Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Von welchem Tier stammt der Mensch ab?

375 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mensch ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Von welchem Tier stammt der Mensch ab?

09.10.2011 um 11:24
Von welchem Tier vor dem Affen? Na diverse Urzeittiere..
http://www.g-o.de/redaktion/focus/bild2/jurass18m.jpg
Sowas zum Beispiel..

Die Geschichte kennt doch jeder das es denen im Wasser zu lahm wurde und die Viecher dann an Land gekrabbelt sind :D


melden
Bonesman Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Von welchem Tier stammt der Mensch ab?

09.10.2011 um 12:39
@Schdaiff
@rutz

Wieso passierte das eigentlich nur 1 mal das diese Tiere an Land gekrabbelt sind und später nicht mehr?

Wieso gibts heute nicht solche entwicklungen das sich einige Tiere weiterentwickeln in Menschenähnliche Wesen?


3x zitiertmelden

Von welchem Tier stammt der Mensch ab?

09.10.2011 um 13:12
@Bonesman
Zitat von BonesmanBonesman schrieb:Wieso gibts heute nicht solche entwicklungen das sich einige Tiere weiterentwickeln in Menschenähnliche Wesen?
Gibts doch, man nennt sie Österreicher. ;)


melden
Bonesman Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Von welchem Tier stammt der Mensch ab?

09.10.2011 um 14:05
@Zyklotrop

Oder emanons? ;)


melden

Von welchem Tier stammt der Mensch ab?

09.10.2011 um 14:42
@klausbaerbel

Da wir derzeit in einem Eiszeitalter sind und darin in einem Interglazial, es aber beständig wärmer wird, sehe ich es so, daß wir an Ende eines Glazial sind.


Es gab schon wärmere Interglaziale glaub mir. Der Normalfall eines Interglaziales waren eigentlich Subtropischee Verhältnisse südlich des Maines, Verstärkung des Monsunes bis hin in den persischen Golf und Ostchina, keine harten Winter in Nordostamerika .... da gegen stinkt unser Interglaziaol aber mal richtig ab.... es ist nämlich en verdammt kaltes Interglazial, also wäre es - befänden wir uns in einem - ganz normal, dass die Temperatur noch steigt.

Ein Interglazial ist schließlich nicht das Ende einer Eiszeit ;) Sondern nur eine warme Zwischenphase... Die sogar sehr warm werden kann !

Wenn der Nordpol komplett geschmolzen ist, dann kannst man mal überlegen daran zu denken, dass die Eiszeit vorbei ist. Man wird es sicher wissen wenn wir eine gewisse kritische Temperatur überschreiten, die dafür sorgt, dass es so warm wird, dass eben das Eis wegschmilzt. Dazu gibt es Computermodelle... in irgend nem Kurs (ich glaub es war Gashydrate) hatt uns unser Dozent da mal was gezeigt ^^

Aber mach dir nichts draus, die Wissenschaftler sind sich selbst nicht einig ob Interglazial, Ende der Eiszeit... man kann die Interglaziale noch weiter unterteilen.... wir befinden uns sozusagen in einer Kaltphase eine Interglaziales, in den Warmphasen war es übrigens deutlioch wärmer... andere sagen es ist eine Warmphase, da das Eis ja schmilzt...

Das da oben ist nur meine Meinung und muss nicht den aktuellen Stand der Forschung entsprechen... was heißt Forschung in dem Fall wäre Streit ein besseres Wort ;)



@Bonesman

Ich weiß jetzt gar nicht ob das so stimmt, dass sie nur 1 mal an Land gekrabbelt sind. Ich weiß auch jetz gar net wie du das meinst. Die Warane stammen z.B. auch von Wasserreptilien, wie den Mosasauriern ab, die Vorfahren an Land hatten. Sie sind also in ihrer Entwicklung 2 mal an Land gekrabbelt


melden

Von welchem Tier stammt der Mensch ab?

09.10.2011 um 14:49
@Schdaiff

Also ich gehe mal davon aus, daß das derzeitige Interglazial noch wärmer wird.

Deswegen bin ich ja der Meinung, wir befinden uns derzeit am Ende einer Eiszeit (Glazial).

Ob ich damit richtig liege werde ich wohl nicht mehr mit Gewissheit sagen können.


melden

Von welchem Tier stammt der Mensch ab?

09.10.2011 um 14:54
@klausbaerbel

Ah ok, ja dann hab ich nicht genau verstanden...

Also erläuterung der Wörter wie sie verwendet werden:

Eiszeit beschreibt die gesammte Vereisungsperiode mit all ihren Kalt- und Warmzeiten

Kaltzeit beschreibt eine kalte Phase innerhalb einer Eiszeit.

Warmzeit eine warme Phase.

Glazial wird meist für Kaltzeit verwendet. Allerdings taucht es auch manchmal zum Beschreiben einer Eiszeit auf... ist aber eher selten.


melden

Von welchem Tier stammt der Mensch ab?

09.10.2011 um 16:02
@Schdaiff

Also ich hatte die Bezeichnungen anders im Kopf. Deswegen kam die Verwirrung auf.

Eiszeitalter für die gesamte Vereisungsperiode mit den Eiszeiten (Glazialen) und Warmzeiten (Interglazialen).

Anscheinend ist das nicht so genau festgelegt. Was natürlich dann wieder zu Missverständnissen führen kann.


melden

Von welchem Tier stammt der Mensch ab?

09.10.2011 um 19:17
@klausbaerbel

Nur das Wort Glazial ist nicht genau festgelegt die anderen beiden Eis und Kaltzeit schon^^


melden

Von welchem Tier stammt der Mensch ab?

10.10.2011 um 22:26
Hakan & Co sagten mir eins der Mensch stammt von Allah ab...oder so einem Engel...kann auch eine Dose Thunfisch gewesen sein...ich bitte um Aufklärung..


melden

Von welchem Tier stammt der Mensch ab?

10.10.2011 um 22:45
@Bonesman

Sowas dauert Millionen von Jahren. Da kann kein Mensch einfach mal so zusehen, zumal es den erst seit 200000 Jahren gibt und er keine weiteren 100000 mehr schaffen wird. ^^


melden

Von welchem Tier stammt der Mensch ab?

10.10.2011 um 22:53
@Bonesman
Zitat von BonesmanBonesman schrieb:Wieso passierte das eigentlich nur 1 mal das diese Tiere an Land gekrabbelt sind und später nicht mehr?
Weil der Mensch schon da ist, und dieser alles was aus dem Meer krabbelt auf dem Stock aufspiest und am Ende über dem Feuer dreht...


melden

Von welchem Tier stammt der Mensch ab?

10.10.2011 um 23:18
@Waldkind

Es war en Sandwich, das irgendson bekloppter Magier ins Meer geworfen hatt.. Das ist die einzige Wahrheit ;D


melden
Bonesman Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Von welchem Tier stammt der Mensch ab?

11.10.2011 um 01:00
@Paka

Wieso sollte der Mensch nicht die nächsten 100000 Jahre überleben?


1x zitiertmelden

Von welchem Tier stammt der Mensch ab?

12.10.2011 um 11:41
Vom aussehen her würde man sofort auf einen Affen tippen.

Aber warum gibt es dann noch Affen, wenn sich daraus der Mensch "geformt" hat?
Vielleicht gab es einfach nur eine Zeit in dem der Mensch dem Affen ähnlich war, sich aber weiterentwickelte.


1x zitiertmelden

Von welchem Tier stammt der Mensch ab?

12.10.2011 um 12:07
@riddle
Zitat von riddleriddle schrieb:Aber warum gibt es dann noch Affen, wenn sich daraus der Mensch "geformt" hat?
Wir stammen nicht vom Affen ab, wir sind Affen. Warum es noch andere Affen gibt ist einfach zu beantworten: weil sie Platz gehabt haben.


@Bonesman
Zitat von BonesmanBonesman schrieb:Wieso passierte das eigentlich nur 1 mal das diese Tiere an Land gekrabbelt sind und später nicht mehr?
Die Nischen waren nun belegt.




Wir stammen von kleinen Nagern wie Mungos oder Ratten ab.
Wikipedia: Höhere Säugetiere


melden

Von welchem Tier stammt der Mensch ab?

12.10.2011 um 12:18
@Registrierung

Richtig. Wir sind immernoch Affen. Hochentwickelte Säugetiere.

Das wir Tiere sind merkt man am besten an den trieben: Sexualtrieb, Konkurrenzdenken.. Etc. Unser verhalten in der menschlichen Gesellschaft ist sehr tierisch, dennoch hat sich der Mensch stark von den übrigen Tieren durch seine Intelligenz abgeformt, denn als einzige können wir die Umwelt wie wir es möchten verändern und uns nutzbar machen,


Ob die Affen in tausend oder Millionen Jahren auch intelligenter werden und zum zweiten Menschen werden, ist eine gute Frage.


melden

Von welchem Tier stammt der Mensch ab?

12.10.2011 um 12:35
gWVGn

So, oder so ähnlich, war es wohl.


melden

Von welchem Tier stammt der Mensch ab?

12.10.2011 um 12:41
Zitat von BonesmanBonesman schrieb:Wieso sollte der Mensch nicht die nächsten 100000 Jahre überleben?
Bei dem Tempo mit dem sich der Mensch den Ast absägt auf dem er sitzt, wäre die Zeitspanne garnicht mal so unrealistisch.


melden

Von welchem Tier stammt der Mensch ab?

12.10.2011 um 12:54
@Registrierung

Wir stammen von kleinen Nagern wie Mungos oder Ratten ab.

Das ist so nicht ganz richtig. Eigentlich haben Primaten und Nagetier nur einen gemeinsamen Vorfahren. Nur das die Nagetiere etwas früher entstanden.


1x zitiertmelden