weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alle 1000 Jahre das gleiche Wetter

48 Beiträge, Schlüsselwörter: Erde, Wetter, Klimawandel, Klima, Erderwärmung

Alle 1000 Jahre das gleiche Wetter

20.11.2010 um 23:07
Also es wird immer von Erderwärmung geredet der Mensch sei Schuld und so weiter..
nur komisch das es forscher gibt die a.: heraus gefunden haben das das klima sich alle 1000
Jahre wiederholen soll und b.: das wohl auch die sonne eine rolle spielt!!!

Uni-Heidelberg: Vor 1000 Jahren war es wärmer als heute
Der Klima Wahn
Wenn wirklich der CO2-Ausstoß Hauptursache der Erderwärmung wäre, dann hätte das Klima vor der Industrialisierung
einigermaßen konstant sein müssen. War es aber nicht! Im Gegenteil. Das Klima schwankt seit Jahrtausenden. Prof. Mangini
und sein Team haben das herausgefunden, indem sie uralte Stalagmiten in Höhlen untersucht haben.

Was haltet ihr davon???

Ich meine ja wir Menschen sind umwelt verschmutzer aber es gibt sachen die können wir
nicht beeinflussen!!!


melden
Anzeige

Alle 1000 Jahre das gleiche Wetter

20.11.2010 um 23:16
inwiefern können stalagmiten auskunft darüber geben?


melden

Alle 1000 Jahre das gleiche Wetter

20.11.2010 um 23:21
Und selbst wenn das eine muss das andere ja nicht ausschließen oder?


melden

Alle 1000 Jahre das gleiche Wetter

20.11.2010 um 23:22
THART schrieb:b.: das wohl auch die sonne eine rolle spielt!!!
Das die Sonne einen immensen Einfluß auf das globale Klima hat, ist doch schon lange bekannt.


melden

Alle 1000 Jahre das gleiche Wetter

20.11.2010 um 23:32
naja ich weiß ja auch nicht warum das wetter so ist wie es ist es geht mir ja bloß darum das immer
nur eine sache schuld sein soll und das kann nicht richtig sein und um noch alles abzurunden kommt
die nasa mit der nächsten nachricht 2012 sollen Sonnenstrürme kommen und schon geht wieder die
Welt unter!!!


Ufos wo seit ihr will weg hier!!!


melden

Alle 1000 Jahre das gleiche Wetter

20.11.2010 um 23:33
THART schrieb:nur komisch das es forscher gibt die a.: heraus gefunden haben das das klima sich alle 1000
Jahre wiederholen soll und b.:
glaubhafte Quellen bitte!
Warum sollte sih denn das Wetter nach 1000Kahren richten? :D
Was fürn Schwachsinn! Wetter hat Millionenn von Ursachen! neben Vulkanen zb die das Wetter noch beeinflussen oder 1000 anderen faktoren: Wetter ist nbeständig! IMMER!
Da gibts keine Wiederholungen
THART schrieb:das wohl auch die sonne eine rolle spielt!!!
Aber DAS kann und will ich nicht glauben! Also wie soll denn die Sonne Einfluss auf unsere Erde nehmen können?
Die ist doch soooo weit entfernt oO
Wie soll die denn eine Fernwirkung durch ein Vakuum haben?
Das nehme ich dir echt nicht ab!
Neumoderner Blödsinn:D


melden

Alle 1000 Jahre das gleiche Wetter

20.11.2010 um 23:39
tja du hast doch google gib mal nasa 2012 ein! oder wie wäre es mit dem link

Wikipedia: Sonnenaktivität

und abkaufen soll mir niemand etwas will nur wissen wie ihr darüber denkt,lasst uns zusammen
fakten zusammen tragen!!


melden

Alle 1000 Jahre das gleiche Wetter

20.11.2010 um 23:48
durch was kann ein Wetter beeinflusst werden ?
nicht nur von der Sonne @THART

da wären:
Naturkatastrophen oder kosmische Katastrophen und somit ist der Thread für die Katz .... sorry


melden

Alle 1000 Jahre das gleiche Wetter

20.11.2010 um 23:57
vielleicht liegts ja an der erdachse welche ja um 23 grad geneigt ist.
und eine präzessionsperiode dauert etwa um die 25.000 jahre..ab da kann ich mir vorstellen das sich die eiszeit wiederholt..aber nicht alle 1000 jahre..

aber wer weiss


melden

Alle 1000 Jahre das gleiche Wetter

20.11.2010 um 23:58
ok coole neu infos danke lllojim


melden

Alle 1000 Jahre das gleiche Wetter

21.11.2010 um 09:48
THART schrieb:a.: heraus gefunden haben das das klima sich alle 1000 Jahre wiederholen soll
THART schrieb:Uni-Heidelberg: Vor 1000 Jahren war es wärmer als heute
Ähem?


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alle 1000 Jahre das gleiche Wetter

21.11.2010 um 11:08
Am Ozonloch sind wir und unser CO2-Ausstoß nicht alleine Schuld.
Und gegen Sonnenstürme sind wir machtlos und wenn der Yellowstone
in die Luft geht - Gute Nacht!

Nach 100-jährigem Kalender soll sich die Witterung sogar alle 100 Jahre
wiederholen - daher der Name!

Und zum Feststellen, wie es denn vor tausenden von Jahren war, geben
Erd- und Gesteinsschichten sowie Eisbohrungen besser Auskunft als
Stalagmiten oder Stalagtiten.


melden

Alle 1000 Jahre das gleiche Wetter

21.11.2010 um 11:44
@ramisha

Das Ozonloch hat mit dem CO2 recht wenig zu tun, auch wenn das gerne durcheinandergeworfen wird. Es wurde hauptsächlich von FCKW verursacht, und seine Ausbreitung wurde mit dem Verbot von FCWK-Produkten auch gestoppt.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alle 1000 Jahre das gleiche Wetter

21.11.2010 um 11:54
@MareTranquil
Hast Recht, aber auch Vulkanausbrüche, verschiedene Pflanzen (z.B. Raps)
tragen zur Schädigung der Ozonschicht bei. Ozonloch ist auch nur eines
von vielen Dingen, das unser Klima beeinflusst.


melden

Alle 1000 Jahre das gleiche Wetter

21.11.2010 um 12:08
@THART

Das sich das Wetter alle 1000 Jahre wiederholt halte ich eher für ein Gerücht.

Es spielen so viele sich ändernde Faktoren in das Wettergeschehen hinen, daß es schon ein extrem großer Zufall wäre, wenn sich das alle 1000 Jahre wiederholen würde.

Wenn dem so wäre müßte ja auch in den letzten 1000 Jahren eine Eiszeit und eine extrem Warmzeit statt gefunden haben.


melden

Alle 1000 Jahre das gleiche Wetter

21.11.2010 um 12:14
@ramisha

Äh, genau das mein ich mit "durcheinanderwerfen". Also nochmal: Das Ozonloch hat mit der Klimaerwärmung nix zu tun. Es sorgt für stärkere UV-Strahlung, was widerum ein größeres Krebsrisiko mit sich zieht. Das ist aber ein eigenes Problem, das mit CO2 oder dem Treibhauseffekt nix zu tun hat.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alle 1000 Jahre das gleiche Wetter

21.11.2010 um 12:19
@MareTranquil
Ich beiß mich jetzt nicht am Ozonloch fest, sondern wollte nur
festgestellt haben, dass auch Sonnenstürme, Vulkanausbrüche
usw. das Klima beeinflussen.

Und man kann nicht sagen, dass das Klima alle 1000 Jahre
gleich ist. Vulkanausbruch im Yellowstone und wir haben es
kalt, dunkel und dsas Ozonloch kann uns dann Wurscht sein.


melden

Alle 1000 Jahre das gleiche Wetter

21.11.2010 um 12:20
So ein Mist. Früher haben die Bauern an den hundertjährigen Wetterkalender geglaub den ihnen die Kirche vorgelegt hat. --> selbst damals haben die dümmsten Bauern eingesehen, dass der nicht stimmte.
Jeder der einigermaßen in der Schule aufgepasst hat dürfte mitbekommen haben, das man das Wetter in der Zukunft nicht feststellen kann. Man kann nur spekulieren.
Es kann passieren, dass wenn sich das Meerwasser ein halbes Grad erwärmt, sich die Golfströmung ändert. --> Und dann wirds hier in Europa auch wieder kühl (z.B. 16. Jhd)
was ich damit sagen will: Niemand kann das Wetter in über 50 Jahren vorhersagen. Und selbst die Besten Analysen können sich total ins Gegenteil verkehren


melden

Alle 1000 Jahre das gleiche Wetter

21.11.2010 um 12:22
@ramisha
stimmt, Vulkanausbrüche sind auch ein sehr entscheidender Faktor.
Man denke nur an das Bsp. Krakatau, wo sich die Erde etwa um 2 Grad abgekühlt hat.


melden
Anzeige

Alle 1000 Jahre das gleiche Wetter

21.11.2010 um 13:00
@THART
Also das mit dem 1000 Jährigen wiederholen muss man verwerfen das klappt nicht. Man kann ohne Probleme sagen das es in den letzten 4.5 mrd Jahren nie eine Wetterperiode gab wie heute. Entweder es war mal kälter oder mal wärmer oder gab mehr stürme oder weniger oder was auch immer. Man muss auch bedenken das es vor etwas längerer Zeit noch so war das die Kontinente anders lagen und dadurch das klima beeinflusst haben.
Selbst die Kosmische strahlung könbnte wichtig sein.
Aber eine Sache kann man jetzt schon relativ sicher sagen:
Der Einfluss den eine änderung der Sonnenaktivität ist ziemlich gering auch wenn man es immer wieder gerne sagt aber es handelt sich immer nur um schwankungenim promille bereich. An einem Tag gibt es größere schwankungen in der intensität als im 11 Jahres Rythmus der fall ist.

Mfg Matti15


melden
197 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Axolotl44 Beiträge
Anzeigen ausblenden