weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

APU vs. CPU/GPU

16 Beiträge, Schlüsselwörter: Playstation, CPU, Intel, GPU, Haswell, APU
Seite 1 von 1
Negev
Diskussionsleiter
Profil von Negev
anwesend
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

APU vs. CPU/GPU

19.10.2013 um 11:51
Sony hat die PS4 mit einem 8-Kern APU und 8 GB GDDR5 bestückt. Voraussichtlich ist die PS4 für 400 Euros zu haben.
Nun haben die besten Grafikkarten 6 GB GDDR5 sind aber mit über 800 Euro unbezahlbar.
Da ich mir demnächst ein PC zusammenbauen will, frage ich mich worin genau die Leistungsunterschiede liegen.

bzw. welches System ist besser (und warum?):
Playstation 4
oder
PC mit: Intel Core i7 4770K, beliebig gute Grafikkarte mit 2-3 GB GDDR5, 8 GB RAM


melden
Anzeige

APU vs. CPU/GPU

19.10.2013 um 12:06
Die Playstation kannst du nicht nachrüsten und für andere Zwecke einsetzten
Zudem sind Konsolenspiele viel teuerer als die PC-Versionen


melden
Negev
Diskussionsleiter
Profil von Negev
anwesend
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

APU vs. CPU/GPU

19.10.2013 um 12:35
@RobbyRobbe
Soviel zu Konsole vs. PC

Aber die Frage lautet:
8-Kern APU mit 8 GB GDDR5 oder
4+4(Intel)/8(AMD)-Kern CPU, 2-3GB GDDR5 GPU, 8 GB RAM


melden

APU vs. CPU/GPU

19.10.2013 um 12:40
@Negev
Ich bin für zweiteres - wobei ich nicht genaus sagen kann wie gut dien APU bei solchen Daten ist - vllt sogar besser - welcher Garfikchip wäre das denn?


melden
Negev
Diskussionsleiter
Profil von Negev
anwesend
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

APU vs. CPU/GPU

19.10.2013 um 12:45
@RobbyRobbe

Benutzerdefinierter Einchip-Prozessor
CPU: 8-Core x86-64 AMD "Jaguar" mit geringem Stromverbrauch
GPU: 1,84 TFLOPS, AMD Radeon™-Grafik-Engine der nächsten Generation
Quelle: http://de.playstation.com/ps4/features/techspecs/


melden

APU vs. CPU/GPU

19.10.2013 um 13:40
Hmmmmm Ps4. Du Musst mit der Hardware leben und kannst Nicht Aufrüsten. Auf den Ersten Blick is se ja Sehr Potent aber eben Beschränkt. Wenn ein Rechner an seine Grenzen Kommt Gibts halt neue Graka oder Speicher. Mit der Ps4 Lebst halt 4Jahre+? ganz gut. Aber Bist immer auf des was Drinsteckt Angewiesen was beim PC Nicht der Fall is. Und Allein wegen der Spiele Preise Bleib ich Lieber beim PC und Muß halt auf ein Paar Titel Verzichten. Sind aber Nicht Viele da Cross Plattform. Also ich Hab Lieber n Großes Gehäuse als n
Evander-G-001-DW-Wirtschaft-Dortmund
Und Lieber ne Maus als ein Gamepad obwohl des neue Teil von Steam Nicht Schlecht Wirkt.....
steamcontroller
Is halt so wie Alles "Eine Frage des Geschmackes"
Gut bei OculusRift bin ich Schon etwas Wild Drauf....
OculusRift1
Aber da erst 2te Generation..


melden
Negev
Diskussionsleiter
Profil von Negev
anwesend
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

APU vs. CPU/GPU

19.10.2013 um 13:53
brausud schrieb:Mit der Ps4 Lebst halt 4Jahre+? ganz gut. Aber Bist immer auf des was Drinsteckt Angewiesen was beim PC Nicht der Fall is.
Auf der anderen Seite wissen die Spiele-Entwickler für welche Technik sie entwickeln müssen. So hat die PS3 7 Jahre gehalten! Einen PC hätte man in dieser Zeit schön längst aufgerüstet. Und das die Spiele selbst nach 7 Jahren klasse ausschauen zeigt GTA5, denke ich, ganz gut.

Mir würde bei ner Konsole die Tastatur & Maus sowie das Multitasking fehlen. Darum ziehe ich den PC vor.


melden

APU vs. CPU/GPU

19.10.2013 um 15:08
Bioshock Infi hat ja au no Gut auf da Playse Ausgeguckt. Wäre ja Lustig wenn noch Indie Studios Gute Games für 3er Machen Würden. Aber des Gute is das die Technik wo in der neuen Playse is auch für Computer Rauskommt! Win-Win! Spiele wie Gesagt Cross Plattform und wieder Win-Win!
Konsolen werden PC Ähnlicher= Dreifach Win!
@Negev


melden
Negev
Diskussionsleiter
Profil von Negev
anwesend
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

APU vs. CPU/GPU

19.10.2013 um 16:07
@brausud
@RobbyRobbe
Wenn die PS4 nen 8-Kerner verbaut hat... werden auch Spiele in der näheren Zukunft 8 Kerne ansprechen?

So viel ich weiß gibt es aktuell keine Spiele die 4-Kerne nutzen...


melden

APU vs. CPU/GPU

19.10.2013 um 16:16
@Negev
Ohne Grund werden die sowas Nicht Verbauen außer die ham Verträge mit den E-Werken?!
Aber auf den Wirklichen Grafiksprung wo mit Jetziger Technik schon angepriesen Wurde Wartet man Schon Ewig. Man Sieht ja was mit Benchmarks Vorgeführt wird aber in Spielen Sieht man da nur Wenig.


melden
rocketcock
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

APU vs. CPU/GPU

19.10.2013 um 16:51
@Negev
Negev schrieb:So viel ich weiß gibt es aktuell keine Spiele die 4-Kerne nutzen...
Doch die gibt es, die meisten aktuellen aber auch viele ältere Spiele sprechen alle 4 Kerne an.


melden

APU vs. CPU/GPU

20.10.2013 um 17:04
brausud schrieb:Man Sieht ja was mit Benchmarks Vorgeführt wird aber in Spielen Sieht man da nur Wenig.
Naja, ein Spiel mit der maximal bestmöglichen Grafik dürfte nicht unbedingt rentabel sein.



Zum Thema: Momentan hat die Kombination CPU+dedizierte Grafikkarte die Nase noch klar vorne, ob sich das jemals ändern wird sei mal dahingestellt...

Die CPU der APUs ist meistens maximal Mittelmaß, die Leistung des Grafikteils ebenso, eher sogar noch drunter.
Bei den Konsolen ist halt alles abgestimmt, wenn Du am Desktop wirkllich gute Leistung haben willst, kommst Du nicht an CPU/dGraKa vorbei.


melden
Negev
Diskussionsleiter
Profil von Negev
anwesend
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

APU vs. CPU/GPU

20.10.2013 um 18:33
Inzwischen hab ich mich etwas reingefuchst, in der Thema Hardware und Spiele.

So hab ich mir sagen lassen das die CPU nur knapp 20% an der Performance eines Spiels beteiligt ist. Der Rest macht die Grafikkarte (und der Arbeitsspeicher).

Ich denke jetzt das der Chip der PS4 (nach Aussage von @e7ernity ) ein schwächeren CPU, dafür aber eine Starke GPU hat. Zudem wird das extra schnelle GDDR5 eingebaut, der in der PC-Welt leider nur in Grafikkarten verwendet wird.

Die Konsole ist also eigentlich nur eine Verdammt gute Grafikkarte mit nem CPU drauf :)...

Andre Frage... wieso kommt eigentlich kein GDDR5 als Arbeitsspeicher zum Einsatz? Zu Teuer? Wievielt würde 1 GB davon kosten. Wenn ich mir das Budget der PS4 anschaue, kann es so viel nicht sein.


melden

APU vs. CPU/GPU

20.10.2013 um 21:10
Ich würde das so sehen,
die PS ist eben speziell fürs Gaming entwickelt worden, das ist quasi die Existenzberechtigung für eine Konsole. Aus diesem Grund ist alles perfekt aufeinander abgestimmt (Software und Hardware) . PC hingegen ist im Grunde ein Allrounder. Somit denke ich wird die Hardware beim Pc ganz anders genutzt bzw. belastet als bei der Konsole.
Zudem, wie schon erwähnt wurde, werden Spiele dann auch speziell für diese bestimmte Hardware entwickelt , somit können diese Spiele die Ressourcen auch best möglichst nutzen, was bei PC nicht der Fall ist, da es eben viele verschiedene Systeme gibt.
Ein weiterer Punkt, den man nicht vergessen sollte ist der Preis. Die PS 4 kostet 400 Euro.
Die beste Graka für den PC, die GTX780 kostet zwischen 500- 700 Euro. Wenn du nun wirklich das Maximum an Leistung bzw. Grafik rausholen willst, brauchst du zwei Stück. Dann bist du bei 1000- 1400 Euro ( nur die Grakas ). Nun kannst du vermutlich damit in 3-4 Jahren die neuen Titel nimmer auf Maximum spielen können, was dazu führt, dass du neue Grakas brauchst. Diese werden dann vermutlich auf irgendeiner neuen Technik basieren und werden nicht mehr mit deinem alten Mainboard laufen. Also wirst du dann im Grunde ein komplett neuen PC brauchen. Hast du auch wieder locker 3000 Euro futsch.
Also ich geh hier natürlich davon aus, dass man immer alles mit der best möglichen Grafik spielen will.
Da hast du mit der Konsole 7 Jahre lang ruhe und du weißt, dass alle Titel laufen werden. Und die Qualität ist mittlerweile so gut auf Konsolen, da wird es immer gut aussehen, aber beim PC, wie ich finde, wird es irgendwann kacke aussehen, wenn die Graka nimmer mitkommt.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

APU vs. CPU/GPU

20.10.2013 um 21:27
brave20 schrieb:die PS ist eben speziell fürs Gaming entwickelt worden, das ist quasi die Existenzberechtigung für eine Konsole. Aus diesem Grund ist alles perfekt aufeinander abgestimmt (Software und Hardware)
woher kommt eigentlich diese konsolerolüge?
brave20 schrieb:Die PS 4 kostet 400 Euro.
Die beste Graka für den PC, die GTX780 kostet zwischen 500- 700 Euro. Wenn du nun wirklich das Maximum an Leistung bzw. Grafik rausholen willst, brauchst du zwei Stück. Dann bist du bei 1000- 1400 Euro ( nur die Grakas ). Nun kannst du vermutlich damit in 3-4 Jahren die neuen Titel nimmer auf Maximum spielen können, was dazu führt, dass du neue Grakas brauchst.
ehm watt? mit mittelklasse grakas kannste die meisten spiele sehr sehr hochdarstellen. die 2 titan o.ä braucht kein gamer.
wer nen 3000 euro gamer pc sich überlegt zu kaufen wird den ehh nehmen, der bietet einfach mehr und geld scheint ja keine rolle zu spielen...
brave20 schrieb:lso ich geh hier natürlich davon aus, dass man immer alles mit der best möglichen Grafik spielen will.
Da hast du mit der Konsole 7 Jahre lang ruhe und du weißt, dass alle Titel laufen werden.
du vergleichst maxsettings(+ diverse eyecanymods, sonst kriegste du 2 highendgrakas nie halbwegs ausgelastet) mit der konsolen grafik,...
maxsettings in nem spiel was dafür 2 highend grakas benötigt werden schon zu beginn der next gen den konsolen titeln weit vorraus sein(oder auch nicht, solche spiele macht keiner, zu teuer und praktisch kein markt).
wenn du das vergleichen willst dann solltest du es mit konsolen grafik vergleichen, und die wird auch eine aktuelle highend graka auch in 7 jahren erreichen, die haben einfach deutlich mehr power.
brave20 schrieb:Und die Qualität ist mittlerweile so gut auf Konsolen, da wird es immer gut aussehen, aber beim PC, wie ich finde, wird es irgendwann kacke aussehen, wenn die Graka nimmer mitkommt.
wtf? die grafik entwickelt sich weiter, pcs brauchen nicht für die gleiche grafik jedes jahr mehr rechenleistung...


melden
Anzeige

APU vs. CPU/GPU

21.10.2013 um 14:29
@Negev
Negev schrieb:Andre Frage... wieso kommt eigentlich kein GDDR5 als Arbeitsspeicher zum Einsatz? Zu Teuer? Wievielt würde 1 GB davon kosten. Wenn ich mir das Budget der PS4 anschaue, kann es so viel nicht sein
Weil es nicht gebraucht wird.
Die Grafikkarte muss Texturen in den Ram schreiben. Da Texturen groß sind wird eine hohe Bandbreite benötigt (gddr5).
Die CPU legt aber keine Texturen ab sondern Ergebnisse von Rechenoperationen. Bandnreite ist eher nicht so wichtig, dafür ist die Latenz aber wichtig, also wie schnell die Daten bereitstehen. Da ist ddr3 besser...

Achja bei Grafikkarten ist bei 12gb vram schluss, nicht 6. (Gtx780 ti)


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

307 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden