Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Beteigeuze explodiert - Noch Leben auf der Erde?

297 Beiträge, Schlüsselwörter: Gammastrahlung

Beteigeuze explodiert - Noch Leben auf der Erde?

21.02.2020 um 11:32
In dem Film
Zooming in on Betelgeuse
sieht man dieses schwarze Scheibe nicht. Kommt wohl der Wirklichkeit näher, vermute ich.


melden

Beteigeuze explodiert - Noch Leben auf der Erde?

21.02.2020 um 11:39
@Vomü62

ah vielen Dank dafür. Schon krass, da es die Größe des Universums und die riesigen Abstände so richtig deutlich macht. Erst der kleine Punkt ganz am Ende scheint dann der 1000 mal größere Beteigeuze zu sein....
Aber was ist denn diese Hülle die nochmal ganz außen herum erscheint, also da wo das einzoomen anfängt? Nur ein Effekt?


melden

Beteigeuze explodiert - Noch Leben auf der Erde?

21.02.2020 um 12:06
@knopper

Vermutlich ist diese Hülle das Licht von Beteigeuze.


melden

Beteigeuze explodiert - Noch Leben auf der Erde?

21.02.2020 um 12:18
Und jetzt diskutieren wir darüber, wie ein planetarischer Nebel entsteht 😀
Oder hat @Frostrubin etwa schon indirekt danach gefragt?
Das sind nämlich die äußeren Hüllenreste eines Roten Überriesen und haben nur ein paar zehntausend Jahre Bestand. Wobei bei unserem Problemkind der Planetarische Nebel, wie bei SN 1987a, ein paar Jahre nach der Explosion wohl hell erleuchtet sein dürfte wenn die Schockfront auf ihn trifft.


melden

Beteigeuze explodiert - Noch Leben auf der Erde?

21.02.2020 um 12:29
knopper
schrieb:
Aber was ist denn diese Hülle die nochmal ganz außen herum erscheint, also da wo das einzoomen anfängt? Nur ein Effekt?
Du meinst diesen scharf abgesetzten Kreis vermutlich? Das ist wohl ein optischer Effekt beim Fotografieren glaube ich. Solche Kreise sieht man bei vielen Sternfotografien.


melden

Beteigeuze explodiert - Noch Leben auf der Erde?

21.02.2020 um 12:36
@cpt_void

Meinst du das?

HST SN 1987A 20th anniversary


melden

Beteigeuze explodiert - Noch Leben auf der Erde?

21.02.2020 um 12:37
Ja, solche Kreise und Kreuze, dafür gibts irgendeinen Fachausdruck.


melden

Beteigeuze explodiert - Noch Leben auf der Erde?

21.02.2020 um 13:22
Hier noch ein Bild vom Sternbild Orion.
Sieht vielleicht bald anders aus.

IMG 20200221 131723Original anzeigen (0,2 MB)


melden

Beteigeuze explodiert - Noch Leben auf der Erde?

21.02.2020 um 13:38
@Frostrubin
ja. Die Astronomen konnten in den Jahren seit der Supernova gut verfolgen, wie die Umgebung (das interstellare Medium) auf die Explosion selbst (den Licht-/Strahlungsausbruch) und die Schockwelle reagiert.
Bei Beteigeuze wäre das allerdings spektakulärer, da direkt vor der Haustür und nicht über 100.000 Lj entfernt.


melden

Beteigeuze explodiert - Noch Leben auf der Erde?

21.02.2020 um 14:46
Weil das Thema "Größe, Masse und Schwerkraft" angesprochen wurde.

Die Schwerkraft an der "Oberfläche" läge (bei 20 Sonnenmassen und 1000fachem Sonnenradius) etwa bei einem 20tel der Erdschwerkraft.

Übrigens gibt es noch einen weiteren Kandidaten für eine Supernova (irgendwann in - nach kosmischen Maßstäben - nächster Zeit): Antares. Hat 12 Sonnenmassen und ist etwa 600 Lj entfernt. Dürfte auch spektakulär werden...


melden

Beteigeuze explodiert - Noch Leben auf der Erde?

21.02.2020 um 15:09
Also es gibt noch was fetteres:
η Carinae oder Eta Carinae ist ein veränderlicher, sehr massereicher Doppelstern von etwa 100 bis 200 Sonnenmassen (Primärstern) bzw. 30 bis 80 Sonnenmassen (Sekundärstern), der mit etwa der vier- bis fünfmillionenfachen Leuchtkraft der Sonne strahlt. Sein Sekundärstern ist nur durch Schwankungen im Spektrum nachweisbar und ist nicht direkt beobachtbar.
Entfernung 7,500 Lj

Der wird irgendwann in nächter Zeit (innerhalb dern nächsten 100.000 Jahre) in einer Hypernova zu einem schwarzen Loch kollabieren :D


melden

Beteigeuze explodiert - Noch Leben auf der Erde?

21.02.2020 um 15:31
@Wahnfried

Hier ein Bild von eta carinae.

1280px-EtaCarinae


melden

Beteigeuze explodiert - Noch Leben auf der Erde?

21.02.2020 um 15:57
Es gibt noch wesentlich grössere Sterne als Beteigeuze.
Habe ich bei Wikipedia gefunden.

IMG 20200221 154922

IMG 20200221 155120

IMG 20200221 154922


melden

Beteigeuze explodiert - Noch Leben auf der Erde?

21.02.2020 um 16:00
Auch bei Wikipedia.

main-qimg-bc327b03e29c4ac4f79d7ed162eeb1


melden

Beteigeuze explodiert - Noch Leben auf der Erde?

21.02.2020 um 16:15
Ist nicht heute der "Stichtag"? Also spätestens jetzz sollte Beteigeuze doch wieder heller werden, wenn es denn eine starke "Dimmphase" war. Oder irre ich mich damit?


melden

Beteigeuze explodiert - Noch Leben auf der Erde?

21.02.2020 um 20:23
@Wahnfried

Beteigeuze ist um einiges grösser als der bläulich strahlende Eta Carinae A und UY Scuti ist ca. doppelt so gross wie Beteigeuze (siehe Grafik).


melden

Beteigeuze explodiert - Noch Leben auf der Erde?

21.02.2020 um 21:16
Frostrubin
schrieb:
Beteigeuze ist um einiges grösser als der bläulich strahlende Eta Carinae A und UY Scuti ist ca. doppelt so gross wie Beteigeuze (siehe Grafik).
Weil Eta Carinae dichter ist als die beiden anderen.

Eta Carinae ist viel massereicher als Beteigeuze und vermutlich bzw. sehr sicher auch als UY Scuti. Letztere sind beide im Endstadium und dadurch aufgebläht, während Eta Carinae noch mächtig im Elemente brennen und relativ kompakt ist. Wenn Eta Carinae mal explodiert, dann wirds richtig knallen.

Edit: Schade, dass wir hier auf der Nordhalbkugel nichts davon mitbekommen werden... :(


melden

Beteigeuze explodiert - Noch Leben auf der Erde?

21.02.2020 um 21:52
@Blues666

Ja, stimmt. Je mehr Masse, desto grösser die Explosion. Grösse (Durchmesser) spielt eine untergeordnete Rolle.


melden

Beteigeuze explodiert - Noch Leben auf der Erde?

22.02.2020 um 11:20
@Frostrubin
Je mehr Masse, umso schneller erfolgt die Explosion. Eta Carinae ist noch auf dem Hauptzweig im Hertzsprung-Russel-Diagramm und verbrennt noch Wasserstoff zu Helium. Wenn er anfängt, Helium zu verbrennen wird er sich auch aufblähen und zu einem Roten oder Gelben Riesen, wobei letzteres wohl nur eine Zwischenstufe ist. Aufgrund der höheren Masse verbrennt er seinen Wasserstoff schneller und durchläuft auch die folgenden Phasen schneller.
Der Nebel, den du um ihn herum siehst, heißt Homunkulusnebel.
Eventuell über Eta Carinae Beteigeuze noch beim explodieren 😊


melden

Beteigeuze explodiert - Noch Leben auf der Erde?

22.02.2020 um 18:07
cpt_void
schrieb:
über
ich denke, du meinst, überholt

Wikipedia: Eta_Carinae
η Carinae oder Eta Carinae ist ein veränderlicher, sehr massereicher Doppelstern von etwa 100 bis 200 Sonnenmassen (Primärstern) bzw. 30 bis 80 Sonnenmassen (Sekundärstern), der mit etwa der vier- bis fünfmillionenfachen Leuchtkraft der Sonne strahlt. Sein Sekundärstern ist nur durch Schwankungen im Spektrum nachweisbar und ist nicht direkt beobachtbar.
Allein der nicht sichtbare Partner ist schon viel grösser als Beteigeuze, Kann sein, dass Eta Carinae nur deswegen noch Wassertstoff funsiioniert weil der Partner den abgibt.


melden
132 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt