weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mars

16 Beiträge, Schlüsselwörter: Mars, Weltall, Sonnensystem
Diese Diskussion wurde von datrueffel geschlossen.
Begründung: Schlüsselwort: Mars
Seite 1 von 1

Mars

09.02.2010 um 10:03
hey leute
denkt ihr, der mars war mal bewohnt? oder ein anderer planet unseres systems? meine theorie ist jedenfalls dass ein paar unserer planeten mal bewohnt war, als unsere sonne noch stärker war als jetzt.
das heißt also mit sinkender sonnenstrahl-strärke starb das leben auf den einzelnen planeten aus...das heißt als nächstes wären wir dran^^
is diese theorie glaubhaft, also könnte es sich so abgespielt haben?


melden
Anzeige

Mars

09.02.2010 um 10:30
Die Leuchtkraft der Sonne steigt mit der Zeit, sie nimmt zu und nicht ab.
Die weitere Kontraktion wurde aufgehalten, der Stern stabilisierte sich. Die Sonne hatte das Stadium eines sogenannten Hauptreihensterns erreicht. In dieser Phase verweilt sie elf Milliarden Jahre. In dieser Zeit steigt die Leuchtkraft um das Dreifache von 0,7 L0 auf 2,2 L0 und der Radius auf fast das Doppelte von 0,9 R0 auf 1,6 R0 an.
Wikipedia: Sonne

Deine Theorie funktioniert also nicht so ganz.


melden
Occultus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars

09.02.2010 um 10:32
@K.zu.dem.o

wie wärs mit der sufu


melden

Mars

09.02.2010 um 10:37
@Perihadion

okay danke^^
aber trotzdem interessiert mich obs auf andern planeten unseres sonnensystems mal leben gegeben hat


melden
hagener
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars

09.02.2010 um 10:41
ist falsch bin auch der meinung das es so ist was fast niemand weiß ist das sich der Mars auch mal vor ca 2000000 jahren in der habitalen Zone befunden hat ! Weilö die Sonne damals stärker war! Ein bveweis dafür das die sonne strärker war als jetzt ist das es riesige Dinos gegeben hat Die hatten auch mehr sonnenkraft!


melden

Mars

09.02.2010 um 10:42
interessieren tuts einige, darum gibt es dies thema ja auch schon dutzendfach hier im forum...


melden

Mars

09.02.2010 um 11:24
hagener schrieb:ist falsch bin auch der meinung das es so ist was fast niemand weiß ist das sich der Mars auch mal vor ca 2000000 jahren in der habitalen Zone befunden hat !
Wie kommst du auf diese Zahl?
Meine Quellen gehen von viel längeren Zeiträumen aus.

In der Vergangenheit war die habitable Zone viel breiter. Eine Erde auf der Umlaufbahn des Mars währe noch vor 500 Millionen Jahren bewohnbar gewesen. Zwar ist Mars durch seine geringere Masse nicht direkt mit der Erde vergleichbar, aber trotzdem könnte man dieses Ergebnis als optimistische Obergrenze für die Zeit seiner Bewohnbarkeit ansehen. Eine Erde am Ort der Venus wäre dagegen nie habitabel gewesen.
http://www.pik-potsdam.de/PLACES/publications/datenfiles/SuW_2004_1.htm


melden
hagener
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars

09.02.2010 um 11:28
@bit

hab das vor längerern zeiten mal gelesen soll so gewesen sein iregndwo kann dir jetzt abee net genau sagen wo google doch mal ne runde
der mars soll auch ein ozean gehabt haben aber dann ging die atmosphäre baden und wasser verdampfte größtenteils


melden

Mars

09.02.2010 um 11:34
hagener schrieb:Ein bveweis dafür das die sonne strärker war als jetzt ist das es riesige Dinos gegeben hat Die hatten auch mehr sonnenkraft!
verstehe ich jetzt nicht?


melden
LoggDog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars

09.02.2010 um 11:38
@outsider
Wie hätten die Dinos sonst ihre Solarautos aufladen sollen?!? -_-

Doofie du :D



Edit: Haben Forscher nicht versucht zwanghaft fossile Lebensspuren nachzuweisen?
Bah, ich bin zu müde, ich schaff das google´n nicht ><


melden
hagener
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars

09.02.2010 um 11:39
@outsider
ist doch logisch sieht man doch schon bei reptilien die brauchen auch einen sonnenlicht lampe fürs wachstum die sonne war stärker und deshalb auch die bewohner größer und wenn die sonne schwächer gewesen wäre wäre der mars nie in die habitale zone gekommen wo er jetzt nicht mehr ist


melden
LoggDog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars

09.02.2010 um 11:40
Lag das nicht daran, dass die Dinos vor der Eiszeit lebten aus der wir persönlich nicht mal raus sind?`>_>


melden
hagener
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars

09.02.2010 um 11:44
glaube die menschen wissen einfach zu wenig über unsere planeten und deren geschichte es kann auch ganz anders sein aber es könnte so gewesen sein und viele wissenschaftler sagten das mal wasser auf dem mars waren die temperaturen erdähnlich usw deshalb muss die sonne stärker gewesen sein


melden

Mars

09.02.2010 um 11:51
@hagener
ich dachte das hätte etwas mit dem H 20/CO2 zu tun?
weniger mit der sonnenintensität?. wo habe ich den nur meinen denkfehlre bei der sache?


melden

Mars

09.02.2010 um 11:52
also die erde nun meine


melden
Anzeige
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mars

09.02.2010 um 12:23
Schlüsselwort: Mars

Ich denke mal, das eine dieser Diskussionen genau die Frage bereits stellt ;)

Bitte dort weitermachen.

*blubb*


melden

Diese Diskussion wurde von datrueffel geschlossen.
Begründung: Schlüsselwort: Mars
100 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Kamele23 Beiträge
Anzeigen ausblenden