-Suche&meta=lr%3Dlang_de


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

DNA Computer

03.06.2011 um 23:53
Wieder oder immer noch aktuell ;).

http://www.nature.com/news/2011/110602/full/news.2011.343.html
The researchers designed their circuit to find the square root of numbers up to 15 and round the answer to the nearest whole number. To calculate the square root, four DNA strands were created that each encoded one of the four digits in the binary version of the number. These input strands were then added to a test tube of salt water containing the system of DNA logic gates, which work together in a chemical cascade to communicate the system's answer using fluorescent colours. A set of four fluorescent colours was used to communicate the two-digit binary number that was the answer. For each digit of the answer, one colour would signal a "1" while a different colour would signal a "0".
http://www.sciencemag.org/content/332/6034/1196.abstract

Finde das sehr cool!

Telepolis schreibt auch drüber...

http://www.heise.de/tp/artikel/34/34866/1.html

aber...
Die Erbsubstanz hingegen, darüber sind sich die Forscher weitgehend einig, soll gewissermaßen bei ihren Leisten bleiben und idealerweise Probleme dort lösen, wo sie herkommt und die größte Rolle spielt: in der Zelle. Dabei schwebt den Forschern ein Diagnose-Werkzeug vor, das die analysierten Probleme auch gleich noch lösen kann. Bis es so weit ist, dürften allerdings noch ein paar Jahrzehnte vergehen, da viele Probleme noch ungelöst sind.
Also vergesst die Idee, dass ihr mit DNA Computern im Internet surft. ^^


melden

DNA Computer

14.04.2013 um 00:50
@Dr.Shrimp
Dr.Shrimp schrieb:Also vergesst die Idee, dass ihr mit DNA Computern im Internet surft. ^^
warum?


melden

DNA Computer

14.04.2013 um 12:49
Aber DNA soll bald auch als biologisch-digitaler Datenträger verwendet werden können. Ich rechne damit, dass es sicherlich noch 20 Jahre bedarf.


melden

DNA Computer

14.04.2013 um 12:56
@crusi
wird es doch schon... ist im moment nur halt noch recht teuer das ganze... ,man rechnet aber damit dass es in zukunft einfacher und billiger werden wird.

http://www.cbc.ca/news/technology/story/2013/01/24/tech-dna-data-encoding-shakespeare.html

http://www.zeit.de/wissen/2013-01/DNA-Datenspeicher


melden
Anzeige

DNA Computer

14.04.2013 um 13:11
@outsider

Danke für die Links, das wusste ich nicht. Nur bin ich verwundert, warum dns als Speichermedium besser sein sollte, als ein festes Medium?

Klar, man kann einen Haufen von Daten sichern, aber dns darf beispielsweiser keiner intensiven (UV-)Strahlung ausgesetzt werden.
Ich fände es eigentlich sinnvoller, kleine quadratische (Glas)Kristalle mittels Laser Nanogravuren zuzufügen und diesen Code dann mitttels entsprechendem Lesegerät zu dechiffrieren. So ein Lesegerät sollte auch einfach in einen PC zu integrieren sein.
Denn: Wenn man Kristalle aus geeignetem Material richtig lagert, könnte man die Daten doch mehr als ein paar Tausend Jahre lagern, nicht?
Es gibt ja Materialien, die z.B. nicht wasserlöslich sind, die Kristalle könnte man dann sehr gut unterirdisch lagern, ohne dass damit was passiert.
Und auf so einen Kristall würde auch ne Menge an Daten draufpassen, wenn der gerade mal ne Kantenlänge von nem halben cm hätte - durch das Verfahren der Nanogravur.

Nur scheint man damit bisher auch nicht weit gekommen zu sein, hat wohl auch seine Nachteile?
(Mal davon abgesehen, dass es nicht abwärtskompatibel ist)


melden
160 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden