Technologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Quadrocopter, lustiger Zeitvertreib oder nervend?

56 Beiträge, Schlüsselwörter: Quadrocopter.

Quadrocopter, lustiger Zeitvertreib oder nervend?

27.01.2015 um 00:55
@Holdings

Inwiefern missbraucht ein Vergewaltiger solch einen Copter?


melden

Quadrocopter, lustiger Zeitvertreib oder nervend?

27.01.2015 um 00:58
@hawaii
Um Joggerinnen oder normale Passanten zu beobachten und zu wissen ob diese so öfter laufen.


melden

Quadrocopter, lustiger Zeitvertreib oder nervend?

27.01.2015 um 01:26
Als ob auf den Kanälen um 2.4ghz nicht schon genug Traffic herschen würde :/ Immerhin nutzen die neueren wlan protokolle jetzt 5ghz, auf den unteren funken sich hier in der umgegung dutzende gegenseitig rein :D
Dass man da überhaupt noch solche dinger fliegen kann?


melden

Quadrocopter, lustiger Zeitvertreib oder nervend?

27.01.2015 um 12:31
Meine Güte! Die kranken Gednkengänge einiger hier. Leute die Leute beobachten wollen tun das auch ohne Copter.

Als früher Handys mit Kamera rauskamen wurde das Thema auch so ausgeschachtet, und von Medienopfern gerne aufgenommen

Wegen der Jammerer: die sind verboten! Und wenn das Signal gestört wird landet ein Copter sanft oder fliegt zum Startpunkt zurück. Wenn man Failsafe eingestellt hat.


1x zitiertmelden

Quadrocopter, lustiger Zeitvertreib oder nervend?

27.01.2015 um 12:31
Meine Güte! Die kranken Gednkengänge einiger hier. Leute die Leute beobachten wollen tun das auch ohne Copter.

Als früher Handys mit Kamera rauskamen wurde das Thema auch so ausgeschachtet, und von Medienopfern gerne aufgenommen

Wegen der Jammerer: die sind verboten! Und wenn das Signal gestört wird landet ein Copter sanft oder fliegt zum Startpunkt zurück. Wenn man Failsafe eingestellt hat.


melden

Quadrocopter, lustiger Zeitvertreib oder nervend?

27.01.2015 um 13:15
Zitat von das_Dasdas_Das schrieb:Wegen der Jammerer: die sind verboten!
Wer jammert denn? :D


1x zitiertmelden

Quadrocopter, lustiger Zeitvertreib oder nervend?

27.01.2015 um 15:01
Zitat von kleinundgrünkleinundgrün schrieb:Wer jammert denn? :D
Ich nicht. Bin mit meinem Jammer zufrieden.


melden

Quadrocopter, lustiger Zeitvertreib oder nervend?

27.01.2015 um 17:31
Ich könnt' ja mal vorbeifliegen und deine Zufriedenheit umwandeln. Störsender wirken wenige Meter. Wlan Router zB sollen 5.8GHz (videoSender) stören. Ne Gopro oder Mobius in der Nähe des GPS-Empfängers gibt auch kleinere Propleme. -bei nem Abstand von <20cm. (Wenn man keinen SAW-Filter drin hat)
Sendemasten meide ich auch.

Ansonsten für alle Paranoiker: dicke Vorhänge oder Jalousien helfen gegen Leute auf Leitern, Nachbarn mit Fernglas auf Balkons gegenüber und auch gegen Greys.

Da hat die reisserische (Lügen)presse wieder willige Abnehmer gefunden. -wenn ich an Berichte denke wo ein Copter wenige Meter neben einem aufm Balkon Kaffee trinkenden Opfer fliegt und was von 'spionieren' gefaselt wird; wisst ihr wie laut so eine 'Spionagedrohe' ist? 'Spionieren' ist da das falsche Wort, und Drohe auch.


melden

Quadrocopter, lustiger Zeitvertreib oder nervend?

27.01.2015 um 18:49
Was Spass am Fliegen angeht, können die Dinger mit der Zeit etwas eintönig werden, weil Copter schon fast zu einfach sind. Ich und mein Bruder haben einen gemeinsam gekauft und gebaut, nun liegt er in der Ecke..dafür stehen nun ein paar Modellhubschrauber im Bastelkeller^^. Muss sagen, das macht schon viel mehr Spass. Aber so wie Tareq Alsaadi fliegt, wird/kann es bei mir nie werden!
https://www.youtube.com/watch?v=BgECnfhJlTI


melden

Quadrocopter, lustiger Zeitvertreib oder nervend?

27.01.2015 um 22:26
@mayday

so fliegt ne Fliege. Was ist daran toll?


melden

Quadrocopter, lustiger Zeitvertreib oder nervend?

30.01.2015 um 01:30
@elten
Tareq gehört zu Weltbesten Piloten (viele sagen er ist der Beste). Als Laie wirkt es für manche vielleicht nicht so interessant, ändert aber nichts daran, dass es unglaublich schwer ist was er da tut, ja eigentlich unmöglich für den Mensch und geht nur dank intution und jeden Tag Stundenlanges üben.

Bei einem Hubschrauber sind Pitch, Gear, Nick, Roll (und Leistung) immer gleichzeitig zu kontrollieren und kleinste Steuerungsfehler in Bodennähe führen zum Absturz. Er muss also in jeder Situation wissen in welcher Lage der Heli ist und alle Steuerbefehle in die richtige Richtung und exakt passender Dosis geben

RC Helifliegen ist also insofern ein interessantes Hobby, weil Fliegen immer eine Herausforderung bleibt, es wird einem quasi nie langweilig bzw. 5min rasanter Flug als Amateutpilot bedeutet Adrenalin/Stress, auch wenn einem das erst nach dem Flug bewusst wird, nach dem Aufatmen, wenn das Modell wieder sicher auf dem Boden gelandet ist.

Vielleicht sagt dir das hier mehr zu, weniger in Bodennähe und im grösseren Raum. Guck ab 5min40s wie er den Motor in den Leerlauf schaltet und den Heli wie einen Flächenflieger Horizontal mit Autorotation landet. Youtube: raptor 90 Alan Szabo jr
raptor 90 Alan Szabo jr



melden