Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Aussergewöhnliches Gespür für... Krabbelviecher?

23 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst, Vorahnung, Spinne, Sensibel, Krabbelviecher

Aussergewöhnliches Gespür für... Krabbelviecher?

28.10.2009 um 21:51
Also das ist folgendermaßen:

Ich saß im Bus, und bemerkte, dass es komisch schweißig roch. Dann hab ich links neben mich geschaut und musste an Heuschrecken denken. Denn im grünen, also das wo Gräser sind, riecht es auch so. Dort sind auch unmängen von Heuschrecken. Jedenfalls brachte ich diesen Geruch sofort mit den Heuschrecken in verbindung und plötzlich, ohne jeden Grund, kam mir der gedanke: Stell dir vor, da krabbelt jetzt so ne Heuschrecke raus! (ich hatte aber kein Viech gesehen!)
Und n paar Sekunden (höchstens ne minute ) später kam da so ein Ding rausgekrabbelt und ich hab den Schreikrampf meines Lebens bekommen, bin sofort von da weggerannt.

***************************************************************

Das kann ja locker Zufall sein, wenn auch kein schöner. Aber dann saß ich im Wohnzimmer, am Boden ( mit dem Rücken an die Couch gelehnt ) und mitten beim Fernsehen gucken schießt mir der Gedanke in den Kopf: Ogott, stell dir vor unter der Couch krabbelt ne Kakerlake raus. Hatte richtig die Vorstellung vor Augen... Dann dacht ich mir : Setze dich lieber nach oben, dann kann dir nix passieren^^ So, dann sitz ich da, denk an nix, schaue fern, und dann seh ich da so n ding am boden lang flitzen.... ne KAKERLAKE und das gleiche widerholte sich komischerweise noch ca. 3- 5 mal (mit spinnen ) Z.B : Meine mutter sagt : Ach komm wieder ins wohnzimmer! Die spinne ist weg, ich seh sie nicht mehr! Und ich komme ins wohnzimmer, hab aber die ganze zeit das dumfe gefühl, dass das ding immer noch da ist. ( obwohl ichs nicht gesehen hab )
Und dann hab ich das ding dann wieder iwo an der wand krabbeln sehen...

***************************************************************
was könnte das denn sein?
Könnt ihr euch da n Reim drauf machen? *-* Ich bin Ratlos


melden
Anzeige

Aussergewöhnliches Gespür für... Krabbelviecher?

28.10.2009 um 21:55
...Paranoia...?
Nee, sorry... Scherz bei Seite!
Ich lehne mich jetzt mal gaaaaaaaaaaaaaanz weit aus dem Fenster...
Wie wärs, wenn du übersinnliche Fähigkeiten besitzt und mit dem bloßen Gedanken und in Verbindung mit einem Gefühl (Ekel, Angst...) bestimmte Dinge heraufbeschwören kannst...?

LG
Oppman


melden
orlando
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aussergewöhnliches Gespür für... Krabbelviecher?

28.10.2009 um 21:58
zufall?

Orlando


melden

Aussergewöhnliches Gespür für... Krabbelviecher?

28.10.2009 um 22:04
Du bist selbst ein Krabbelviech......................;)


melden

Aussergewöhnliches Gespür für... Krabbelviecher?

28.10.2009 um 22:05
@LichtZeichen

Das erinnert mich an diese Szene bei Herr der Ringe als dieser Freak mit dem Pferd und der Kapuze lauter Krabbelvieh rauslockte *gg*

Wer weiß? Vielleicht strahlst du ja negative Energie aus oder so.


melden

Aussergewöhnliches Gespür für... Krabbelviecher?

28.10.2009 um 22:07
@Lamm
...das war fies... ;-)

@LichtZeichen
...oder du warst im früheren Leben mal ein Hund und hast eine dementsprechend gut entwickelte Nase...

...hab ich das gerade wirklich geschrieben...? OMG


melden

Aussergewöhnliches Gespür für... Krabbelviecher?

28.10.2009 um 22:08
@Oppman

...hab ich das gerade wirklich geschrieben...? OMG

Nein nicht wirklich, du bist in der Matrix...............


melden

Aussergewöhnliches Gespür für... Krabbelviecher?

28.10.2009 um 22:11
Das erinnert mich an ein kleines Kind das ich neulich im Park sah.
Es schaute in den Laubbaum über sich, sagte mit bedenklichem Tonfall "Oh oh!"
und wenige Sekunden später fiel ein riesiger Blätterhaufen auf seinen Kopf. :D

Wie sagt man so schön "Ich hab`s kommen sehen!"^^

Keine Ahnung wodran es liegt, aber manches kann der Mensch wohl kurzzeitig
voraus ahnen. Vielleicht ist es aber dann auch eine sich selbst erfüllende Prophezeihung,
so wie bei Dir eben der Gedanke an Insekten, der diese offenbar in Dein Leben bringt.

Doof nur, dass Du die kleinen Krabbelviecher so gruselig findest.
Wieso eigentlich?


melden

Aussergewöhnliches Gespür für... Krabbelviecher?

28.10.2009 um 22:12
@Lamm
ja, das wirds sein... Danke Morpheus ;-)


melden
cydonia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aussergewöhnliches Gespür für... Krabbelviecher?

28.10.2009 um 22:54
@LichtZeichen
In was für Verhältnissen lebst du, dass aus deiner Couch eine Kakerlake krabbelt?


melden

Aussergewöhnliches Gespür für... Krabbelviecher?

28.10.2009 um 22:57
Gute Frage. Würde mich auch interissieren.


melden

Aussergewöhnliches Gespür für... Krabbelviecher?

28.10.2009 um 23:25
kakerlaken und spinnen in der bude?

ich würd mal sagen räucher die bude mal aus...kakerlaken habe ich noch nie im leben in der bude gehabt ;)


melden
cydonia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aussergewöhnliches Gespür für... Krabbelviecher?

29.10.2009 um 02:02
Ich hab nicht einmal welche gesehen außer im Zoo =D

Ich will dir nichts unterstellen, aber für mich klingt deine Geschichte augedacht und übertrieben ...


melden

Aussergewöhnliches Gespür für... Krabbelviecher?

29.10.2009 um 05:20
Es muss ja nicht heissen das die Kakerlake von ihr kommt,
vielleicht vom Nachbarn.Außerdem hab ich auch manchmal Vorahnungen vorallem wenn es um wichtige Personen in meinen Leben geht,ich halte es nicht für aussgeschlossen!


melden

Aussergewöhnliches Gespür für... Krabbelviecher?

29.10.2009 um 05:38
Kakerlaken in der Bude sind vor allem ein Fall für den Kammerjäger.
Das deutet nämlich auf ein "überirdisch" großes Hygiäneproblem hin.


melden

Aussergewöhnliches Gespür für... Krabbelviecher?

29.10.2009 um 10:20
...nichts gegen kakalaken - die viecher sind einfach genial! xD

@LichtZeichen
ich habe auch einen erklärungsansatz für dein "problem" - und zwar das psychologische phänomen der selektiven wahrnehmung.

kurz zur erklärung: der mensch nimmt nur bestimmte aspekte seiner umwelt wahr, während er viele andere informationen ausblendet (stichwort reizfilterung).
wir suchen (auch unbewusst) nach einem muster, einem schema - vor allem um die fülle an informationen (umweltreize), die täglich auf uns einhämmern, überhaupt ansatzweise verarbeiten zu können.

aber nun zum eigentlichen thema. wie oft hast du bereits eine fliege, eine spinne, eine kakalake oder auch eine heuschrecke gesehen, ohne dass es dir überhaupt bewusst aufgefallen ist? wenn man bedenkt, dass insekten (spinnentiere mal ausgenommen) schlechthin die artenreichste klasse der tiere auf diesem planeten darstellen, dann wahrscheinlich sehr oft. nur hast du in diesen situationen keine spezielle verknüpfung erstellt...

vielleicht lässt sich das auch mit einem anderen beispiel einfacher umschreiben:

ich dachte früher immer, ich könne die blicke fremder menschen im rücken spüren. ich hab mich in der u-bahn oder auf der straße also laufend umgedreht und konnte auch das ein oder andere mal eine person ausmachen die mich wirklich angestarrt hatte - und diese momente haben sich in meinem gedächnis eingeprägt. der umstand, dass ich mich im grunde sehr viel öfter umgedreht hatte ohne blicke "orten" zu können, wurde mir erst sehr viel später bewusst. diese male waren einfach nicht relevant genug und haben mich nicht in meiner position (ich kann blicke spüren) bestätigt und wurden deshalb letztendlich nicht in der selben art und weise wahrgenommen wie die oben erwähnte gegenteilige situation.

zufall also. man dreht sich relativ häufig am tag um und kann dann aber niemanden sehen - also vergisst man diese Fälle sofort wieder, denn man denkt sich nichts weiter dabei... dann dreht man sich um, und es steht wirklich jemand da, der herüber schaut. -> plötzlich hat man das gefühl, mit einer form von übersinnlichen wahrnehmung gesegnet zu sein. ich hoffe, du kannst nachvollziehen, was ich ungefähr meine, denn bei dir ist die situation ja ähnlich. ^^ du siehst tagtäglich insekten - doch du merkst dir die begegnungen mit den viechern nur, wenn du gerade an sie denkst und eines der krabbeltierchen ausfindig machen kannst...

natürlich gibt es auch noch andere erklärungsansätze - ev. materialisierung udg... aber das erscheint mir persönlich in diesem fall nicht wirklich plausibel.

lg


melden

Aussergewöhnliches Gespür für... Krabbelviecher?

29.10.2009 um 16:53
@cydonia

In was für Verhältnissen lebst du, dass du mich so anbockst? Kannst ja ganz normal fragen. Das war in der Türkei. Und bei uns in der wohnungs hats geblitzt. Du hättest die Bude gern ausräuchern können, die kakerlaken kamen aus dem innenhof! Die haben wir nicht gezüchtet


melden

Aussergewöhnliches Gespür für... Krabbelviecher?

29.10.2009 um 17:00
@BackToLife

Würde mich über mehr diskussionen mit dir freuen... Du hast es erraten, die kakerlaken kommen nicht von uns. Hier in Deutschland, wo ich nun seit knapp 8 jahren lebe, gab es keine einzige kakerlake. Aber in der Türkei. Und in diesem Land gibt es wegen teilweise herrschender Armut auch Hygiene Probleme. Nochmal : Auf unseren Boden kann man lang rutschen. Bei uns ist und war es nie dreckig. Und Spinnen sind kein Zeichen für Dreck. Sie kommen durchs Fenster rein, und das kriegt man auch nicht unbedingt mit! Dafür gibts dann hier in Deutschland statt den Kakerlaken den Dummheitsbazillus.


melden

Aussergewöhnliches Gespür für... Krabbelviecher?

29.10.2009 um 17:26
Hallo zusammen,

auch wenn solche Aussagen:

In was für Verhältnissen lebst du, dass aus deiner Couch eine Kakerlake krabbelt?

eher witzig gemeint sind, so sind sie doch noch lange nicht nett.
Ich möchte euch bitten, hier vernünftig und sachlich zu diskutieren, ohne derart persönlich zu werden.
Danke und viel Spaß weiterhin.


melden
cydonia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aussergewöhnliches Gespür für... Krabbelviecher?

29.10.2009 um 18:35
@LichtZeichen
Du hast so oft hier irgendwelche Threads mit Halbwahrheiten eröffnet, da werde ich dir soetwas wohl kaum glauben. Es ist meine Freie Entscheidung und meine Meinung die ich hier Kund tue!


melden
Anzeige

Aussergewöhnliches Gespür für... Krabbelviecher?

29.10.2009 um 18:57
Kannst du gerne tuhen. Da hat niemand was gegen! :)
@cydonia


melden
95 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Zeitreisenkapitel 228 Beiträge