weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Menschen ausserhalb der Erde

82 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Evolution, Weltall, Lebewesen

Menschen ausserhalb der Erde

06.10.2010 um 20:08
@fritzchen1
Die Sonde hat wohl aktuell eine Geschwindigkeit von 13km/s
Rechnet man das auf einen Tag hoch, kommt man auf eine ungefähre Strecke von etwas über 1,1 Mio Kilometern am Tag.

Er hat den Wert sogar kulanter gestaltet und mit 1,6 Mio Kilometern gerechnet


melden
Anzeige

Menschen ausserhalb der Erde

06.10.2010 um 20:09
@fritzchen1
Frage hat sich wohl vorher schon erledigt?


melden

Menschen ausserhalb der Erde

06.10.2010 um 20:16
der_wicht schrieb:Frage hat sich wohl vorher schon erledigt?
Ja mir ist da wohl ein schwerwiegender Rechenfehler unterlaufen :(


melden

Menschen ausserhalb der Erde

06.10.2010 um 20:20
@fritzchen1
Lol, ok.

Bist schon auf das Ergebnis für 1 LJ gekommen?


melden

Menschen ausserhalb der Erde

07.10.2010 um 00:02
@der_wicht
@fritzchen1

das sagt mein kleines wolfram alpha plugin für google chrome :)

W
1 lightyear / 13km/s in years =
23077 years


melden

Menschen ausserhalb der Erde

07.10.2010 um 00:29
@canpornpoppy
Wenn man die Geschwindigkeit 13km/s als konstant annimmt ja :D
Die Rechnung bezieht natürlich auf die Pioneer Sonde.

Wie schnell es mit modernerem Gerät geht, keine Ahnung.
Aber ein riesen Unterschied wird's nicht sein^^


melden

Menschen ausserhalb der Erde

07.10.2010 um 00:34
@der_wicht

ja da hast du natürlich recht, ich hab auch nicht groß überlegt und nur deine 13 km/s dort oben benutzt ^^

ich weiß auch grad gar nicht ob die sonden schneller oder langsamer werden.. angestrieben werden die pioneer-sonden sicher nicht mehr

sie sollten ja zur sonne hin gebremst werden.. ich weiß nur nicht ob das irgendwie - bei den größenordnungen - eine rolle spielt, wenn sie bspw in richtung galaxienzentrum fliegen

und dann wär da ja noch die pioneer-anomalie ^^

mal gucken ob ich da was rausfinde.. möglicherweise über twitter, die bloggen zumindest immer die voyager-distanzen ^^


melden

Menschen ausserhalb der Erde

07.10.2010 um 00:51
@canpornpoppy
Mit Antrieb ist da sicherlich nichts mehr, wenn man bedenkt, wie lang das Teil schon unterwegs und etliche Systeme schon abgeschaltet wurden.

Na ich nehm an langsamer. Die Geschwindigkeit anfangs war aber auch nur geringfügig schneller bei ca. 15 km/s, wenn ich richtig gelesen hab.

Die Voyager 1 hat die Pioneer 10 vor über 12 Jahren überholt und ist aktuell mit knapp über 17 km/s unterwegs, sollte es also in etwas über 17000 Jahren schaffen ein LJ zu überwinden.

Man das dauert :D

Wäre mal interessant, wie schnell es ein ganz neue Sonde schaffen würde.

Aber natürlich alles keine Zeiträume um Menschen auf die Reise zu schicken^^


melden

Menschen ausserhalb der Erde

07.10.2010 um 01:40
Ich denke, absolut alles ist möglich.
Wir müssen es nur erkennen und nutzen können. Wenn es nicht schneller als das Licht geht, krümmt man eben den Raum. Das kann sich eh niemand vorstellen, bzw. ist das alles nur Definitonssache.

Lass die Zukunft beginnen


melden

Menschen ausserhalb der Erde

07.10.2010 um 09:51
13 km/h ..langsameres habt ihr wohl nix gefunden :D ..und zu den Menschen wie sagte Hawking: "Es ist dringend notwendig auf den Mars zu fliegen wenn die Menscheit überleben möchte" .(oder so ähnlich)..

ups ich sehe erst jetzt pro sekunde..naja


melden

Menschen ausserhalb der Erde

07.10.2010 um 11:03
@smokingun
Nicht 13 km/h sondern 13km/s^^


melden

Menschen ausserhalb der Erde

07.10.2010 um 13:35
Wie viele Jahre benötigt eine Sonde um die Distanz zurückzulegen wie das Licht in einem Jahr?
-------------------------------------------

Kommt auf die Sonde an,

sowas macht mann nicht mit ner planetaren Sonde von Heute

eine Interstellare Sonde wäre natürlich eine Neukonstruktion

Wikipedia: Starwisp


Wikipedia: Project_Daedalus


melden
MIlchstrasse
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen ausserhalb der Erde

07.10.2010 um 20:17
Nochmal zur Eingangsfrage: zeigt die Erde nicht schon eine Vielzahl von Menschenrassen , die sich doch in Struktur und Aussehen ähnlich sehen? Auf verschiedenen Kontinenten wurden Pyramiden gebaut, ohne das sich die Völker kannten. Daher wäre doch eine ähnliche Evolution auf einem anderen Planeten denkbar.


melden

Menschen ausserhalb der Erde

07.10.2010 um 21:23
@MIlchstrasse
Struktur und Aussehen ähnlich sehen? Mag sein, dass alle Menschen(rassen) auf eine Urmutter zurück gehen und sich vielleicht deswegen ähnlich sehen^^

Der Mensch ist ein Zufallsprodukt der Evolution. Ob der Zufall auch Menschen auf anderen Planeten hervorgebracht hat glaub ich nicht. Aber Menschenähnlich im Prinzip schon.

Die Frage mit den Pyramiden hab ich hier auch mal gestellt und die Antwort war verblüffend einfach :D


melden
shadowsurfer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen ausserhalb der Erde

07.10.2010 um 22:59
und die Antwort lautet?


melden

Menschen ausserhalb der Erde

08.10.2010 um 00:33
@shadowsurfer

weil es die einfachste und zu der Vorstahlzeit wohl beste Möglichkeit war (ausser Lehmbauten in Jemen) um in die Höhe zu bauen, damit man gewissen "Götter/Sterne" näher war...ausserdem unterscheiden sich die Pyramiden weltweit sehr voneinander bei näherer Betrachtung..


melden

Menschen ausserhalb der Erde

08.10.2010 um 09:04
@shadowsurfer
Bau mal was anderes ohne Stahl und Beton in die Höhe, was Du den Göttern weihen willst.
Wie @smokingun sagte, es war einfach das einfachste.

Die Pyramiden wurden auch anders genutzt. In Südamerika waren es meist Opfertempel und in Ägypten Herrschergräber.

Vielleicht lag es an der Entwicklungsstufe. Man wollte halt den Göttern, dem Himmel näher sein


melden

Menschen ausserhalb der Erde

08.10.2010 um 10:24
der_wicht schrieb:Nicht 13 km/h sondern 13km/s^^
Das ist die Geschwindigkeit von Voyager 2.
Voyager 1 ist etwas schneller. Das erkennt man zB. an der Entfernung die die beiden Sonden in den letzten 33 Jahren zurückgelegt haben.

Voyager 1 ---> 17.252.634.793 Km
Voyager 2 ---> 13.970.425.864 Km
http://voyager.jpl.nasa.gov/


melden

Menschen ausserhalb der Erde

08.10.2010 um 10:30
@bit
der_wicht schrieb:Die Sonde hat wohl aktuell eine Geschwindigkeit von 13km/s
der_wicht schrieb:Die Voyager 1 hat die Pioneer 10 vor über 12 Jahren überholt und ist aktuell mit knapp über 17 km/s unterwegs, sollte es also in etwas über 17000 Jahren schaffen ein LJ zu überwinden.
13km/s bezieht sich auf Pioneer 10, nicht auf Voyager 2 ;)

Voyager 2 soll aktuell mit 14,5 km/s durchs All düsen.


melden
Anzeige

Menschen ausserhalb der Erde

08.10.2010 um 10:54
der_wicht schrieb:13km/s bezieht sich auf Pioneer 10, nicht auf Voyager 2
Dann hab ich wohl nicht richtig gelesen, sorry.
der_wicht schrieb:Voyager 2 soll aktuell mit 14,5 km/s durchs All düsen.
War das nicht die Startgeschwindigkeit?
Durch ein Fly-by-Manöver beim Jupiter wurde die auf 16 Km/s erhöht.
Aktuell soll Voyager 2 mit einer Geschwindigkeit relativ zur Sonne von
15,484 km/s
3,005 AE/Jahr
0,00004751 Lj/Jahr
unterwegs sein.
Wikipedia: Voyager_2#Sonde


melden
255 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden