weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Freier Fall überleben durch Waffenrückstoß?

31 Beiträge, Schlüsselwörter: Waffen, Freier Fall, Rückstoß

Freier Fall überleben durch Waffenrückstoß?

03.07.2012 um 19:45
Hey,

wie die ueberscherift schon sagt wollte ich wissen ob es möglich waere einen freien Fall aus einem Hochhaus zu ueberleben durch abfeuern einer Waffe( gewti

Rein theoretisch muesste es klappen wenn man genug Projektile bzw. massereiche Projektile gen. Boden abfeuern wuerde um den Impuls auszugleichen.

greetz


melden
Anzeige

Freier Fall überleben durch Waffenrückstoß?

03.07.2012 um 19:45
und die kugel prallt am boden ab und trifft dich :troll:


melden

Freier Fall überleben durch Waffenrückstoß?

03.07.2012 um 19:46
So oder so wärste Matsche. Entweder zu hoher Rückstoß, der Aufprall oder halt die Rücktreffer und bei einem Raketenwerfer das Feuer... XD


melden

Freier Fall überleben durch Waffenrückstoß?

03.07.2012 um 19:48
Der Rückstoss ist zu schwach, um deinen Fall zu bremsen.


melden

Freier Fall überleben durch Waffenrückstoß?

03.07.2012 um 19:49
zuviel Duke Nuke'm.


melden

Freier Fall überleben durch Waffenrückstoß?

03.07.2012 um 19:49
@dont.waver
dont.waver schrieb:Rein theoretisch muesste es klappen wenn man genug Projektile bzw. massereiche Projektile gen. Boden abfeuern wuerde um den Impuls auszugleichen.
Ich würde sagen, daß es nun an der Zeit ist das im Selbstversuch auszutesten.

Erwarte genauesten Bericht. ;)


melden

Freier Fall überleben durch Waffenrückstoß?

03.07.2012 um 19:49
@dont.waver
was soll das für ne waffe bitte sein??? Ne Haubitze? oder ein Flugabwehrgeschütz??O_O


melden

Freier Fall überleben durch Waffenrückstoß?

03.07.2012 um 19:54
tja,also,ich stelle es mir mal vor....ich springe vom empire state building mit einem raketenwerfer.im fall schaffe ich es das ding richtung boden zu richten und feuere es auch ab.aber der rückstoß wirft mich dann wieder nach oben so das erneut zu boden stürze.die schwerkraft,die schwerkraft...


melden

Freier Fall überleben durch Waffenrückstoß?

03.07.2012 um 19:57
dont.waver schrieb:wie die ueberscherift schon sagt wollte ich wissen ob es möglich waere einen freien Fall aus einem Hochhaus zu ueberleben durch abfeuern einer Waffe( gewti
Da sag ich nur "A-Team" der Film. Die haben damals mit einem Panzer und dem Abfeuern von Projektilen an einem Fallschirm ihre Fluglage korrigiert und ihre Fallgeschwindigkeit reduziert. Aber Hollywood hat sich natürlich noch nie um physikalisch korrekte Aussagen gescherrt. ;-)


melden

Freier Fall überleben durch Waffenrückstoß?

03.07.2012 um 20:09
Also so rein theoretisch klappt das schon. Allerdings gibt es da schon ein paar kleine Probleme, die die praktische Umsetzung erschweren dürften. Zum einen muss die Waffe so starke Impulse erzeugen können, dass der Fall auch genügend stark verzögert wird. Dann ist da noch der Punkt mit dem Angriffspunkt. Die Waffe muss so ausgelöst werden, dass der Impuls auf den Schwerpunkt wirkt, sonst wird man nicht gebremst, sondern fängt zu rotieren an.

Aber wie auch immer, das Prinzip lässt sich in der Praxis nicht besonders gut umsetzen, so dass Astronauten recht schnell wieder von "Rückstosspistolen" (zum Manövrieren im All) abgekommen sind.

Ed White beim Test so eines Gerätes im All.
178429main image feature 838 ys full-a

Emodul


melden

Freier Fall überleben durch Waffenrückstoß?

03.07.2012 um 20:10
@CurtisNewton

Oder A-Team Film

Wo die den Rückstoß einen Panzers nutzen um den Aufprall abzuschwächen


melden

Freier Fall überleben durch Waffenrückstoß?

03.07.2012 um 20:14
@RobbyRobbe

Fernsehen bildet, Prost.


melden
Heizenberch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freier Fall überleben durch Waffenrückstoß?

03.07.2012 um 20:33
Um einen Mann, der 100kg wiegt abzubremsen,
wenn 10 Meter gefallen ist (Geschwindigkeit 14 m/s),
müsste, bei einer Projektilgeschwindigkeit von 1000 m/s,
das Projektil ein Gewicht von 1,4 Kilo haben.
Das wären ca 400 Remington Schüsse.
Nimmt man die Munition des Leopard 2 Panzers und seine Abschussgeschwindigkeit von ca 1700 m/s könnte es funktionieren, aber ich glaube nicht, dass man dann auf ein Gewicht von 100 kg kommt :D


melden

Freier Fall überleben durch Waffenrückstoß?

03.07.2012 um 20:35
wo sind die mythbusters wenn man sie mal braucht?


melden

Freier Fall überleben durch Waffenrückstoß?

03.07.2012 um 20:40
Jetpack Joyride ^^ :troll:


melden

Freier Fall überleben durch Waffenrückstoß?

03.07.2012 um 21:01
Erstmal danke für die schönen antworten^^

@emodul
sowas in der art habe ich gesucht danke, hatte die idee aus einem Sci-fi buch(rückstoß im weltall zur Fortbewegung) und die idee den freien Fall zu bremsen kam mir bei der Endszene von Stirb Langsam 1:D

Rein theoretisch also möglich aber nicht realisierbar?
Man müsste ja "nur" den Impuls ausgleichen ( delta Impuls da dieser sich ja im freien fall ändert meins wissens) p=m*v und m setzt sich dann zusammen aus (n*m) wobei n die anzahl der Projektile ist, m die masse und v velocity.

mfg


melden
Heizenberch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freier Fall überleben durch Waffenrückstoß?

03.07.2012 um 21:07
@dont.waver
Du musst aber bedenken, dass jede nicht verschossene Kugel auch mit abgestoppt werden muss. Siehe dazu: Wikipedia: Raketengleichung


melden

Freier Fall überleben durch Waffenrückstoß?

03.07.2012 um 21:19
Wenn der Rückstoss genau so gross wäre wie deine Fallenergie machts keinen Unterschied ob du auf dem Boden aufprallst oder durch den Rückstoss gebremst wirst! Die Verzögerung wär tödlich!

Wenn du viele kleinere Kugeln abfeuerst, musst du einrechnen, das zwischen den Impulsen wieder die Schwerkraft wirkt!

Funzt also nicht!


melden
Heizenberch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freier Fall überleben durch Waffenrückstoß?

03.07.2012 um 21:23
@kammerjäger
Deswegen soll er ja mit der Raketengleichung arbeiten ;)


melden
Anzeige

Freier Fall überleben durch Waffenrückstoß?

03.07.2012 um 21:46
Der Impuls ist einfach zu kurz. Eine Waffe mit, sagen wir mal, 1500 Joule Geschossenergie hat auch 1500 Joule Rückstoß (logisch ). 1500 Joule sind 1500 Nm, also die Energie, die bei der durchschnittlichen Gravitation von 9,81 N/kg ungefähr 153 kg einen Meter hoch heben kann.

Das ist schon was. Aber die Energie wird mit einem Stoß frei, heisst, sie wird eigendlich von der Körpermasse absorbiert. Kommt einfach zu schnell.

Dazu kommt, dass eine Person mit 70kg, die 20 m/s schnell fällt, schon 14.000 Joule an Energie drauf hat. Das ist fast das 10-Fache des Rückstoßes.

Korrigiert mich wenn ich irgendwo falsch liege. Das ist Phsyik 5. Klasse und das liegt bei mir ein paar Jährchen zurück ;)
Edit: Glaube das war schon 8. Klasse. Mathe war auch nie meine Stärke.

psych


melden
293 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden