Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Maus und Tastatur schon veraltet?

71 Beiträge, Schlüsselwörter: PC, Computer, Technik, Smartphone, Konsole, Tablet

Maus und Tastatur schon veraltet?

25.08.2014 um 22:41
Servus,
gerade hatte ich eine, aus meiner Sicht, sehr mühselige Diskussion - die mich aber dennoch nicht so leicht loslässt... dazu muss ich sagen das ich mit dem Computer aufgewachsen bin. Für mich ist das Ding selbstverständlich. Die Schulen, welche ich besuchte, waren Vorreiter in sachen Technik. Weshalb ich wahrscheinlich nicht gänzlich unbefangen in diese Diskussion eingestiegen bin.

Worum ging es nun? Es wurde behauptet dass die Steuerung mit Maus und Tastatur eine Hürde darstellen kann. Leute die lediglich mit Konsolen, Tablets und Smartphones zu tun haben – würden sich schwer tun, mit Maus und Tastatur umzugehen.

Für mich war diese Behauptung natürlich gänzlich Quatsch.

Aber was wenn doch etwas dran ist? Natürlich, Touchscreens werden kommen und zumindest die Maus gänzlich ersetzen. Weitere Eingabe Möglichkeiten werden sich sicher noch durchsetzen z.B. Sprache und Gedanken. Aber das befindet sich alles noch in der Anfangs- bzw. Experimentierphase und ein kann ich sagen: Sprachsteuerung ist nicht bedingungslos Alltagstauglich ;)...
Und dann ist da noch die Tatsache, das der Computer scheinbar immer noch stiefmütterlich behandelt wird, dass obwohl bereits "jedes Kind" online ist. Man ist eben tatsächlich mit Tablet und Smartphone Online.

Was denkt ihr? Gehört die Maus und Tastatur bereits zum alten Eisen? Oder steht doch noch in jedem Haushalt mindestens ein PC mit dieser Steuerung?


melden
Anzeige

Maus und Tastatur schon veraltet?

25.08.2014 um 22:50
Maus und Tastatur sind noch laange nicht veraltet. Zumal sind sie deutlich genauer als ein Touchscreen.


melden

Maus und Tastatur schon veraltet?

25.08.2014 um 22:50
Gehört zum alten Eisen, aber immer noch unverzichtbar wie ich es finde. Touchtechnik ist ja gut ausgereift, aber ich kann mir vorstellen das die Zukunft er richtung Sprachsteuerung, gestik, virtuell geht. Noch weiter wäre Gedankengesteuert eine Alternative.


melden

Maus und Tastatur schon veraltet?

25.08.2014 um 22:53
Ich kenne einige die nur am Smartphone und Tablett hängen und keine Ahnung von Desktop PCs haben. Aber ich glaube nicht das es an der Eingabemethode liegt. Viel mehr denke ich das einfach an der Komplexität eines PCs liegt. Auf dem Smartphone kann man einfach mal eine App aus dem AppStore installieren. Jemand der noch nie einen PC genutzt hat, wird erstmal den AppStore suchen. Ich glaube genau das ist das Problem. Die Geräte sind so einfach zu bedienen, dass der Nutzer überhaupt keinen Einblick in die Funktionsweise bekommt.


melden

Maus und Tastatur schon veraltet?

25.08.2014 um 22:59
Wenn man mal einen Blick in die (Professionelle) Gamingbranche wirft sieht man das dort Maus und Tastatur am weitesten vertreten sind. Also zum alten Eisen gehören diese Beiden sicher nicht :D


melden

Maus und Tastatur schon veraltet?

25.08.2014 um 23:00
@Negev
kommt halt ganz auf die Zielgruppe drauf an...


melden

Maus und Tastatur schon veraltet?

25.08.2014 um 23:01
Wozu noch Häuser bauen oder Wohnungen mieten. Man kann auch mobil leben, im Wohnwagen.
Klein und praktisch. Ironie aus.

Ich halte nichts davon, wenn man versucht, Innovationen die für bestimmte Bereiche Ideal sind zu universellen Lösung zu erklären. Das ist manchmal der Fall, aber in diesem Fall nicht.

Diese Spekulationen sind wohl dadurch entstanden, weil durch die Revolution der Smartphones und Tablets auch immer mehr Menschen sich im Internet tummeln, die keine wirkliche Ahnung von Computern haben.
Nur weil diese Leute dann mit Facebook und ein paar 2D Spielen zufrieden sind, entsteht der Eindruck der stationäre Computer mit seiner Tastatur und Maus wäre am aussterben.

Mit Tastatur und Maus kann man sehr effektiv arbeiten und ich sehe nicht wo der universelle Vorteil alternativer Bedienelemente sein soll. Vielleicht eine Option, aber es ist nicht besser als Tastatur und Maus.


Die ganze App Landschaft finde ich übrigens gefährlich für die Software Freiheit.
Wenn man ein Gerät irgendwie cracken muss um beliebige Software zu installieren, dann ist das Ding im Grunde Dreck.
Ich will nicht das ein Unternehmen mir vorselektiert was ich an Software nutzen darf.
Gegen eine optionalen App Store habe ich nichts, im Gegenteil. Aber das ist OT.


melden

Maus und Tastatur schon veraltet?

25.08.2014 um 23:02
Vielleicht könnten wir noch ein Punkt zur Diskussion stellen:
Wann und welche Eingabe Möglichkeiten werden Maus und Tastatur schlussendlich ersetzen?


melden

Maus und Tastatur schon veraltet?

25.08.2014 um 23:02
Ich meinte ja nur es ist immer noch unverzichtbar, die Technik ist ja halt alter Eisen;-) Die letzten Jahrzehnte wurde Maus und Tastatur perfektioniert. Wenn Man am PC Schreibtisch sitzt, Gehören diese Sachen immer dazu


melden

Maus und Tastatur schon veraltet?

25.08.2014 um 23:13
Kirschi schrieb:Maus und Tastatur sind noch laange nicht veraltet. Zumal sind sie deutlich genauer als ein Touchscreen. 
So siehts aus.
Selbst Sprach- oder Gestensteuerung halte ich für Randerscheinungen.
Bei den Spielkonsolen hat sich die "Fuchtel-Steuerung" nicht so wirklich durchsetzen können, weil man schließlich bequem sitzen will beim zocken.


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maus und Tastatur schon veraltet?

25.08.2014 um 23:31
@Negev
Negev schrieb:Was denkt ihr? Gehört die Maus und Tastatur bereits zum alten Eisen?
Leider betrachtest Du es nur einseitig und zwar aus Sicht des Users. Betrachte es mal aus Sicht der Entwickler dieser Software, die für den User dann so angenehm zu bedienen ist.

Versuch' mal mit einem Touchpad:
    und einem 3D-Prog. Figuren für ein Spiel zu kreiren eine techn. Zeichnung anzufertigen ein Programm oder eine Webseite zu programmieren ein Videofilm zu schneiden/bearbeiten etc.

Also in der Entwicklung gehören Tastatur und Mouse/Zeichentableau noch laaange nicht zum "alten Eisen". Sprach-/Gedankensteuerung kann ich mir da nicht wirklich vorstellen.


melden

Maus und Tastatur schon veraltet?

26.08.2014 um 08:37
Mein Freund hat sich kürzlich einen recht großen Tablet-PC gekauft. Zum mal ein bisschen Surfen ist das natürlich klasse das Ding ohne irgendwelche Anhängsel auf dem Schoß zu haben. Aber wenn er damit arbeitet wird das Teil noch klassisch auf den Schreibtisch gestellt und Maus und Tastatur angeschlossen.

Ich benutze zum Surfen auch fast nur noch mein Smartphone. Aber wenns ums Arbeiten geht, brauch ich mein "altmodisches" Notebook, ohne Touchscreen. Das Schreiben an der Tastatur ist einfach angenehmer und zum Zeichnen brauch ich eh mein Grafiktablett (was für mich schon lange ein Mausersatz ist).

Ich glaub zum Arbeiten wir man Maus und Tastatur noch lange benutzen.


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maus und Tastatur schon veraltet?

26.08.2014 um 09:57
NullDunst schrieb:Bei den Spielkonsolen hat sich die "Fuchtel-Steuerung" nicht so wirklich durchsetzen können, weil man schließlich bequem sitzen will beim zocken
Das sitzen halte ich nicht mal für den Hauptaspekt gegen die Fuchtelsteuerung. Sie ist einfach zu ungenau. Und wenn bei 100 Gesten 4 nicht erkannt werden ist es einfach zu viel.

Die 3D-Maus kann ich mir nicht vorstellen, hatte aber noch keine in der Hand. Vielleicht sind die ja ganz in Ordnung :Y: Seht euch zum Beispiel mal die Novint Falcon an, sieht wirr aus, würde ich aber gerne mal probieren.

Nur beim surfen, zocken etc. brauch ich eigentlich keine dritte Dimension. Deswegen fallen meiner Meinung nach diese Anwendungsgebiete mal weg.

EDIT: Falcon ist ein sehr altes Modell. Welche neueren am Markt sind: Keine Ahnung :)


melden

Maus und Tastatur schon veraltet?

26.08.2014 um 10:37
@Bodo
3D-Maus? Kann mir grad so garnix drunter vorstellen...
Mit ner normalen Maus kann man sich in einem 3D-Raum doch wunderbar bewegen.


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maus und Tastatur schon veraltet?

26.08.2014 um 10:46
@Negev
zB :D
Youtube: CES 2007: Novint's Falcon 3D Touch Controller
(Ist schon sieben Jahre alt das Video leider :( )

Geht darum, dass man neben x und y auch ein z-Achse bekommt. :)


melden

Maus und Tastatur schon veraltet?

26.08.2014 um 11:15
@Bodo
Hat vielleicht ein Grund warum diese Steuerung nicht "eingeschlagen" ist :D...

Naja, zu komplex das Ganze. Hab immer noch Probleme mir das Vorzustellen (obwohl im Video gesehn). Welche Vorteile hätte es den hinter einem virtuellem Objekt zu Arbeiten - während die Darstellung kostant bleibt?

Da wäre eine Gestensteuerung im 3D-Raum viel effektiver...


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maus und Tastatur schon veraltet?

26.08.2014 um 11:17
@Negev
Ich kanns mir wie gesagt auch nicht vorstellen. Mich interessieren solche Spielereien einfach, auch wenn ich mir nach fünf Minuten denke "braucht kein Mensch" :D

Obwohl wenn ich mir die Desktops mancher Menschen ansehe kann ich schon gut verstehen, dass die eine dritte Dimension brauchen :{ :D


melden

Maus und Tastatur schon veraltet?

26.08.2014 um 12:07
Gott beware uns vor einen Touchsystemem.

ohne anständige Tastatur ist schreiben von größeren Texten eine Qual

und auch die Maus habe ich bedeutend lieber als ständig mit dem finger drüberwischen.

Die Maus ist ziemlich alt, ich denke die bleibt erhalten.

Das Haptische ist ja auch nicht zu unterschätzen.


melden

Maus und Tastatur schon veraltet?

26.08.2014 um 12:31
Fedaykin schrieb:Das Haptische ist ja auch nicht zu unterschätzen.
Aber auch nur weil wir nix anderes gewöhnt sind... ich kann mir auch kaum vorstellen auf etwas anderes zu tippen als auf meiner mechanischen Tastatur :D.

Aber so ein Touch-Eingabegerät hat auch vorteile. Die bedienung könnte sich dem User und dem Zweck anpassen.

Ich glaube aber das wir in 50 Jahren Elektronik mit den Gendanken steuern werden.


melden
Anzeige
mistersam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maus und Tastatur schon veraltet?

26.08.2014 um 12:43
Im Alltag und vor allem unterwegs haben sich andere Eingabemethoden bereits durchgesetzt. Vorher sah man in Cafés noch Leute mit Notebooks arbeiten, heute sind Smartphones und Tablets viel verbreiteter.

Zuhause und im Büro jedoch gehören Maus und Tastatur immer noch zu den Standardeingabegeräten. Wenn ich die Wahl zwischen einem Tablet und einem PC habe, bevorzuge ich den PC, außer ich bin z.B. in der Stadt. Auch in Sachen Gaming gibt es viele, die bei gewissen Spielen oder Spielegenren Tastatur und Maus bevorzugen, und in naher Zukunft wird das wahrscheinlich auch so bleiben. Was es in 30 Jahren geben wird, kann keiner mit Sicherheit sagen.


melden
385 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt