Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

WIN 10 Bildschirm entsperrt nicht

43 Beiträge, Schlüsselwörter: PC, Computer, Tablet, Bildschirm, Win 10, Entsperren, Dual Os
off-peak
Diskussionsleiter
Profil von off-peak
anwesend
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

WIN 10 Bildschirm entsperrt nicht

25.09.2018 um 15:59
Hihi, also, wen´s interessiert, wie es gerade weiter geht:

Der Verkäufer hat auf meinen Antrag der Rücknahme, wie erwartet, äußerst heftig negativ im Du-Modus reagiert. Natürlich sind alles, was ich sage, nur Lügen.

Das ist schon mal eine interessante Behauptung. Selbst, wenn ich ihm Erregung und flegelhaftes Benehmen zugute halte; es auch möglich wäre, dass ich verdächtig erscheine, weil ich ja schummeln könnte, weil ich das Ding doch nicht möchte; ebenso, dass er uU den WIN Fehler nicht erkannt hätte, weil er eben den Anmeldemodus nicht noch einmal überprüfte, und davon ausging, dass dieser Sperrbildschirm eben der übliche wäre, so ist so eine Verleumdung ohne Beweise, eine reichlich verfrühte und eher dumme Handlung. Abgesehen davon wusste er sehr wohl vom
- Geruch und
- vom dem Fehler, dass das Tablet das Android Betriebssystem eben nicht (mehr) durch Touch alleine auswählte.
Was er ja, leider nur telefonisch, auch zugegeben hatte.

Da geht einfach kein Weg vorbei.
Trotz dieses Wissen jetzt so tun, als wäre alles nicht wahr, was ich vorbringe, erst gar nicht versuchen, ruhig und sachlich zu bleiben [im Gegensatz zu ihm habe ich mehr Gründe, ihm zu misstrauen, dennoch beschuldigte ich ihn (bisher) nicht und blieb auch höflich], deutet doch darauf hin, dass er nicht zugeben wird, von diesen Fehlern gewusst zu haben.

Dieses Verhalten, denjenigen, der bemerkt, dass man unwahr spricht, zu beschimpfen, ist uns Diskussionserfahrenen ja nicht unbekannt, nicht wahr? ;)

Aber er will es zurücknehmen. Richtig großzügig. Wobei es eigentlich noch nicht vorbei ist. Der könnte glatt noch behaupten, ich hätte etwas kaputt gemacht.


melden
Anzeige
off-peak
Diskussionsleiter
Profil von off-peak
anwesend
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

WIN 10 Bildschirm entsperrt nicht

25.09.2018 um 19:58
Noch schnell ein Tipp, falls das hier alles auch mal anderen Usern vor Allem als Besitzer älterer WIN 10 Versionen, mal passieren sollte.
Nach vier Tagen Internetwühlen bin ich nämlich jetzt schon ein bisschen schlauer.

Ganz offenbar ist dieses "other user" oder "fragen Sie den System Administrator", sowie eine weitere Meldung, die ich, allerdings nur einmal, bei einem Neustart auch erhielt, und zwar "WINDOWS\system32cconfig\systemprofile\Desktop wurde verschoben oder gelöscht" ein typischer Fehler älterer WIN 10 Versionen, die bei einer Aktualisierung auftreten.

Vermutlich passierte dieser Fehler einfach nur deshalb, weil der Verkäufer seine Daten löschte, aber nicht die Option "Daten löschen" sondern "Systemeinstellungen löschen" wählte. Das war nämlich sein Tipp, wie ich das Problem beheben sollte.

Helfen kann eventuell ein Kunstgriff, der funktioniert aber bei diesem Tablet hier nicht, oder eine komplette Neuinstallation. Habe aber keine solche Version.


melden
off-peak
Diskussionsleiter
Profil von off-peak
anwesend
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

WIN 10 Bildschirm entsperrt nicht

30.09.2018 um 21:19
Hab jetzt einen installationsfähigen Stick erstellt und angedockt. Reaktion: null. Das war´s. Das Ding geht zurück. Auch wenn der Verkäufer tobt.
Das hätte er sich aber ersparen können, wenn er von Anfang an etwas gründlicher getestet hätte.

Ich lass den Thread jetzt schließen. Nur so aus Interesse: wem noch was Schlaues einfällt, bitte per PN.


melden

Diese Diskussion wurde von Lepus geschlossen.
Begründung: :ok:
277 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt