Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Maus und Tastatur schon veraltet?

71 Beiträge, Schlüsselwörter: PC, Computer, Technik, Smartphone, Konsole, Tablet

Maus und Tastatur schon veraltet?

06.09.2014 um 10:02
Snowman_one schrieb:Eventuell könnte man ja mal über das Layout der Tastatur nachdenken und dieses mal ändern.
Wird sich nicht durchsetzen. Ausserdem ist es für das erlernen des 10 Fingersystems egal wo welche Tasten sitzen.


melden
Anzeige

Maus und Tastatur schon veraltet?

06.09.2014 um 11:54
@Snowman_one

Ein neues Layout müsste auch einheitlich sein. Außerdem, müsste man alle Geräte die eine Tastatur haben, auch wenn es eine virtuelle ist geändert werden.
Hinzu kommt noch, dass man sich auch wieder an die neue Tastatur gewöhnen müsste. Dies wird vermutlich Leuten schwer fallen, die schon seit Jahren mit dem 10 Fingersystem arbeiten, oder auch generell viel auf der Tastatur schreiben.
Nach einer Zeit braucht man nicht mehr auf die Tastatur gucken, um etwas zu schreiben. Man weiß schon, wo die einzelnen Tasten mit den Buchstaben sind. Eine neues Layout, würde dies wieder durcheinander bringen.


melden

Maus und Tastatur schon veraltet?

06.09.2014 um 12:11
@Yotokonyx
Yotokonyx schrieb:Eine neues Layout, würde dies wieder durcheinander bringen.
Ich dachte eigentlich nicht nur an eine Umstellung der Tastenbelegung, sondern auch an ein ändern des Konzepts Tastatur.
Tastaturen brauchen ja Platz und ich dachte das einmal Alternativen die weniger Platz brauchen entwickelt werden könnten.

Dem steht aber das jetzige Layout aus der Schreibmaschinenzeit meiner Meinung etwas im Wege.


melden

Maus und Tastatur schon veraltet?

06.09.2014 um 12:21
@Snowman_one

An was genau hast du denn gedacht?
Wenn man die Tastatur zu klein macht, dann kann man nicht mehr gut schreiben. Dies wird dir dann auch nicht viel bringen.

Es gibt aber weitere Möglichkeiten. Man könnte entweder komplett auf Gesten- und Sprachsteuerung ausweichen. Oder, man versucht direkt mit den Gedanken zu schreiben. Also, man bräuchte dafür schon eine Art EEG, welches dies ermöglicht, doch denkbar wäre es.
So wie es aussieht, wird schon daran geforscht.
http://business.chip.de/news/Robotik-Telepathie-App-fuers-Handy-vorgestellt_72452159.html

Ich denke mal, wenn die Technik weiter ausreift, dann wird man auch alles andere damit steuern können, auch Computer, Handys, Autos usw.
Doch ob dies auch wirklich sinnvoll ist?


melden

Maus und Tastatur schon veraltet?

06.09.2014 um 12:42
@Yotokonyx
Yotokonyx schrieb:An was genau hast du denn gedacht?
Keine Ahnung.

Vielleicht eine Art Gestensteuerung. Je nach Fingerstellung wird ein anderer Buchstabe produziert. So etwas wie eine Gebärdensprache die eine Tastatur ersetzt.

Die Leute wackeln dann vor ihrem Pc mit den Fingern herum oder so. :D
Wie man dann diese Bewegung erfassen kann weiss ich auch nicht.

Aber es geht mir darum ob es möglich wäre ganz von dem Konzept einer Tastatur wegzukommen.
Es müsste natürlich möglich sein schneller als mit einer Tastatur zu schreiben und bequem. Sonst wird sich wohl ein anderes Konzept kaum durchsetzen.


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maus und Tastatur schon veraltet?

06.09.2014 um 16:02
Also nen Touchscreen will ich nicht als Hauptsteuerung für meinen Hauptrechner haben.
Ich hasse schon bei meinem Smartphone diese elenden Fingerabdrücke. Ich hätte echt keine Lust, den Touchscreen alle zwei Minuten putzen zu müssen.
Ich denke eher, daß es auf Gesten- und Sprachsteuerung hinauslaufen wird.


melden

Maus und Tastatur schon veraltet?

06.09.2014 um 16:50
El_Gato schrieb:Ich hätte echt keine Lust, den Touchscreen alle zwei Minuten putzen zu müssen.
Hatte auch diesen Fimmel, meine Touchscreens ständig zu putzen... bis es mich dann wirklich mal so genervt hat.

In den meisten Fällen sind Schlieren nach dem putzen zu erkennen - Fingerabdrücke sieht man hingegen garnicht auf einem aktivierten Display.

Da wurde mir klar wie sinnlos diese ganze Putzerei eigentlich ist.


melden
iwok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maus und Tastatur schon veraltet?

08.09.2014 um 01:10
Negev schrieb:Da wurde mir klar wie sinnlos diese ganze Putzerei eigentlich ist.
naja, also so sinnlos ist diese putzerei nicht. jedenfall wenn ich an die ganzen keime denke...


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maus und Tastatur schon veraltet?

08.09.2014 um 01:52
I love Touchscreen: So können wir in Zukunft wählen

Touch rechts (Union) oder Touch links (Sozialisten) beim Wahlcomputer, durch Einführung der zwanzig Prozent Hürde.
Das ganze Kleinvieh stört nur bei der Bildung der Regierung.

Die Computer kommen wie bisher wesentlich aus Deutschland und werden aus den USA reimportiert wegen der Sicherheitssoftware von MS.
Die Partei gewinnt die Wahl, bei der nicht bekannt wurde, dass am frühen Vormittag Wahlcomputer nur die Wahl der anderen Partei zuliessen.
Durch das NSA-Verbundnetz gehen auch keine Daten verloren und es muss nicht aufwändig neue Infrastruktur geschaffen werden.

Außerdem kann ein fertiges File eingelesen werden, wenn mal wieder alles gehackt wurde.

A propos: Die bisherigen Hacks sind nur Vorgeschmäcker, auf das was kommt.
Der einzig sichere Server: Der Allmy-Server :D

Da gab es mal ein Spiel von MB (MB präsentiert) Senso oder so, so ist das dann


melden

Maus und Tastatur schon veraltet?

08.09.2014 um 07:40
iwok schrieb:jedenfall wenn ich an die ganzen keime denke...
Jo... es gibt einen Unterschied ob man schon einen Putzanfall bekommt, wenn auf einem Touch-Gerät schon wenig Fingerabtrücke zu sehen sind oder ob man das Ding niemehr putzt.

Und duch einfaches Händewaschen kann man auch viel vorbeugen :D


melden
Anzeige

Maus und Tastatur schon veraltet?

08.09.2014 um 08:18
Hi,

Die Frage nach der Veralterung ist nicht so einfach zu beantworten. Jeder denkt meist nur an textliche Eingaben und ein wenig surfen. Da spielt das kaum eine Rolle, auch wenn viele User durch die "Wischfernseher" glauben, es sei der Nabel des Netzes.
Es gibt im gewerblichen Bereich viele Anwendungen, die sinnvoll mit Touch zu bedienen sind oder eine sinnvolle Nutzung erst ermöglichen, als da wären Anzeige- und Bedienelemente an Maschinen. Sie sind gut zu schützen und eine Maus und eine Tastatur auf einer Werkbank sind wenig hilfreich. Die Eingaben sind gut auf die jeweiligen visualisierten Prozesse der Maschine abgestimmt, textliche Eingaben kommen eher wenig vor und wenn, dann meist nur Ziffern.
Ina anderen Bereichen wie der CAD Konstruktion ist ein Touch nahezu völliger Unfug. Wer an mehreren Bildschirmen arbeitet, kann doch nicht dauernd über den Schreibtisch greifen und auf den Schirm tippen. Kontextmenüs zu öffnen, indem man wartet, hindert doch grausam am zügigen Arbeiten. Ob Maus/Tastatur nicht durch bessere externe Eingabegeräte ersetzt oder ergänzt werden können, steht auf einem anderen Blatt, aber der Touch ist aus meiner täglichen Sicht für solche Konstruktionsaufgaben völlig ungeeignet.
Gestensteuerung klingt auch gut, ist in Büros mit mehreren Mitarbeitern vielleicht lästig. Da wedeln dauernd alle Hände... :D
-TR


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

271 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt